Kategorien

Cullmann Magnesit 525M CW25

Cullmann Magnesit 525M CW25 Cullmann Magnesit 525M CW25
Cullmann Magnesit 525M CW25
1,0
1 Kundenmeinung
Produkttyp
Dreibein-Stativ, Einbein-Stativ
Max. einstellbare Höhe
169 cm
Max. Belastbarkeit
6.00 kg
Gewicht
2.40 kg
Weitere Details
1,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Cullmann Magnesit 525M CW25
Zum Hersteller
www.cullmann.de

Produktinformationenzu Cullmann Magnesit 525M CW25
Allgemein
Marke
Cullmann
Produkttyp
Produkttyp

Die klassische Art eines Stativs ist das Dreibeinstativ. Durch die im gleichen Winkel abstehenden Beine erhält das Stativ seine Stabilität. Ein Einbeinstativ ist ideal für den schnellen Schnappschuss und lässt sich aufgrund des geringen Packmaßes leicht verstauen und transportieren. Desweiteren gibt es eine große Zahl an Stative für spezielle Anwendungsbereiche.

Dreibein-Stativ, Einbein-Stativ
Produktlinie
Cullmann Magnesit
Abmessungen
Max. einstellbare Höhe
Max. einstellbare Höhe

Bei einem Stativ besteht die maximal einstellbare Höhe aus der Entfernung zwischen Kamera und Boden. Hierbei werden auch oft Höhen erreicht, die der Fotograf selbst nicht gewährleisten kann.

169 cm
Packmaß
Packmaß

Das Packmaß gibt an, wie klein ein Stativ im zusammengeschobenen Zustand ist. So kann man abschätzen ob es in eine Kameratasche passt, oder mit einer separaten Stativtasche ausgestattet werden sollte.

66 cm
Min. einstellbare Höhe
Min. einstellbare Höhe

Die minimal einstellbare Höhe bei einem Stativ ist wichtig, wenn der Fotograf nahe am Boden zu fotografierende Objekte ablichten will. Diese Möglichkeit nennt man auch Retrofunktion.

18 cm
Ausstattung
Stativkopf
Stativkopf

Je nach Verwendung entscheidet sich ein Fotograf für verschiedene Stativköpfe. Für Landschaftsaufnahmen ideal ist der 3-Wege-Neiger. Für Aufnahmen mit Bewegungen der Kugelkopf, da er sich schneller verstellen lässt.

Panorama-Kopf, 2-Wege-Neiger
Bauform
Montage
Montage

Üblicherweise wird eine Digitalkamera mit einer Schnellwechselplatte an einem 1/4" Stativgewinde befestigt. Dies erleichtert die Montage und die Kamera ist schnell am Stativ befestigt.

1/4", Schnellwechselplatte
Stativbeinverschluss
Stativbeinverschluss

Der Stativbeinverschluss entscheidet darüber, wie schnell ein Stativ aufgebaut und einsatzbereit ist. Am schnellsten ist hier der Schnellspannverschluss zu nennen.

Schnellspanner
Eignung
Max. Belastbarkeit
6.00 kg
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
Features

Zusätzliche Features, also besondere Eigenschaften oder Funktionen erhöhen den Betriebskomfort eines Stativs.

Spikes, Schaumstoffgriffe, gummierte Füsse
Gewicht
Gewicht
2.40 kg
Material
Stativmaterial
Stativmaterial

Titan, Carbon und Magnesiumstative gehören zu den leichtesten ihrer Art. Sie lassen sich sehr gut transportieren und können durch das widerstandsfähige Material weitaus höhere Gewichte tragen.

Aluminium, Magnesium
Schutz & Sicherheit
Garantie
10 Jahre
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
1 Bewertungen
Gesamturteil:
1,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 2. November - 7. Dezember 2016
Sortieren nach:
Cullmann, wer ist das?

Viele, vor allem Leute die neu in dieser Szene sind, kaufen sich Cullmann Stative. So auch ich!
Ich dachte mir beim Kauf dieses "Dinges" das es recht stabil wirkt und man das nötigste damit doch problemlos machen kann.
So bestellte ich das Gerät für einen relativ hohen Preis mit all diesen Erwartungen.
Kaum angekommen die erste Enttäuschung: Das Paket wiegt deutlich weniger als vorgestellt (auch wenn es vielleicht Gewichtangaben gibt). Ich packte es voller Pessimismus aus und stellte es auf. Ganz zur Freude meiner vorherigen Enttäuschungen stand das Cullmann Stativ wirklich standlos dort und brauchte gefühlt nur einen Puster um wieder umzufallen.
Optimistischer weise nahm ich meine Canon Legria und stellte sie auf dieses Stativ. Wenigstens konnte es meine Kamera halten.

Nun die nächste Bestätigung, dass es ein Fehlkauf war: Das Schwenken ist so gut wie unmöglich, wenn man es langsam angehen will. Es stottert und zerstört das Bild des Videos. Man hat das Gefühl man dreht an einem verrosteten Rad.

Absolut nicht zu empfehlen, lieber direkt mehr Geld ausgeben!!!

am 11.05.2013
Bewertungen