Kategorien

Siemens WM14Y54D iQ 800

Siemens WM14Y54D iQ 800 Siemens WM14Y54D iQ 800
Siemens WM14Y54D iQ 800
Siemens WM14Y54D iQ 800
Siemens WM14Y54D iQ 800
+3
Bilder
Video
4,5
2 Kundenmeinungen
0
1 Testbericht
Energieeffizienzklasse
A+++
Fassungsvermögen
8.0 kg
Funktionen
Schaumerkennung, Restzeitanzeige, Sta...
Max. Schleuderdrehzahl
1400 U/min
Weitere Details
3 Angebote ab 858,91 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 87%
Stiftung Warentest (87%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
3 Angebote ab 858,91 € - 1.529,96 € (3 von 3)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
Vorkasse (2)
Rechnung (2)
Lastschrift (1)
PayPal (2)
Sofortüberweisung (2)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
858,91 * ab 55,00 € Versand 913,91 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag
Shop-Info

1.134,45 * ab 0,00 € Versand 1.134,45 € Gesamt
Lieferzeit:
Shop-Info

1.529,96 * ab 0,00 € Versand 1.529,96 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 3 - 4 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Siemens WM14Y54D iQ 800


Zertifikat
Zertifikat

Zertifikate
PDF 397 KB

Zum Hersteller
www.siemens.de

Produktbeschreibung zu Siemens WM14Y54D iQ 800

Siemens WM14Y54D iQ 800 Edition

Mit der Siemens WM14Y54D iQ 800 Edition wird Wäsche in kurzer Zeit effizient gereinigt. Die Waschmaschine ist mit einer großen Trommel ausgestattet, die Platz für bis zu 8 Kilogramm an Wäsche bietet. Die Bedienung erfolgt über das kleine Bedienfeld, welches sich gut erreichbar an der Gehäusefront befindet. Die Bedienelemente sind gut beschriftet, so dass sich unerfahrene Anwender schnell zurecht finden. Berufstätige Anwender können die Waschmaschine vorprogrammieren. Die Startzeit lässt sich direkt am Gerät einstellen, auf diese Weise ist die Wäsche fertig, wenn der Anwender von der Arbeit nach Hause kommt.

Zusätzlich zu den Standardprogrammen verfügt die Waschmaschine über ein Schnellprogramm und Programme für Wolle und Seide. Empfindliche Textilien werden mit Hilfe der Feinwäsche schonend gereinigt. Mit einem jährlichen Stromverbrauch von 189 kWh und einem Wasserverbrauch von ca. 10.500 Litern ist die Waschmaschine in die Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft. Anwender, die auf der Suche nach einem stromsparenden Gerät sind, werden mit der Siemens WM14Y54D zufrieden sein.

Saubere Wäsche in kurzer Zeit – die Siemens WM14Y54D iQ 800 Edition macht es möglich

Optik und Bedienung
Optisch hinterlässt die Siemens WM14Y54D einen guten Eindruck. Die Waschmaschine kommt in einem schlichten Weiß daher und kann problemlos in jeden Wohnstil integriert werden. Die glatte Oberfläche ist robust und pflegeleicht. Ein feuchtes Tuch reicht aus, um das Gehäuse von Staub und Schmutz zu befreien. Die Einstellung der Programme erfolgt über den zentral platzierten Drehregler. Die schlüssige Beschriftung führt unerfahrene Anwender schnell zur gewünschten Funktion. Ein kleines Display versorgt den Benutzer mit Informationen zum Betriebsstatus, dem ausgewählten Programm und der Restlaufzeit des Waschvorgangs.

Viele Programme
Die Programmauswahl fällt bei der Siemens WM14Y54D erfreulich vielfältig aus. Neben den klassischen Programmen 40 Grad, 60 Grad und Kochwäsche hält die Waschmaschine viele Zusatzprogramme bereit. Dazu zählen unter anderem die Programme ecoPerfect, speedPerfect oder ein Spezialprogramm für Hemden. Anwender, die es besonders eilig haben, verwenden das speedPerfect-Programm, um die Wäsche in kurzer Zeit zu reinigen. Für empfindliche Textilien bietet die Waschmaschine Spezialprogramme, bei denen die Temperatur und Schleuderdrehzahl automatisch an die eingefüllte Kleidung angepasst wird.

Schont Ressourcen
Weitere Pluspunkte sammelt die Siemens Waschmaschine beim Strom- und Wasserverbrauch. Der jährliche Stromverbrauch beträgt ca. 189 kWh, der Wasserverbrauch liegt bei ca. 10500 Litern pro Jahr. Damit ist die WM14Y54D in die Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft. Anwender, die Wert auf einen geringen Ressourcenverbrauch legen, werden die sparsame Arbeitsweise der Waschmaschine schnell zu schätzen wissen.

Alles in allem ist die WM14Y54D eine sehr gute Waschmaschine, die mit einem geringen Strom- und Wasserverbrauch sowie einer umfangreichen Programmvielfalt überzeugt. Das Gerät ist leicht zu bedienen, verfügt über eine große Wäschetrommel und ist für kleine sowie mittelgroße Haushalte eine sehr gute Wahl.

Vorteile:
  • große Trommel
  • geringer Strom- und Wasserverbrauch
  • einfach zu bedienen
  • bietet viele Programme
Nachteile:
  • mittelmäßige Spülleistung

Produktinformationenzu Siemens WM14Y54D iQ 800
Allgemein
Marke
Siemens
Produktlinie
Siemens iQ 800 Edition
Produkttyp
Standgerät
Abmessungen
Breite
60 cm
Höhe
85 cm
Tiefe
59 cm
Emission
Geräuschemission Waschen
Geräuschemission Waschen

Die Geräuschemission Waschen beschreibt die Geräusche eines Frontladers während des Waschvorgangs. Bis 50 Dezibel spricht man von geräuscharmen Geräten, bis 80 Dezibel spricht man noch von einem normalen Geräuschempfinden.

49 dB
Geräuschemission Schleudern
Geräuschemission Schleudern

Die Geräuschemission bezeichnet die Lärmentwicklung, die durch die Inbetriebnahme eines technischen Gerätes entsteht. Bis 50 Dezibel spricht man von geräuscharmen Geräten, bis 80 Dezibel spricht man noch von einem normalen Geräuschempfinden.

71 dB
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A+++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse D benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

A+++
Anschlusswert
Anschlusswert

Der Anschlusswert ist die Addition aller Leistungen der Elektrogeräte, die an eine Verbraucheranlage angeschlossen sind. Zur Planung einer Elektroinstallation muss die elektrische Leistung der anzuschließenden Elektrogeräte bekannt sein.

2300 W
Energieverbrauch / Jahr
Energieverbrauch / Jahr

Grundlage für die Jahresenergieverbrauchsmenge sind 280 Standardreinigungszyklen mit einem Spar- oder Eco-Programm.

189 kWh
Energieverbrauch
Energieverbrauch

Energieverbrauch pro Waschgang

0.99 kWh
Wasserverbrauch / Jahr
Wasserverbrauch / Jahr

Durchschnittlicher Wasserverbrauch pro Jahr

10500 l
Farbe
Gehäusefarbe
weiß
Funktionalitäten
Funktionen
Schaumerkennung, Restzeitanzeige, Startzeitvorwahl, Knitterschutz, Schleuderdrehzahlreduktion, Spülstop, Endzeitvorwahl, VarioPerfect
Features
Display, Mengenautomatik, Unwuchtkontrolle, Durchflusssensor, AquaSpar-System
Waschprogramme
Waschprogramme

Waschprogramme bezeichnen voreingestellte Einstellungen von Waschgängen. Diese können sich zum Beispiel in der Dauer des Vorgangs oder der Temperatur des verwendeten Wassers unterscheiden. Das ist interessant, falls man zum Beispiel wenig oder stark verschmutzte Wäsche hat oder nur wenig Zeit zur Verfügung steht.

Wolle, Feinwäsche, Buntwäsche, Handwäsche, Kaltwäsche, Vorwäsche, Mischwäsche, Kurzprogramm, pflegeleicht
Gewicht
Gesamtgewicht
78.0 kg
Kapazität
Fassungsvermögen
Fassungsvermögen

Das Fassungsvermögen gibt an, wie viel Wäsche in einem Durchgang gewaschen werden kann.

8.0 kg
Leistungsmerkmale
Max. Schleuderdrehzahl
Max. Schleuderdrehzahl

gibt an, wie schnell sich die Trommel im Schleudergang dreht. Je höher die Drehzahl, desto geringer die Restfeuchte.

1400 U/min
Schleuderwirkungsklasse
Schleuderwirkungsklasse

Die Schleuderwirkungsklasse gibt Aufschluss darüber, wie viel Restfeuchte die Wäsche nach dem Schleudergang aufweist. Es gibt sieben Schleuderwirkungsklassen (A-G). Ein Gerät der Klasse A hat eine gute Schleuderwirkung, ein Gerät der Klasse G hingegen eine schlechte.

B
Waschwirkungsklasse
Waschwirkungsklasse

Die Waschwirkungsklasse gibt Aufschluss darüber, wie effizient eine Waschmaschine in einem Standardprogramm wäscht. Es gibt sieben Waschwirkungsklassen (A-G). Ein Gerät der Klasse A weist die beste Waschwirkung auf, ein Gerät der Klasse G hingegen die schlechteste.

A
Schutz & Sicherheit
Sicherheitsmerkmale
Kindersicherung
Testberichte
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2013
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest
Zeit
Waschdauer Kurzprogramm
Waschdauer Kurzprogramm

Waschdauer Kurzprogramm gibt die Länge des kürzesten Waschprogramms an.

15 min
Produktanalyse
Energieverbrauch/Jahr vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 01.12.2016
Energieverbrauch/Jahr (KW/h)
Energieverbrauch/Jahr


Viele Verbraucher achten beim Kauf einer neuen Waschmaschine vorrangig auf den Energieverbrauch des jeweiligen Gerätes. Das obenstehende Schaubild zeigt daher eine Einordnung unterschiedlicher Maschinenmodelle anhand ihres jeweiligen Energieverbrauches. Diese liegen im Preissegment von 13 € bis 859 €. Zusätzlich zeigt das Diagramm auf der y-Achse den jeweiligen Beliebtheitsgrad des entsprechenden Waschmaschinenmodells bei den Verbrauchern.

Mit einem Energieverbrauch von 189 KW/h liegt die „Siemens WM14Y54D iQ 800“ ungefähr im unteren Drittel des durchschnittlichen Energieverbrauches. Die Maschine mit dem höchsten Energieverbrauch, welcher rund 381 KW/h beträgt, ist die „Beko WMB 71643 PTE“, wohingegen die sparsamste Waschmaschine „AEG Lavamat L79485FL“ einen Energieverbrauch von lediglich 97 KW/h aufweist. Diese Differenz von 284 KW/h zwischen den verglichenen Geräten kann sich bereits auf die Betriebskosten auswirken.

Überraschenderweise ist gerade die „Beko WMB 71643 PTE“ trotz ihres hohen Energieverbrauches zugleich auch das beliebteste Waschmaschinenmodell der Verbraucher. Um das Energieverhalten einer Waschmaschine einzuschätzen, kann man sich vor dem Kauf einer neuen Waschmaschine auch an deren Energieeffizienzklasse orientieren. Grund für die Auswahl einer energiesparenden Waschmaschine kann nicht nur ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein, sondern auch der Aspekt der Kostenersparnis sein. Seit der Einführung des neuen EU-Energielabels im Jahr 2011 werden Waschmaschinen entsprechend ihres Energiebedarfs in vier verschiedene Energieeffizienzklassen unterteilt.

Das Waschmaschinenmodell „Siemens WM14Y54D iQ 800“ zählt durch ihre hohe Energieeffizienz zur höchsten Energieeffizienzklasse A+++. Daher ist die „Siemens WM14Y54D iQ 800“ mit ihrem äußerst geringen Stromverbrauch bestens für Verbraucher geeignet, die täglich mit großen Wäschemengen zu kämpfen haben. Besonders auch Kunden mit einem ausgeprägten Umweltbewusstsein sind mit dem Kauf dieser Waschmaschine optimal beraten. Hinzu kommt die Tatsache, dass sich die Anschaffungskosten in Höhe von 858,91 € durch die Einsparung an Folgekosten sehr schnell auszahlen werden.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 01.12.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Oftmals wird mit dem Hersteller auch ein Rückschluss auf die Qualität und Langlebigkeit einer Waschmaschine getroffen. Das Koordinatensystem veranschaulicht daher eine Übersicht der wichtigsten Hersteller von Waschmaschinen. Auf der x-Achse sind die einzelnen Hersteller dabei entsprechend der Durchschnittspreise ihrer angebotenen Waschmaschinen geordnet. Das betrachtete Preissegment liegt hierbei zwischen 300 € und 1698 €. Zusätzlich wird auf der y-Achse eine Einordnung der einzelnen Waschmaschinenhersteller bezüglich deren Beliebtheit gegenüber den Verbrauchern vollzogen.

Der Hersteller Siemens bietet seine Waschmaschinen für einen durchschnittlichen Preis von 682 € an. Hinsichtlich seiner Beliebtheit ist Siemens im unteren Drittelangesiedelt. Allerdings ist Siemens bei den Käufern im Schnitt weniger beliebt. Dennoch muss dies nicht unbedingt ein Zeichen dafür sein, dass Produkte dieser Marke bei den Käufern unbeliebt sind. Im Gegensatz dazu kann es auch bedeuten, dass der Hersteller am Markt schlichtweg noch nicht so bekannt ist. Siemens ist gerade durch seine Vielzahl unterschiedlicher Elektrogeräte in zahlreichen Haushalten vertreten.

Die beliebtesten Waschmaschinen kommen von Beko und kosten durchschnittlich 402 €.

Anhand eines direkten Preisvergleichs lässt sich feststellen, dass der Hersteller Siemens durchschnittlich um 1016 € günstiger ist, als die Waschmaschinen des Wettbewerbers Miele. Preislich unterscheidet sich die Siemens sehr deutlich von der teuersten Marke.

Wer eine möglichst günstige Waschmaschine sucht, sollte sich die Geräte des Herstellers Hanseatic genauer ansehen. Dieser bietet bereits Waschmaschinen zu einem Durchschnittspreis von 300 € an. In punkto Beliebtheit findet man Hanseatic durchschnittlich im unteren Drittel wieder. Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, die einzelnen Geräte einer genaueren Prüfung hinsichtlich ihrer Ausstattung zu unterziehen. Nur hierdurch wird es möglich, das Preis-Leistungsverhältnis einer einzelnen Maschine folgerichtig einzustufen.

Der im Mittel teuerste Hersteller für Waschmaschinen ist Miele, welcher seine Maschinenmodelle für um die 1698 € anbietet. Dies lässt darauf schließen, dass die Geräte von Miele ihren hohen Preis auch mit einem Mehrwert an Leistung kompensieren.

Auch ein ressourcensparender Betrieb von Haushaltsgeräten wirkt sich nachhaltig auf die Schonung der Umwelt aus und spart zudem unnötige Kosten ein. Für eine fundierte Kaufentscheidung sollten daher zusätzlich Werte wie der Energie- oder Wasserverbrauch herangezogen werden, um die entstehenden Betriebskosten möglichst gering zu halten.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 340,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 1 Testbericht zu Siemens WM14Y54D iQ 800 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 87%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Frontlader vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.11.2013
Platz
1 von 13
Testnote
1,6 - gut
13 Wasch­maschinen
billiger.de Fazit: Im Test zeichnet sich die Siemens WM14Y54D durch eine hervorragende Funktionalität aus. Die recht kostengünstige Waschmaschine wäscht in sehr guter Qualität, beim Spülen ist die Leistung jedoch nur befriedigend. Pluspunkte sammelt das Modell zudem durch eine leise Arbeitsweise und auch die Handhabung ist insgesamt prima.

Testberichte
Nutzerbewertungen
2 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 2. November - 7. Dezember 2016
Sortieren nach:
Gute aber teure Waschmaschine

Die Waschmaschine iQ 800 WM14Y54D von Siemens hat auf Amazon über 100 Bewertungen bekommen, und heimst dabei im Durchschnitt 4,5 Sterne ab.

Für die meisten Käufer war das große Zuladungsgewicht von 8Kg beim Kauf wichtig.Viele bemängeln aber auch den hohen Anschaffungspreis.
Die großen Vorteile laut diversen Nutzern sind das riesige Bullauge, sowie das schicke und moderne Design. Die erste Inbetriebnahme hat auch etliche Nutzer zur Verzweiflung gebracht, viele berichten von einer umständlichen Bedienungsanleitung.Im Betrieb soll sie flüster leise sein und sehr sicher stehen im Schleudergang. Das Waschergebnis sowie die Leistung werden als sehr gut beschrieben. Auch die Energieeffiziensklasse A+++ hat viele zum Kauf bewegt.

Allerdings beschweren sich viele über das Flusensieb. Das reinigen soll sehr umständlich sein und man muss viele Teile erst einmal demontieren um überhaupt an das Sieb zu kommen. Einige wenigen Nutzer schreiben auch das die Gummimanschette am Bullauge bei Ihnen gerissen ist und das man das für den Preis den Kauf bereut. Zumal die Reparatur wenn man aus der Garantie heraus ist, sehr kostspielig ist.

Viele Nutzer sind zufrieden mit der Maschine, aber es gibt auch einige die negative Erfahrungen machen mussten. Dem guten Gesamteindruck scheint das aber nicht zu schaden.

am 02.11.2016

Sehr gut
Da bei mir in der Famiele so viel Wäsche anfällt das es mit unserer kleinen 5 kg Waschmaschiene ewig gedauert hat, habe ich nach einer Waschmaschiene mit einem Fassungsvermögen von 8.0 kg gesucht. Nach einigen Vergleichen im Internet habe ich mich dann für die Siemens WM14Y54D iQ 800 Waschmaschiene endschieden. Und ich muss sagen eine besere Wahl hätte ich nicht treffen können. Die Waschmaschiene hat eine große Programmauswahl neben 40 Grad, 60 Grad und Kochwäsche gibt es u.a. Spezialprogramme für empfindliche Wäsche. Ein Kurzprogramm in der die Wäsche in 15 Mitunen vertig ist gibt es auch, was ich für leicht verschmutzte Wäsche sehr gut finde.
Der jährliche Stromverbrauch beträgt ca. 189 kWh was weniger ist als bei unserer kleinen alten Maschiene.
Die Schleuderdrehzahl beträgt 1400 U/min was ich auch ausreichend finde.Die Waschmaschiene ist trotz der vielen Funktionen sehr einfach zu bedienen. Ich habe schon viel mit dieser Waschmaschiene gewaschen von leicht bist stark verschmuzter Wäsche und alles wurde wunderbar sauber. 570 euro habe ich bei meinem Fachhändler bezahlt und finde den Preis angemessen. Ich kann die Siemens WM14Y54D iQ 800 nur weiter empfehlen und vergebe deswegen auch volle 5 Sterne.
weiter lesen weniger anzeigen
am 20.02.2015
Bewertungen