Alle
Kategorien

Samsung UE40EH5200

Samsung UE40EH5200 Samsung UE40EH5200
Samsung UE40EH5200
Samsung UE40EH5200
4,0
2 Kundenmeinungen
Produkttyp
LED-Fernseher
Display-Diagonale
40 "
HD-Standard
Full HD
Energieeffizienzklasse
A
Weitere Details
1 Angebote ab 699,00 €
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 699,00 € (1 von 1)
Weitere Filter
Zahlungsarten
Visa (1) Eurocard/Mastercard (1) Rechnung (1) Lastschrift (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
699,00 * ab 0,00 € Versand 699,00 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 4 - 5 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Samsung UE40EH5200

Produktbeschreibung zu Samsung UE40EH5200

Produktbeschreibung des Herstellers
Top Bildqualität
Der Samsung UE40EH5200 besitzt natürlich die Full-HD Auflösung von 1.920x1.080 Pixeln. Damit liefert der LCD-TV eine exquisite Bildqualität: Freuen Sie sich über gestochen scharfe Bilder, mit lebendigen Farben und realistischen Bewegungen dank 50 Hz Clear Motion Rate. Auch der Ton desFernsehgerätes ist hervorragend – dafür sorgt der eindrucksvolle SRS Theater Sound.

Drei Tuner an BordDer 40 Zoll große TV-Apparat besitzt drei eingebaute Tuner, mit denen Sie DVB-S, DVB-C und DVB-T ohne zusätzlichen Receiver empfangen können. Dank des integrierten CI+ Schachts ist Pay TV hier auch schon vorbereitet. Und mit dem eingebauten USB-Mediaplayer können Sie eine Vielzahl an Multimediadateien auf dem Samsung UE40EH5200 abspielen.

Einschätzung unserer Redaktion: Der Samsung UE40EH5200 – ein enorm günstiger 40 Zöller

Der LCD-TV bringt eine Bildschirmdiagonale von 40 Zoll mit – also 101 Zentimeter. Optisch ist der Fernseher sicher kein Highlight, denn klavierlackschwarz hat man oft gesehen und die Taille ist mit 9,3 Zentimetern nicht gerade sehr schlank – heutzutage gibt es schon viel schmalere Apparate.

An Bord des Modells befinden sich drei TV Tuner – somit ist der 40 Zöller für alle Eventualitäten gerüstet und kann Kabel-, Satelliten- und terrestrisches Antennenfernsehen empfangen. Pay TV ist dank CI+ Schacht ebenfalls vorbereitet. Bei den Anschlüssen ist der Samsung UE40EH5200 etwas geizig: So sind unter anderem nur 2x HDMI und 1x USB vorhanden. Über USB kann man einen externen Festplattenspeicher anschließen und so auf den integrierten Mediaplayer zugreifen. Dieser spielt eine Menge an Multimediadateien ab.

Darüber hinaus gibt sich das TV-Gerät aber recht sparsam in Sachen Ausstattung: USB-Recording ist ebenso wenig vorhanden wie die Möglichkeit, auf das Internet zuzugreifen. Und den DLNA-Standard beherrscht der 40 Zöller auch nicht – somit kann er auch nicht ins heimische Netzwerk eingebunden werden.

Die Bildqualität des Samsung UE40EH5200 ist ganz gut, die Auflösung beträgt 1.920x1.080 Pixel – Full-HD Qualität also. Mit der Bildfrequenz von 50 Hertz ist der 40 Zöller aber nicht auf dem neusten Stand der Technik. Auch 3D wird nicht angeboten – Freunde des dreidimensionalen Fernsehens müssen also einen ganz großen Bogen um dieses Modell machen. Womit der LCD-Fernseher aber wieder etwas Boden gutmacht, ist der erstaunlich satte Sound: Viel zu oft hört man bei Flatscreens auch einen flachen Ton – das ist hier nicht der Fall. Auch der Stromverbrauch ist recht gering und muss positiv angemerkt werden.

Der Samsung UE40EH5200 ist ein eher einfacher Fernseher, der nicht mit den neusten Technologien aufwarten kann. Dafür ist er aber enorm günstig und bietet auch eine anständige Bildqualität.


Plus
  • Preiswert
  • Triple Tuner
  • Eingebauter Mediaplayer
  • Guter Sound
  • Geringer Stromverbrauch

Minus
  • Kein 3D
  • Nur 50 Hertz
  • Nicht Internet-fähig
  • Beherrscht kein DLNA

Produktinformationenzu Samsung UE40EH5200
Allgemein
Marke
Samsung
Produkttyp
Produkttyp

OLED-Fernseher erzeugen ihr Bild durch selbstleuchtende Pixel (Organische LEDs). Durch die fehlende Hintergrundbeleuchtung gewöhnlicher LED-Fernseher sind diese schlanker und zeichnen sich durch tiefere Schwarzwerte aus. Curved-Fernseher zeichnen sich durch ihr leicht gekrümmtes Display aus. Die Krümmung dient dazu, dass das Bild mehr dem natürlichen Blickfeld entspricht und so für ein räumlicheres und plastischeres TV-Erlebnis sorgt. Allerdings wird dafür auch eine zentrale Sitzposition empfohlen, um den Effekt optimal erleben zu können.

LED-Fernseher
Features
EPG, Ein-/Aus-Timer, Bild-in-Bild (PIP), Sleep-Timer, USB-Wiedergabe, Game-Modus
Produktlinie
Samsung Serie 5 (2014)
Farbe
schwarz
TV-Tuner
TV-Tuner

In einem aktuellen Fernseher sind bis zu drei verschiedene Tuner-Typen verbaut. Es gibt DVB-C (Kabel), DVB-T (Terrestrisch/Antenne) und DVB-S (SAT). Je nachdem, wie das TV-Signal Zuhause ankommt, braucht man den passenden Tuner. Darüber hinaus gibt es noch Twin-Tuner (z.B. 2x DVB-C) und Triple-Tuner (DVB-C + DVB-T + DVB-S) die in aktuellen Fernsehern verbaut werden.

Analog, DVB-C, DVB-S2, DVB-T, Hybrid-Tuner, Triple-Tuner
VESA-Norm
VESA-Norm

Die Vesa-Norm bezeichnet einen Standard für die Befestigung von Flachbildschirmen an Decken oder Wänden. Die Zahlen sagen aus, wie gross der Lochabstand (in Millimeter) der Verschraubungspunkte ist.

200 x 200
Abmessungen
Breite mit Standfuß
93 cm
Höhe mit Standfuß
61 cm
Tiefe mit Standfuß
23 cm
Breite ohne Standfuß
93 cm
Höhe ohne Standfuß
55 cm
Tiefe ohne Standfuß
9 cm
Audio
Mehrkanaltonsysteme
Mehrkanaltonsysteme

Die Mehrkanaltonsysteme bestimmen bei einem LCD-Fernseher über die Qualität der Audiowiedergabe. Hier können die verschiedenen Standards Dolby Digital, Dolby Digital Plus oder Dolby Pulse vorliegen. Der erzeugte Sound beeinflusst das Fernseherlebnis.

Dolby Digital Plus, Dolby Pulse
Ausgangsleistung
10 W
Display
Display-Diagonale
40 "
HD-Standard
HD-Standard

Full HD ist der aktuell gängige Standard was Fernseher angeht. Damit kann man alle HD-Programme in bester Qualität genießen. Fernseher mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD darstellen.

Full HD
LED-Technologie
LED-Technologie

LED bezeichnet die Hintergrundbeleuchtung moderner LCD-Fernseher. Bei Direct-LED strahlen die Dioden direkt von Hinten auf die Scheibe, während sie bei Edge-LED am Rand des Rahmens positioniert sind. Die Bildausleuchtung ist bei Direct-LED besser, während Edge-LED weniger Platz einnimmt, wohingehen Local-Dimming das separate Ansteuern der Dioden ermöglicht.

Edge-LED
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Um HD-TV in voller Qualität zu sehen sollte eine Display-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full HD) gewählt werden. Höher aufgelöste Displays mit 3840 x 2160 Pixel entsprechen 4K Ultra HD.

1920 x 1080 Pixel
3D-Technologie
ohne 3D-Technologie
Bildwiederholfrequenz
Bildwiederholfrequenz

Wer gern actionreiches Fernsehen oder Videospiele auf seinem LCD-Fernseher genießen möchte, sollte auf eine ausreichend hohe Bildwiederholfrequenz mit min. 100 Hz achten.

50 Hz
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse reicht von A++ (sehr sparsam) bis G (sehr hoher Verbrauch). Ein zusätzliches ECO-Label weist darauf hin, dass ein Gerät im Stand-by-Modus höchstens 1 Watt verbraucht und Vorgaben zur schadstofffreien Herstellung und Verpackung erfüllt hat.

A
ECO-Funktionen
ECO-Funktionen

ECO-Funktionen beschreiben spezielle stromsparende Maßnahmen innerhalb von LCD-Fernsehern. Spezielle Timer schalten den Fernseher zu einer gewünschten Zeit aus. Im ECO-Modus wird die Leuchtwirkung des Gerätes reduziert.

Lichtsensor, Ausschalt-Timer, Eco-Mode
Energieverbrauch / Betrieb
55 W
Energieverbrauch / Standby
0.3 W
Energieverbrauch / Jahr
Energieverbrauch / Jahr

Der Energieverbrauch pro Jahr ist vorgeschrieben. Die Berechnung basiert auf einem 4-Stunden-Betrieb pro Tag an 365 Tagen pro Jahr. Das Ergebnis wird in Kilowattstunden angegeben.

80 kWh
Gewicht
Gewicht ohne Standfuß
9.0 kg
Gewicht mit Standfuß
11.0 kg
Konnektivität
Anschlüsse
Antennen-Eingang, HDMI, SCART, USB, Common Interface Plus (CI+), digitaler Audio-Ausgang (optisch), Kopfhörer-Ausgang, Composite Video-Eingang, Component Video-Eingang
Anzahl HDMI-Anschlüsse
2
Anzahl USB-Anschlüsse
1
WLAN
WLAN

WLAN ist eine drahtlose Funkverbindung, mit der der Fernseher mit dem Internet verbunden werden kann. Bei integriertem WLAN ist der Fernseher für den Gebrauch von Drahtlosnetzwerken ausgestattet. Ist der Fernseher WLAN-ready, benötigt man einen zusätzlichen Adapter.

ohne WLAN
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 23.06.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Bei einem LCD Fernseher ist die Displaydiagonale sicher ein entscheidendes Kaufkriterium. Daher haben wir zur Entscheidungshilfe die Bildschirmgröße verschiedener LCD-TV´s in Bezug auf die Beliebtheit verglichen. Alle in der Grafik ersichtlichen Geräte liegen in einem Bereich zwischen 32,0 '' bis 65,0 '' und preislich zwischen 184 € und 1396 €.

Falls sie auf der Suche nach einem möglichst großen LCD-Fernseher sind, dann sollten sie sich den Samsung UE65H6470 mit einer Diagonalen von 65,0 '' mal genauer anschauen. Dies ist der Fernseher mit dem größten LCD-Bildschirm und preislich ab 1396,00 € erhältlich.

Für Anwender die weniger Platz haben oder einen kleineren Zweitfernseher z.B. für ihr Schlafzimmer suchen, sehen ganz links in der Vergleichsgrafik den Samsung UE32J4000 (EU-Modell) mit einer Displaydiagonale von lediglich 32,0 ''. Der Bildschirm ist 33,0 '' kleiner als der des größten Modells. Unser günstigster Händler bietet diesen aktuell zu einem Preis von 184,00 € an.

Der beliebteste LCD-TV´s im genannten Preissegment ist der Samsung UE55J6250 mit einer Diagonalen von 55,0 ''. Zu erstehen ist er schon ab 648,00 €.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 23.06.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Viele bereits aus anderen Technik-Bereichen bekannte Firmen mischen auf dem Feld der LCD-TV-Herstellung ebenfalls kräftig mit. Namen wie Samsung, Panasonic oder Sony sind zu einem festen Bestandteil der LCD-TV Szene geworden. In der obigen Grafik werden die Durchschnittspreise der LCD-TVs der unterschiedlichen Marken in Bezug auf deren Beliebtheit verglichen. Die durchschnittlichen Preise der in der Grafik angezeigten Marken liegen alle in einem Preisbereich von 211 € bis 2853 €.
Die günstigsten LCD-TVs mit einem Durchschnittspreis von 211 € hat DYON im Programm. Wer sich für einen dieser TVs entscheidet zahlt im Durchschnitt 2642 € weniger als bei den Fernsehern von Loewe. Diese sind nämlich mit einem Durchschnittspreis von 2853 € die teuersten Modelle im genannten Preissegment.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 699,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
2 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Gutes Gerät
Einen guten LCD-Fernseher kann ich an dieser Stelle mit dem Samsung UE40EH5200 präsentieren. Er verfügt über eine Clear Motion Rate bzw. Bildwiederholungsrate von 50 Hz (CMR) und hat auch eine sehr schöne Hintergrundbeleuchtung. Das Bild kann Full High Definition ausstrahlen und ist zudem auch noch mit 1080p sehr gut für Konsolen geeignet. Was mir gefällt ist die Tatsache, dass er auch im Preis Leistungsverhältnis sehr günstig ist. Deswegen kann man hier zu einem Kauf raten aus meiner Sicht.
am 19.06.2012

guter
Kann an diesem Fernsehgerät eigentlich nicht viel aussetzen, da mich auch vor allem das Preis Leistung Verhältnis überzeugt. Man hat einen großen Bildschirm auf dem man alles gut sieht und ein herrliches Bild mit guter Auflösung und schönen Farben. Hinzu kommt die gute Qualität des Gerätes und das angenehme, schlichte Design. Die Ausstattung ist natürlich nicht so Besonders, dafür zahlt man aber auch nur 450 Euro.
am 17.06.2012
Bewertungen