Videos (2) | Produktbilder (2)

Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha


Marke Tamron
Objektiv-Anschluss? Sony alpha
Brennweite (KB)? 17-50 mm
Gewicht 430 g
Länge 8.32 cm
Durchmesser 7.38 cm
Lichtstärke? 2,8

  •   100% (2 Produkt-Bewertungen)
    • 5 Sterne (2)
      4 Sterne (0)
      3 Sterne (0)
      2 Sterne (0)
      1 Sterne (0)
  •   69% (12 Testberichte)
    • Stiftung WarentestCOLOR FOTOChip Foto VideofotoMAGAZINDigitalPHOTO...mehr
  • VorteileNachteile
    • (6) (1)
28 Angebote 289,00 € - 403,30 € (6 von 28)
Sortiert nach 
Preis und Versand
Shop
Angebotsinformation
Lieferzeit

Preis kann jetzt höher sein.

Foto-Hamer

 
Tamron 17-50/2,8 XR DI II SONY

Angebotsdetails

Lieferzeit: sofort lieferbar


Preis kann jetzt höher sein.

redcoon

 
Tamron AF 17-50 / 2,8 SP XR Di II LD - Objektiv mit Sony Anschluß

Angebotsdetails

Lieferzeit: auf Lager


Preis kann jetzt höher sein.

computeruniverse.net

 
Tamron SP AF 17-50/2.8 Di II LD M/AF für Sony/Minolta A Anschluss (SLR-Objektiv)

Angebotsdetails

Rücksendung 14 Tage versandkostenfrei

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage


Preis kann jetzt höher sein.

photospecialist.de

Tamron 17-50mm 1:2,8 Di II für Sony

Angebotsdetails

Lieferzeit: 2 Tage


Preis kann jetzt höher sein.

redcoon

 
Tamron AF 17-50 Set 4 - Objektiv + Tasche + Tuch

Angebotsdetails

Lieferzeit: auf Lager



Unser bestes Media Markt Online Shop-Angebot (Anzeige)

Preis kann jetzt höher sein.

Media Markt Online Shop

 
TAMRON AF 17-50mm f/2,8 XR Di II LD für Sony

Angebotsdetails

Rücksendung 14 Tage versandkostenfrei

Lieferzeit: Lieferung in 2-3 Werktagen


Produktdetails

Herstellerinformationen zu Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha
(Seite 1 von 3)

Produktinformationen zu Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha

Allgemein

Gelistet seit

August 2008

Marke

Tamron

Typ

Weitwinkel-Objektiv

Lichtstärke

2,8

Naheinstellgrenze

27.0 cm

Zoomfaktor

2.9 x

Gewicht

430 g


Aufbau

Objektiv-Anschluss

Sony alpha

Filtergewinde

67 mm

Anzahl Blendenlamellen

7

Opt. Aufbau (Linsen/Glieder)

16/13


Brennweite

Brennweite (KB)

17-50 mm


Abmessungen

Länge

8.32 cm

Durchmesser

7.38 cm


Testberichte

Testberichtsanbieter

Chip Foto Video, COLOR FOTO, DigitalPHOTO, d.pixx, FOTOHITS, fotoMAGAZIN, PHOTOGRAPHIE, Stiftung Warentest

Testergebnisse

gut

Testjahr

2011, 2010, 2008, 2007, 2006, 2000



Weitere Produktinformationen anzeigen

Produktanalyse


Als maximale Brennweite versteht man den höchsten Wert zwischen Brennpunkt und Motiv. Vereinfach gesagt bestimmt dies, wie groß das Motiv maximal aufgenommen wird. Eine lange Brennweite sorgt für einen kleinen Bildwinkel und eine entsprechend vergrößernde Abbildung und umgekehrt. Es gibt sowohl Modelle mit variablen Brennweiten als auch welche mit feststehenden.

In der obigen Grafik sind verschiedene Objektive aus einem Preisbereich von 94 € bis 888 € dargestellt, angeordnet nach ihrer maximalen Brennweite und der Beliebtheit.

Das „Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha“ liegt bezüglich seiner Beliebtheit im unteren Drittel. Aus dem Graphen ist ersichtlich, dass das Objektiv eine maximale Brennweite von 50,00 mm hat. Der Objekttyp liegt vom maximalen Aufnahmewinkel zwischen einem Normalobjektiv und einem Teleobjektiv. Es hat demnach einen etwas kleineren Bildwinkel, dafür jedoch eine vergrößernde Wirkung.

Interessant ist auch die minimale Brennweite, welche bei diesem Objektiv 17,00 mm beträgt. Damit ist der Aufnahmewinkel relativ stark verstellbar. Es sind demnach auch Weitwinkelaufnahmen durchführbar.

Für viele Fotografen ist sicherlich auch die Anzahl der Blendenlamellen vom „Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha“ interessant. Dadurch wird die sogenannte Blendenform bestimmt, welche das Bokeh ausmacht. Der Begriff Bokeh stammt aus dem japanischen und meint die subjektive Qualität von unscharfen Stellen in einer Fotografie. Verkürzt wird ein Foto als besonders ansprechend empfunden, wenn es mit möglichst vielen Blendenlamellen aufgenommen wurde. Dieses Objektiv hat 7 solcher Blendenlamellen. Es gibt durchaus Modelle, die über 10 und mehr verfügen.

Um einen weiteren Vergleich zu erzielen, soll nun die Grafik analysiert werden.

Mit 300,00 mm erreicht das „Sigma 70-300mm F4,0-5,6 DG Makro Canon EF“ die größte maximale Brennweite in diesem Preissegment. Damit fällt das Modell unter die Telebrennweite. Die minimale Brennweite beträgt bei diesem Artikel 70,00 mm. Dieses Modell ist zu einem Preis von 93,80 € erhältlich und liegt bezüglich seiner Beliebtheit im Mittelfeld.

Das „Canon EF-S 10-18mm F4,5-5,6 IS STM“ ist mit folgenden Features ausgestattet: Autofokus und manueller Fokus. Mit einem Wert von 18,00 mm ist das „Canon EF-S 10-18mm F4,5-5,6 IS STM“ das Objektiv mit der kleinsten maximalen Brennweite in diesem Preissegment. Es fällt damit in den Bereich der Weitwinkelobjektive. Es kostet 234,02 €.

Das „Canon EF-S 55-250mm F4,0-5,6 IS STM“ ist aus dieser Auswahl am beliebtesten. Dieses Objektiv hat eine maximale Brennweite von 250,00 mm und die minimale beträgt 55,00 mm. Es handelt sich hierbei um folgenden Produkttyp: Tele-Objektiv, Telezoom und Zoom-Objektiv. Die hohe Popularität signalisiert eine hochwertige Verarbeitung und eine gute Bildqualität. Das Objektiv ist zu einem Preis von 215,00 € zu erwerben. Damit ist das Modell obendrein günstiger als „Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha“. Der gute Preis mag ebenfalls den hohen Kundenzuspruch erklären. Dieses Objektiv überzeugt Nutzer wohl auch mit folgenden Merkmalen: Autofokus, Super-low Dispersion und manueller Fokus.


Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha Preisverlauf

Professionelle Testberichte zu Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha
Sortiert nach 

Wir haben 12 Testberichte zu Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha mit einer durchschnittlichen Bewertung von 69%.


Stiftung Warentest
Erscheinungsdatum
01.04.2008
Einzeltest Testnote
gut (2,3)
Ø Note von 1 Test
  71%

Tamron 17 - 50 / 2,8 XR DI II LD ASP.



weitere
COLOR FOTO
Erscheinungsdatum
01.10.2007
Einzeltest Testnote
74,5 von 150 Punkten
Ø Note von 2 Tests
  50%

Tamron 17 - 50 / 2,8 XR DI II LD ASP.



weitere
Chip Foto Video
Erscheinungsdatum
01.03.2010
Einzeltest Testnote
90.3 Punkte von 100 möglichen (sehr gut)
Ø Note von 2 Tests
  90%

Tamron 17 - 50 / 2,8 XR DI II LD ASP.



weitere
fotoMAGAZIN
Erscheinungsdatum
01.10.2006
Einzeltest Testnote
super

Tamron 17 - 50 / 2,8 XR DI II LD ASP.



weitere
DigitalPHOTO
Erscheinungsdatum
01.12.2006
Einzeltest Testnote
ohne Endnote
Ø Note von 2 Tests
  85%

Tamron 17 - 50 / 2,8 XR DI II LD ASP.



2 Produkt-Bewertungen (2 von 2)
Sortiert nach 
  100% Gesamturteil
Eigene Bewertung schreiben
5 Sterne (2)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)

 
Das Superobjektiv für Fotografen jeden Levels!   vom

Tamron ist in den letzten Jahren (abgesehen von einem Sigma Objektiv, das ich besitze) mein absoluter Liebling unter den Objektiven. Qualität, Design und sehr gute Leistung sind für Tamron üblich. Wie auch beim F2,3 - 17-50mm.

++LICHTSTÄRKE++
Beim Kauf in unserem Elektrofachhandel haben wir nach einem preiswerten aber lichtstarken Objektiv für Indooraufnahmen gesucht. Der Verkäufer hatte schnell etwas parat. Die 2,8er Blende von Tamron. Wir haben damals knapp 370€ gezahlt und ich
...mehr

AlexMV

dabei seit 01.05.2011


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Tolles lichtstarkes Objektiv!   vom

Ich benutze dieses Objektiv an einer Canon EOS 1000D und bin sehr zufrieden damit. Der größte Vorteil gegenüber dem Kit-Objektiv ist natürlich die Lichtstärke. Bei Blende 2.8 lassen sich auch in schwierigeren Lichtsituationen schöne Bilder knipsen. Ebenfalls ist das Objektiv um einiges schärfer als das originale Canon Kit-Objektiv. Wer mit der Brennweite zufrieden ist, jedoch ...mehr

Schimi01

dabei seit 26.02.2011


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Sony Alpha
Vorteile Vorteile Nachteile Nachteile
  • Einfache Bedienung
  • Hammerpreis
  • Harmoniert mit vielen Geräten sehr gut
  • Intensive Farben
  • Sehr lichtstark
  • Viele interne Funktionen
  • Zoom nicht allzu weit

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Tamron SP 90mm F2,8 Di VC USD Makro Nikon
ab 409,83 *

Tamron AF 70-300mm F4,0-5,6 Di LD Makro Nikon
ab 99,00 *
  (1)

Tamron AF 18-270mm F3,5-6,3 Di II VC PZD Sony Alpha
ab 335,00 *
  (2)

Tamron AF 18-200mm F3,5-6,3 Di III VC Sony E schwarz
ab 479,00 *

Tamron AF 18-200mm F3,5-6,3 XR Di II LD ASL Makro Sony Alpha
ab 148,00 *

Tamron AF 18-200mm F3,5-6,3 XR Di II LD ASL Makro Nikon
ab 144,69 *
  (1)

Tamron SP 70-300mm F4,0-5,6 Di VC USD Canon EF
ab 301,74 *
  (2)

Tamron AF 16-300mm F3,5-6,3 Di II VC PZD Makro Canon EF
ab 566,82 *
  (1)

Tamron AF 70-300mm F4,0-5,6 Di LD Makro Canon EF
ab 99,00 *
  (1)

Tamron SP AF 70-200mm F2,8 Di LD IF Makro Sony Alpha
ab 507,59 *
  (1)

Tamron SP AF 10-24mm F3,5-4,5 Di II LD ASL IF Nikon
ab 399,00 *
  (1)

Tamron SP AF 200-500mm F5,0-6,3 Di LD IF Canon EF
ab 859,54 *

Tamron SP AF 17-50mm F2,8 XR Di II LD Nikon
ab 274,99 *

Tamron SP 24-70mm F2,8 Di VC USD Sony Alpha
ab 819,00 *

Tamron SP AF 70-200mm F2,8 Di LD IF Makro Canon EF
ab 494,43 *

Tamron SP 150-600mm F5,0-6,3 Di VC USD Canon EF
ab 1.065,04 *