Kategorien

Philips Avent SCD560/00

Philips Avent SCD560/00 Philips Avent SCD560/00
Philips Avent SCD560/00
Philips Avent SCD560/00
Video
4,7
9 Kundenmeinungen
Produkttyp
Babyphone-Set
Übertragungsreichweite
330 m
Funktionen
Temperatursensor, Eco-Modus, Lautstär...
Mitgeliefertes Zubehör
Akku, Empfänger Elterneinheit, Sender...
Weitere Details
18 Angebote ab 81,55 €
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Unser billigstes Angebot

Produkt merken
Produkt vergleichen
18 Angebote ab 81,55 € - 106,96 € (7 von 18)
sofort lieferbar (14)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (14)
Zahlungsarten
Visa (16)
Eurocard/Mastercard (16)
American Express (7)
Barnachnahme (2)
Vorkasse (11)
Rechnung (12)
Lastschrift (7)
Finanzkauf (9)
PayPal (13)
Giropay (5)
Sofortüberweisung (11)
Postpay (2)
Barzahlen (4)
Amazon Payments (3)
Andere (4)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
81,55 * ab 3,90 € Versand 85,45 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit: 2 Tage
Shop-Info

81,90 * ab 6,90 € Versand 88,80 € Gesamt
Lieferzeit: 1 Tag
 
81.9 . - Ihr Preis mit dem Gutscheincode 3EUROAYN
Shop-Info

82,40 * ab 6,90 € Versand 89,30 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

82,90 * ab 5,99 € Versand 88,89 € Gesamt
Lieferzeit: In 1-3 Tagen verfügbar
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich (D-35440 Linden)
Shop-Info

83,54 * ab 5,90 € Versand 89,44 € Gesamt
Lieferzeit: 2 Tage
 
83.54 . - Ihr Preis mit dem Gutscheincode 3EUROAYN
Shop-Info

84,90 * ab 2,99 € Versand 87,89 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit max. 1-3 Werktage
Shop-Info

85,00 * ab 29,90 € Versand 114,90 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Philips Avent SCD560/00
Zum Hersteller
www.philips.de

Produktinformationenzu Philips Avent SCD560/00
Allgemein
Gelistet seit
Juli 2013
Hersteller
Philips GmbH
Name
DECT Babyphone mit Smart Eco Mode
PZN
2403009
Verpackungsgröße
1
Billigster Preis war: 64,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Unser billigstes Angebot

Testberichte
Nutzerbewertungen
9 Bewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Damit fühlen wir uns sicher!

Kaufgrund

Gerade wenn man das erste Mal ein Kind bekommt, gibt es viele Dinge, die man empfohlen bekommt. Unter anderem wurde uns empfohlen ein Babyphone zu kaufen, weil man ja doch nicht immer alles so mitbekommt. Der Markt ist schlechtweg voll mit Modellen, weswegen uns die Suche recht schwer gefallen ist, aber wir sind letztendlich bei diesem Model gelandet.



Was wir an dem Babyphone gut finden

Das Babyphone hat einige Funktionen, die uns ganz klar überzeugt haben. Zum Einen hat man einen absolut klaren Klang und dieser wird auch nicht durch andere Babyphone im Haus gestört. Unseren Nachbarn ging es da mit anderen Modellen schon so, dass sie andere Babys gehört haben. Die Reichweite des Babyphons reicht bei uns für die komplette Wohnung, so dass wir ein absolut gutes Gefühl haben, wenn wir auch mal nicht im Raum sind und der Kleine noch etwas schlafen möchte, während ich schon mal den Haushalt mache. Besonders gelungen finde ich auch die verschiedenen Melodien zum Einschlafen. Natürlich braucht man das nicht, aber es ist wirklich sehr süß gemacht und mein kleiner Schatz fällt dadurch auch leicht in den Schlaf. Man kann richtig beobachten, wie er dadurch beruhigt wird.

Diese Funktion war bei uns nicht kaufrelevant, aber mittlerweile bin ich sehr froh sie zu haben. Der Akku in dem Elternteil hält zudem auch lange genug, so dass man es wirklich überall in der Wohnung mit hin nehmen kann und sich keine Sorgen machen muss, dass es sofort leer geht.

Besonders beruhigend finde ich, dass man wirklich jeden Ton hört. Selbst wenn der Kleine einen unruhigen Schlaf bekommt, höre ich das und weiß dann auch, wann ich damit rechnen kann, dass er wach wird. Irgendwann hat man das ja im Gefühl. Das Babyphone macht sowohl mir als auch meinen Mann ein sehr gutes Gefühl, weil man einfach nicht immer daneben stehen kann, wenn der Kleine schläft. Auch wenn man es manchmal gerne würde, weil es ja so süß ist, braucht man eben auch mal seinen Schlaf oder muss auch mal andere Dinge machen und dann ist man mit diesem Babyphone super abgedeckt.


Was uns gestört hat

Eigentlich sind wir sehr zufrieden. Einzig der Anschaffungspreis ist natürlich ein bisschen hoch und es gibt auch deutlich günstigere Modelle, die ich aber nicht kaufen würde, weil ich dieses Babyphone als perfekt empfinde. Letztendlich ist das nur ein wirklich kleiner Punkt, den man schnell vertrösten kann.

am 23.11.2015

Umfangreiches Babyphone! Gute Soundübertragung!
Für das Zimmer meines kleinen Sohnes haben wir uns das Babyphone von Philips zugelegt, um vor allem Nachts hören zu können, ob er weint und jemanden braucht. Da unser Schlafzimmer mehrere Räume entfernt liegt, ist das Philips Avent SCD560/00 eine große Unterstützung für uns.

Bei dem Preis von 90€ waren wir anfangs skeptisch, da die Geräte normalerweise deutlich unter dem Preis liegen. Allerdings bietet dieses Babyphone viele verschiedene Funktionen an.

Eine der wohl besten Features sind die Schlaflieder, welche man abspielen kann und unserem Kleinen beim Einschlafen helfen. Die ausgewählten Töne sind sehr angenehm und ertönen in einer gut ausgewählten Lautstärke.

Die Übertragung der Geräusche vom Zimmer unseres Babys durch die Babyeinheit auf unsere Elterneinheit ist sehr klar und deutlich zu hören. Und mit der Übertragungsreichweite von 330m sollte die gesamte Wohnfläche abgedeckt sein. Somit können Eltern mit deutlicher Erleichterung schlafen und sich völlig auf das Babyphone verlassen, denn auch die Akkulaufzeit beträgt bei uns trotz täglicher Nutzung fast 1 Woche!

Und durch einige extra Funktionen, wie zum Beispiel dem Temperatursensor kann man gleichzeitig die Zimmertemperatur des Kinderzimmers im Auge behalten und dementsprechend reagieren.

Insgesamt leistet das Philips Avent Babyphone sehr gute Arbeit und bietet mit seinen Funktionen sehr nützliche Hilfsmittel, um die Erziehung deutlich einfacher zu gestalten. Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung!
am 02.09.2015

Gutes Gerät mit Schönheitsfehlern
Dаs Ваbурhоnе funktіоnіеrt еіnwаndfrеі. Еs gаb bіshеr kеіnе Vеrbіndungsрrоblеmе und dіе Übеrtrаgungsqаulіtät іst gut. Аuсh dіе Gеgеnsрrесh-Funktіоn іst gut und funktіоnіеrt оhnе Рrоblеmе.
Dеr Аkku hält аusrеісhеnd lаngе, gеhört аbеr - dеnkе ісh - nісht zu dеn größtеn аm Маrkt. Νасhts hаbеn wіr dеn Еmрfängеr аbеr аuсh іmmеr аm Ѕtrоm аngеsсhlоssеn.
Dіе Funktіоn zum Аbsріеlеn vоn Меlоdіеn funktіоnіеrt еbеnfаlls tаdеllоs, wіr nutzеn sіе аbеr еіgеntlісh nісht.

Wеr аlsо еіn sоlіdеs Ваbурhоnе suсht, wіrd grundsätzlісh sісhеr zufrіеdеn sеіn.

Аllеrdіngs vеrfügt dаs Ваbурhоnе іn mеіnеn Аugеn übеr еіnіgе unnötіgе "Ѕсhönhеіtsfеhlеr", dіе uns störеn. Еіnіgе "Fеаturеs" еrsсhеіnеn аus unsеrеr Ѕісht nісht wіrklісh durсhdасht zu sеіn:

# Веіm Аnstöрsеln dеs Ваbурhоnеs bzw. dеs Еmрfängеrs аn dеn Ѕtrоm еrtönt еіn rеlаtіv lаutеr Ѕіgnаltоn. Wеnn dеr Еltеrntеіl mіt dеm Ваbурhоnе еrst sрätеr zu Веtt gеht аls dеr аndеrе, kаnn dаdurсh dеr аndеrе Еltеrntеіl (оdеr еіn wеіtеrеs іm Еltеrnsсhlаfzіmmеr sсhlаfеndеs Ваbу) gеwесkt wеrdеn. Κеіnе Аhnung, wаrum mаn bеі Рhіlірs dіеsеn Ѕіgnаltоn аls wісhtіg еrасhtеt hаt.

# Аuсh bеіm Ändеrn dеr Еmрfаngslаutstärkе/-еmрfіndlісhkеіt wеrdеn еntsрrесhеndе Ѕіgnаltönе аusgеgеbеn. Еbеnfаlls іn mеіnеn Аugеn völlіg übеrflüssіg, dа dіе Lаustärkе аuсh іm Dіsрlау аngеzеіgt wіrd und dіеsе Ѕіgnаltönе wіеdеr аndеrе bеіm Ѕсhlаf störеn könnеn.

# Dаssеlbе bеіm Аussсhаltеn dеs Ваbурhоnеs: Еs еrtönt еіnе zіеmlісh lаutе, kurzе Тоnfоlgе. Аlsо bіttе nісht іm Ѕсhlаfzіmmеr mоrgеns аusmасhеn, wеnn dіе Раrtnеrіn/dеr Раrtnеr nосh sсhläft! Аuсh dіеs еіnе іn mеіnеn Аugеn sіnnlоsе Funktіоn, dеnn dаss dаs Gеrät аus іst, еrkеnnt mаn аuсh dаrаn, dаss kеіn Lämрсhеn mеhr lеuсhtеt (аußеr еvеntuеll dеm Lаdеlämрсhеn).

# Dіе Lämрсhеn dеs Еmрfängеrs lеuсhtеn für unsеrеn Gеsсhmасk zu hеll. Wіr hаbеn sсhоn dорреlt fаrbіgеs Κlеbеbаnd dаrübеr gеklеbt und sіе lеuсhtеn іmmеr nосh sеhr gut sісhtbаr.

# Еіnе Lаdеsсhаlе für dеn Еmрfängеr wärе wünsсhеnswеrt.

Іnsgеsаmt wärе hіеr bеі еіnіgеn "Fеаturеs" іn unsеrеn Аugеn wеnіgеr mеhr gеwеsеn...
am 01.09.2015

Gute Tonqualität
Vor kurzer Zeit ist mein kleiner Bruder auf die Welt gekommen. Da meine Eltern wie alle Eltern natürlich hören wollen wenn das Baby schreit und Hilfe benötigt, hatten sich meine Eltern dazu entschieden ein Babyphone zu kaufen um hören zu können wenn mein kleiner Bruder Aufmerksamkeit braucht und gehalten werden will.

Da wir von anderen Eltern schon gehört hatten, dass man unbedingt auf eine gute Tonqualität achten sollte was natürlich die erste Priorität war, vergleichten wir im Internet Produkte miteinander oder probierten welche im Fachhandel aus um zu sehen welches Babyphone das beste ist.

Dabei sind wir auf das Babyphone von Philips gestoßen. Das Babyphone Avent SCD560//00 von Philips ist ein sehr gut verarbeitetes Babyphone mit dem man außer dem Hören meines kleinen Bruders noch andere Features eingebaut hat.

Die Tonqualität ist einwandfrei. Man hört alles sehr genau und deutlich. Außerdem finde ich eines der Features richtig cool. Und das ist das abspielen von Musik zum einschlafen. Das finde ich eine richtig gute Idee und hat auf jeden Fall einen Pluspunkt verdient.

Hier schon mal ein kleiner Tipp. Benutzt diesen Sleepmodus mal wirklich aus. Das ist wirklich ne super Sache und hilft wirklich bei meinem kleinen Bruder zum einschlafen.

Im großen und ganzen finde ich das Babyphone von Philips sehr gut. Es ist zwar nicht das günstigste, allerdings ist die Verarbeitung sehr gut und die Tonqualität einwandfrei. Meine Empfehlung hat das Babyphone SCD560/00 von Philips.
am 30.08.2015

Recht Teuer aber mit einigen Funktionen
Nachdem unser "billig" Baby Phone von Grundig defekt gegangen ist, habe ich mich für ein besseres Modell entschieden. Beim alten Baby Phone hat uns es sehr gestört, dass die Sound Qualität sehr schlecht war. Es kamen immer wieder Geräusche aber man konnte öfters nicht entziffern, was für Geräusche es waren, ob es weinen war oder schnarchen. Manchmal sind wir umsonst in das Kinder Zimmer gerannt.

Mit den neuen Baby Phone von Philips kommt es nicht mehr vor. Wir erhalten hier ein super Gerät und das Mikrofon im Kinderzimmer ist so empfindlich, dass man alles genausten raus hören kann. Der Sound ist sehr klar und jedes Geräusch kann man perfekt hören!

Mit den hohen Preis erhalten wir einige tolle Features. Eins ist besonderes schön und zwar die Schlaffunktion. Durch drücken der Schlaffunktion, ertönt im Kinderzimmer eine sanfte Einschlaf Musik für das Kind. Diese Kann man aber auch verwenden, wenn es mal am Tag ruhige Musik benötigt.

Die Verarbeitung vom Gerät ist zufrieden stellen. Es ist aus einem hochwertigen Plastik verarbeitet wie alle andere Geräte von der Firma Philips.

Wir sind voll Zufrieden damit und das Kind schläft auch immer sanft ein.

Mit dem Gerät haben wir eine bessere Kontrolle im Kinderzimmer.
am 20.08.2015

Babyphone mit Schlaf- und Nachtliedern
Lange Zeit haben wir uns mit einem günstigen und eher billigen Babyphone abgegeben, bis wir auf die Idee kamen mal nach größeren Herstellern zu schauen. Und siehe da: Philips stellt ebenso Babyphone her. Viele Tests und Berichte haben uns davon überzeugen lassen, dass die Avent mit vielen Vorteilen punkten kann.

Was uns direkt aufgefallen ist: die Qualität der Übertragung ist wirklich sehr gut. Egal ob herumdrehen, quengeln, strecken, schnarchen - über das Phone lässt sich alles hören. Und das so deutlich, dass man es direkt zuordnen kann.
Für das Geld kann man auch einige Extras und Features erwarten. Darunter fällt zum Beispiel die Schalf-Lied-Funktion. Das nutzen wir sehr gerne, wenn tagsüber sehr viel los war und das Baby aufgewühlt ist. Die Titel ertönen in einer angenehmen Lautstärke und unserem Kleinen gefällt es echt gut. Nachtlieder sind auch vorhanden und unterscheiden sich von den Schlafliedern.

Zum Akku lässt sich sagen, dass das Elternteil einen ganzen Tag gut auskommt, dann muss er aber mit Strom versorgt werden. Ich finde es gar nicht mal so schlecht, das Gerät die Ganze Zeit am Ladegerät zu lassen. Ich tue es ja nicht überall mit hinnehmen.
Ich empfehle euch außerdem, die Empfindlichkeit ganz genau einzustellen. Ansonsten macht ihr euch nur unnötig viele sorgen.

Wir haben als Familie keine großen Nachteile feststellen können und geben euch deshalb eine klare Kaufempfehlung. Preislich befinden wir uns hier auch in einem sehr akzeptablen Bereich.
am 15.08.2015

Super Preis-Leistungs-Verhältnis
Ich kann dieses Babyphone trotz des Preises auf jeden Fall empfehlen. Die Übertragungsqualität ist einwandfrei und absolut störungsfrei. Im Haus reicht die Übertragung locker über 2 Etagen! Der Sound ist echt und hallt nicht störend nach. Super finde ich die große Taste zum Einschalten des Nachtlichts. Dies hat eine beruhigende Wirkung und ist sehr passend gewählt. Die Akkulaufzeit ist im normalen Modus recht kurz, deshalb haben wir ständig auf "Eco-Maxx-Modus" geschaltet. Damit hält der Akku bei uns eine Woche! Es sind tolle Extras vorhanden, wie der Temperatursensor und der Schlafliedermodus. Der Sensor misst die Temperatur im Babyzimmer und sendet an die Elterneinheit, wenn Abweichungen auftreten! Finde ich klasse, da man oft nicht merkt, wann das Zimmer zu kalt ist für das Kind! Außerdem kann man auf der Elterneinheit eins von fünf Schlafmelodien auswählen und diese Funktion ist wirklich praktisch, da die Lieder beruhigen und leise sind, sodass es unser Kind wirklich beruhigt und ich so viel Zeit spare, da ich nicht immer bis zum Einschlafen bei dem Baby bleiben muss.
Dieses Babyphone ist preiswert für die tollen Extras, die einem das Leben mit dem Baby wirklich erleichtern!

Das einzige, was mich stört: Schön wäre noch eine Tastenbeleuchtung und ein Display auf der Babyeinheit zu haben, um auch hier die Temperatur und das Lied abzulesen.
am 15.03.2014

Riesiger Funktionsumfang
Wer beim Kauf eines Babyfons in erster Linie auf die mitgebrachten Funktionen achtet, kann sich beim Philips Avent schon mal auf eine Palette freuen, wie sie breiter gefächert nicht sein könnte. Deshalb gehe ich im folgenden detailliert auf die einzelnen Funktionen ein und gebe mein persönliches Feedback dazu ab:

Eco-Mode: der Stromsparmodus der verschiedene Funktionen abschaltet, jedoch deutlich weniger Strom verbraucht. Immer dann hervorragend nutzbar, wenn nicht alle Funktionen benötigt werden.
Geräuschpegelanzeige: man weiß sofort was im Zimmer des Babys vor sich geht und sieht auf den ersten Blick, ob es für das Baby zu laut ist, ohne permanent dem Gerät zuhören zu müssen.
Luftfeuchtigkeitssensor: ein sehr praktisches Feature, vor allem im Sommer. Die Luftfeuchtigkeit im Zimmer sollte für Babys nicht zu hoch sein. Ich habe schon einige Male dank dieser Funktion mein Baby "umstationiert".
Schlaflieder: eine tolle Funktion die ich beim Kauf des Gerätes gar nicht richtig auf dem Schirm hatte. Der eingebaute Computer spielt verschiedene Schlaflieder ab und macht es dem Neugeborenen somit einfacher einzuschlafen, auch wenn Mama oder Papa grade nicht zur Stelle sind.

Mein persönliches Fazit: ein absolut empfehlenswertes Gerät, dessen Funktionsumfang mit keinem welches ich bis jetzt gefunden habe getoppt werden kann. Eine klare Kaufempfehlung!!
weiter lesen weniger anzeigen
am 18.08.2015

Erworben durch Amazon Warehouse..
.. und keine Probleme damit gehabt. Zwar mussten wir das erste Gerät zurückschicken, da etwas defekt war, aber das sehe ich nicht schlimm an.

Nun, wie funktionieren die Geräte? Die Empfindlichkeit ist stufenlos regelbar. Das geht so hoch, dass man wirklich jedes kleine Seufzen hören kann. Es sind mehrere LED’s vorhanden. Leuchtet sie blau, tut sich etwas. Das ist sehr praktisch für lautere Umgebungen. Wenn man sich nicht ganz auf die Laustärke verlasen kann, leuchtet die LED dazu. Nachtlicht ist vorhanden. Die Kinder haben etwas zur Orientierung, und das ist schön. Ich kann das aber mittlerweile einfach auslassen. Das ist kein Problem.
Sogar Einschlafmusik ist vorhanden. Die Auswahl ist zwar nicht sehr groß, aber dafür sehr schön. Ein Timer hierfür ist vorhanden, und kann eingestellt werden, nach welcher Zeit die Musik ausklingen soll.

Mittlerweile hat sich unser Sohn echt dran gewöhnt. Es wurde zum Ritual. Das finden wir beide sehr schön. Auch eine Temperaturanzeige ist vorhanden. Vor allem im hoch Sommer frage ich mich manchmal, ob es nicht doch zu warm für den kleinen ist. Da reicht dann ein kleiner Blick drauf. Schönes Feature und letztlich schönes Gerät.
Nutzerbild von xyzzSong Philips Avent SCD560/00
weiter lesen weniger anzeigen
am 30.09.2014
Bewertungen