Alle
Kategorien

Panasonic TX-L47EW5

Panasonic TX-L47EW5 Panasonic TX-L47EW5
Panasonic TX-L47EW5
Panasonic TX-L47EW5
Panasonic TX-L47EW5
+3
Bilder
4,7
3 Kundenmeinungen
0
1 Testbericht
Produkttyp
LED-Fernseher
Display-Diagonale
47"
HD-Standard
Full HD
TV-Tuner
DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T, Hybrid-T...
Weitere Details
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 88%
PC Praxis (88%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Panasonic TX-L47EW5

Produktbeschreibung zu Panasonic TX-L47EW5

Produktbeschreibung des Herstellers
Beeindruckende Bildqualität
Der Panasonic TX-L47EW5 wird Sie mit 47 Zoll feinster Bildqualität begeistern. Natürlich besitzt der LCD-Fernseher die Full-HD Auflösung von 1.920x1.080 Pixel. Die Bildrate liegt bei 150 Hertz. Die IPS LCD-Technologie sorgt für extrem hohe Blickwinkelstabilität – ganz egal von wo Sie auf den Fernsehapparat schauen. Freuen Sie sich über gestochen scharfe Bilder mit hohem Kontrast und lebendigen Farben.

Alles an BordDer Panasonic TX-L47EW5 wird Sie auch mit seiner Ausstattung überzeugen. Der Fernseher verfügt über drei eingebaute TV Tuner, mit denen Sie DVB-C, DVB-S2 und DVB-T empfangen können. Dank LED-Hintergrundbeleuchtung besitzt der LCD-TV eine schlanke Statur und verbraucht wenig Strom. Dank VIERA Connect können Sie mit dem Fernsehgerät auch auf das Internet zugreifen und dort dann interessante Online-Features nutzen.

Einschätzung unserer Redaktion: Der Panasonic TX-L47EW5 – ein preiswerter LCD-Fernseher mit 47 Zoll Bildschirmdiagonale

Immerhin 119 Zentimeter (47 Zoll) bringt der Panasonic TX-L47EW5 an Bildschirmdiagonale mit – das ist schon eine ganz nette Größe. Dank LED-Hintergrundbeleuchtung ist der Fernseher aber nur knapp über 5 Zentimeter schmal. Ansonsten kommt er im üblichen Klavierlackschwarz daher – nichts Besonderes, aber immer wieder nett anzuschauen.

Drei TV Tuner sind an Bord – damit kann man Satelliten-, Kabel- und terrestrisches Antennenfernsehen empfangen. Freunde des Bezahlfernsehens freuen sich über den CI+ Schacht. Andere Anschlüsse sind reichlich vorhanden – so zu Beispiel vier HDMI-Eingänge, zwei USB-Ports, ein SD-Kartenleser oder ein Ethernet-Anschluss.

Via USB kann man den integrierten Mediaplayer ansteuern – viele verschiedene Mediadateien können von einem externen Speichermedium abgespielt werden. Aufnehmen auf ein USB-Gerät (das sogenannte USB-Recording) kann man mit dem TV-Apparat leider nicht. Da der 47 Zöller den DLNA-Standard beherrscht, kann er ins Heimnetzwerk eingebunden werden – dann können Multimediadateien vom Rechner zum Fernseher gestreamt werden.

Per Ethernet kommt man ins Internet – wer das gerne drahtlos hätte, muss sich einen separaten WLAN-Adapter kaufen. Online finden sich dann mehr oder weniger gelungene Online-Dienste. Leider wird der praktische Online-Videotext HbbTV vom Panasonic TX-L47EW5 nicht unterstützt, auch freies Surfen ist mangels eines eigenen Browsers nicht möglich.

Besser ist da schon die Bedienung: Durchdacht, einfach und für jeden verständlich – da hat Panasonic die Nase vorn vor der Konkurrenz. Wer will, kann den LCD-Fernseher mit der kostenlosen VIERA App auch mit dem Smartphone oder Tablet steuern.

Bleibt noch die Bildqualität: Mit den Top-Modellen kann dieses nicht mithalten, es hat doch ein paar Schwächen. Zum Beispiel könnte die Schärfe höher und der Schwarzwert satter sein. Eine tolle Leistung bietet er aber in Sachen Betrachtungswinkel: Dieser ist sehr hoch und so kann man auch von der Seite ohne Qualitätseinbußen auf den Panasonic TX-L47EW5 schauen. Die neue 3D-Technologie wird nicht unterstützt.

Der Panasonic TX-L47EW5 ist schon recht günstig erhältlich, hat dafür aber auch ein paar Schwächen bezüglich Ausstattung und Bildqualität. Wer damit leben kann, bekommt mit dem 47 Zöller aber einen durchaus gelungenen LCD-TV.


Plus
  • Recht günstig
  • Triple Tuner
  • Mediaplayer
  • Viele Anschlüsse
  • Internet-Zugang
  • DLNA-Unterstützung

Minus
  • Kein USB-Recording
  • Kein integriertes WLAN
  • Kein HbbTV
  • Keine 3D-Unterstützung

Produktinformationenzu Panasonic TX-L47EW5
Allgemein
Marke
Panasonic
Produkttyp
LED-Fernseher
Produktlinie
Panasonic EW Serie
Abmessungen
Höhe ohne Standfuß
67 cm
Tiefe mit Standfuß
27 cm
Tiefe ohne Standfuß
5 cm
Höhe mit Standfuß
71 cm
Breite mit Standfuß
111 cm
Breite ohne Standfuß
111 cm
Audio/Video
Ausgangsleistung
10 W
Bauform
VESA-Norm
VESA-Norm

Die VESA-Norm bezeichnet einen Standard für die Befestigung von Flachbildschirmen an Decken oder Wänden. Die Zahlen sagen aus, wie gross der Lochabstand (in Millimeter) der Verschraubungspunkte ist.

400 x 400
Display
Display-Diagonale
47"
LED-Technologie
Edge-LED
Bildwiederholfrequenz
Bildwiederholfrequenz

Wer gern actionreiches Fernsehen oder Videospiele auf seinem LCD-Fernseher genießen möchte, sollte auf eine ausreichend hohe Bildwiederholfrequenz mit min. 100 Hz achten.

150 Hz
Display-Diagonale metrisch
119 cm
Display-Auflösung
1920 x 1080 Pixel
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
A+
Energieverbrauch / Betrieb
58 W
Energieverbrauch / Jahr
81 kWh
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

0.2 W
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
HD-Standard
HD-Standard

Mit Full HD kann man alle HD-Programme in bester Qualität genießen. Fernseher mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD darstellen.

Full HD
TV-Tuner
TV-Tuner

In einem Fernseher sind bis zu drei verschiedene Tuner-Typen verbaut. Es gibt DVB-C (Kabel), DVB-T (Terrestrisch/Antenne) und DVB-S (SAT). Je nachdem, wie das TV-Signal Zuhause ankommt, braucht man den passenden Tuner. Darüber hinaus gibt es noch Twin-Tuner (z.B. 2x DVB-C) und Triple-Tuner (DVB-C + DVB-T + DVB-S) die in Fernsehern verbaut werden.

DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T, Hybrid-Tuner, Triple-Tuner
WLAN
WLAN ready
ECO-Funktionen
Lichtsensor, Ausschalt-Timer, Netzschalter, Eco-Mode
Features
EPG, HDMI-CEC, Browser, Time-Shift, Sleeptimer, 24p, Remote-App, TV-Apps, Content Sharing (DLNA/WiFi Direct), Skype ready, HDMI-ARC, Ein-/Aus-Timer, USB-Wiedergabe, Hotel-Modus, Game-Modus
Gewicht
Gewicht ohne Standfuß
16.5 kg
Gewicht mit Standfuß
20.0 kg
Konnektivität
Anzahl USB-Anschlüsse
2
Anschlüsse
Antennenanschluss, Component Video, Composite Video, Ethernet, HDMI, Kopfhöreranschluss, SCART, USB, VGA, Common Interface Plus (CI+), digitaler Audio-Ausgang (optisch), analoger Audio-Eingang (Cinch), Speicherkartensteckplatz
Anzahl HDMI-Anschlüsse
4
Leistungsmerkmale
3D-Technologie
3D-Technologie

Bei der Polarisationstechnik wird die Trennung der Bilder für den 3D-Effekt durch polarisiertes Licht erreicht. Dies kennt man aus dem 3D-Kino. Vorteil dieser Technologie ist, dass die Brillen sehr leicht sind, keinen Strom benötigen und das Bild kaum an Helligkeit verliert. Nachteil ist, dass sich die Auflösung des Films halbiert, da jeweils eine Hälfte pro Auge benötigt wird. Bei Active-Shutter öffnet und schließt die 3D-Brille immer abwechselnd pro Auge und zeigt ein Bild an. Vorteil ist, dass es zu keinem Verlust der Film-Auflösung kommt. Nachteil ist, dass die Brillen schwerer sind, geladen werden müssen bzw. Batterien benötigen, und es des öfteren zu Darstellungsfehlern wie Doppelkonturen kommen kann.

ohne 3D-Technologie
Medien & Formate
Surround-Formate
Surround-Formate

Moderne Fernseher können den Ton in verschiedenen Surround-Formaten, wie Dolby Digital, an entsprechend angeschlossenes Endgerät ausgeben.

Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pulse
Testberichte
Testberichtsanbieter
PC Praxis
Testjahr
2012
Testergebnisse
sehr gut
Billigster Preis war: 999,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 1 Testbericht zu Panasonic TX-L47EW5 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 88%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie LCD-Fernseher vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.08.2012
Platz
4 von 5
Testnote
1,6 - gut
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: Zwar ist der Panasonic TX-L47EW5 insgesamt ein absolut gut gelungener Fernseher, jedoch ist er nicht zur Darstellung von Inhalten in 3D fähig, was bei modernen Fernsehern mittlerweile zum Standard gehört. Wer auch ohne 3D auskommt, bekommt hier aber einen sehr guten Fernseher zum günstigen Preis.
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Kein INPUT-Lag | Prima Gamer-TV & mehr

Ich möchte - wie der Titel schon sagt - eher auf die Gaming-Eigenschaften dieses TV's eingehen:
Wie so viele bin auch ich leidenschaftlicher (PC-)Zocker. Und dafür benötigt man einen Fernseher, der so wenig Input-Lag (Verzögerung) wie möglich aufweißt.

Da mein alter LG LED-TV den Geist aufgegeben hatte, war ich nun lange auf der Suche nach einem (besseren) Nachfolger. Diesen habe ich nun im Panasonic TX-L47EW5 gefunden! Er taugt optimal für's zocken (aktuelle Spiele wie Grid 2, Call of Duty Black OPs II am PC getestet).

Natürlich habe ich auch verglichen. Dem Ganzen stehen der LG 42LM620s sowie der Samsung UE 46 ES 5700 gegenüber.
Nach langer Testphasen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der LG 42LM620s den höchsten Input Lag besitzt. Der Samsung hatte für mich zufriedenstellende Werte - allerdings war ich bei diesem Modell mit dem Bild nicht zufrieden. Der Panasonic hat mich in ALLEN Belangen überzeugt:

- Kein Input-LAG spürbar
(auch nicht bei Fußball- oder Racing-Games)
- extra Spiele-Modus in den Optionen verfügbar
- TOP Bild
- TOP Sound
- Einfachste Bedienung
- Smart TV Software reagiert schnell und fehlerfrei!
- Software im Allgemeinen sehr schnell
- Gehäuse und Verarbeitung qualitativ hochwertig (Metall statt Plastik!)
- Sound absolut OK

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem Fernseher und ich bin nun ehrlich gesagt auch froh, dass meine lange (!) Suche nun ein Ende hat!

Ich würde jedem diesen TV empfehlen, egal ob er nur das tägliche Fernseh-Programm ansieht, gerne Blu-Rays oder Filme in einer Online-Videothek schaut oder einfach einen guten und großen Zock-TV benötigt!

Ein TOP-Produkt das sein Geld wert ist!!

Nutzerbild von imenhard Panasonic TX-L47EW5
am 03.06.2013

Panasonic TX-L47EW5
Der Panasonic TX-L47EW5 Fernseher hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er liegt in der Mittelklasse und für sein Geld bekommt man eine gute Qualität. Die Bildqualität kann sich sehen lassen und optisch passt er in jedes Wohnzimmer. Die Ton-Qualität ist in Ordnung, allerdings kommt der Sound noch besser zur Geltung, wenn man eine Heimkinoanlage anschließt. Dieser Fernseher ist trotzdem eine sehr gute Empfehlung.
am 08.12.2012

super
nicht ganz billig ist dieses fernsehgerät der rennomierten marke panasonic, dessen fan ich in den letzten wochen geworden bin, seitdem ich diesen fernseher besitzte. der preis ist zwar nicht der günstigste, aber qualität hat eben seinen preis der der spruch schon sagt. und bei der qualität dieses produktes gibt es wirklich nichts dagegen auszusetzten. außerdem sind alle wichtigen anschlüssen auf der rückseite des geräts vorhanden
am 05.06.2012
Bewertungen