Alle
Kategorien

Sony Xperia tipo schwarz

Sony Xperia tipo schwarz Sony Xperia tipo schwarz
Sony Xperia tipo schwarz
Sony Xperia tipo schwarz
Sony Xperia tipo schwarz
+2
Bilder
Video
3,5
8 Kundenmeinungen
0
17 Testberichte
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Produktlinie
Sony Xperia
Betriebssystem
Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
Integrierte Komponenten
Digitalkamera, Digital Player, Radio,...
Weitere Details
2 Angebote ab 83,06 €
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 73%
Stiftung Warentest (64%)
connect (80%)
SFT-Magazin (78%)
pocketnavigation.de (0%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
2 Angebote ab 83,06 € - 83,99 € (2 von 2)
sofort lieferbar (2)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (2)
Zahlungsarten
Visa (2) Eurocard/Mastercard (2) Rechnung (2) Lastschrift (2)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
83,06 * (83.06 € / Stück) ab 0,00 € Versand 83,06 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

83,99 * (83.99 € / Stück) ab 0,00 € Versand 83,99 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 2 - 3 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony Xperia tipo schwarz

Produktbeschreibung zu Sony Xperia tipo schwarz

Sony Xperia tipo schwarz

Das Xperia bietet einen gelungenen Einstieg in die Welt der Smartphones. Mit seinen Abmessungen von 10,3 x 5,7 x 1,3 cm ist das Gerät besonders kompakt und lässt sich in Hemd- oder Hosentasche transportieren. Das Gewicht von unter 100 Gramm macht aus dem Gerät somit einen leichten Begleiter.
Das Display hat eine Auflösung von 320 x 480 Bildpunkten und sorgt für eine scharfe Darstellung aller Inhalte. Die Displaydiagonale liegt bei 8,1 cm. Damit steht trotz der kompakten Gehäuseabmessungen viel Platz zur Verfügung.

Natürlich kann dieses Smartphone auch zum Surfen im Internet genutzt werden. Dafür unterstützt das Gerät neben EDGE auch GPRS. Für eine besonders schnelle Datenübertragung sorgt HSDPA. Über diesen Standard bauen sich Webseiten besonders flott auf. Ideal für alle Anwender, die unterwegs schnell E-Mails abrufen oder etwas recherchieren möchten. Für die Verbindung mit einem Netzwerk verfügt das Modell zusätzlich über WLAN.

Ein Gerät für Einsteiger mit einer stimmigen Ausstattung
Das Display
Durch seine kompakten Abmessungen bietet das Xperia tipo nicht viel Platz für ein Display. Dennoch hat das Panel eine Größe von 3,2 Zoll, was für den Alltag völlig ausreicht. Die bequeme Navigation ist ebenso möglich, wie das Surfen im Internet oder das Ansehen von Fotos. Das Display ist sehr leuchtstark und kann mit einer Helligkeit von 424 Candela pro Quadratmeter auch sehr gut im Freien abgelesen werden. Der hohe Kontrast und der natürliche Farbverlauf runden das, im wahrsten Sinne des Wortes, gute Bild ab.

Speicher und integrierte Kamera
Der interne Speicher des Smartphones hat eine Größe von 4 GB. Davon sind bei Auslieferung noch 2,9 GB frei verfügbar. Der Platz reicht aus, um Dokumente, Fotos und Videos auf dem Gerät zu speichern. Somit ist ein unkomplizierter Datentransport möglich. Der integrierte Kartenleser lässt sogar eine Erweiterung des Speichers zu. Bis zu 32 GB große Speicherkarten können verwendet werden. Natürlich liest das Handy auch auf der Speicherkarte gesicherte Dateien und gibt diese wieder.
Zur Aufnahme von Fotos und Videos bietet das Gerät eine integrierte Kamera. Diese erreicht eine Auflösung von 3,2 Megapixeln. Die Bildqualität reicht für den Alltag völlig aus. Schnappschüsse sehen ordentlich aus, die Farben sind natürlich, der Kontrast stimmt.
Die Videoaufnahme gelingt mit einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten. Einen Blockbuster wird man damit zwar nicht aufnehmen, ein lustiger Partyclip ist aber schnell erstellt.

Einfache Bedienung
Als Betriebssystem kommt Android in der Version 4.0 zum Einsatz. Die Software lässt sich dank der intuitiven Oberfläche komfortabel bedienen und ist dabei auch für Einsteiger geeignet. Dank der übersichtlichen Anordnung und der logischen Menüstruktur fühlt man sich schnell heimisch und erlangt Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Insbesondere die virtuelle Tastatur überzeugt mit großen Tasten und einer schnellen Umsetzung der gemachten Eingaben. Wer mit seinem Mobiltelefon viele E-Mails oder Texte schreibt, wird zufrieden sein.
Mit seiner guten Verarbeitung, der stimmigen Ausstattung und dem hellen Display ist dieses Smartphone ein gelungenes Gerät für Einsteiger. Auch ambitionierte Anwender werden mit dem Gesamtpaket zufrieden sein.

Vorteile:
  • einfache Bedienung
  • flottes Arbeitstempo
  • gute Verarbeitung
  • Nachteile:
  • mittelmäßige Kamera

Produktinformationenzu Sony Xperia tipo schwarz
Allgemein
Marke
Sony
Produktlinie
Sony Xperia
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Farbe
schwarz
Betriebssystemfamilie
Android
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
Benutzeroberfläche
Timescape
Herstellerfarbe
Herstellerfarbe

Die Herstellerfarbe bezeichnet verschiedene Lackierungen und Oberflächengestaltungen, die typisch für bestimmte Hersteller sind.

Classic Black
Abmessungen
Breite
5.7 cm
Höhe
10.3 cm
Tiefe
1.3 cm
Datentransfer
Frequenzband
Quadband
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

EDGE, GPRS, GSM, UMTS, WLAN, Wi-Fi, HSPA
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

Bluetooth, WLAN
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

USB, USB 2.0, Kopfhörerausgang, micro-USB
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

3.2 "
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

TFT
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

320 x 480 Pixel
Pixeldichte
180 ppi
Kamera
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens einem Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 3- oder gar 5-Megapixel-Kamera.

3.2 MP
Max. Digitaler Zoom
4x
Prozessor und Speicher
Prozessortyp
Qualcomm Snapdragon
Prozessortaktfrequenz
800 MHz
Speicherkartentyp
microSD
Integrierter Speicher
2.90 GB
Testberichte
Testjahr
2012, 2013
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, PCgo, Tariftipp.de, ComputerBase.de, inside-handy.de, connect, SFT-Magazin, teltarif.de, Hardwareluxx.de, Airgamer.de, pocketnavigation.de, Netzwelt.de
Testergebnisse
gut
Weitere Eigenschaften
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Digitalkamera, Digital Player, Radio, MP3 Player, GPS-Empfänger (A-GPS)
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

GPS-Empfänger, Radio, MP3 Player, 3G, 3D Spiele, Track ID Musikerkennung, Foto-Funktion
Dateiformate
BMP, GIF, JPEG, MP3, PNG, WAV
Videoformate
MPEG-4, 3gp
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden)

1.50 Ah
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

300 min
Standby-Zeit
Standby-Zeit

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

545 h
Gewicht
99 g
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 30.05.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Vor einigen Jahren übertrumpften sich die Mobiltelefon-Hersteller noch gegenseitig damit, immer kleinere Geräte zu produzieren. Schließlich wollte man den alten „Knochen“ so schnell wie möglich in ein tatsächlich handliches mobiles Telefon verwandeln. Doch diese Tendenz gehört nun schon seit geraumer Zeit ebenfalls der Geschichte an. Denn sowohl die Display- als auch die Gesamtgröße der Handys nimmt wieder deutlich zu. Mit dem Ur-Handy haben diese Geräte trotzdem nichts mehr gemein, denn von der einstigen Plumpheit ist nichts mehr zu finden. Sie sind flach, die Displays riesig und von ausgezeichneter Auflösung.

Einige Mobiltelefone nähern sich in Sachen Displaygröße bereits den inzwischen recht beliebten Tablets an oder übersteigen diese sogar.


Im Preissegment von 65 € bis 576 € dominiert das Samsung Galaxy A5 (2016) schwarz mit einer Displaydiagonale von 5,2 '' ganz klar das Feld und ist zur Zeit zu einem Preis von 294,00 € erhältlich.

User die eher ein unauffälliges Handy für die Hemd oder Hosentasche suchen, für die ist das Sony Xperia tipo schwarz am besten geeignet. Es ist das Mobiltelefon mit der geringsten Displaydiagonale (3,2 '') in diesem Bereich und ist ab einem Preis von 64,90 € zu erstehen.

Von der Beliebtheit her steht das Samsung Galaxy S5 Neo schwarz bei den meisten Usern ganz hoch im Kurs. Es liegt preislich bei 268,00 € und wartet mit einer Displaydiagonale von 5,1 '' auf.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 26.05.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis
Auf der Beliebtheitsskala der Mobiltelefon-Hersteller tummeln sich vor allem Big Player wie z.B. Samsung und Apple und ringen dabei um den ersten Platz.

Die durchschnittlichen Handy-Preise reichen dabei von 115 € bis 574 € und spiegeln natürlich auch die Austattung und die Bekanntheit der Marke wider.

Die preiswertesten Handys mit einem Durchschnittspreis von 115 € hat momentan HANNspree im Angebot. Bei der Beliebheit liegt HANNspree mit seinen Geräten im unteren Drittel.

Die preisliche Spitze bildet Apple, dessen Produkte für viele bereits zu Statussymbolen geworden sind. Allein dafür nehmen die Käufer die hohen Preise von durchschnittlich 574 € in Kauf. Bei der Gesamtbeliebtheit der unterschiedlichen Handyhersteller liegt Apple im oberen Drittel.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 56,28€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
17 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 17 Testberichte zu Sony Xperia tipo schwarz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 73%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Handys ohne Vertrag vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.05.2013
Einzeltest
Testnote
2,6 - befriedigend
Sony Xperia J

0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.05.2013
Einzeltest
Testnote
3,0 - befriedigend
Sony Xperia Tipo Dual
billiger.de Fazit: Das Sony Xperia Tipo Dual wird seinen ohnehin nicht sehr hohen Erwartungen im Test gerecht. Das günstige Einsteiger Smartphone ist sehr kompakt gebaut, bietet demnach jedoch auch nur ein vergleichsweise kleines Display. Dieses ist zudem nur gering aufgelöst, wobei auch die sonstige Ausstattung nur wenig zu bieten hat.

0
Erscheinungsdatum
01.10.2012
  • 01.10.2012
Einzeltest
Testnote
Erster Check: 4 von 5 Punkten
Sony Xperia J
billiger.de Fazit: Das Xperia J ist in der Lage, im Alltag eine gute Leistung zu erbringen und seinem Nutzer gute Dienste zu erweisen. Es kann dabei in die Mittelklasse eingeordnet werden, besitzt also keinen Prozessor auf Hochleistungsniveau. Positiv sticht das Display hervor, das auch Multimedia-Inhalte ansprechend anzeigt.
Vorteile:
Android 4 Betriebssystem
handliches Format
praxisgerechte Bildschirmauflösung
guter Tocuhscreen
mit 5 MP Kamera, WLAN und GPS sehr solide Hardwareauststattung
Nachteile:
Arbeitsgeschwindigkeit nicht ganz so flüssig
Gehäuse spürbar aus Kunststoff
kein NFC
kein LTE
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

-
Erscheinungsdatum
01.10.2012
  • 01.10.2012
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Sony Xperia Tipo blau

0
Erscheinungsdatum
01.07.2013
  • 01.09.2012
  • -
Platz
3 von 5
Testnote
2,1 - gut
Androiden-Parade
billiger.de Fazit: In dieser Preisklasse erweist sich das Sony Xperia L als eine gute Wahl. Das Smartphone glänzt mit einer sehr üppigen Ausstattung und auch die Akkulaufzeit liegt auf einem guten Niveau. Ein besonderes Highlight hierbei ist die hervorragende Kameraleistung, wobei der Autofokus etwas schneller sein könnte.

0
Erscheinungsdatum
01.09.2012
  • 01.07.2013
  • -
Einzeltest
Testnote
2,4 - gut
Sony Xperia GO
billiger.de Fazit: Einsteiger, die ihr Smartphone auch bei widrigen Verhältnissen einsetzen wollen und daher Nehmerqualitäten von diesem verlangen, werden mit dem Go sicher glücklich werden. Die Displayauflösung ist jedoch sehr grob und die größte Schwäche des Geräts. Zum Zeitpunkt des Tests ist dazu kein Android-Upgrade verfügbar.
Vorteile:
sehr robust und widerstandsfähig
Dualcore-Prozessor
Nachteile:
grobe Display-Auflösung
Gegenwärtig noch veraltetes Betriebssystem

0
Erscheinungsdatum
-
  • 01.07.2013
  • 01.09.2012
Platz
3 von 3
Testnote
2,6 - befriedigend
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: Auf der Suche nach einem günstigen Smartphone mit soliden Anwendungsleistungen, der findet in diesem Modell eine ordentliche Alternative. Dennoch reicht es nicht für eine gute Gesamtnote, wobei hierfür in jedem Fall die schwache Performance verantwortlich ist. Für Spiele ist es demnach nur begrenzt geeignet.
Vorteile:
Hübsches Design
Ordentliche Leistung bei Mail und Browser
Nachteile:
Leistungsschwacher Prozessor
Schlechte Video-Codec-Unterstützung

-
Erscheinungsdatum
01.07.2013
Platz
4 von 4
Testnote
ohne Note
Outdoor-Smartphones im Test
billiger.de Fazit: Im Vergleich der Outdoor-Smartphones kann das Xperia Go von Sony mit dem besten Display aufwarten. Zudem besticht das Smartphone mit schickem Design, hoher Grafikleistung und einem großen internen Speicher. In Sachen Outdoortauglichkeit kann das Sony Smartphone jedoch nicht mit den Konkurrenten mithalten, ist kaum besser als normale Smartphones.


0
Erscheinungsdatum
01.10.2012
Einzeltest
Testnote
4 von 5 Punkten - gut
Sony Xperia Tipo blau

Testberichte
Nutzerbewertungen
8 Bewertungen
Gesamturteil:
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 4. Mai - 1. Juni 2016
Sortieren nach:
Erfüllt seinen Zweck aber auch nicht mehr
Ich habe mir das Produkt im Dezember 2012 gekauft und anfangs war ich mehr als zufrieden, was aber in erster Linie dran lag, dass ich vorher noch kein Smartphone besaß.

Positiv:
Es ist nicht so groß, wie die meisten Smartphone, die man teileweise kaum noch in der Hosentasche unterbringen kann ohne, dass sie eine riesen Beule machen und es liegt auch gut in der Hand. Außerdem bin ich mit der Größe des Displays sehr zufrieden, da die Größe des Rahmens fast vollständig genutzt wird.
Außerdem empfand ich es als sehr leicht bedienbar. Es war mein erstes Smartphone, aber ich habe mich gleich super damit zurechtgefunden und das wesentliche schnell herausfinden können!

Negatives:
Nach ein paar Monaten ging das Smartphone aus unerklärlichen Gründen immer mal wieder aus,
aber bei nachschauen im Internet hab ich gelesen, dass dies wohl immer wieder ein allgemeines Problem, was es für mich trotzdem nicht löst. Außerdem dem lässt wie ich finde die Leistung bemerkbar nach!
Es kommen außerdem schnell Kratzer darauf. Daher habe ich mir eine Hülle dazugekauft, aber die ist wiederum nicht wirklich gut!
Hinzu kommt auch das die Kamera und auch die Displayauflösung nicht so gut ist. Im Dunkeln kann man das Fotographieren vergessen, da es keinen Blitzlicht hat.

Fazit:
Es war für den Anfang schon ok, aber rückblickend würde ich es nicht nochmal kaufen. Dafür gibt es dann doch zu viel negative Dinge. Doch deswegen ist natürlich auch der Preis dementsprechend niedrig.
Nutzerbild von philipp92 Sony Xperia tipo schwarz
philipp92
am 06.11.2013

Einstieg auf Kosten der Qualität?
Das Tipo von Sonys neuer Xperia Serie ist ein Ausläufer dem Kunden den Smartphonemarkt näher zu bringen und eine günstige Alternative zu bieten.

Wir selber haben vor gestern genau einem Jahr 2 dieser Gerät bei Amazon bestellt.

Wir sind jetzt so weit, das wir die Geräte auf Ebay setzen und wieder verkaufen, denn das Gerät konnte nicht überzeugen.

Die Hardware die verbaut wurde, in Kombination mit der Android Version "Ice-Cream", ist an sich nicht schlecht. Für viele Apps ist die Leistung des Gerätes ausreichend und auch ein Spiel darf mal zwischendurch gespielt werden.

Allerdings ist die Akkuadekapazität miserabel. Wir ließen einen Instantmanager wie WhatsApp laufen und ließen dazu am Tag ca 2 Stunden ein Handyspiel laufen (Plants vs Zombies). Der Akku musste so innerhalb von 11 Stunden neu geladen werden. Bei Telefonaten zwischen durch sogar schon unter 8 Stunden.

Die Verarbeitung des Gerätes sah auf den ersten Blick sehr solide aus, entpuppte sich aber schnell als Augenwischerei. Das gehäuse ist aus einem einfachen Plastik gefertigt, welches sehr weich gegossen wurde. Meiner Frau ist ihr Gerät auf den Tisch gefallen aus einer Höhe von ca 25 bis 30 cm, also aus der typischen Haltung Ellenbogen auf Tisch, Handy vor dem Gesicht. Direkt zeigte sich die erste Delle. Das Backcover, also die Rückseite, lässt sich sehr schwer abnehmen da dort nur Kunststofflaschen das Gerät zusammen halten. Direkt beim ersten öffnen des Gerätes brach eine davon ab.

Das Display zeigt klare Farben bei einer guten Auflösung, allerdings ist es zu empfindlich. Wir konnten bei beiden Geräten beobachten, das es bei starkem Wind oder einer Kälte gen 0 Grad nicht mehr auf die Touchbefehle reagierte was uns sehr merkwuerdig vorkam. Ansonsten reagiert es präzise und schnell.

Der kleine Lautsprecher fuer die Tonwiedergabe war auch mehr ein "Extra" als das was er machen soll. Bei einem Gerät schnarrte er während des telefonierens so stark, das wir es einschicken mussten.

Bei dem anderen Gerät ist es so, das man sich immer selber hört. Aussage von Sony:"Bedingt durch die zu laute Wiedergabe ueber das Gerät kann dieses Phänomen auftreten". Na prima…

Abschließend muss man sagen, das dieses Handy für den Einsteiger sicher geeignet ist oder auch als erstes Smartphone für den Nachwuchs geeignet ist. Denn es ist mit einem Preis der aktuell bei ca 90 € liegt verflucht günstig. Man muss sich nur mit den kleinen Fehlern abgeben können, die dieses Gerät mit sich bringt. Und natürlich ein vorsichtiges Händchen haben.
Nutzerbild von Waaagh Sony Xperia tipo schwarz
am 09.08.2013

Klein, aber fein!
Ich habe ein Sony Xperia Tipo. Ich habe es vertragsfrei bei Tchibo gekauft. Für ein Smartphone finde ich es zwar ein wenig klein, aber für die Leistung die es mit sich bringt ist es relativ gut und empfehlenswert für Einsteiger. Die Kamera geht eigentlich, die Nachtsicht ist aber nicht wirklich funktionsfähig. Ich würde außerdem raten eine Hülle zu kaufen, weil man auf der Rückseite sehr schnell Kratzer bekommen kann. Was ich jedoch positiv finde sind die vorinstallierten Apps wie PlayNow oder Music Unlimited, womit man kostenlos Musik herbekommt, aber ich persönlich nutze trotzdem Ampya. Wer Spiele spielen will, muss sich mit Stocken während des Spiels zufrieden geben. Zurzeit ist die aktuellste verfügbare Android-Version: Ice Cream Sandwich, also 4.0., aber trotzdem besser als 2.0. Wer lediglich telefonieren,
Termine einsehen, WhatsApp nutzen und andere Kleinigkeiten tun will für den ist dieses Smartphone völlig ausreichend. Ich persönlich bin mit meinem Xperia Tipo recht zufrieden und würde es für Einsteiger auf jeden Fall weiterempfehlen.
Nutzerbild von SamClever Sony Xperia tipo schwarz
am 30.07.2013

Preis-Leistung Spitze
Ich habe dieses Gerät nun 1 Jahr.Für Leute die das Handy zum Telefonieren und Sms schreiben benutzen wollen, kann ich es nur empfehlen. Wenn man jedoch damit spielen will, muss man sich ein anderes Handy suchen. Es schafft keine grafisch höheren Spiele ohne Zeitverzögerungen. Ich musste auch feststellen, dass wenn man das Gerät aus 3cm fallen lässt ausgeht. Nachdem ich es reparieren lassen hab, ging es aber wieder.
am 30.10.2013

ganz gut
sicherlich ist dieses mobiltelefon der marke sony nicht das beste auf dem markt, allerdings muss ich sagen, dass ich mit diesem handy trotzdem sehr zufrieden bin. aufgrund der tatsache, dass es einfach nur wahnsinnig gut in der hand liegt, aber auch aufgrund der tatsache, dass einfach alles an diesem handy meinen erwartungen entspricht. wirft man dabei noch einen genaueren blick auf die hardware, dann ist diese auch gut.
am 24.08.2012

preis/leistung!
Es ist praktisch der kleine bruder des Xperia und somit hat der Prozessor natürlich weniger leistung und ist nicht ganz so vielseitig verwendbar, jedoch habe ich festgestellt, dass man es sehr gut als mp3-player verwenden kann, denn die software dafür ist sehr praktisch und der akku hält, wenn man nur musik hört äußerst lange. Natürlich ist der internetbrowser ähnlich komfortabel wie beim großen bruder, jedoch ein wenig langsamer.
am 15.08.2012

Billig und effizient
Ich muss zugeben, dass mich das Sony Xperia tipo in schwarz schon ein wenig überrascht hat. Für diesen niedrigen preis hatte ich kein voll funktionsfähiges Smartphone erwartet und doch ist es eins. Natürlich muss ich sagen, dass es nicht so viel auf dem Kasten hat wie Oberklasse Handys mit der neuesten Android Version, doch das braucht dieses Gerät garnicht. Für mich ein tolles Smartphone der unteren Preisklasse.
am 13.08.2012

Sony Xperia tipo schwarz
Hier handelt es sich um ein nettes Ersatzsmartphone. Als Erst-Gerät kann ich es nicht empfehlen, aber sehr gerne als Zweit-Telefon. Das Design des Smartphones mit Android ist sehr gut gelungen und schaut gut und neuwertig, also zeitgerecht aus. Die Hardware ist bei dem schwarzen Sony Xperia tipo für den Preis auf jeden Fall völlig in Ordnung.

Kaufempfehlung: ja
Preis/Leistungsverhältnis: in Ordnung.
RideTheTube
am 02.08.2012
Bewertungen