Alle
Kategorien

Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)

Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC) Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)
Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)
4,5
6 Kundenmeinungen
Genre
Strategie
Produkttyp
Sonderedition
Ausführung
Box
Altersfreigabe ab (Jahren)
12
Weitere Details
2 Angebote ab 9,95 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
2 Angebote ab 9,95 € - 9,99 € (2 von 2)
sofort lieferbar (2)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (2)
Zahlungsarten
Visa (2)
Eurocard/Mastercard (2)
American Express (1)
Vorkasse (1)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (1)
PayPal (1)
Sofortüberweisung (1)
Barzahlen (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
9,95 * ab 1,90 € Versand 11,85 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar - Versand innerhalb von 24 Stunden
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

9,99 * ab 3,00 € Versand 12,99 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)
Zum Hersteller
www.aktronic.de

Produktinformationenzu Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)
Allgemein
Marke
ak tronic
Genre
Strategie
Produkttyp
Sonderedition
Ausführung
Ausführung

Die Ausführung gibt an, ob das Spiel durch einen Download nach dem Kauf zur Verfügung steht oder dem Käufer zugeschickt wird (Box).

Box
Erscheinungsjahr
2007
Sprache
Deutsch
Alterseinstufung
Altersfreigabe ab (Jahren)
Altersfreigabe ab (Jahren)

Die Altersfreigabe gibt an, ab welchem Alter es einem Kind gesetzlich erlaubt ist, das Spiel zu spielen. Diese Freigabe wird aufgrund verschiedener Altersfreigabesystemen eingestuft.

12
Altersfreigabesystem
Altersfreigabesystem

Das Altersfreigabesystem beschreibt, nach welchen Vorgaben die Freigabe erfolgt ist. Weltweit gibt es verschiedene Prüfverfahren, um die Alterseinstufung festzulegen. In Deutschland heißt die Prüfstelle USK, in Europa ist es die PEGI, in den USA die ESRB und in Japan die CERO.

USK
Eignung
Kompatibel zu
PC
Billigster Preis war: 8,86€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
6 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Ein Klassiker

Die Siedler 4 aus dem Hause "BlueByte" ist der 4. Teil der Siedler Serie, nun manche mögen wissen das man mitlerweile bei dem 6. oder 7. Teil ist, und ja die Siedler 4 ist alt. Mit seinen 12 Jahren gehört dieses Spiel schon fast zu den Klassikern, zumindest für mich ist es ein wunderbarer Klassiker der auch heute noch ein paar Stunden Spielzeit wert sind.

Siedler 4 hat Grafisch nicht viel zu bieten, das muss man leider dazu sagen, naja "leider" ist da wohl das falsche Wort. Bei einem 12 Jahre alten Spiel sollte man keine HD-Qualität erwarten, auch wenn mit der Gold-Edition eine Überarbeitung kam, bleibt das Spiel dem alten Stil doch treu.

Gameplaymäßig gibt Siedler natürlich den klassischen Aufbau-/Wirtschaftssimulator den man auch aus den neuen Teilen kennt.
Zu dem wurde in die Siedler 4 das "dunkle Volk" eingeführt, welchen Zweck dieses hat wird man wohl aus dem Namen herauslesen können, nur böses!
Storymäßig hat man 4 Völker, die Römer, Wikinger, Mayas und Trojaner welche jeweils eine eigenhändige Story besitzen, so hat man verdammt viel zu tun.
Hat man das auch hinter sich, so kann man immer noch freie Spiele machen oder via LAN den Multiplayer spielen.

Für nur 12€ bietet die Siedler 4 Gold Edition, trotz seines hohen Alters, einen enormen Langzeitspaß mit verdammt gutem Gameplay und einer genialen Story.
So ist dieses Game auch heute noch ein wunderbarer Einstieg in die Simulatorwelt.

Nutzerbild von Maybury Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)
am 15.09.2013

Ein komplexes aber niedliches Aufbauspiel

Die Siedler 4 ist ein sehr gutes und vor allem ein langes Spiel indem es keine Sekunde langweilig wird. Die Grafik wurde verbessert, das Wirtschaftssystem ist seinem Vorgänger treu geblieben und ein neues dunkles Volk kommt hinzu, das man leider nicht spielen darf.

In dieser Spielebox ist zunächst das Hauptspiel dabei und noch zwei Addons „Die Trojaner und das Elixir der Macht“ und „Mission CD“. Die Trojaner Kampagne knüpft direkt an die erste Hauptkampgne an und die „Mission CD“ gibt lediglich ca. 20 eigenständige Missionen mit die nichts mit der Geschichte zu tun haben.

Um mögliche Spoiler zu vermeiden gehe ich nur auf die Handlung des Hauptspieles ein:

Der böse Zauberer Morbus hat die Götter gegen den obersten der Götter aufgebracht, warum? Weiß man nicht. Er wird auf die Erde verbannt und bekommt Konkyra als Begleiterin dazu. Diese kennt man schon aus Siedler 3. Jedoch spricht sie in Siedler 4 nichts sondern hilft Morbus ein wenig zu überleben. Der Magier ist gegen Gras allergisch und verdirbt das Land mit einem verteufelten Saatgut. Die drei Völker: Römer, Maya und Wikinger müssen sich in 12 spannenden und richtig schweren Missionen gegen das dunkle Volk und auch gegeneinander kämpfen.

Siedler 4 war mein erstes Siedler Spiel und da konnte ich die Nostalgiker nicht verstehen, die nach Wegen geschrien haben. Ja, in Siedler 4 gibt es wiederum keine Wege, aber ich finde, dass das auch nicht weiter stört.

Das Wirtschaftssystem ist sehr komplex und man muss versuchen die Transportwege verschiedener Waren so gering wie möglich zu halten.
Als Beispiel: Ein Waffenschmied benötigt Eisen, dieses bekommt er von der Eisenschmelze, welche wiederum Kohle und Eisenerz braucht. Diese Ressourcen sind im Gebirge vorhanden und muss zunächst von einem Geologen entdeckt werden. Bergarbeiter arbeiten schwer und können keine Nahrung besorgen deshalb müssen sie mit Brot, Fleisch oder Fisch beliefert werden.
Das ist nur ein kleiner Teil der Warenkreisläufe, es gibt auch noch Luxusgüter wie Met, Wein oder Tequila dass man für die Götter bzw. Zauber braucht. Sämtliche Produktionswerkstätten brauchen Werkzeug welches auch noch hergestellt werden muss.

Leider spielen sich die Völker alle ziemlich gleich nur dass Luxusgüter, Zauber und die dritte Kampfeinheit anders ist. Die Produktionsstätten funktionieren bei jedem Volk gleich. Das dunkle Volk darf man leider aufgrund deren Wirtschaftsmechanik nicht spielen, schade!

Das Kampfsystem ist Semi-Echtzeit. Man kann Soldaten befehligen wo sie hingehen sollen, aber sie vom Kampf abhalten, das geht leider nicht. Wenn sie einen Gegner erblicken rennen diese schnurstracks ohne Rücksicht auf Verlusten auf ihn zu. Taktische Rückzüge gibt es leider nicht.

Die Grafik ist gelungen. Die kleinen dickbäuchigen Siedler sind sehr niedlich gestaltet, die Animationen flüssig und es macht einfach Spaß ihnen bei der Arbeit zuzuschauen. Mein persönlicher Favorit ist der Schmelzer. Er stopft Kohle und Eisenerz in den Schmelzofen. Das flüssige Metall fließt in eine Form und er nimmt diese ohne abzukühlen einfach in die Hand. Wunderbar!


Im Großen und Ganzen ist das Spiel für jeden geeignet und es sorgt für langanhaltenden Spielspaß.

Nutzerbild von Wulf_And Die Siedler IV - Gold Edition (Green Pepper) (PC)
am 29.08.2013

Supe Siedler

Die Siedler 4 Gold Edition beinhaltet das Hauptspiel und die 3 Erweiterungen des Spiels. Siedler 4 ist zwar schon grafisch sehr alt aber spielerisch einfach unschlagbar. Im Spiel gibt es zum einen die Kampagne die sehr umfangreich, abwechslungsreich und unterhaltsam ist. Dann gibt es natürlich auch die Zufallls-Map´s und natürlich eine Sandbox. Es gibt viele Fraktionen im Spiel und Einheiten sowieso. Die Welt ist lebendig und Bewohner verhalten sich realistisch.
Mein Fazit:
Ein sehr gutes Oldschool Strategiespiel mit allerdings veralteter Grafik.

weiter lesen weniger anzeigen
am 06.04.2012

Super Zusammenstellung

Vorweg, über den Bewertungen steht geschrieben das man "XBox360 - Software" für das Spiel gebötigt, was natürlich Quatsch ist. Es läuft auf jeden PC, auch die etwas älteren denn das Spiel ist auch nicht mehr das Neuste (Release im September 2007).
Die Gold Edition vereint drei Spiele der Siedler Reihe, einmal das Hauptspiel Siedler 4, dazu gibt es dann noch die Missions CD und das Add-On Trojaner und das Elixier der Macht.
Zusammen einfach super günstig und selber nach Stunden wird euch nicht langweilig.

weiter lesen weniger anzeigen
am 30.03.2011

Siedler 4 Gold

Ein mittlerweile sehr günstiges Spiel, jedoch macht es sehr großen Spass.
Es ist ein Strategie Spiel, dass viele Möglichkeiten bietet sei eigenes "Volk" so zu gestalten und zum Sieg zu führen wie man es gerne hätte.
Leider ist das Spiel zu alt, sodass nur ganz wenige Spieler dieses Spiel noch online spielen, aber sehr zu empfehlen ist der Mehrspielermodus über LAN.

am 17.02.2011

Pflanzen? Ürgs!

Kaum hat ER, der oberste aller Götter, seine Diener zur Vernunft gebracht steht der nächste Ärger an. Der Gott Morbus wollte Obergott anstelle des Obergottes werden und wird nun auf die Erde verbannt. Da Morbus aber eine Allergie gegen alles grüne hat soll die Erde eben zur Einöde werden.
Allerdings haben die anderen Völker ihre Einwände ...

Wie schon der dritte Teil hat nun auch der vierte eine witzige Hintergrundstory die im Trojaner-AddOn auf sehr lustige Weise beendet wird.

Erbaue dein eigenes Reich. Aus dem Baum, den der Förster planzt wird ein Baum. Daraus werden Baumstämme - Und diese braucht man zum bauen. Eine richtige "Industrie" ist notwendig - Und man sollte gut nachdenken ... Denn steht alles zu weit auseinder, dann dauert alles auch viel länger - Und der Feind wartet nicht!

Ein spannendes Spiel für die ganze Familie!

weiter lesen weniger anzeigen
am 14.02.2011
Bewertungen