Kategorien

Auna MVD-180

Auna MVD-180 Auna MVD-180
Auna MVD-180
Auna MVD-180
Auna MVD-180
+2
Bilder
4,0
1 Kundenmeinung
Produkttyp
Moniceiver
Display-Diagonale
7.0"
Gehäuse
Voll-DIN
Anschlüsse
AV-OUT, AV-IN
Weitere Details
4 Angebote ab 147,24 €
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
4 Angebote ab 147,24 € - 184,95 € (4 von 4)
sofort lieferbar (3)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (3)
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (2)
Vorkasse (2)
Rechnung (3)
Lastschrift (3)
Finanzkauf (1)
PayPal (2)
Giropay (2)
Sofortüberweisung (1)
Click & Buy (1)
Postpay (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
147,24 * ab 0,00 € Versand 147,24 € Gesamt
Lieferzeit: 4 Tage
 
Gutscheincode: 8SPAREN
Ihr Gutscheincode: 8SPAREN

Gutschein einlösen und nur 147,24 € zahlen.

8SPAREN (8% Rabatt ab 1 EUR - 10,000 EUR Einkaufswert - Keine Einlösung des Gutscheins auf Bücher,E-

Shop-Info

156,15 * ab 3,90 € Versand 160,05 € Gesamt
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

156,15 * (156.15 € / Stück) ab 4,90 € Versand 161,05 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

184,95 * ab 5,95 € Versand 190,90 € Gesamt
Lieferzeit: vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
 
Weitere Services: 24h-Lieferung, Ratenzahlung in 3-48 Monatsraten, 100 Tage Zahlpause
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Auna MVD-180
Zum Hersteller
www.auna-multimedia.de

Produktinformationenzu Auna MVD-180
Allgemein
Marke
Auna
Produkttyp
Produkttyp

Bei Moniceiver handelt es sich meist um Doppel-DIN-Radios, die mehr Wiedergabeformate abspielen können, als gewöhnliche Autoradios, z. B. Videodateien. Bei Naviceivern kommt noch das integrierte Navigationssystem oder zumindest die Funktion, das Gerät als Navi zu nutzen, hinzu.

Moniceiver
Produktlinie
Auna MVD
Audio/Video
Max. Ausgangsleistung
Max. Ausgangsleistung

Gibt die maximale Leistung an, die ausgeben werden kann. Diese Leistung hält nur für ca. eine Sekunde an. Der Hersteller ist bei dieser Angabe an keine Norm gebunden.

4 W
Bauform
Gehäuse
Gehäuse

Das Gehäuse eines Car-Multimedia-Systems beschreibt die DIN-Größe, die für den korrekten Verbau im Auto relevant ist. Hierbei wird in Doppel-DIN und Voll-DIN unterschieden. Voll-DIN ist das geläufigste Format eines Autoradios, während Doppel-DIN die Höhe von zwei Schächten einnimmt und meist bei Car-Multimedia-Systemen anzutreffen ist.

Voll-DIN
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet die Maße eines Displays gemessen von einer Bildecke zur anderen. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht.

7.0"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines Car-Multimedia-Systems bezieht sich auf die Art der Anzeigevorrichtung, die Informationen präsentieren soll. Darunter kann man z.B. zwischen LCD, LED, OSD und TFT Displays wählen.

TFT
Display-Merkmale
Display-Merkmale

Die Bauart eines Car-Multimedia-Systems bezeichnet die Art der Zusammensetzung der im jeweiligen System verwendeten Einzelelemente. Die verschiedenen Bauarten beeinflussen unter anderem Faktoren wie Optik, Leistungsfähigkeit sowie Bedienung eines Car-Multimedia-Systems.

Touchscreen
Funktionalitäten
RDS-Dienste
RDS-Dienste

RDS steht als Abkürzung für Radio Data System. über diese Funktion lassen sich zusätzliche Informationen zum Hörfunk übertragen, wie zum Beispiel die Programmerkennung oder Verkehrsdienste. Nicht alle Sender unterstützen die gleichen Dienste.

AF, PTY, TA
Tuner
Tuner

Unter Tuner Bändern versteht man die unterschiedlichen Empfangsteile eines Car-Multimedia-Systems. Diese übertragen Frequenzen. Bei den Tunern kann zwischen AM, FM, LW, MW und UKW gewählt werden.

FM, MW
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Durch verschiedene Anschlüsse kann das Car-Multimedia-System mit verschiedenen Peripheriegeräten verbunden werden. Übliche Anschlüsse sind zum Beispiel AV, Line IN, Subwoofer OUT, USB oder Video OUT.

AV-OUT, AV-IN
Medien & Formate
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, moderne Car-Multimedia-Systeme sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen. Im Datenblatt des jeweiligen Gerätes sind die abspielbaren Formate aufgeführt.

MPEG, WMV, MP4
Wiedergabemedien
Wiedergabemedien

CD und DVD sind die Audioformate, die von Car Multimedia Systemen abgespielt werden können. Verschiedene Modelle sind in der Lage wieder beschreibbare Formate, erkennbar am Namenszusatz „RW“, zu lesen und abzuspielen.

CD-R, CD-RW, DVD, DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW
Speicher
Senderspeicher
Senderspeicher

Hörfunkliebhaber fahren komfortabler und sicherer, wenn sich ihre Lieblingssender im Car-Multimedia-System speichern lassen. Ein Tastendruck genügt und der Sender startet.

30
Billigster Preis war: 127,51€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
1 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 2. November - 7. Dezember 2016
Sortieren nach:
Ein Multimediasystem wie in der Mittelklasse

In einem Auto ist heutzutage ein Multimediasystem für die meisten unerlässlich. Genauso war es auch für mich, als ich mir vor 2 Jahren einen VW Golf IV zugelegt hatte. Das originale VW Radio war mir zu langweilig. Also habe ich mich aufgrund von vielen guten Bewertungen dieses Produkt (damals noch für 190€) in Ebay gekauft. Auna ist es eher unbekannter Hersteller. Trotzdem bin ich der Meinung, dass zumindest dieses Radio mit denen von Sony in der Preisklasse mithalten kann.
Das stimmte mich positiv:
• Das Gehäuse ist stabil und der Rahmen bricht nicht wie bei vielen anderen DIN-Radios nach wenigen Monaten wieder leicht ab.
• Der Einbau geht wirklich einfach. Einfaches Plug-and-Play. Nur hatte ich Probleme die Diebstahlsicherung zu überwinden. Das hätte man etwas benutzerfreundlicher sein können.
• Der Tuner ist einwandfrei. Ich empfange alle Sender, die ich auch mit dem originalen Radio empfangen habe. Zudem läuft der Suchlauf schneller durch, was auf einen besseren Prozessor schließen lässt.

Das hat mir nicht gefallen:
• Der Screen fährt zwar relativ zügig raus, ist aber ziemlich instabil, bzw. man hat jedes Mal, wenn man den Touchscreen berührt, dass er gleich abbrechen könnte. Hier könnten etwas stärkere Materialien verwendet werden.
• Der Touchscreen reagiert nicht immer auf den Tastendruck. Manmal muss man 2-3 Drücken, bzw länger und stärker Drücken um eine Reaktion hervorzurufen.
• Der Prozessor ist, wie schon erwähnt, relativ schnell für ein Autoradio. Nur eben nicht für eins mit einem "internen Computer". Hier gibt es oft Verzögerungen, die etwas nervig sind.

Im Großen und Ganzen aber finde ich es eine gute Ergänzung zu einfachen oder orignalen Autoradios. Für nicht sehr anspruchsvolle Multimedianutzer völlig ausreichend.

am 25.05.2016
Bewertungen