Alle
Kategorien

Sony Xperia P schwarz

Sony Xperia P schwarz Sony Xperia P schwarz
Sony Xperia P schwarz
Sony Xperia P schwarz
Sony Xperia P schwarz
Sony Xperia P schwarz
Video
4,5
8 Kundenmeinungen
0
99 Testberichte
Display-Diagonale
4.0"
Integrierter Speicher
16.0 GB
Akkukapazität
1310 mAh
Kameraauflösung
8.0 MP
Weitere Details
2 Angebote ab 299,90 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 82%
Stiftung Warentest (73%)
CHIP (80%)
Focus Online (90%)
Computer Bild (84%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
2 Angebote ab 299,90 € - 478,30 € (2 von 2)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (2) Eurocard/Mastercard (2) American Express (1) Vorkasse (1) Rechnung (2) Lastschrift (2) Finanzkauf (1) PayPal (1) Sofortüberweisung (1) Barzahlen (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
299,90 * (299.90 € / Stück) ab 0,00 € Versand 299,90 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

478,30 * ab 9,00 € Versand 487,30 € Gesamt
Lieferzeit: 4-6 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony Xperia P schwarz

Produktbeschreibung zu Sony Xperia P schwarz

Produktbeschreibung des Herstellers
Enorm helles Display
Das 4 Zoll große Display des Sony Xperia P wird Sie mit seiner tollen Bildqualität und der fantastischen Helligkeit begeistern. Dank der innovativen WhiteMagic Technologie, bei der ein zusätzliches weißes Subpixel für kristallklare, brillante und vor allem extrem helle Bilder sorgt. So stört auch direkte Sonneneinstrahlung nicht – mit diesem Modell bekommen Sie immer eine grandiose Bildqualität geliefert. Das Display passt sich dank Sensor dem Umgebungslicht an und spart somit auch noch Strom.

Ein aufregendes SmartphoneDas Xperia P in schwarz steckt in einer eleganten Aluminium-Hülle, die dem Smartphone einen charakteristischen Look gibt und darüber hinaus auch noch enorm robust ist. Das 4 Zoll große Display wird durch kratzfestes Mineralglas geschützt. Auch bei seiner Ausstattung schöpft das Mobiltelefon aus dem Vollen: So besitzt es eine hervorragende 8-Megapixel Kamera, die dank Schnellstartmodus sehr flott zum Fotos knipsen bereit ist. Auch Full-HD Videos können mit ihr aufgenommen werden. Natürlich ist das Handy auch extrem schnell im Internet unterwegs und kann dank seiner hohen Konnektivität natürlich auch als Multimedia-Zentrale benutzt werden.

Einschätzung unserer Redaktion: ein äußerst schickes Smartphone mit guter Ausstattung

Wieder mal ein tolle designtes Smartphone aus dem Hause Sony: Das Xperia P in schwarz kommt in einem Aluminium-Kleid daher und kann schon einmal mit seiner guten Verarbeitung punkten. Typisch für die neue Smartphone Reihe von Sony ist der transparente Gehäusestreifen unterhalb des Displays – das sieht fesch aus und ist ein echter Blickfang.

Die Abmessungen des Geräts liegen bei 122x60x11 Millimetern, das Gewicht beträgt 120 Gramm. Das Smartphone ist damit kompakt und liegt prima in der Hand. Der Bildschirm besitzt eine Diagonale von 4 Zoll, die Auflösung beträgt hier 960x540 Pixel. Sony verwendet die sogenannte „WhiteMagic Technologie“, die mit einem vierten weißen Subpixel dafür sorgen soll, dass eine höhere Displayhelligkeit erreicht wird. Und dies gelingt tatsächlich: Nicht nur liefert das Sony Xperia P eine brillante Bildqualität, sondern auch eine so hohe Helligkeit, dass das Display sogar bei direkter Sonneinstrahlung noch einwandfrei lesbar ist. Dank einer Helligkeitsautomatik ist es möglich, Strom zu sparen, da die Hintergrundbeleuchtung heruntergedimmt werden kann. Strom sparen ist auch gar nicht so dumm, da der Akku nicht besonders stark ist – man sollte also nicht immer die maximale Helligkeitsstufe benutzen.

An Bord des Handys ist ein Dual-Core Prozessor mit 1 Gigahertz, der eine gute Leistung abliefert. Das Betriebssystem Android 2.3 kann kostenlos auf Android 4.0 upgedatet werden. Bei den Internet-Verbindungen gibt’s nichts zu meckern: UMTS samt HSPA und WLAN-n sind genauso wie NFC, Bluetooth oder DLNA an Bord.

Die eingebaute Kamera besitzt 8 Megapixel und bringt einige coole Features wie 3D-Modus oder Panorama-Bilder mit. Die Bildqualität ist gut, auch bei schlechteren Lichtverhältnissen kommen noch annehmbare Ergebnisse heraus. Es ist auch möglich, Videos in Full-HD Qualität aufzunehmen. Eine explizite Kamerataste erlaubt auch bei gesperrtem Display das Knipsen von Fotos. Der Speicher beträgt 16 GB (13 davon sind nutzbar), leider lässt dieser sich nicht mehr erweitern. Der recht schwache Akku hat zumindest den Vorteil, dass er sehr schnell wieder aufgeladen ist.

Das Sony Xperia P in schwarz ist ein sehr schickes Smartphone, das vor allem mit seinem hellen und kontrastreichen Display begeistern kann. Leider besitzt es einen unzureichend ausgestatteten Akku – ansonsten kann es auf ganzer Linie überzeugen. Man muss für das Modell aber etwas tiefer in die Tasche greifen.


Plus
  • Schicke Optik
  • Prima Display
  • Gute Performance
  • Schneller Internet-Zugang
  • Kurze Akku-Ladezeit

Minus
  • Nicht gerade billig
  • Speicher nicht erweiterbar
  • Akku schwach

Produktinformationenzu Sony Xperia P schwarz
Allgemein
Marke
Sony
Produktlinie
Sony Xperia
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Prozessor
NovaThor U8500
Abmessungen
Breite
6.0 cm
Höhe
12.2 cm
Tiefe
1.1 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden)

1310 mAh
Akkulaufzeit / Standby
Akkulaufzeit / Standby

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

475 h
Bauform
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

4.0"
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

960 x 540 Pixel
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

TFT
Pixeldichte
275 ppi
Farbe
Farbe
schwarz
Herstellerfarbe
Herstellerfarbe

Die Herstellerfarbe bezeichnet verschiedene Lackierungen und Oberflächengestaltungen, die typisch für bestimmte Hersteller sind.

Schwarz
Funktionalitäten
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

GPS-Empfänger, Radio, MP3 Player, Stoppuhr, 2. Kamera, Track ID Musikerkennung, Videotelefonie, Foto-Funktion, LED Blitz
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Digitalkamera, Digital Player, MP3-Player, Kompass, 2. Kamera, GPS-Empfänger (A-GPS)
Gewicht
Gewicht
126 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

Kopfhöreranschluss, USB, USB 2.0, Micro-USB
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

EDGE, GPRS, GSM, UMTS, HSPA, NFC
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

Bluetooth, WLAN
Frequenzband
Quadband
Leistungsmerkmale
Bildauflösung
Bildauflösung

Die Bildauflösung wird durch die Gesamtzahl von Bildpunkten errechnet, oder durch die Breite, sowie Höhe einer Rastergrafik. Sie bestimmt auch die Qualität der Aufnahme, sowie die Möglichkeit einer Vergrößerung.

1920 x 1080 Pixel
Prozessorkern
Dual-core
Prozessortaktfrequenz
1.00 GHz
Optik
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens einem Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 3- oder gar 5-Megapixel-Kamera.

8.0 MP
Max. digitaler Zoom
8.0 x
Schutz & Sicherheit
Garantie
24 Monate
Software
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 2.3 (Gingerbread)
Benutzeroberfläche
Timescape
Betriebssystemfamilie
Android
Speicher
Integrierter Speicher
16.0 GB
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Focus Online, TarifAgent, CHIP Test & Kauf, PCgo, CHIP Online, Computer Bild, Tariftipp.de, ComputerBase.de, mobile next, LetsGoMobile, Handytarife.de, inside-handy.de, connect, Pocketnavigation.de, Area DVD, mobile-reviews.de, CNET.de, PLAYER, CHIP, SFT-Magazin, teltarif.de, c't, PC-WELT Online, tablet pc, Hardwareluxx.de, Airgamer.de, AndroidWelt, Konsument, fotoMAGAZIN, CHIP ANDROID, Netzwelt.de, Notebookcheck.com, Areamobile.de, Onlinekosten.de
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2012
Zeit
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

360 min
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 26.07.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale


Vor einigen Jahren übertrumpften sich die Mobiltelefon-Hersteller noch gegenseitig damit, immer kleinere Geräte zu produzieren. Schließlich wollte man den alten „Knochen“ so schnell wie möglich in ein tatsächlich handliches mobiles Telefon verwandeln. Doch diese Tendenz gehört nun schon seit geraumer Zeit ebenfalls der Geschichte an. Denn sowohl die Display- als auch die Gesamtgröße der Handys nimmt wieder deutlich zu. Mit dem Ur-Handy haben diese Geräte trotzdem nichts mehr gemein, denn von der einstigen Plumpheit ist nichts mehr zu finden. Sie sind flach, die Displays riesig und von ausgezeichneter Auflösung.

Einige Mobiltelefone nähern sich in Sachen Displaygröße bereits den inzwischen recht beliebten Tablets an oder übersteigen diese sogar.

Im Preissegment von 115 € bis 690 € dominiert das Samsung Galaxy S7 edge 32GB gold mit einer Displaydiagonale von 5,5 '' ganz klar das Feld und ist zur Zeit zu einem Preis von 269,00 € erhältlich.

User die eher ein unauffälliges Handy für die Hemd oder Hosentasche suchen, für die ist das Sony Xperia P schwarz am besten geeignet. Es ist das Mobiltelefon mit der geringsten Displaydiagonale (4,0 '') in diesem Bereich und ist ab einem Preis von 299,90 € zu erstehen.

Von der Beliebtheit her steht das Samsung Galaxy S5 Neo schwarz bei den meisten Usern ganz hoch im Kurs. Es liegt preislich bei 269,00 € und wartet mit einer Displaydiagonale von 5,1 '' auf.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 26.07.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis
Auf der Beliebtheitsskala der Mobiltelefon-Hersteller tummeln sich vor allem Big Player wie z.B. Samsung und Apple und ringen dabei um den ersten Platz.

Die durchschnittlichen Handy-Preise reichen dabei von 193 € bis 607 € und spiegeln natürlich auch die Austattung und die Bekanntheit der Marke wider.

Die preiswertesten Handys mit einem Durchschnittspreis von 193 € hat momentan Microsoft im Angebot. Bei der Beliebheit liegt Microsoft mit seinen Geräten im unteren Drittel.

Die preisliche Spitze bildet Apple, dessen Produkte für viele bereits zu Statussymbolen geworden sind. Allein dafür nehmen die Käufer die hohen Preise von durchschnittlich 607 € in Kauf. Bei der Gesamtbeliebtheit der unterschiedlichen Handyhersteller liegt Apple im oberen Drittel.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 144,90€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
99 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 99 Testberichte zu Sony Xperia P schwarz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 82%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Handys ohne Vertrag vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.02.2015
  • 01.01.2014
  • 01.05.2013
  • 01.05.2013
  • -
Platz
13 von 20
Testnote
2,5 - gut
Raus aus der grauen Masse
billiger.de Fazit: Das Sony Xperia Style ist ein modernes Android-Smartphone mit Full HD Display und einer insgesamt überzeugenden Ausstattung. Dabei besitzt es eine potente Hardware, es eignet sich prima zum Surfen im Internet und auch bei Stabilität und Laufzeit kann es überzeugen. Die Kamera hingegen enttäuscht weitestgehend.


0
Erscheinungsdatum
01.01.2014
  • 01.02.2015
  • 01.05.2013
  • 01.05.2013
  • -
Einzeltest
Testnote
2,2 - gut
Sony Xperia SP Nfc Lte
billiger.de Fazit: Insgesamt ist das Sony Xperia SP in jedem Fall ein gutes Smartphone, bei der verbauten Kamera sind die Ergebnisse dennoch nur mittelmäßig. Darüber hinaus überzeugt das Android Smartphone jedoch mit durchweg guter Leistung, einer modernen Ausstattung inklusive LTE und ebenso mit einem hochauflösenden Touch-Display.


0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.02.2015
  • 01.01.2014
  • 01.05.2013
  • -
Einzeltest
Testnote
2,3 - gut
Sony Xperia T schwarz

0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.02.2015
  • 01.01.2014
  • 01.05.2013
  • -
Einzeltest
Testnote
2,6 - befriedigend
Sony Xperia J

0
Erscheinungsdatum
-
  • 01.02.2015
  • 01.01.2014
  • 01.05.2013
  • 01.05.2013
Platz
12 von 15
Testnote
2,9 - befriedigend
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
01.05.2012
Platz
7 von 13
Testnote
83,3% - gut
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: Die Ausstattung des Smartphones erfüllt moderne Standards und kann daher auch heute noch überzeugen. So bietet das Gerät ein tolles Gesamtpaket, welches unter anderem NFC, einen USB-Host und einen TV-Ausgang enthält. Darüber hinaus sieht auch der Bildschirm mit HD-Auflösung nach wie vor gut aus.

-
Erscheinungsdatum
01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
  • 01.06.2012
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Sony Xperia Style Nfc Lte
billiger.de Fazit: Wer sein Handy nicht aus der Hand legt und gerne auch Spiele spielt, für den ist das Sony Xperia Style nicht die beste Alternative. So ist der Prozessor nur durchschnittlich stark und der interne Speicher zu klein. Das große Display, die gute Ausstattung und der moderate Preis sprechen wiederum für dieses Smartphone.


0
Erscheinungsdatum
01.08.2013
  • 01.09.2014
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
  • 01.06.2012
Einzeltest
Testnote
61,8% - befriedigend
Sony XPeria V schwarz
billiger.de Fazit: Das Sony XPeria V ist ein prima Smartphone mit zahlreichen Stärken, aber auch einigen Schwächen sind mit an Bord. So hat es gerade mit seinem etwas mauen Akku zu kämpfen. Das größte Manko ist jedoch, dass das Smartphone nicht mit allen Apps so gut klar kommt wie erhofft.


0
Erscheinungsdatum
01.11.2012
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.07.2012
  • 01.06.2012
Einzeltest
Testnote
88% - sehr gut
Sony Xperia T schwarz
billiger.de Fazit: Das Bond-Smartphone macht nicht nur im Film, sondern auch im Test einen guten Eindruck. Wer pedantisch ist, kann hier höchstens über die nicht perfekte Kamera oder den hohen Preis monieren. Von technischer Seite her gibt es jedoch nichts zu kritisieren, hier ist das Xperia T ungemein gut aufgestellt.


0
Erscheinungsdatum
01.07.2012
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.06.2012
Einzeltest
Testnote
75,4% - sehr gut
Sony Xperia Sola
billiger.de Fazit: Sonys Xperia Solda ist gut verarbeitet und bietet eine solide Performance. Die Kamera ist aber schlechter als die anderer Xperia-Modelle. Immerhin hat der Hersteller dem Smartphone hier aber einen praktischen Speicherkartenslot spendiert. Wer sich mit den Schwächen abfinden kann, bekommt ein preiswertes Gerät.


0
Erscheinungsdatum
01.06.2012
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
Einzeltest
Testnote
78,4% - sehr gut
Sony Xperia P
billiger.de Fazit: Es wäre vermessen, das Smartphone von Sony als schlecht zu bezeichnen, aber die Verarbeitung des Geräts und auch die Qualität der Kamera liegen nicht auf einem hohen Niveau, was angesichts des vergleichsweise doch recht hohen Preises durchaus enttäuscht. Ausstattung und Display sind jedoch empfehlenswert.


0
Erscheinungsdatum
01.07.2015
  • 01.05.2013
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
befriedigend
Sony Xperia Style Nfc Lte
billiger.de Fazit: Der Speicher des Sony Xperia Style ist erweiterbar, dies ist aufgrund einer sehr knappen Kapazität jedoch auch dringend notwendig. Weiterhin kommt das große Smartphone mit LTE und NFC daher, ebenso macht das Display einen ordentlichen Eindruck. Die Frontkamera ist hingegen schwach, zumal auch der fest verbaute Akku Kritik einstecken muss.

Vorteile:
Großes, ordentliches Display
Speicherkartenschacht
LTE, NFC
Nachteile:
Schlechte Frontkamera
Akku fest verbaut
Kleiner Gerätespeicher

0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.07.2015
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Platz
1 von 3
Testnote
1,98 - gut
Die kleinen Brüder - drei preisgünstige Smartphones im Test
billiger.de Fazit: Wie von vielen anderen Smartphones gewöhnt, ist auch die Akkulaufzeit hier ein wesentlicher Kritikpunkt. Auf der anderen Seite kann das Sony Xperia V jedoch mit einer umfangreichen Ausstattung aufwarten, wobei auch LTE mit an Bord ist. Auch die eingebaute Kamera ist in der Lage tolle Fotos aufzunehmen.

0
Erscheinungsdatum
01.07.2012
  • 01.07.2015
  • 01.05.2013
  • 01.04.2012
Platz
1 von 5
Testnote
1,79 - gut
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: Für Unterhaltungs- und Multimedia-Aufgaben ist das Xperia P sehr gut gerüstet und leistet hier einen guten Job. Besonders das starke Display kann in diesem Aspekt glänzen. Der Akku überzeugt jedoch nicht sonderlich, zudem läuft das Gerät zum Zeitpunkt des Tests nur mit einer alten Android-Version.
Vorteile:
sehr heller Bildschirm
scharfer Bildschirm
Dual-Core-Prozessor
HDMI für TV-Anschluss
Nachteile:
mittelmäßige Akku-Laufzeit
noch mit Android 2.3
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
  • 01.07.2015
  • 01.05.2013
  • 01.07.2012
Einzeltest
Testnote
1,89 - gut
Sony Xperia S
billiger.de Fazit: Im Vergleich zum iPhone 4S und dem Galaxy S2 ist das Sony etwas hinten dran, kann sich aber dennoch als gutes Smartphone profilieren, das eine starke Alternative zu den eben Genannten darstellt. Besonders lobenswert sind hier die hochwertige Kamera sowie das intelligente Bedienkonzept.

0
Erscheinungsdatum
01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
396 von 500 Punkten - gut
Sony Xperia T schwarz
billiger.de Fazit: In gebogenem Gehäuse macht das Xperia T optisch einen sehr schicken Eindruck und besitzt ebenso eine gute Haptik. Positiv ist hier auch das Display mit seiner scharfen Darstellungsqualität zu bewerten. Die Performance ist hier auf einem guten Niveau, zumal auch die Ausstattung inklusive hervorragender Kamera mit 13 Megapixel genannt werden muss.
Vorteile:
ansprechende Optik im Bogendesign
angenehme Haptik
Display mit scharfer Darstellung
tolle 13-Megapixel Kamera
flotte Performance, gute Akkulaufzeit
cleveres Zusatz-Feature "Small Apps
Nachteile:
schwaches UMTS-Funkeigenschaft
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.10.2012
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
Erster Check: 4 von 5 Punkten
Sony Xperia J
billiger.de Fazit: Das Xperia J ist in der Lage, im Alltag eine gute Leistung zu erbringen und seinem Nutzer gute Dienste zu erweisen. Es kann dabei in die Mittelklasse eingeordnet werden, besitzt also keinen Prozessor auf Hochleistungsniveau. Positiv sticht das Display hervor, das auch Multimedia-Inhalte ansprechend anzeigt.
Vorteile:
Android 4 Betriebssystem
handliches Format
praxisgerechte Bildschirmauflösung
guter Tocuhscreen
mit 5 MP Kamera, WLAN und GPS sehr solide Hardwareauststattung
Nachteile:
Arbeitsgeschwindigkeit nicht ganz so flüssig
Gehäuse spürbar aus Kunststoff
kein NFC
kein LTE
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.10.2012
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
Erster Check: 5 von 5 Punkten
Sony Xperia T schwarz
billiger.de Fazit: Während die Ausstattung des Smartphones insgesamt als modern bezeichnet werden kann, fehlt mit LTE ein wichtiges Feature, was kritisch angemerkt werden muss. Die verbaute Hardware ist aber auf neuestem Stand, sodass die Performance als große Stärke gewertet werden kann. Der Betrieb ist dadurch äußerst flüssig.
Vorteile:
riesiges, brillantes Display
trotz der GRöße sehr leicht
sehr gute Verarbeitung
gut, lichtempfindliche Kamera für hochauflösnde Fotos
16 GB interner Speicher
NFC
Nachteile:
lein LTE
Akku fest verbaut
aufgrund der Größe kaum einhändig bedienbar
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

-
Erscheinungsdatum
01.07.2012
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Sony Xperia Sola
billiger.de Fazit: Wegen vorhandener Stärken und Schwächen sollte man hier gut abwägen. Die Performance und der Bildschirm sind gut, der fest verbaute Akku ist aber nicht optimal, zudem läuft das Gerät derzeit nur mit einer alten Android-Version. Insgesamt kann man aber von einem soliden und preiswerten Smartphone sprechen.

Vorteile:
handliches Format, geringes Gewicht
kontraststarkes, blickwinkelstabiles 3,7-Zoll-TFT-Display
Bildschirm ist kratzfest
clevere NFC-Funktionen
erweiterbarer Speicher per Micro-SD
angenehmes Arbeitstempo
Nachteile:
Android 2.3
interner Speicher mit weniger als 6 Gigabyte ziemlich knapp bemessen
schwache Ausdauerwerte
Akku fest verbaut
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.07.2012
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
354 von 500 Punkten - befriedigend
Sony Xperia P
billiger.de Fazit: In Sachen Geschwindigkeit kann das Sony mit guter Leistung überzeugen, zudem liegt es angenehm in der Hand. Weitere Stärken sind das helle Display und die integrierte NFC-Funktion. Schwach präsentiert sich hingegen der Akku, der nur eine kurze Laufzeit bietet, außerdem ist die Android-Version nicht die Neueste.
Vorteile:
extrem helles und auch an Sonnentagen gut ablesbares 4-Zoll-Display mit knapp 900 cd/cm²
ordentliches Arbeitstempo
kompaktes, sehr handliches Format
liegt angenehm in der Hand
clevere NFC-Funktionen
Nachteile:
sehr schwache Akkulaufzeit, für Poweruser nicht zu empfehlen
Akku fest verbaut
nicht erweiterbarer Speicher
Android 2.3
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
Erster Check: 5 von 5 Punkten
Sony Xperia P
billiger.de Fazit: Das Xperia P ist etwas kleiner als das Xperia S, welches das große Schwestermodell darstellt. Passend dazu ist auch die Ausstattung der P-Version etwas abgespeckter, was jedoch nichts daran ändert, dass auch dieses Smartphone noch zur Elite gezählt werden kann. Das Gesamtpaket ist sehr ansehnlich.
Vorteile:
brillantes und sehr helles Display (540x960 Pixel)
Update auf Android 4.0 wird schnell nachgereicht
gute lichtempfindliche 8-Megapixel-Kamera, die Videos in Full-HD-Auflösung dreht
13 GB Speicher
riesige Austattung
Nachteile:
kein erweiterbarer Speicher
Akku fest verbaut
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
401 von 500 Punkten - gut
Sony Xperia S
billiger.de Fazit: Schon optisch schafft es das Sony, sich wirkungsvoll von der Konkurrenz abzusetzen, dabei ist es auch von hervorragender Qualität. Ebenfalls stark zeigt sich das Display des Smartphones. Die Ausstattung wird zudem von einer Kamera vervollständigt, die zum Aufnehmen von qualitativ hochwertigen Bildern fähig ist.

0
Erscheinungsdatum
01.05.2011
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
gut
Sony Ericsson Xperia Play

Testberichte
Nutzerbewertungen
8 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Robuster Allrounder
Das Sony Xperia P ist mit dem aus einem Stück bestehendem Aluminium Gehäuse und dem sehr kratzfestem Display ein toller Freund für Unterwegs.
Mir Persönlich fiel das Handy zum Beispiel sehr oft runter, auch aufs Display, umgedreht, und selten einen Kratzer gesehen.

Das fest installierte Betriebssystem Android bietet einen riesigen Marketplace für Apps, Musik, Filme und noch viel mehr. Von nötigen Navi-Apps bis zu eher unnötigeren Spielereien, auf dem Googleplay-Marketplace ist für jeden etwas dabei.
Ausserdem verfügt das xperia P über NFC sensoren und wird mit 2 kostenlosen NFC SmartTags geliefert.

Zu der Hardware:
- Kamera schiesst TOP fotos für diese Preisklasse
- Lautsprecher eher besserer Durchschnitt, übersteuert zwar nicht aber kommt nicht an das HTC One ran
- Display ÜBERRAGEND (!!!) gut, die WhiteMagic Technologie (zusätzlicher weißer Pixel) lässt das Display selbst im hellsten Sonnenlicht immernoch sehr gut lesbar sein
- Innenkamera sehr schlecht, leider, aber ich bin nicht aus der "Selfie" Generation und habe diese auch deshalb nicht benötigt
- Das bereits erwähnte NFC


Zusammenfassung: (Pro/Kontra)
Pro:
- Hervorragende Kamera
- Überragendes Display
- Preis/Leistungsverhältnis Top
- NFC
- liegt sehr gut in der Hand
- genug integrierter Speicherplatz

Kontra:
- Kopfhörereingang ist sehr empfindlich (also schon bei kleinen Bewegungen des Kopfhörers stoppt die Musik die man grade hört)
- Akku nicht austauschbar
- Speichermedium nicht austauschbar
- Innenkamera sehr schlecht

Als Fazit kann ich das Sony Xperia P nur weiterempfehlen, da die Pro-Aspekte gravierender sind als die Kontra und man für das Geld einfach ein super Handy bekommt.
am 11.04.2014

Sony Xperia P schwarz - Einsteiger Smartphone
Mit dem Kauf eines Sony Xperia P macht man als Einsteiger nicht viel falsch. Natürlich bietet das Smartphone in Sachen Kamera keine Spitzenqualität, jedoch sind die Fotos/Videos für die alltäglichen Gebrauch sehr brauchbar. Das Xperia P aus dem Hause Sony bietet einen 16 GB Speicher, welcher für Musik, Videos, Fotos, Apps etc. für jeden Normalo locker ausreicht. Auch das Design, in einem schlichten Schwarz, sieht optisch sehr gut aus. Des Weiteren liegt es sehr gut in der Hand sowie in der Hosentasche, es ist nicht zu groß und auch nicht so klein, d.h. es behindert einen nicht während des Alltags. Alle Apps, welche ich ausprobierte, liefen hauptsächlich ohne Ruckler wie z.b. Fifa, Temple Run & Need for Speed:Shift. Vorinstalliert sind Facebook und diverse Sony-Applikationen. Wer sich ein Smartphone zulegen, jedoch nicht übermäßig Geld ausgeben möchte ist mit dem Sony Xperia P sehr gut beraten, es bietet eine gute Kamera und der Prozess ist für alltägliche Vergnügungen mehr als ausreichend. Jedoch ziehe ich einen Stern ab, da die Akkuleistung nicht überragend ist.
am 25.07.2013

Schönes Smartphone, mit Schwächen
Ich habe das Sony Experia Play meiner Freundin vor einigen Wochen geschenkt. Sie ist damit durchweg zufrieden, ich sehe allerdings in der Bedienung und der Hardware auch einige Macken.
Das Design ist mit Sicherheit Geschmackssache, mir gefällt es aber gut. Da es sich meine Freundin gewünscht hatte, gefällt es Ihr wohl auch ganz gut.
Das Gewicht ist vollkommen ok, leichter als ich gedacht habe.
Das Display ist sehr scharf und kann auch bei Sonne sehr gut abgelesen werden. Es ist mit 4 Zoll ausreichend groß und hat eine ganz gute Auflösung von 960x540 Pixeln. Das sieht wirklich recht gut aus.
Von der Geschwindigkeit her lässt sich das Xperia P gut und sehr schnell bedienen. Wirkliche Ruckler habe ich nicht wahrnehmen können. Mit einer Hand kann das Telefon leicht bedient werden, es liegt aber ergonomisch etwas schlechter in der Hand, wegen der eckigen Kanten.
Positiv finde ich auch, dass eine Displayschutzfolie direkt ab Werk aufgebracht ist.

Allerdings gibt es auch ein paar Sachen, die mich etwas nerven. SO hat das Display zum Beispiel einen ziemlichen Gelbstich. Dreht man die Helligkeit stark auf, wird aus dem gelb sogar grün. Bei Fotos und Grafiken sieht das extrem blöd aus, bei der restlichen Bedienung geht es gerade noch.
Das Design ist mit der schwarzen hochglanz Optik zwar schön, wird aber sehr schnell fleckig, wenn man nasse oder fettige Hände hat. Besonders auf dem Touchdisplay ist dass dann zu sehen.
Auch die veraltete Androidversion finde ich nicht so toll, hoffentlich kommt da nochmal ein Update auf Android 4.0

Besonders gut gefällt mir aber die wirklich gute Kamera. Mit 8 Megapixeln mach sie scharfe und detailreiche Bilder. Die sind von der Qualität her besser als mit meiner Kompakten Digicam.
am 18.06.2012

Ein fast perfektes Smartphone
Ich habe das Sony Xperia P seit ein paar Tagen in Gebrauch und wollte neben den bisherigen positiven Punkten auch leichte Kritik üben. Gekauft habe ich das Handy unter Anderem, weil mit das Design so gut gefallen hat. Es ist außerdem sehr leicht. Das Display ist super und ich kann selbst in der Sonne noch problemlos lesen. Eine Schutzfolie war bereits aufgebracht. Die Kamera ist spitze. Ein Foto von meinem Pferd im Galopp ist trotzdem noch scharf und sehr gut aufgelöst. Die Bedienung an sich ist für mich sehr einfach. Da ich vorher kein Handy mit Touchscreen, war es für mich eine Umstellung. Verblüfft hat mich die Sprachqualität. Bei einem Telefonat mit meiner Freundin (diese stand auf einer Autobahnraststätte) konnte ich jedes Wort glasklar verstehen. Ich musste sogar die Lautstärke bei mir runter regeln. Der Rauschunterdrückungssensor scheint perfekt zu funktionieren. Was mich persönlich stört ist, dass sich der Akku rapide leert. Allerdings ist er genauso schnell auch wieder aufgeladen. Da ich nicht besonders viele Apps benötige, reicht der Speicher von 16 GB vollkommen aus.
am 11.06.2012

Sony Xperia P schwarz
Das Sony Xperia P schwarz wird von einem Single-Core CPU angetrieben. Daher finde ich den Preis leider etwas zu hoch. Es hätte mind. ein Dual-Core-CPU sein können. Ansonsten ist es ein super Smartphone, welches mit Android läuft. Das OS bietet eine große Anwendungsvielfalt. Die Kamera ist super. Der Akku hält ausreichend. Die Lautsprecher sind super. Das Display ist gut.

Kaufempfehlung: ja
Preis/Leistungsverhältnis: in Ordnung.
RideTheTube
am 12.08.2012

Sony Xperia P
Das elegante Smartphone "Xperia P" von SONY hat ein wirklich tolles Design, was sich auch auf die Software bezieht, die auf dem Handy vorinstalliert ist. Man findet sich wirklich super zurecht, das Menü ist verständlich einfach aufgebaut und sieht echt klasse aus. Die integrierte Digitalkamera macht hervorragende Bilder, die man natürlich nicht mit denen einer Spiegelreflexkamera vergleichen kann. Aber für Handyniveau sind die Fotos echt top, die man damit schießen kann. Das Gehäuse wirkt sehr robust zu sein und das Display hat eine gute Auflösung und wirkt kratzfest.
weiter lesen weniger anzeigen
am 09.08.2012

Sony Xperia P
Das Sony Xperia P ist wirklich große Konkurenz für das iPhone, denn es ist wesentlich günstiger und in meinen Augen sogar noch besser. Der Prozessor ist einfach ultraschnell und das Display enorm hochauflösend. Es ist sehr flach, jedoch überlebt es auch dein ein oder anderen Sturz. Es gibt tausende Apps und auch die Kamera liefert passende HD Videos. Das Design ist schlick gelungen und Nachteile gibt es keine.
am 02.08.2012

Ein wirklich gutes Smartphone
Das Sony Xperia P ist seit knapp einem halben Jahr mein neues Smartphone und ich muss sagen, dass ich dieses Gerät wirklich sehr gut finde.

Das SOny Xperia P verfügt über eine moderne und stylische Optik, wobei das große Display genau wie das gesamte Gerät über eine sehr gute Verarbeitung verfügt. Ebenfalls überzeugen kann dieses Sony Smartphone mit Blick auf die Funktionalität, denn im multimedialen Bereich kann man wirklich alles mit diesem Smartphone machen. Da auch die Gesprächsqualität beim Telefonieren sehr hoch ist, bin ich rundum zufrieden.
weiter lesen weniger anzeigen
am 21.07.2012
Bewertungen