Kategorien

Einhell RT-SD 3,6 Li Kit

Einhell RT-SD 3,6 Li Kit Einhell RT-SD 3,6 Li Kit
Einhell RT-SD 3,6 Li Kit
Einhell RT-SD 3,6 Li Kit
Einhell RT-SD 3,6 Li Kit
+2
Bilder
3,0
1 Kundenmeinung
0
1 Testbericht
Produkttyp
Akkuschrauber
Getrieberegelung
1-Gang
Akkuspannung
3.6 V
Max. Leerlaufdrehzahl 1. Gang
200 U/min
Weitere Details
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 60%
Haus & Garten Test (60%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Einhell RT-SD 3,6 Li Kit
Zum Hersteller
www.einhell.com

Produktbeschreibung zu Einhell RT-SD 3,6 Li Kit

Der Akku-Schrauber RT-SD 3,6 Li Kit ist ein Gerät von Einhell. Zur Ausstattung gehört 1 Li-Ion Akku mit 3.6 V Spannung und 1.3 Ah Kapazität. Leistungsmäßig liegt der Einhell Akku-Schrauber mit maximal 200 rpm bei Leerlauf im unteren Bereich.

Ein Pluspunkt: Dank des Softgriffs liegt der Akku-Schrauber komfortabel in der Hand.


Produktinformationenzu Einhell RT-SD 3,6 Li Kit
Allgemein
Marke
Einhell
Produkttyp
Akkuschrauber
Akku/Batterie
Akkuspannung
Akkuspannung

Die Akkuspannung beschreibt die Stärke der Energie, die zwischen Gerät und Akku herrschen muss, um das Gerät am Laufen zu halten. Gleichzeitig ist der Wert zur Aufladung notwendig.

3.6 V
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität hängt von der Konstruktion des Leistungsträgers ab. Bei einem Akkuschrauber beschreibt die Akkukapazität meist auch die Laufzeit, in der Energie verfügbar ist.

1.3 Ah
Akkutechnologie
Akkutechnologie

Die Technologie des Akkuschraubers hängt von dem verwendeten Akku ab, welcher nach Akkumulatortyp unterschieden wird.

Li-Ion
Anzahl Akkus
Anzahl Akkus

Die Anzahl Akkus gibt an, wie viele Akkus dem Set beiliegen. Der zweite Akku ist bei Werkzeugen oft von Vorteil, da sie im Wechsel genutzt werden können.

1
Akkumanagement
Akkumanagement

Das Akkumanagement beschreibt wie der Akku im Gerät verbaut ist. Bei austauschbaren Akkus kann man während man mit dem Werkzeug arbeitet gleichzeitig einen zweiten Akku laden und bei Bedarf austauschen und hat somit keine Unterbrechung.

integriert
Antrieb
Getrieberegelung
Getrieberegelung

Bei der Getrieberegelung wird die Anzahl der Gänge eines Akkuschraubers angegeben. Prinzipiell gibt es Modelle mit 1 – 4 Gängen. Der erste Gang ist zum Beispiel langsamer und überträgt somit mehr Kraft was ihn besonders geeignet für Schraubarbeiten macht. Durch einen höheren Gang erhält man zwar eine höhere Drehzahl, allerdings verringert sich dadurch auch der Drehmoment und somit die übertragbare Kraft.

1-Gang
Bauform
Werkzeugaufnahme
1/4-Zoll Hex-Aufnahme
Griff
Griff

Der Griff eines Akkuschraubers ist meist ergonomisch geformt, so dass eine präzise Führung des Nutzers möglich ist. Der Griff selbst ist meist aus Kunststoff gefertigt.

Softgriff
Funktionalitäten
Features
Arbeitsleuchte, Ladezustandsanzeige, Rechts-/ Linkslauf
Gewicht
Gewicht mit Akku
0.4 kg
Leistungsmerkmale
Max. Leerlaufdrehzahl 1. Gang
200 U/min
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör

Im Set eines Akkuschraubers sind neben dem Gerät selbst zusätzliche Teile beigelegt, die als mitgeliefertes Zubehör bezeichnet werden. Dies können Bit-Einsätze, die Ladestation, aber auch passendes Werkzeug sein.

Schrauberbits
Testberichte
Testberichtsanbieter
Haus & Garten Test
Testergebnisse
befriedigend
Testjahr
2011
Produktanalyse
Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 01.12.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Im Bereich Akkuschrauber gibt es zahlreiche bekannte Hersteller, die um die Gunst der Nutzer wetteifern. Etablierte Marken erweisen sich zunehmend als Signal für Qualität. Schließlich stehen sie für Expertise und Kundenzufriedenheit. Der grafischen Darstellung kann man viele Anbieter entnehmen, geordnet nach der Beliebtheit (auf der y-Achse) und dem Durchschnittspreis (auf der x-Achse) ihrer Akkuschrauber.

Einhell bietet seine Akkuschrauber zu einem durchschnittlichen Preis von 80 € an. Das sind 53 € mehr als die Geräte des günstigsten Anbieters und 443 € weniger als die Modelle des kostspieligsten Anbieters. Diese Marke liegt preislich gesehen damit im unteren Drittel unter den Herstellern. Auf der Beliebtheitsskala befindet sich Einhell im unteren Drittel. Die geringe Popularität muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass die Artikel der Marke schlecht sind. Sie könnte auch viele Nischenprodukte unter ihren Akkuschraubern führen.

Die beliebtesten Akkuschrauber stammen von Trotec. Es scheint, dass sie sich in punkto Qualität und Leistungsvermögen absetzen. Sie sind zu einem Preis von durchschnittlich 36 € erhältlich. Der Hersteller ist außerdem durchschnittlich günstiger als Einhell. Neben dem hohen Kundenzuspruch ist dies ein weiteres Kaufargument für Akkuschrauber von Trotec.

Kunden, für die der Preis ein entscheidendes Kaufkriterium ist, sollten sich die Modelle von Bavaria ansehen. Mit einem Preisdurchschnitt von 27 € sind dies die günstigsten Akkuschrauber. Jedoch ist zu erwarten, dass diese Modelle gegenüber denen der Marke Einhell deutlich verschlankt sind.

Bei dem kostspieligsten Anbieter handelt es sich wiederum um Mafell. Dieser bietet seine Akkuschrauber im Schnitt zu 523 € an. Das sind 496 € mehr als die des günstigsten Herstellers. Allerdings bieten teure Marken meist einige High-End-Modelle in ihrem Repertoire an. Diese überzeugen dann durch zusätzliche Features und Zubehör.

Neben Markenqualität und Preis gilt es beim Kauf eines Akkuschraubers auch weitere Aspekte zu beachten. Gerade der Produkttyp ist ein wesentlicher Aspekt. Akkuschrauber unterschiedlicher Produkttypen sind in ihrer Funktion, Leistung und Anwendung durchaus verschieden.

Ein paar Beispiele: Der Akku-Winkelschrauber zeichnet sich durch seine längliche Bauweise aus. Außerdem ist er am Kopf im Winkel verstellbar. Dadurch erweist er sich als optimal zum Ein- und Ausdrehen von Schrauben an schwer zugänglichen Ecken. Jedoch sind diese Modelle meist weniger leistungsstark.
Die Akku-Kombihammer hingegen finden vor allem im professionellen Bereich Verwendung - egal ob beim Sanieren oder bei Abrissarbeiten. Durch ihre große Kraft sind sie im Stande, selbst in mineralische Materialien große Löcher zu bohren. Jedoch sollten Einsteiger von dem Kauf eines solchen Gerätes eher Abstand nehmen, das es in der Handhabung durchaus schwierig ist.
Ein Akku-Magazinschrauber erinnert wiederum im ersten Augenblick leicht an eine automatische Schusswaffe. Durch die automatische Aufladefunktion, die Magazin-ähnlich funktioniert, ist ein schnelles und sicheres Werken möglich.

Gewicht mit Akku vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 01.12.2016
Gewicht mit Akku (kg)
Gewicht mit Akku

Die Wahl eines Akkuschraubers wird durch unterschiedliche Überlegungen beeinflusst. Dabei sollte das Gesamtgewicht inklusive des Akkus nicht übersehen werden. Gerade Hobby-Handwerker sollten hierbei vorsichtig sein.

In dieser Graphik sind verschiedene Akkuschrauber zwischen einem Preis von 28 € bis 246 € zu finden. Diese sind nach ihrem Gewicht und ihrer Beliebtheit angeordnet.

Der „Einhell RT-SD 3,6 Li Kit“ ist ein sogenannter Akkuschrauber. Dieser wird mit einem Li-Ion Akku betrieben. Ein Lithium-Ionen-Akku kommt bei Akkuschraubern am häufigsten vor. Er weist auch bei höherer Kapazität ein geringes Gewicht auf und besitzt obendrein keinen Memory-Effekt. Allerdings ist dieser meist teurer und hat eine kürzere Lebenszeit als andere Akku-Typen.

Der Akkuschrauber verfügt über eine 1-Gang Getrieberegelung.

Aus dem Tableau ersichtlich ist, dass dieser Akkuschrauber 0,40 kg wiegt. In diesem ausgewählten Preissegment ist dies der niedrigste Wert überhaupt. Zur allgemeinen Einordnung: Es handelt sich dabei um ein sehr leichtes Gerät. Dies erleichtert das Werken enorm. Es ist das ideale Modell für Nutzer, die mit ihrem Akkuschrauber nur gelegentliche, einfache Arbeiten ausführen möchten.

Zum besseren Vergleich des Gewichts sollte man sich auch andere Akkuschrauber aus diesem Preissegment näher anschauen.

In diesem Preissegment ist der „Bosch GSR 18 V-EC inkl. 2 x 4,0 Ah + 43-tlg. Zubehör“ mit seinen 1,90 kg das schwerste Modell. Es ist zu einem Preis von 198,52 € erhältlich und liegt auf der Beliebtheitsskala im unteren Drittel. Es ist aus dem Graphen ersichtlich, dass die Akkuschrauber aus diesem Preissegment bezüglich ihres Gewichts recht nahe beieinander liegen. Aber auch eine Differenz von "nur" einem 1kg kann Auswirkungen haben.

Der „Makita DHP453RYLJ“ ist um einiges teurer als das Modell „Einhell RT-SD 3,6 Li Kit“. Dies manifestiert sich selbstverständlich in der Leistung und Ausstattung. So wird beispielsweise bei dem „Makita DHP453RYLJ“ auch folgendes Zubehör mitgeliefert: Akkulampe, Ladegerät und Transportkoffer.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 16,16€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 1 Testbericht zu Einhell RT-SD 3,6 Li Kit mit einer durchschnittlichen Bewertung von 60%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Akkuschrauber vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.10.2011
Platz
5 von 5
Testnote
3,0 - befriedigend
5 Mini-Akkuschrauber im Test
Testberichte
Nutzerbewertungen
1 Bewertungen
Gesamturteil:
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 2. November - 7. Dezember 2016
Sortieren nach:
nicht Perfekt

Der Akku schrauber EINHELL RT-SD 3,6 Li 1,3Ah hat das was nicht jeder SChrauber hat. Man muss sagen: Das Produkt hat Eine oke Verarbeitung und das Material war genial gewählt. Die Handhabung ist echt einfach. Desweiter macht das Produkt vom Optischen echt viel her. Die Preisleistung wirkt einfach genial. Der EINHELL RT-SD 3,6 Li 1,3Ah hat eine echt gutes design udn macht echt viel gutes aber alles in Allem nicht perfekt.

siggi94
am 21.07.2011
Bewertungen