Alle
Kategorien

Samsung Galaxy S4 16GB weiß

Samsung Galaxy S4 16GB weiß Samsung Galaxy S4 16GB weiß
Samsung Galaxy S4 16GB weiß
Samsung Galaxy S4 16GB weiß
Samsung Galaxy S4 16GB weiß
+5
Bilder
Video
4,6
44 Kundenmeinungen
0
34 Testberichte
Display-Diagonale
5.0"
Integrierter Speicher
16.0 GB
Akkukapazität
2600 mAh
Kameraauflösung
13.0 MP
Weitere Details
4 Angebote ab 299,00 €
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
31
4 Sterne
11
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 90%
Stiftung Warentest (84%)
Focus Online (90%)
Computer Bild (86%)
connect (100%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
4 Angebote ab 299,00 € - 429,85 € (4 von 4)
sofort lieferbar (4)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (4)
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
Rechnung (3)
Lastschrift (3)
PayPal (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
299,00 * ab 0,00 € Versand 299,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort
Shop-Info

350,00 * (350.00 € / Stück) ab 29,00 € Versand 379,00 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

399,85 * ab 0,00 € Versand 399,85 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

429,85 * (429.85 € / Stück) ab 0,00 € Versand 429,85 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Samsung Galaxy S4 16GB weiß

Zum Hersteller
www.samsung.de

Produktbeschreibung zu Samsung Galaxy S4 16GB weiß

Samsung Galaxy S4 16GB weiß

Das Samsung Galaxy S4 16GB bietet ein aktuelles Betriebssystem und eine schnelle Performance. Ausgestattet mit einem integrierten Quad-Core-Prozessor verfügt das Smartphone über eine Taktfrequenz von 1,9 GHz je Kern. Applikationen starten entsprechend schnell und werden verzögerungsfrei ausgeführt. Unterstützt wird die CPU von einem 2 GB großen Arbeitsspeicher. Zur Sicherung von Dateien jeglicher Art ist ein 16 GB großer Benutzerspeicher vorhanden. Anwender, die mehr Platz benötigen, können den internen Speicher mit Hilfe einer MicroSDXC-Karte unkompliziert erweitern. Die maximale Speichererweiterung beträgt 64 GB.

Fotos und Videos können direkt mit dem Gerät aufgenommen werden. Die Rückkamera arbeitet mit einer Sensorauflösung von 13 Megapixeln und erreicht eine maximale Videoauflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Zur Aufnahme von Motiven bei schlechten Lichtverhältnissen steht ein kleines LED-Licht zur Verfügung. Die Bilddarstellung erfolgt auf dem 5 Zoll großen Super-AMOLED-Display, das 12,7 cm in der Diagonalen misst. Die Displayauflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten führt zu einer knackig scharfen Wiedergabe hochauflösender Inhalte.

Umfangreiche Features und aktuelle Software – das Samsung Galaxy S4 16GB weiß im Detail

Abmessungen und Verarbeitung
Ein Smartphone sollte optimalerweise in die Hemd- oder Hosentasche passen. Diesen Anforderungen wird das Samsung Galaxy S4 mühelos gerecht. Das Gerät misst 69,8 x 7,9 x 137 mm und kann platzsparend transportiert werden. Mit einem Gewicht von 130 Gramm ist das Samsung-Smartphone ein leichter Begleiter für unterwegs. Weitere Pluspunkte sammelt das Gerät bei der Verarbeitung. Die Spaltmaße sind gering und das gesamte Chassis hinterlässt einen stabilen Eindruck. Lediglich mit einem erhöhten Kraftaufwand lässt sich das Gehäuse leicht verwinden.
Eindrucksvolle Kamera
Zur Aufnahme von Fotos und Videos ist das Samsung Galaxy S4 16GB mit einer integrierten Kamera ausgestattet, die sich auf der Gehäuse-Rückseite befindet. Die Kamera arbeitet mit einer Sensorauflösung von 13 Megapixeln. Entsprechend gut fällt die Fotoqualität auf. Schnappschüsse überzeugen mit knackigen Kontrasten und harmonischen Farben. Videos können sogar mit einer HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln aufgenommen werden. Die Sicherung der Aufnahmen erfolgt im 16 GB großen Benutzerspeicher. Bei Export der Bilder ist der integrierte Kartenleser behilflich, der Speicherkarten im MicroSDXC-Format mit einer maximalen Größe von 64 GB unterstützt.

Das Display und weitere Funktionen
Das 5 Zoll große Super-AMOLED-Display ist über jeden Zweifel erhaben. Die Bilddarstellung erfolgt mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und einer Pixeldichte von 441 ppi. Neben einer harmonischen Farbwiedergabe zählt die knackige Schärfe zu den Stärken des Bildschirms.

Zu den weiteren Highlights des Samsung Galaxy S4 16GB zählen ein WLAN-Adapter, ein USB-Anschluss sowie Bluetooth in der Version 4.0. Per LTE und HSDPA ist der Anwender mobil schnell im Internet unterwegs.

Unterm Strich überzeugt das Smartphone mit einer sehr guten Performance, einer gelungenen Ausstattung und innovativen Features. Wer auf der Suche nach einem funktionalen Begleiter für den Alltag ist, wird bei diesem Gerät fündig.

Vorteile:
  • LTE
  • sehr gutes Display
  • WLAN und Bluetooth
  • USB-Anschluss
Nachteile:
  • mittelmäßige Optik

Produktinformationenzu Samsung Galaxy S4 16GB weiß
Allgemein
Marke
Samsung
Produktlinie
Samsung Galaxy S
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Abmessungen
Breite
7.0 cm
Höhe
13.7 cm
Tiefe
0.8 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden)

2600 mAh
Akkulaufzeit / Standby
Akkulaufzeit / Standby

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

370 h
Bauform
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

5.0"
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

1920 x 1080 Pixel
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

Super AMOLED
Pixeldichte
441 ppi
Farbe
Farbe
weiß
Herstellerfarbe
Herstellerfarbe

Die Herstellerfarbe bezeichnet verschiedene Lackierungen und Oberflächengestaltungen, die typisch für bestimmte Hersteller sind.

White
Funktionalitäten
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

GPS-Empfänger, MP3 Player, 2. Kamera, Videotelefonie, aufladen über USB, Foto-Funktion, LED Blitz
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Digitalkamera, Digital Player, GPS-Empfänger, Thermometer, MP3-Player, Barometer, 2. Kamera, Hygrometer
Gewicht
Gewicht
130 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

Kopfhöreranschluss, USB
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

EDGE, GPRS, GSM, UMTS, LTE, HSPA+, HSUPA, NFC, Wi-Fi Direct
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

Bluetooth, WLAN
Frequenzband
Quadband
Leistungsmerkmale
Bildauflösung
Bildauflösung

Die Bildauflösung wird durch die Gesamtzahl von Bildpunkten errechnet, oder durch die Breite, sowie Höhe einer Rastergrafik. Sie bestimmt auch die Qualität der Aufnahme, sowie die Möglichkeit einer Vergrößerung.

1920 x 1080 Pixel
Prozessorkern
Quad-core
Prozessortaktfrequenz
1.90 GHz
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Kurzanleitung, Akku
Optik
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens einem Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 3- oder gar 5-Megapixel-Kamera.

13.0 MP
Software
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 4.2 (Jelly Bean)
Benutzeroberfläche
TouchWiz
Betriebssystemfamilie
Android
Speicher
Integrierter Speicher
16.0 GB
Speicherkartentyp
microSD
Testberichte
Testberichtsanbieter
T3, Stiftung Warentest, Focus Online, SPIEGEL ONLINE, CHIP Test & Kauf, tabtech.de, CHIP Online, Notebookjournal.de, Computer Bild, ComputerBase.de, Handytarife.de, inside-handy.de, connect, BestBoyZ, Area DVD, CNET.de, SFT-Magazin, teltarif.de, c't, PC-WELT Online, Airgamer.de, AndroidWelt, CHIP ANDROID, giga, Expert Reviews, Techradar, Netzwelt.de, Notebookcheck.com, Areamobile.de
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2013
Zeit
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

1020 min
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 30.08.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

In diesem Graphen sind verschiedene Mobiltelefone im Preisbereich von 153 € bis 689 € dargestellt und nach ihrer Display-Diagonale und ihrer Beliebtheit angeordnet.
Dabei kann der Nutzer abwägen, ob er eher Wert auf ein kleines kompaktes Handy legt, oder sich ein Gerät mit einer großen Display-Diagonale wünscht, welches damit mehr Details darstellen kann.

Das Samsung Galaxy S4 16GB weiß platziert sich bezüglich seiner Beliebtheit im unteren Drittel unter den Mobiltelefonen aus diesem Preissegment. Es hat eine Display-Diagonale von 5,0 ''.
Das beliebteste Modell ist das Apple iPhone 6s 64GB rosegold mit einer Display-Größe von 4,7 ''.

Das Modell mit der größten Display-Diagonale aus diesem Segment ist das Samsung Galaxy S7 edge 32GB schwarz mit einer Bildschirmgröße von 5,5 '' und ist ab 596,90 € erhältlich. Es sollte vor allem von Nutzern in Betracht gezogen werden, die viele Funktionen an ihrem Handy nutzen möchten, wie zum Beispiel E-Books lesen oder Filme schauen und daher auf eine detaillierte Darstellung angewiesen sind.

Die kleinste Display-Diagonale bietet das Apple iPhone 5s 16GB spacegrau mit 4,0 ''. Nutzer die ein sehr handliches Mobiltelefon bevorzugen, sollten dieses in Betracht ziehen.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 29.08.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Die grafische Darstellung unterteilt die verschiedenen Marken unter dem Gesichtspunkt des durchschnittlichen Preises für ein Mobiltelefon und der durchschnittlichen Beliebtheit.

Samsung bietet Handys zu einem Durchschnittspreis von 307 € an und liegt bei der Beliebtheit ihrer Gerät im Mittelfeld. Um diesen Kaufpreis besser einordnen zu können: Samsung ist im Schnitt 349 € günstiger als die Handys vom kostspieligsten Hersteller und durchschnittlich 126 € teurer als die des günstigsten Herstellers.

Bei der Marke mit den teuersten Handys handelt es sich um HP welche ihre Mobiltelefone im Schnitt zu einem Preis von 656 € anbietet. Die Handys von dieser Marke sollten eher von Nutzern in Betracht gezogen werden, die im Alltag nicht auf ein High-End Smartphone verzichten möchten und dafür die entsprechende Kaufbereitschaft mit sich bringen.

Die im Schnitt günstigste Marke auf dem Handymarkt ist Microsoft mit einem Preisdurchschnitt von 181 €. Von diesem Hersteller findet der Verbraucher viele preiswerte Einsteigermodelle, bei denen jedoch hinsichtlich der Zusatzfunktionen Abstriche gemacht werden müssen.
Die beliebtesten Handys kommen aus dem Hause Apple, welche Geräte zu einem Durchschnittspreis von 607 € anbieten. Der Popularitätswert zeugt von einem hohen Vertrauen der Verbraucher in die Marke.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 219,99€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
34 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 34 Testberichte zu Samsung Galaxy S4 16GB weiß mit einer durchschnittlichen Bewertung von 90%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Handys ohne Vertrag vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.06.2013
Einzeltest
Testnote
1,7 - gut
Samsung Galaxy S4 (GT-I9505) 16 GB
billiger.de Fazit: Große Schwächen leistet sich das Samsung Galaxy S4 nicht und gehört somit zu den besten Smartphones die es aktuell gibt. Gerade bei den Internetfähigkeiten erweist sich das Smartphone als eine exzellente Wahl. Auch in der Handhabung ist das Handy ein hervorragendes Gerät, zumal auch die Ausstattung sehr hochwertig ist.


0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
Einzeltest
Testnote
86,4% - sehr gut
Samsung Galaxy S4 (GT-I9505) 16 GB

0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
Einzeltest
Testnote
1,72 - gut
Samsung Galaxy S4 (GT-I9505) 16 GB

0
Erscheinungsdatum
01.04.2013
Einzeltest
Testnote
5 von 5 Sternen
Samsung Galaxy S4 (GT-I9505) 16 GB

0
Erscheinungsdatum
01.06.2013
Einzeltest
Testnote
1,1 - sehr gut
Samsung Galaxy S4 (GT-I9505) 16 GB
billiger.de Fazit: Haptisch kann das Samsung Galaxy S4 den ansonsten sehr hochwertigen Eindruck nicht ganz halten. Das Smartphone kann mit seinen überragenden Leistungen brillieren und bietet dabei teils sehr clevere Features. Das Smartphone besitzt ein äußerst brillantes Display und die eingebaute Kamera kann gerade bei Tageslicht tolle Bilder aufnehmen.
Vorteile:
überragende Leistung
tolle Fotos bei Tageslicht
brillantes Display
teils clevere Features
Nachteile:
wenig hochwertige Haptik
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

Testberichte
Nutzerbewertungen
44 Bewertungen
Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
31
4 Sterne
11
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Vom Kauf abzuraten

Das Galaxy S4 bezeichnet sich als "Life Compagnion". Das ist schlicht gelogen, weil der Bildschirm extrem empfindlich bei Stürzen ist. Bei mir ging er zwei Mal in die Brüche, und das bei Fall aus geringer Höhe auf einen Holzfußboden. Die Reparaturkosten entsprachen etwa dem Neuwert. Ich habe mir dann eine Schutzhülle gekauft, die leider sehr dick aufträgt.
Davon abgesehen sind folgende Dinge gut gelöst: Regelmäßige Updates, inzwischen auf Android 5.0, sehr scharfes Display, lange Akkulaufzeit (ca. 1,5 Tage), viele Erweiterungsmöglichkeiten, allerdings nur bis an die Kapazitätsgrenze von 1 GB auf dem RAM. Der Akku ist austauschbar. Töne lassen sich einstellen und per Probesound kontrollieren. Mitgeliefert werden Ladegerät und Ohrhörer.
Inzwischen habe ich ein Doogee Valencia. Es hat eine geringere Akkulaufzeit (oft weniger als 1 Tag), dafür aber Dual SIM und eine mitgelieferte Schutzhülle und Displayfolie. Es ist ebenso schnell und steht darin und in anderen Features dem S4 nicht nach. Und es hat schon Android 5.1. Ladegerät und Ohrhörer sind auch dabei. Wer also auf die Marke nicht schaut und selbst schon schlechte Erfahrungen mit Samsung hat (ich hatte auch am S3 einen Displayschaden!) ist mit dem China-Gerät besser bedient. Ich jedenfalls werde nie wieder zu Samsung greifen!

am 11.01.2016

Schöner Allrounder mit kleinen Schönheitsfehlern
Ich habe das Samsung Galaxy S4 nun schon seit ca. 1 Jahr. Mein altes Samsung (S2) hatte den Geist aufgegeben und so brauchte ich einen Ersatz. Anfangs war ich eher skeptisch, ob nicht vielleicht die gleichen Probleme wie zuvor auftreten könnten und ob ich mich nicht lieber nach etwas anderem umschauen sollte, doch letzendlich konnte ich mich von der Samsung Benutzeroberfläche etc. nicht trennen, da ich immer gut damit zurechtgekommen war.
Bis heue bin ich nicht enttäuscht vom S4.
Alle Spiele und Apps laufen flüssig und auch mit der Fotoqualität bin ich einverstanden.(Bei der Auflösung der Frontkamera ist noch Luft nach oben)
Leider funktioniert der Filter "Klassisch" nicht richtig. Das Bild dunkelt sofort ab und man kann nur noch schwer etwas erkennen.
Die Sprachsteuerung für Fotos/ Videos funktioniert sehr gut und ist äußerst praktisch. Bei der Musik funktioniert es eher mittelmäßig.
Gestensteuerung ist ein nettes, unterhaltsames Extra, was ich im alltäglichen Betrieb aber nicht verwende.
Sbeam ist sehr praktisch und funktioniert auch gut.
Der größte Nachteil hat sich für mich eigentlich erst nach dem Update auf Android 5.0.1 ergeben: der RAM Status ist viel höher als zuvor, und lässt sich auch nicht merklich verringern. Schade!
Alles in allem, ist dieses Produnkt aber weiterzuempfehlen für alle die ein schönes, funktionstüchtiges Handy suchen und dabei nicht auf technische Spielereien verzichten wollen.
am 13.08.2015

Super Smartphone 1A!
Vor einem Jahr habe ich zum Geburtstag mein aktuelles Smartphone das Samsung Galaxy S4 mit dazu gehörigen Vertrag geholt. Damals in weiß und mit 16GB.
Sofort habe ich mir eine schwarze Hülle zugelegt und bin seit dem mit dem Handy super zufrieden.
Es wird mit einem Aufladekabel mit USB Anschluss geliefert. Kopfhörer von Samsung auch in weiß werden auch mitgeliefert.
Auf dem Handy war von Anfang an eine Schutzfolie auf dem Bildschirm drauf. Diese befindet sich bis heute noch auf diesem.
Vom Design her ist das Samsung Galaxy S3 ein Genuss. Es sieht vorallem in weiß edel und modern aus.
Es hat einen fünf Zoll großen Bildschirm ist ziemlich leicht und liegt bei mir perfekt in der Hand, hat also die perfekte Größe für ein Smartphone.
Die Kamera macht gestochen scharfe Fotos und auch die Videos sehen super aus. Die 13 Megapixel der Kamera sind einfach Klasse zum fotografieren.
Der Akku ist heraus nehmbar und dadurch auch nicht so leistungsstark wie fest eingebaute Akkus. Trotz dessen versteht das Handy den Tag über.
Der Speicher ist nicht gerade groß, jedoch durch meine alte Mini SD-Karte (32GB) ist das Handy gut erweiterbar.
Das S3 läuft sehr schnell und ich hatte seit einem Jahr noch kein einziges Problem damit. Es kann derzeit jede App abspielen und es laggt eigentlich nie.
Alles in Allem ist das Samsung Galaxy S3 ein super Smartphone, was mit fast 300 Euro eigentlich erschwinglich für jeder Mann ist.
Kaufempfehlung!
Nutzerbild von Plantiful Samsung Galaxy S4 16GB weiß
am 02.05.2015

Gutes Smartphone, immernoch aktuell
Ich habe das Samsung Galaxy S4 nun schon mehrere Monate im täglichen Einsatz. Zuvor hatte ich unter anderem ein etwas älteres HTC Modell.

---GRÖSSE, GEWICHT, ERSTER EINDRUCK---
Das Galaxy S4 hat eine Displaygröße von knapp 5 Zoll. Meiner Meinung nach ist das eine sehr gute Größe für ein Smartphone, gerade noch so, dass es angenehm in der Hand liegt. Das Smartphone ist sehr dünn und leicht, wodurch es sich auch bei längerem Halten in der Hand nicht zu schwer anfühlt.
Insgesamt macht es einen sehr soliden Eindruck und wirkt sehr hochwertig, auch wenn es komplett aus Plastik ist.

---LIEFERUMFANG---
Mit in der Schachtel ist das Ladekabel/USB-Kabel, ein Netzstecker, ein In-Ear-Headset (nichts Besonderes, aber für gelegentliches Musikhören durchaus zu gebrauchen, hier bietet Samsung im Lieferumfang mehr als andere Hersteller) mit Telefonfunktion. Zusätzliches Zubehör wird keines mitgeliefert, dies ist für die großen Marken aber üblich („Billig“-Marken liefern nicht selten ein größeres Zubehörpaket mit).

---ANDROID BETRIEBSSYSTEM---
Mit den aktuellen Updates läuft derzeit Android 4.4 KitKat auf meinem Galaxy S4. Berichten zufolge soll das Update auf Android 5.0 Lollipop auch für das S4 erscheinen. Über den Google Play Store lassen sich zahlreiche Apps aus allen Bereichen herunterladen, die alle gut laufen. Da sich meine Bewertung auf das Gerät bezieht, lasse ich eine weitere Bewertung von Android heraus.
Samsung legt über die Android-Oberfläche sein eigenes UI, welches ich sehr gelungen finde. Die Menüs sind durchdacht aufgebaut und schön designt mit dezenten Animationen. Verglichen mit dem UI von z.B. HTC gefällt mir das Samsung UI sehr gut.

---GESCHWINDIGKEIT, PROZESSOR---
Das S4 ist ordentlich schnell. Mit neu erschienene Geräten (z.B. dem S5) kann es sicher nicht mithalten, technisch ist es jedoch auf einem sehr guten Stand. Ruckler traten bislang so gut wie keine auf. Die Bedienung ist flüssig und macht Spaß.

---DISPLAY---
Das Display ist scharf und gibt die Farben gut wieder. Die Helligkeit lässt sich gut regulieren und hochstellen, sodass man auch bei Sonneneinstrahlung noch vergleichsweise viel erkennen kann. Bei zu starker Einstrahlung gerät das Display des S4 jedoch auch an seine Grenzen.

---KAMERA, MIRKOFON, LAUTSPRECHER---
Die Kamera ist sehr gut. Es lassen sich schön scharfe Fotos machen. Die Einstellungen sind umfangreich. Auch die Innenkamera liefert gute Qualität. Videos werden in ausreichend guter Auflösung erstellt. Das Mikrofon nimmt Geräusche in anständiger Tonqualität auf.
Beim Telefonieren wird der Gesprächspartner klar wiedergegeben über den Ohrlautsprecher. Der Rücklautsprecher für z.B. Musikwiedergabe ist an sich gut, wird jedoch durch die Plastikrückseite größtenteils verdeckt (siehe dazu das Foto). Der Klang hätte mehr Potenzial als tatsächlich rauskommt, insgesamt ist der Sound aber zufriedenstellend.

---EMPFANG, NETZ---
Die Empfangsqualität ist sowohl mobil als auch im WLAN gut. LTE wird problemlos empfangen. Entsprechend schnell laden auch die Anwendungen und Websites im Browser.

---AKKU---
Der Akku ist recht ausdauern und reicht bei - für mich - normaler Nutzung ca. 1,5 Tage. Ich lade es täglich über Nacht auf und kam damit bisher jeden Tag gut durch, auch wenn ich es mal aktiver nutzte (z.B. auf Städtetrips, wenn viele Fotos geschossen wurden). Das Aufladen des Akkus geht überraschend schnell.

---ABNUTZUNG---
Abnutzungsspuren sind auch nach mehreren Monaten in Nutzung nur sehr wenige zu sehen. Das Display schütze ich durch eine Displayfolie. Der Rahmen und die Rückseite ist in immer noch sehr gutem Zustand. Bei meinem HTC waren damals schon recht schnell Abnutzungsspuren zu erkennen. Insgesamt empfinde ich auch vom Anfühlen her das verarbeitete Material bei Samsung besser.

---PREIS---
Der Preis beim Erscheinen war recht hoch, fiel jedoch ziemlich schnell auf einen für die gelieferte Qualität guten Preis (anders als z.B. bei Apple, hier hält sich der Preis häufig über viele Monate). Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis also angemessen, man bekommt ein gutes Gerät zu einem vernünftigen Preis.

---FAZIT---
Das Galaxy S4 ist ein Top-Smartphone mit guter Technik, welches sehr flüssig läuft und optisch gut aussieht. Auch heute kann ich das Galaxy S4 noch jedem empfehlen, der ein gutes, langlebiges Smartphone will, aber nicht gleich 600€ oder mehr für ein ganz aktuelles Modell ausgeben will. Durch das bevorstehende Update auf Android 5.0 ist das S4 auch softwaremäßig auf aktuellstem Stand.

Bin mit dem Galaxy S4 rundum zufrieden und habe derzeit auch nicht das Bedürfnis, mir ein neues / aktuelleres Gerät zuzulegen.
Nutzerbild von mailooo Samsung Galaxy S4 16GB weiß
am 19.02.2015

Tolles Smartphone!
Seit gut 1,5 Jahren habe ich nun das Samsung Galaxy S4 und bin bis heute sehr zufrieden damit! Gekauft habe ich es damals bei Saturn.

*Optik* - Das Handy ist weiß mit einem silberen rand und sieht sehr schick aus. Der Deckel ist zwar aus Plastik, hält aber trotzdem einiges aus. Ebenso wie das Display - das Handy ist mir schon einige Male runtergefallen und hat nicht einen Riss oder Kratzer.

*Technik* - Da ich ein großer Fan vom fotografieren bin, fange ich mit der Kamera an. Die mit 13MP ausgestattete Hauptkamera macht zu jeder Gelegenheit großartige Fotos. Sie passt sich an alle Lichtverhältnisse an und bietet für jede Situation einen passenden Modus.
Genauso toll ist die Prozessorleistung des Handys - selbst wenn ich mehrere Apps oder Spiele gleichzeitig laufen habe, funktioniert das Gerät trotzdem noch einwandfrei und ohne ruckeln.
Weniger beeindruckend ist die Leistung des Akkus. Zu Beginn hielt er noch etwas mehr als einen Tag, mittlerweile muss ich ihn mindestens zwei Mal täglich laden. Leider habe ich schon von mehreren Leuten gehört, dass sie dasselbe Problem haben, es scheint also eine Samsung-Krankheit zu sein.

Das Gerät hat Android als Betriebssystem, welches sehr übersichtlich gestaltet ist und sich kinderleicht bedienen lässt.

*Fazit* - Einfach ein großartiges Smartphone, welches mich (abgesehen vom Akku, welchen man glücklicherweise wechseln kann) noch nie im Stich gelassen hat. Auch nach 1,5 Jahren bin ich noch wahnsinnig zufrieden damit und kann es durchaus weiterempfehlen!
am 15.02.2015

top Handy !
Aufgrund von einem neuen Vertrag und die Lust nach einem neuen Handy, habe ich mich entschieden das Galaxy S4 bei Amazon zu bestellen. Ich habe damals ca. 400€ bezahlt. Ein stolzer Preis wie ich finde.

Das Galaxy S4 wird in einer kleinen rechteckigen Box verschickt. Darin enthalten sind Handy, Kopfhörer, Akku und Gebrauchsanleitung.
Optisch wirkt das Handy sehr edel und hochwertig verarbeitet. Das Gerät gibt es in verschiedenen Farben, ich habe mich für weiß entschieden.

Das Einrichten des Handys beim ersten Einschalten ist sehr leicht und geht sehr schnell, viele Hilfestellungen werden angezeigt, deswegen sollte dies für niemanden ein Problem darstellen.

Wie wahrscheinlich jedem bekannt, besitzt das S4 als Betriebssystem Android. Ein sehr Benutzerfreundliches Betriebssystem wie ich finde.

Das 5.0 Zoll große Display gibt Farben detailgetreu und natürlich wieder. Leider ist das Glas beim ersten herunterfallen gesprungen.
Mit 130 Gramm ist das Gerät sehr leicht und liegt trotz der Größe sehr gut in der Hand.
Die 13 Megapixel Kamera macht solide Bilder bei guten Lichtverhältnissen. Wenn es etwas dunkler wird, werden die Bilder etwas schlechter.
16gb integrierten Speicher reicht für mich vollkommen aus, wem das aber zu wenig ist kann per SD-Karte aufstocken.
Die Akkulaufzeit ist bei aktiver Nutzung etwas 6-7 Stunden.

Mein Fazit:
Klare Kaufempfehlung von mir ! Das Gesamtpaket des Galaxy S3 ist einfach spitze. Auch das Preis/Leistungsverhältnis ist vollkommen In Ordnung.
Nutzerbild von OptimusBreez Samsung Galaxy S4 16GB weiß
am 29.11.2014

Super Android Handy TOP ZUFRIEDEN !!
Ich habe mein Samsung Galaxy S4 vor rund 1 Jahr gekauft. Ein Stolzer preis der sich aber seit Tag 1 bezahlt macht. Das Design ist sehr schlicht und elegant gehalten und in einem Modernen weiß. Das Gewicht hat mich sehr erstaunt es liegt super leicht und gut in der Hand. Auch zu der Stabilität was bei vielen Handys ein großes Problem ist hatte ich bisher keinerlei Probleme es hat schon jegliche stürze ausgehalten ob auf Asphalt oder Haushalts Böden das Galaxy S4 hat bisher immer noch keine großartigen Schäden davon getragen. Kommen wir zu den technischen können Des Galaxy S4 es macht Bilder gestochen scharf auch im Dunkeln schießt es schöne Fotos besonders gefallen mir die besonderen Modi wie "Schönes Porträt" ""Sound & Shot" oder "Nachtmodus" das verbessert die Kamera nochmals um weiten und stellt viele Konkurrenten in den schatten. Das Handy läuft Flüssig Spiele jeglicher art können ruckelig und in einer Super Display Auflösung gespielt werden. Natürlich hat Samsung wieder ein paar besondere Features reingemacht wie Multi-Windows damit können 2 Programme auf dem Bildschirm wiedergegeben werden. Rundum ist das Handy einfach spitzenmäßig. Hammer für Junge Leute , Hammer für Ältere Leute. Kommen wir zu ein paar Kleinigkeiten die mir nicht so gefallen , Der äußere Silbere Rand am Galaxy fängt sich schnell Macken ein deshalb empfehle ich ein Hülle zu benutzen. Auch die Lautsprecher hätten etwas besser von der Sound Qualität gemacht werden können , an Kopfhörern hört es sich jedoch super an. Und dann kommt da noch die Akku Leistung die nach 6 Monaten stark nachgelassen hat , Das Akku geht extreme schnell leer nach einer Nutzung von 1 Jahr hält mein Akku gerade einmal 13 Stunden bei gelegentlicher Nutzung. Jedoch ist das Handy nur weiter zu empfehlen .
am 11.11.2014

Klasse
Ich besitze das Samsung Galaxy S4 nun ungefähr seit einem halben Jahr und kann nur sagen das meine Begeisterung für dieses Handy noch immer nicht gemildert wurde. Vorher hatte ich ein IPhone und hatte die Wahl zwischen dem damals neueren IPhone oder dem S4. Ich entschied mich zuerst hauptsächlich wegen dem größeren 5Zoll Display für das S4 und sollte meine Entscheidung nicht bereuen. Zu vor dachte ich immer Samsung sei schlecht verarbeitet und sehr instabil wegen der Plastikverkleidung. Als ich das Handy dann in der Hand hielt wurde ich einen besseren belehrt. Es sieht wirklich sehr gut verarbeitet aus und kommt einen nicht wie ein "Plastikhandy" vor, was ich sehr begrüße. Es bietet eine Vielzahl von sehr innovativen Funktion, wie die Smart-Stay-Funktion, wobei ich aber sagen muss das der Augenscanner nicht immer zu 100% auch die Augen erkennt. Es liegt trotz der Größe super in der Hand und auch von der Akkuleistung war ich im positiven Sinne überrascht. Um die eigenen Bedürfnisse zufrieden zu stellen kann man wirklich viel individuell auf die eigene Person zutreffend einstellen wie zum Beispiel auch ob die Tastatur am Boden oder fliegend ist. Alles in allem bin ich wirklich zufrieden mit dem S4 und kann es nur weiterempfehlen.
Nutzerbild von Kalingobuum Samsung Galaxy S4 16GB weiß
am 10.11.2014

Nicht mein Fall.
Ich hatte mir das Samsung Galaxy S4 im vergangenen Jahr zur Überbrückung bis das iPhone 5S rauskommt geholt, ca 350€ habe ich bei dem Verkäufer meines vertrauens ausgehandelt.

Vergeben wird das Handy in einer schönen Box, enthalten sind dort die Kopfhörer, Ein USB-Ladekabel, ein USB-Stromadapter und das Herzstück (Das Handy). Ich finde das Handy etwas besser, als sein Vorgänger. Für mich sah das Samsung Galaxy S3 extrem billig aus. Aber das S4 gefällt mir besser, das Display sieht schöner aus, der Rahmen sieht aber immernoch extrem künstlich und billig aus. Die Hinterseite ist etwas Rau, das gefällt mir.

Das Handy weist leider noch einige Fehler auf, zb die Funktion womit man mit den Augen ein Video stoppen kann, ist leider noch nicht ganz ausgereift.

Ich bin generell kein Android fan, ich finde das iOS einfach besser, die Menüführung ist ordentlicher, und anschaulicher. Bei Android ist alles so dahin gewürfelt.

Das Handy läuft ziemlich schnell, aber kommt nicht gegen iOS an, vorallem der Touchscreen, da kann Samsung sich verstecken.

Die Kamera gefällt mir ziemlich gut, und macht schönere Fotos als das iPhone 4S.

Im Großen und Ganzen ist das ein mehr als solides Handy, welches seine Daseinsberechtigung auf dem Markt eindeutig hat. Für den Preis kann man auch nix sagen, man müsste halt nurnoch Fehler beheben und die Touchsensoren etwas verbessern. 4 Sterne !
Nutzerbild von Patrick809 Samsung Galaxy S4 16GB weiß
am 01.11.2014

Samsung Galaxy S4 das Flagship
Mein Vater schaffte sich das Galaxy S4 an da sein vorheriges Samsung Galaxy Note kaputt ging, ich als iPhone benutzer schnappte mir das Handy und nahm es unter die Lupe mein erster Eindruck war: ''WOW! Ist das riesig'' ich spielte ein wenig mit dem Handy herum und mir ist direkt aufgefallen wie flüssig und schnell es lief, z.B das Blättern auf Seiten ging sehr gut. Als nächstes downloadete ich ein paar Apps da waren auch ein paar Spiele dabei es lief sehr Flüssig und hatte auch eine gute Qualität. Die Kamera mit ihren 13 Megapixel hatte es mir angetan, da konnte mein iPhone nicht mithalten das einzige was beim iPhone besser ist wie ich finde sind die Farbgebungen des Bildes. Das Licht des Blitzes lässt sich sehr gut bedienen und Bilder mit Blitzlicht verwischen nicht mehr so leicht wie es damals der Fall war.

Fazit:
Das Samsung Galaxy S4 ist schon ein Flagship, und dabei sieht es noch sehr Elegant und Stylisch aus die Funktionen überzeugten selbst mich als iPhone Fanatiker, doch jeder muss selbst entscheiden ob er sich den Wechsel von einem iPhone zu einem Android Handy zutraut ich würde mir es definitiv nicht zutrauen.
Nutzerbild von SammyDeluxeX Samsung Galaxy S4 16GB weiß
am 30.10.2014

Bewertungen