Alle
Kategorien

Kärcher SV 1802

Kärcher SV 1802 Kärcher SV 1802
Kärcher SV 1802
5,0
1 Kundenmeinung
Einsatzbereich
Bad, Teppich, Fliesen, Polster, Fenst...
Produkttyp
Dampfsauger
Kesselvolumen
1.20 l
Aufheizzeit
600 s
Weitere Details
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Kärcher SV 1802

Produktbeschreibung zu Kärcher SV 1802


Produktbeschreibung und Testbericht zumKärcher SV 1802

Der Kärcher SV 1802 ist ein Multifunktionsgerät, der sich im gesamten Haushalt einsetzen lässt. Er vereint die Funktionen Saugen, Dampfen und Trocken in einem Gerät und in einem Arbeitsschritt. Daher wird ein großes Ersparnis an Zeit garantiert. Zudem ist die leichte Bedienung des Gerätes für jedermann geeignet. Das Gerät funktioniert ohne Anwendung von Chemie durch Wasserdampf. Dies ist besonders in einem Haushalt mit Allergikern von Vorteil.

Der Kärcher SV 1802 – Multifunktionsgerät mit höchstem Komfort

Geliefert wird der Kärcher SV 1802 mit einem umfangreichen Zubehör. Dazu gehören: Bodendüse mit drei Aufsätzen, Sicherheitsventil, Hand-, Punktstrahl-, Fensterdüse, Rundbürste, Dampfsaug-Punktstrahldüse mit Verlängerung, Dampfmengenregulierung, Saugstärkeregulierung, Dampfsaugrohre, Dampfsaugschlauch mit Handgriff, Entschäumer \"Foamstop\", Kindersicherung, EPA 12 Filter, Bodenreinigungs-Set mit Dampfsaug-Funktion, Frotteeüberzüge, Fugendüse, Polsterdüse, Wassertankreinigungsbürste und Zubehör-Aufbewahrungstasche. Somit kann man mit dem Gerät alle Räume im Haushalt sauber und hygienisch reinigen.


Die Einschätzung unserer Redaktion zum Kärcher SV 1802

Der Frühjahrsputz steht an, und wie ist so eine Aktion besser zu bewältigen als mit einem geeigneten Multifunktionsgerät? Dies lässt sich wunderbar vereinen mit dem Test des Kärcher SV 1802. Zunächst zum Umfang der Lieferung: Die vielen Teile scheinen auf den ersten Blick sehr umfangreich und schwer zuzuordnen. Doch mit der gelieferten Anleitung lassen diese sich auch identifizieren. Das Zusammenführen der einzelnen Teile entpuppt sich als eine kleine Herausforderung, die von einer einzigen Person kaum zu bewältigen wäre. Nun zum praktischen Test des Gerätes. Als erstes muss der Kärcher SV 1802 10 bis 15 Minuten aufgewärmt werden. Dann kann es mit dem Putzen losgehen. Bei dem Versuch, den Boden mit dem Gerät zu reinigen, waren wir nicht 100% zufrieden. Es scheint zwar sauber zu sein, jedoch blieb der Boden leicht feucht und es waren einige Streifen zu erkennen. Daher sehen wir den Kärcher SV 1802 für den Parkettgebrauch nicht geeignet, da dieser gegenüber Feuchtigkeit sehr empfindlich ist. Die Ecken der Räume sind außerdem schwer zu erreichen. Hinzu kommt, dass der man leicht an dem An- und Ausschaltknopf gerät, was dazu führt, dass man beim Saugen das Gerät aus Versehen ausschaltet. Zum Reinigen der Fenster und deren Zwischenräume ist der Dampfapparat des Gerätes zu unserer Überraschung bestens geeignet. Es wird Schmutz aus Stellen heraus gepustet, an die man nie hätte kommen können. Im Bad verrichtet der Kärcher SV 1802 auch gute Dienste. Die Fliesen, die normalerweise schwer zu reinigen sind, kann das Gerät gut sauber hinkriegen. Auch die Kalkschicht, die sich nach einiger Zeit im Bad festsetzt, bekommt es gut gelöst. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass sich viele Bereiche im Haushalt gut mit dem Kärcher SV 1802 reinigen lassen. Allerdings ist hinzuzufügen, dass das Gerät manchmal unhandlich zu bedienen ist, vor allem, wenn man an schmalen Stellen im Raum kommen möchte. Hat man aber viele große, quadratische Räume mit vielen freien Flächen, für diese Personen ist das Gerät bestens geeignet.

Plus
  • gute Reinigung in den meisten Bereichen
  • reinigt komplett ohne Chemie
  • kommt mit vielen nützlichen Zubehör

Minus
  • wird beim Benutzen oft versehentlich ausgeschaltet
  • Ecken und kleine Bereiche schwer zu erreichen


Produktinformationenzu Kärcher SV 1802
Allgemein
Marke
Kärcher
Produkttyp
Dampfsauger
Abmessungen
Breite
34.0 cm
Höhe
34.0 cm
Tiefe
52.0 cm
Ausstattung
Filtersystem
HEPA-Filter, Eco-Activ Wasserfilter
Eignung
Einsatzbereich
Bad, Teppich, Fliesen, Polster, Fenster, Küche
Energiemerkmale
Leistungsaufnahme
Leistungsaufnahme

Die Leistungsaufnahme bezieht sich darauf, wie leistungsstark ein Gerät ist, also wie viel Watt (Einheit für Leistung) ein Gerät umsetzen kann. Gleichzeitig erhöht sich hierbei jedoch auch der Stromverbrauch.

2300 W
Farbe
Farbe
gelb
Funktionalitäten
Betriebsart
Betriebsart

Als Betriebsart für Dampfreiniger unterscheidet man den Betrieb mit Druckkessel oder Durchlauferhitzer. Bei Geräten mit Druckkessel wird das Wasser im Kessel selbst verdampft, Dampfreiniger mit Durchlauferhitzer verdampfen das Wasser über eine Heizplatte im Gerät.

Druckkessel
Features
Wasserstandsanzeige, Transportgriffe, Dampfbereitschaftsanzeige
Funktionen
Absaugfunktion
Gewicht
Gesamtgewicht
8.9 kg
Kapazität
Kesselvolumen
Kesselvolumen

Das Kesselvolumen gibt an, wie viel Wasser in den Kessel des Dampfreinigers passt. Die maximale Füllhöhe darf nicht überschritten werden, damit es nicht zum Überlaufen kommt. Je größer das Kesselvolumen, umso länger kann mit dem Dampfreiniger ohne Unterbrechung gereinigt werden.

1.20 l
Leistungsmerkmale
Dampfdruck
Dampfdruck

Die Wirksamkeit und Schmutzlösekraft eines Dampfreinigers hängt von seinem Dampfdruck ab. Je höher der Druck ist, desto schneller tritt der Dampf aus und desto wirkungsvoller ist das Gerät.

4.0 bar
Dampfleistung
Dampfleistung

Die Dampfleistung gibt an, wie viel Dampf pro Minute erzeugt wird, die Angabe erfolgt in g/min. Je höher die Dampfleistung, umso wirksamer ist die Anwendung des Wasserdampfs.

80 g/min
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Bodendüse, Handdüse, Fensterabzieher, Punktstrahldüse, Rundbürste
Schutz & Sicherheit
Sicherheitsmerkmale
Kindersicherung, Sicherheitsverschluss
Zeit
Aufheizzeit
Aufheizzeit

Die Aufheizzeit gibt an, wie lange der Dampfreiniger benötigt, um betriebsbereit zu sein. In der Regel ist die Aufheizzeit von Dampfreinigern mit Durchlauferhitzer geringer als bei Geräten, die den Dampf über einen Druckkessel erzeugen.

600 s
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
1 Bewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Top Qualität!

Dieser Dampfreiniger aus dem Hause Kärcher bezeugt durch seine tolle Qualität. Besonders toll ist auch, dass er ohne Beutel auskommt und somit Folgekosten spart. Die Leistung ist toll und das Gerät hat sehr viel Power! Insgesamt durchaus zu empfehlen!

Ich beziehe mich hierbei auf meine eigene Meinung und Erfahrung zu dem Produkt und nicht auf offizielle Tests oder dergleichen!

am 02.05.2011
Bewertungen