Produktbilder (4)

Gardena 46 V (4044)



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Gardena 46 V (4044)


Produktbeschreibung zu Gardena 46 V (4044)



Produktbeschreibung und Testbericht zum Gardena 46 V

Beim Gardena 46 V handelt es sich um einen Rasenmäher. Der Gardena 46 V ist mit einem Qualitätsmotor aus dem Hause Briggs & Stratton ausgestattet und verfügt zudem über ein integriertes Schneid-Fang-System, welches für einen kraftvollen Schnitt sorgt. Der Gardena 46 V kann sowohl mit Fangkorb als auch als Mulchmäher genutzt werden. Wird der Rasenmäher mit dem Mulcheinsatz betrieben, wird der Rasenschnitt zerkleinert und gleichmäßig auf dem geschnittenen Rasen verteilt. So dient der Rasenschnitt als natürlicher Dünger. Für eine einfache Verstellung der Schnittlänge ist der Gardena 46 V mit einer Skala ausgestattet, auf welcher die Schnittlänge bequem abgelesen werden kann.

Sonstige Features

Der Gardena 46 V ist mit einem stabilen Taxtil-Fangkorb ausgestattet, der mühelos entnommen und wieder eingehängt werden kann. Zudem sorgt das ergonomische Cockpit des Gardena 46 V für ein ermüdungsfreies Arbeiten. Der Gardena 46 V ist mit einem gummierten Handgriff ausgestattet, der dem Benutzer einen besonders festen Griff beschert. Zur individuellen Anpassung an die Körpergröße des Benutzers ist der Gardena 46 V mit einem Holm mit Höhenverstellung ausgestattet. Ein spezielles Radprofil sorgt beim Gardena 46 V für mehr Fahrkomfort und verbessert die Griffkeit auf dem Rasen. Für einen ruhigen Lauf und ein leichtes Schieben verfügt der Gardena 46 V über kugelgelagerte Räder. Der Gardena 46 V kann mithilfe der Reinigungsfunktion mit Wasseranschluss besonders effizient gereinigt werden.



Die Einschätzung der Redaktion zum Gardena 46 V

Schon äußerlich macht der Gardena 46 V einen robusten Eindruck. Der Rasenmäher bietet einen leistungsstarken Benzin-Motor aus dem Hause Briggs & Stratton, welcher uns im Test mit einer besonders kraftvollen Schnittweise überzeugen konnte. Auch dickere Grashalme oder sogar Moos waren für dieses Gerät kein Problem. Erfreulicherweise kann der Gardena 46 V mit drei verschiedenen Funktionen betrieben werden. Hierzu gehören Mähen, Fangen und Mulchen. Der Mulcheinsatz des Gardena 46 V kann ohne Werkzeug entnommen und eingesetzt werden. Kommt dieser Einsatz zur Anwendung, wird das Schnittgut nicht aufgefangen, sondern als natürlicher Dünger wieder auf dem Rasen verteilt. Die eigentliche Schnitthöhe des Gardena 46 V kann verstellt werden. Die Skala reicht hierbei von 30 bis zu 80 mm und bietet viel Spielraum für eine individuelle Gestaltung des Rasens. Auch der Fangkorb hat uns beim Gardena 46 V gut gefallen. Dieser bietet satte 53 Liter an Platz und ermöglicht so ein langes Schneiden ohne zwischenzeitliches Entleeren des Korbes. Auch beim Komfort hat der Gardena 46 V einiges zu bieten. So verfügt der Rasenmäher über kugelgelagerte Räder, welche im Test besonders leichtläufig waren. Der Handgriff des Gardena 46 V ist zudem gummiert und bietet einen festen Griff. Auch das Cockpit hat beim Gardena 46 V einen guten Eindruck hinterlassen. Dieses ist ergonomisch gestaltet und ermöglicht ein langes und vor allem ermüdungsfreies Arbeiten. Wir waren mit dem Gardena 46 V im Test sehr zufrieden. Der Rasenmäher lässt sich einfach bedienen, bietet einiges an Komfort und leistet nicht zuletzt ein erfreulich präzises und gründliches Schnittergebnis.

Plus
  • Gummierter Griff
    kugelgelagerte Räder
    kraftvoller Motor

Minus
  • -



Produktanalyse


In Abhängigkeit zur Größe der Rasenfläche kann die Schnittbreite eines Rasenmähers eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf eines optimalen Gerätes darstellen. Diese wirkt sich maßgeblich auf die zum Mähen benötigte Zeit aus, daher sollte sie proportional zur Fläche des Rasengrundstückes ansteigen. Das obenstehende Diagramm veranschaulicht aus diesem Grund die unterschiedlichen Schnittbreiten der einzelnen Rasenmäher. Auf der y-Achse lässt sich zudem die Beliebtheit der einzelnen Modelle ablesen. Alle verglichenen Modelle bilden hierbei ein Preissegment von 169 € bis 1146 €.

Der „Gardena 46 V (4044)“ hat eine Schnittbreite von 46,0 cm und liegt damit im oberen Drittel des Vergleichsfeldes.

Daher kann man mit dieser vergleichsweise hohen Schnittbreite ein Rasengrundstück von 100 m² in nur 6 Minuten mähen.

In punkto Beliebtheit ist der „Gardena 46 V (4044)“ im unteren Drittel der Popularitätsskala zu finden.

Damit ist dieses Modell bisher beim Kunden weniger bekannt oder beliebt. Daher kann sich ein erneuter Vergleich der restlichen Ausstattung dieses Modells lohnen, um das Preis-Leistungsverhältnis dieses Rasenmähers korrekt zu beurteilen.

Der Rasenmäher mit der höchsten Schnittbreite des Gesamtvergleichs ist der „Güde Big Wheeler 565 D Trike“. Bei einem Wert von 55,0 cm ist er für einen Preis von 328,46 € erhältlich. Das Modell mit der geringsten Schnittbreite ist hingegen der „Gardena R70Li (04042-20)“ mit einem Wert von 17,0 cm.

Er ist zu einem Preis von 1145,99 € erhältlich.

Das bei den Verbrauchern beliebteste Modell ist in diesem Vergleich der „Bosch Rotak 32 LI (0600885D00)“. Er verfügt über eine Schnittbreite von 32,0 cm und ist ab einem Preis von 214,99 € erhältlich.

Zusätzlich sollte man neben dem Wert der Schnittbreite auch die Eignung eines Rasenmähers für unterschiedliche Flächengrößen überprüfen, um eine möglichst passgenaue Auswahl für den individuellen Anwendungsfall zu treffen.

Mit seiner empfohlenen Rasenfläche von 500 qm kann der „Gardena 46 V (4044)“ auch erfolgreich zur Pflege großer Grundstücke eingesetzt werden.

Für einen gesunden Rasen ist darüber hinaus auch die Einhaltung einer angemessenen Schnitthöhe ein unverzichtbares Kriterium. Doch nicht jeder Rasenmäher kann jede Schnitthöhe umsetzen.

Mit seiner hohen maximalen Schnitthöhe von 210 mm erlaubt der „Gardena 46 V (4044)“ auch größere Halmlängen.

Man sollte maximal ein Drittel der nachwachsenden Blattmasse abmähen, damit der Rasen kräftig und gesund bleibt.

Darüber hinaus lässt sich feststellen: je höher die Drehzahl eines Rasenmähers, desto höher ist auch seine Schnittpräzision.

Der „Gardena 46 V (4044)“ entspricht mit seiner Drehzahl von 2900 U/min der durchschnittlichen Drehzahl eines modernen Rasenmähers.

Es zeigt sich also, dass die Auswahl des idealen Rasenmähers von zahlreichen unterschiedlichen Aspekten maßgeblich beeinflusst wird und sich ein genauer Vergleich im Endeffekt bezahlt macht.



20 Produkt-Bewertungen (10 von 20)
Sortiert nach 
Bewertung Aktion
5 Sterne (12)
4 Sterne (5)
3 Sterne (2)
2 Sterne (1)
1 Sterne (0)

Klasse Teil   vom

Ein Produkt wie man es sich nur wünschen kann. Dieser Rasenmäher ist nicht besonders teuer und ist dennoch ausgesprochen Leistungsstark. Der Rasenmäher lässt sich echt leicht bedienen. Auch kann man damit einen steileren Berg hochfahren, ohne dass der Mäher mit Problemen kämpft. Der Auffangbehälter ist auch sehr nützlich und lässt sich einfach ein und ausspannen.Alles in allem kann man diesen Rasenmäher nur weiterempfehlen.

jole11


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

GARDENA 46 V   vom

Aufbau sehr problematisch. Nicht weil es sehr kompliziert wäre sondern aufgrund der Mutter- und Schraubenanordnung im Griff. Die Mutter befindet sich in einer Plastikform und Sie schrauben die Schrauben ein indem Sie die klappbaren Griffe drehen. Die Armaturen sind sehr eng und schwierig und als ich es endlich geschafft hatte, kam die Mutter durch die schwache Plastik-Verriegelung und fing einfach nur an sich zu drehen. Der Rasenmäher war nicht zu benutzen und ich musste es leider ...mehr

walschmann

dabei seit 04.04.2012


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Guter Benzinmäher   vom

Der Gardena 46 V ist ein sehr leistungsstarker Rasenmäher mit sehr qualitativen Materialien, die eine sehr hohe Lebensdauer garantieren.
Er sieht optisch wirklich sehr ansprechend aus.
Der Schnitt des Benzinrasenmähers ist sehr gut und es ist auch genug platz für Gras im Auffangbehälter.
Der Preis ist jedoch mit fast 300€ etwas hoch angesetzt, jedoch ist das top
...mehr

Plexson

dabei seit 23.09.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Gute Leistung   vom

Schon beim ersten Blick erkennt man das dieses Gerät vom Hause Gardena stammt. In den typischen Farben türkisch und schwarz und der tollen Form ist er eine echte Augenweide. Aber auch der Motor ist wirklich stark und bringt die äußerst scharfen Messer auf Touren. Eine wirklich tolle und saubere Schnittkante sind die Folge. Die großen Hinterräder nehmen es dazu auch mit kleinen Hügeln und Senken im Rasen auf!

lendi

dabei seit 28.07.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

moderner Rasenmäher   vom

Der Rasenmäher GARDENA 46 V ist ohne Zweifel ein sehr moderner und ansprechender Rasenmäher und meiner Meinung nach kann man mit dem Rasenmäher nur zufrieden sein, insbesondere wenn man das Preis-Leistungs-Verhältnis betrachtet, welches einfach nur super ist!
Ich liebe dieses Produkt, denn das Gerät ist so vielseitig und vor allem einfach nur stark.
Die Verarbeitung ist in meinen Augen extra Klasse.
Wirklich ein sehr guter Rassenmäher.
Durch seine präzise Bearbeitung ist man wirklich
...mehr

Matschello

dabei seit 14.07.2011


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

was will man mehr?   vom

Der GARDENA 46 V ist wie man aus anderen bewertungen villeichtr ja schon sehne konnte ein guter mäher. Ich finde ihn in allen bereichen sehr gelungen. Dies fängt an mit der optik die ohne zu streiten echt umwerfend ist. Desweiteren bemerkt man schnell das der mäher hochwertig und mit viel präzison verarbeitet wurde was sich auch auf das mähen auswirkt. Zum schluss kan er auch noch perfekt mähen. Also was will man mehr?

siggi94


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Wertarbeit von Gardena   vom

Der Rasenmäher ist sofort startklar und man kann ihn auch sehr einfach bedienen und sofort loslegen... Das Arbeiten mit dem Gerät ist nicht anstrengend, sondern im gegenteil: Es macht sogar recht viel Spaß, wenn das Wetter eiinigermaßen mitspielt. Auch das Kantenschneiden ist kein Problem mit diesem Gardena Mäher. Auch ist der Rasenmäher hier sehr langlebig durch starkes Material und Schweißnäte bzw Gehäuse.

VGEMZK


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

gardena 46 v   vom

für ein größeres landstück würde ich empfehlen ein besseres modell zu kaufen.Ich bin der Meinung das dieser Rasenmäher echt ein guter Rasenmäher ist.Ich bin rundum zufrieden mit der Mähleistung und auch mit dem Design.teilweise wirkt er etwas minderwertig durch das plastik, aber bei dem preis kann man auch kein highend rasenmäher erwarten.hier hat man einen wirklich guten rasenmäher für den heimischen garten, der ganau das tut was er soll, den rasen mähen.

PSJunkie1993


0 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Gardena 46 V   vom

Gardena 46 V ist ein Rasenmäher aus dem Hause Gardena. Im Handel ist dieser für etwa 300 Euro zu erwerben. Dieser Rasenmäher arbeitet sowohl auf großen als auch kleinen Flächen sehr sauber. Durch die gelungene Ergonomie ist das Arbeiten sehr komfortabel. Rückenschmerzen oder Gelenkschmerzen haben bei dem Gardena 46 V nichts zu suchen. Das Design gefällt außerdem auch sehr. Im großen und ganzen gebe ich dem Gerät 4 Sterne.

Booya

dabei seit 27.12.2010


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

kraftvoll   vom

Dieser Rasenmäher ist durchaus auch geeignet für Gärten oder Rasenflächen mit leichten Steigungen. Die Power schafft das ohne große Probleme. Der Schnitt ist auch sehr sauber und sehr gründlich. Auch etwas höheres Gras ist relativ problemlos zu bewältigen. Der Auffangkorb ist sehr gut und man muss ihn nicht ständig entleeren. Insgesamt ein guter Rasenmäher im oberen Mittelfeld. Durchaus zu empfehlen.

summerfeeling57

dabei seit 24.05.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Gardena 46 V (4044)
Vorteile Vorteile Nachteile Nachteile
  • Verstellbar in der Höhe
  • Großer auffangbehälter
  • Höhenverstellbar
  • Leistungsstark
  • pflegeleicht
  • scharfe Schneide
  • verstellbare Lenkstange
  • ausgesprochen leistungsstark
  • kostengünstig
  • Kräftig
  • sehr langlebig
  • super Material
  • Super schnell
  • Super schnitt
  • benötigt Sprit
  • viel Energie
  • wenig Platz für Gras

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren