Kategorien

Philips Avent SCD505/00

Philips Avent SCD505/00 Philips Avent SCD505/00
Philips Avent SCD505/00
Philips Avent SCD505/00
Philips Avent SCD505/00
+2
Bilder
Video
4,0
3 Kundenmeinungen
Produkttyp
Audio-Babyphone
Übertragungsreichweite
330 m
Funktionen
Eco-Modus, Vibrationsalarm, Lautstärk...
Stromversorgung
Batterie, Akku
Weitere Details
15 Angebote ab 66,69 €
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
15 Angebote ab 66,69 € - 99,99 € (7 von 15)
sofort lieferbar (11)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (11)
Zahlungsarten
Visa (13)
Eurocard/Mastercard (12)
American Express (6)
Barnachnahme (3)
Vorkasse (11)
Rechnung (11)
Lastschrift (11)
Finanzkauf (3)
PayPal (12)
Giropay (5)
Sofortüberweisung (10)
Click & Buy (1)
Postpay (2)
Barzahlen (2)
Amazon Payments (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
66,69 * ab 0,00 € Versand 66,69 € Gesamt
Lieferzeit:
Shop-Info

74,17 * ab 0,00 € Versand 74,17 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei, kostenloser Rückversand
Shop-Info

89,99 € 74,17 * ab 0,00 € Versand 74,17 € Gesamt
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

77,87 * ab 0,00 € Versand 77,87 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

78,43 * ab 0,00 € Versand 78,43 € Gesamt
Lieferzeit: 2-3 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

99,99 € 79,99 * ab 0,00 € Versand 79,99 € Gesamt
Lieferzeit: 1 - 3 Tage
Shop-Info

79,99 * ab 0,00 € Versand 79,99 € Gesamt
Lieferzeit: bald wieder lieferbar
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Philips Avent SCD505/00

Produktbeschreibung zu Philips Avent SCD505/00


Produktbeschreibung und Testbericht

Beim Philips SCD505/00 handelt es sich um ein Babyphone, das mit DECT-Technologie für eine störungsfreie und klare Übertragung aller Geräusche aus dem Kinderzimmer sorgt. Es ist in den Farben Weiß und Blau gehalten und weist sehr kompakte Abmessungen auf, so dass Eltern ihre Einheit stets bei sich tragen können. Darüber hinaus verfügt es über ein Nachtlicht und Schlaflieder, die das Baby sanft in den Schlaf wiegen.

Ausstattung und Bedienung

Das Babyphone ist nach dem Auspacken sofort betriebsbereit und verfügt über einen ECO-Modus, der beim Stromsparen hilft. Die kleine Elterneinheit lässt sich in einer Ladestation aufladen und verfügt über eine Akku-Laufzeit von rund 24 Stunden. Zudem beherrscht es eine 2-Wege-Kommunikation, so dass Eltern ihr Kind beruhigen können ohne das Kinderzimmer betreten zu müssen. Die Elterneinheit warnt bei niedrigem Akkustand oder falls die maximale Reichweite von 330 Metern überschritten wird und zeigt zudem den Geräuschpegel im Kinderzimmer an.


Die Einschätzung unserer Redaktion

Hiermit stellt Philips ein weiteres Babyphone der AVENT Reihe vor, das mit kompakten Abmessungen, einer störungsfreien Übertragung und einem stromsparenden ECO-Modus aufwartet. Das Design ist schlicht und bisweilen Geschmackssache, ist aber einem Babyphone angemessen. Die Elterneinheit lässt sich per Netzkabel oder Akkus betreiben, die rund 24 Stunden halten. Leider ist der Akkubetrieb bei der Babyeinheit nicht möglich, hierfür sind entweder herkömmliche Mignon-Batterien oder der Betrieb an der Steckdose erforderlich. Die Kommunikation zwischen beiden Einheiten erfolgt automatisch über einen von 20 Kanälen, den das Babyphone automatisch anwählt. Im ECO-Modus sinken Übertragungsqualität und Reichweite geringfügig, bei normalem Betrieb funktioniert die Übertragung von Geräuschen und Stimme glasklar und ohne Störungen und die Reichweite beträgt 330 Meter, abhängig von den baulichen Verhältnissen der Wohnung oder des Hauses. Die kompakte Elterneinheit passt in viele Taschen oder lässt sich mit einem mitgelieferten Band auch um den Hals tragen. Sämtliche Einstellungen lassen sich über die Elterneinheit vornehmen, so dass das Baby nicht gestört werden muss. Die Babyeinheit verfügt über ein sanftes Nachtlicht in Form eines kleinen gelben Halbmondes sowie Schlaflieder im Sinne von Spieluhr-Melodien. Es beinhaltet eine Gegensprechfunktion, so dass Eltern nicht nur die Geräusche aus dem Kinderzimmer hören, sondern mit ihrer Einheit auch das Baby beruhigen können. Eine Anzeige auf der Elterneinheit informiert die Eltern über den aktuellen Geräuschpegel im Kinderzimmer und zeigt einen kritischen Akkustand oder einen drohenden Empfangsverlust an. So gewährleistet es, dass Eltern stets über den Zustand ihres Babys informiert sind. Die Lautstärke lässt sich frei regeln, so dass selbst leise Geräusche wie ein Glucksen oder ein Quietschen zu hören sind. Dank der hohen Übertragungsqualität entfallenden lästiges Rauschen oder Knacken in der Leitung und wichtige Laute werden nicht durch Störgeräusche überlagert. So ist der Kauf für alle Eltern empfehlenswert, die sich ein kompaktes, leistungsstarkes und trotzdem sparsames Babyphone für ihr Kind wünschen. Der Preis von rund 70 Euro ist für das toll ausgestattete Philips SCD505/00 mehr als angemessen und entspricht der tollen Leistung und Ausstattung des Babyphones.

Plus
  • Sehr gute und störungsfreie Übertragung
  • Integrierte Nachtlicht-Funktion und Schlaflieder
  • Hohe Reichweite bei sehr kompakten Abmessungen
  • Leicht zu bedienen

Minus
  • Babyeinheit lässt sich nicht mit Akkus betreiben

Produktinformationenzu Philips Avent SCD505/00
Allgemein
Gelistet seit
April 2012
Hersteller
Philips GmbH
Name
Avent DECT Babyphone SCD505
PZN
6818925
Verpackungsgröße
1
Billigster Preis war: 45,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Das positive überwiegt auf Amazon

Insgesamt konnte das Babyphone schon 710 Bewertungen auf Amazon gesammelt. Mit 344 gibt es 5 Sterne am häufigsten, 138 4 Sterne am zweithäufigsten und 113 1 Stern am dritthäufigsten. Der Durchschnitt ist 3,8 Sterne.

Kurzzusammenfassung:
+ zuverlässig
+ funktioniert wie es soll
+ Extra Funktionen
+ stromsparend
- sehr leise
- keine Akkuwarnung
- Empfangsprobleme

In den positiven Bewertungen zu dem Babyphone wird geschrieben, dass es sehr zuverlässig ist und wenn die Verbindung einmal steht, dann reagiert es immer richtig. Generell haben die Bewertungsschreiber da geschrieben, dass es sehr gut funktioniert und ihre Erwartungen an ein Babyphone voll erfüllt hat. Hin und wieder haben sie die Extra Funktionen deutlich gelobt, weil es noch einen Knopf hat mit dem man Hören kann auch wenn gerade nichts gesendet wird, man kann zu seinem Kind durch das Elternteil sprechen und am Kinderteil ein Nachtlicht anmachen oder Melodien zum Einschlafen abspielen, die den Bewertungen zufolge sehr hilfreich sind. Einer hat noch hinzugefügt, dass es stromsparend ist, weil es nach 1min ohne Geräusche in einen Ruhemodus geht und sich sofort aktiviert, wenn wieder Geräusche da sind.

In den negativen Bewertungen zu dem Babyphone wurde geschrieben, dass es sehr leise ist und die Geräusche daraus sehr leicht von anderen Geräuschen wie einem Fernseher komplett überdeckt werden. Ein Bewertungsschreiber hat auch noch kritisiert, dass es keine Warnung gibt, wenn der Akku leer ist, sondern das Babyphone einfach nur aus geht und wiederholt wurde von Empfangsproblemen bei der Einrichtung geschrieben.

Fazit:
Auch wenn es viel Kritik zu dem Babyphone gibt, überwiegen die positiven Bewertungen immer noch und sie sind deutlich in der Mehrheit. Deswegen gebe ich auch die durchschnittlichen 4 Sterne.

am 16.09.2016

Ganz gut, aber nach kurzer Zeit schon Defekt
Wir besitzen ein großes Haus, das Kinderzimmer meines kleinsten Bruders befindet sich quasi am Ende des Hauses. Ich soll des öfteren auf ihn aufpassen, allerdings bekommt man so bei der Ferne die Schreie gar nicht mit.Aus dem Grund haben wir uns in der Familie überlegt, uns ein ordentliches Babyphone zu kaufen. Einige Monate lief das Gerät einwandfrei, allerdings funktionierte es denn irgendwann nicht mehr.

Gekauft haben wir uns dieses Babyphone damals bei Media Markt, da dort der Preis am geringsten war. Bezahlt haben wir an die 80€, war also doch sehr teuer für ein Babyphone und daher haben wir auch eine gute Qualität erwartet. Die Soundqualität war am Anfang richtig gut. Man hörte quasi fast jeden Mucks vom Baby. Auf der einen Seite hat das gestört, da man auch kleine Geräusche wahrgenommen hat. Auf der anderen Seite kann man auf alles perfekt reagieren. Die Qualität war also ziemlich angenehm. Allerdings kam da auch gelegentlich mal ein ziemlich nerviges Rauschen, woher das kam weiß ich nicht.

Laut dem Hersteller beträgt die Übertragungsreichweite insgesamt 330 Meter, was aber definitiv nicht stimmt. Bis zu 200 Meter konnte man das Baby noch gut hören, aber bei 220-230 fing es schon an, dass man nur kleine Töne sowie rauschen wahrnehmen konnte. Aber die Reichweite ging für uns in Ordnung, da wir ein nicht ganz so großes Haus besitzen. Naja wie ich oben bereits erwähnt hatte, funktionierte das Gerät nach paar Monaten nicht mehr. Daraufhin haben wir uns denn ein Babyphone mit Videoübertragung gekauft, dieses nutzen wir schon relativ lange und es läuft immer noch. Gebe 3/5.
am 03.02.2016

funktioniert einwandfrei, mit Nachtlicht
Da unser Haus sehr verwinkelt ist und wir im Wohnzimmer nicht hören können, wenn unser jüngstes Kind weint, haben wir uns dieses Babyphone zugelegt. Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen. Anfangs fanden wir, dass der Empfang zu leise ist. Mittlerweile haben wir die Erfahrung gemacht, dass es gar nicht so gut ist, wenn man jeden Mucks des Kindes hört. Wenn es wirklich schreit, dann hört man es auch laut und deutlich. Die Reichweite ist vom Hersteller mit 300 m angegeben. Dies stimmt definitiv nicht. Gut ist, dass ein Signal ertönt, sobald ich den Empfangsbereich verlasse. Die Gegensprechanlage haben wir auch zu schätzen gelernt. Wenn wir die Oma als Babysitter einspannen und das Gerät in ihre Einliegerwohnung bringen, kann sie das Kind schon mit ihrer Stimme beruhigen, bis sie in unserer Wohnung ist. Nicht gebraucht haben wir bisher her die Einschlafmelodien, da wir ein Stofftier mit Spieluhr haben, die unser Sohn über alles liebt. Sehr vorteilhaft ist aber das Nachtlicht in Form eines leuchtenden Mondes. Den möchten wir nicht mehr missen. Das Babyphone funktioniert einwandfrei und wir können es nur empfehlen!
am 10.06.2013
Bewertungen