Alle
Kategorien

Garmin Dakota 20 (010-00781-01)

Garmin Dakota 20 (010-00781-01) Garmin Dakota 20 (010-00781-01)
Garmin Dakota 20 (010-00781-01)
Garmin Dakota 20 (010-00781-01)
Garmin Dakota 20 (010-00781-01)
+2
Bilder
Video
4,1
9 Kundenmeinungen
0
2 Testberichte
Produktlinie
Garmin Dakota
Anwendungsbereich
Wandern, Geocaching
Funktionen
Kompass, POI, Mondkalender, Flächenbe...
Display-Diagonale
2.6"
Weitere Details
4,1 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 94%
SFT-Magazin (96%)
c't (91%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Garmin Dakota 20 (010-00781-01)
Zum Hersteller
www.garmin.de

Produktbeschreibung zu Garmin Dakota 20 (010-00781-01)


Produktbeschreibung und Testbericht zum Garmin Dakota 20

Das Garmin Dakota 20 ist ein mobiles Outdoor Navigationsgerät, das einen unterwegs – ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad – überall sicher hinbringt. Das Garmin Dakota 20 ist nicht nur sehr einfach zu bedienen, sondern bietet durch seinen hochwertigen Touchscreen besonderen Komfort. Der integrierte GPS-Empfänger des Garmin Dakota 20 bestimmt die Position, an der man sich befindet. Ein 3-Achsen-Kompass und ein barometrischer Höhenmesser sorgen zudem für eine noch exaktere Messung: Auch bei Stillstand zeigt der Kompass die Richtung an, der Höhenmesser erkennt, in welcher Höhe man sich aufhält.

Das Garmin Dakota 20 – Outdoor Navigation auf hohem Niveau

Ob Geochaching, die Radtour oder Bergwanderung – das Garmin Dakota 20 ist der perfekte, mobile Begleiter für jeden Ausflug. Speicherplatz ist auf dem Garmin Dakota 20 für bis zu 2000 Caches vorhanden, so dass dem Spielspaß (fast) keine Grenzen gesetzt sind. Ein Ausflugsziel oder eine Wanderung hat besonders gut gefallen? – Dann teilt man es einfach mit anderen Personen, die auch ein Garmin Dakota 20 oder ein Oregon, Colorado oder Foretrex Gerät der Marke Garmin besitzen.


Die Einschätzung unserer Redaktion zum Garmin Dakota 20

So ein Outdoor Navigationsgerät kann heutzutage schon sehr sinnvoll sein. Gerade für das angesagte Geocaching bietet eine mobile Navigation wie die des Garmin Dakota 20 die richtige Plattform. Wir haben das Garmin Dakota 20 einmal auf Herz und Nieren getestet, um herauszufinden, welche Vor- und Nachteile das Gerät aufweist. Das Garmin Dakota 20 ist auf jeden Fall sehr handlich und wiegt mit 227 g nur wenig. Trotzdem ist das Garmin Dakota 20 sehr robust und stoßfest. Im Wald oder im Gelände muss das Navigationsgerät auch etwas aushalten können, daher haben wir das Garmin Dakota 20 in unserem Test gleich mehrmals fallen lassen. Wir konnten keinerlei Schäden am Display oder am Gehäuse erkennen. Nun zur Bedienung des Garmin Dakota 20: Das Touchscreen reagiert sehr gut auf jegliche Bewegung der Finger und das Display ist mit 2,6 Zoll genug groß, dass man alle wichtigen Daten erkennen kann. Auch die Darstellung der Karten ist klar und deutlich. Wir haben des Weiteren keine Probleme das Garmin Dakota 20 intuitiv zu bedienen und können sofort unseren Standort bestimmen. Wir haben das Garmin Dakota 20 natürlich nicht nur im Büro ausprobiert, sondern haben eine kurze Wandertour durch den Wald vorgenommen. Selbst an Stellen, an denen unser Handynetz sehr schwach war, konnte das Navigationsgerät unseren Standort relativ schnell orten. Zum Schluss wollten wir nochmal die Funktionalität des Garmin Dakota 20 in Bezug auf das Geocaching testen. Anstatt wie sonst mühevoll die Koordinaten, die man sich aus dem Internet notiert hat in sein Handy oder ähnliches einzutippen, sagt man mit dem Garmin Dakota 20 „Tschüss“ zu Papier und Stift, da man sämtliche benötigte Daten einfach herunterladen und speichern kann. Das Entdecken von neuen, aufregenden Orten und das Lösen von Aufgaben bekommt damit eine völlig Dimension, da man bis zu 2000 Caches mit zusätzlichen Informationen wie zum Beispiel dem Schwierigkeitsgrad abrufen kann.

Plus
  • Empfindlicher GPS-Empfänger
  • Robuste Verarbeitung
  • Noch mehr Spaß am Geocaching

Minus
  • Keine


Produktinformationenzu Garmin Dakota 20 (010-00781-01)
Allgemein
Marke
Garmin
Produktlinie
Garmin Dakota
Abmessungen
Höhe
10.0 cm
Breite
5.5 cm
Tiefe
3.3 cm
Akku/Batterie
Akkutyp
Akkutyp

Als moderne Akkutechnologie kommen häufig NiMH-Mignon-Zelle mit einer Kapazität von etwa 2.200mAh und leistungsfähige Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von mehr als 6.000mAh zum Einsatz. Je nach Gerät sind Batterien in unterschiedlichen Leistungsklassen und Größen erforderlich.

NiMH Akku, AA Akkus, Lithium-Ionen Akku
Anzahl Batterien
Anzahl Batterien

Die Anzahl Batterien gibt an, wie viele Batterien zum Betrieb des GPS Empfängers benötigt werden.

2
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akku-Laufzeit ist abhängig von der Akku-Kapazität, die in Milli-Ampere-Stunden (mAh) angegeben wird. Je höher diese Kapazität umso länger ist auch die Laufzeit. Im Gebrauch eines GPS-Empfängers kann die Laufzeit je nach Nutzung variieren.

20 h
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet die Maße eines Displays gemessen von einer Bildecke zur anderen. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht.

2.6"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines GPS-Empfängers bezieht sich auf die Art der Anzeigevorrichtung, die Informationen präsentieren soll. Darunter kann man z.B. zwischen LCD, LED, OSD und TFT Displays wählen.

LCD, Touchscreen, TFT
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl an Pixel (Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, je mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also meist besser.

160 x 240 Pixel
Eignung
Anwendungsbereich
Anwendungsbereich

Der Anwendungsbereich von GPS-Empfängern ist breit gestreut. Sie werden allgemein für die Ortung, im Besonderen für den Einsatz im GEO-Caching, im Outdoorbereich beim Schwimmen, Radfahren oder Wandern aber auch als Navigationshilfe auf dem Golfplatz.

Wandern, Geocaching
Kompatibel zu
Kompatibel zu

Die Kompatibilität für GPS Empfänger gibt an, welche Software mit dem Gerät verwendet wird. Bei Custom Maps und Garmin Connect werden Echtzeit-Informationen wiedergegeben.

Garmin Connect, Custom Maps
Funktionalitäten
Funktionen
Kompass, POI, Mondkalender, Flächenberechnung, Jagdkalender, Sonnenkalender, Anglerkalender, Trackaufzeichnung, Barometrischer Höhenmesser
Wegpunkte
Wegpunkte

GPS-Empfänger, die mit Wegpunkten arbeiten, können mehrere Positionen speichern. Wegpunkte sind (elektronische) Markierungen, die eindeutige Positionsangaben angeben.

1000
Gewicht
Gewicht
191 g
Konnektivität
Anschlüsse
USB
Speicher
Speicherbare Routen
Speicherbare Routen

Durch die Verknüpfung bestehender Wegpunkte, ist eine individuelle Routenplanung möglich.

50
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Als Speicherkartentyp für den GPS-Empfänger kommen verschiedene Varianten in Frage. SD und Micro-SD Speicherkarten unterscheiden sich in der Größe, SDHC-Speicherkarten bieten eine Speicherkapazität von bis zu 32 Gigabyte und sind nur in dafür gekennzeichneten Geräten verwendbar.

Flash
Integrierter Speicher
850 MB
Testberichte
Testjahr
2011
Testberichtsanbieter
SFT-Magazin, c't
Testergebnisse
sehr gut
Billigster Preis war: 149,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
2 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 2 Testberichte zu Garmin Dakota 20 (010-00781-01) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 94%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie GPS-Geräte vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.06.2010
Einzeltest
Testnote
1,2 - sehr gut
Garmin Dakota 20

0
Erscheinungsdatum
01.06.2011
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Garmin Dakota 20
Testberichte
Nutzerbewertungen
9 Bewertungen
Gesamturteil:
4,1 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
klasse!

Da ich selber gerne wandern gehe und ich mich dabei nicht immer rein auf meinen orientierungssinn bzw mein gedächtnis verlassen möchte, da diese mich schon öfters enttäuscht hatten, benutze ich seit einer weile für jede größere strecke ein hilfsmittel wie dieses Garmin. Ich kann wirklich sagen dass man sich immer sicher sein kann dass der weg richtig gezeigt wird wenn man denn weiß wo man überhaupt hin möchte!

am 08.08.2012

Guter GPS-Empfänger

Der GPS-Tracker "Garmin Dakota 20" ist ein wirklich gutes Produkt, da die hohe Luftfeuchtigkeit in den Gebieten in denen ich Wandern gehe dem Gerät noch nichts anhaben konnte. Das Gehäuse scheint stoßfest und das Display kratzfest zu sein, was ich bei meinem häufigen Gebrauch sehr begrüße. Ich hab den GPs-Emüfänger für gerade mal circa 240,-Euro, was ich sehr preißwert halte, wenn man bedenkt wie nützlich das Gerät doch sein kann.

am 26.07.2012

Garmin Dakota 20

Der Garmin Dakota 20 ist ein super GPS Empfänger, denn er liegt einfach sicher in der Hand und ist auch relativ leicht gehalten. Er liefert immer eine sehr genaue Positionsangabe und hat mich immer zum Ziel geführt. Er ist gegen Wasser und Stürze bestens geschützt und lässt sich ohne Einarbeitungszeit bedienen. Der Akku hat auch eine erstaunlich lange Laufzeit und das Display spiegelt nicht von der Seite.

am 17.07.2012

Genial! Garmin Dakota 20

Die Funktionalität ist einfach überwältigend. Die Akkulaufzeit ist genug lang. Gut navigiert mit dem Garmin Dakota 20, denn es ist ein sehr gutes GPS-Empfänger System, das bestens in der Hand liegt. Es gibt eine Vielzahl an Daten und das Trainingscenter zum Auswerten auf dem PC ist wirklich umfangreich. Ich besitze den Empfänger nun bereits seit 6 Monaten und ich bin sehr zufrieden mit ihm. Es lässt sich sehr einfach bedienen und hat ein robustes Gehäuse.

am 12.07.2011

Gut aber mit Abstrichen...

Fange ich mal mit dem Negativen an. Die Bedienung sowie die Bedienungsanleitung sind einfach unzumutbar. Ich habe beruflich mit IT zu tun, aber ehe ich mit mit dem Gerät eingefuchst hatte vergingen locker 5 Tage! Möchte hier garnicht zu sehr ins Detail gehen. Positiv sind der hervorragende Empfang und die vielen anderen positiven Meinungen zu dem Gerät und ich gebe zu, als ich mich eingefuchst hatte machte das Dakota dann auch Spass.

am 21.06.2011

etwas teuer

Ich habe mir das Navigerät von Garmin Dakota 20 erst vor ein paar Wochen gekauft weil mein altes den Geist aufgegeben hatte, ich hab aber meine Geocachingtouren nicht verzichten wollte. Die Bedienung ist relativ simpel und der GPS Empfang sehr gut (hauptsächliche Kriterien beim Kauf eines GPS Gerätes). Das Gerät ist ziemlich klein und handlich und laut Herstellerangaben auch spritzwasser geschützt. Einzig und allein das Display ist etwas gewöhnungsbedürftig.

am 19.06.2011

Gutes GPS Gerät

Durch das geringe Gewicht und die kleinen Abmessungen, passt das Garmin Dakota perfekt in jede Hose-oder Jackentasche. Die Verarbeitung ist äußerst robust, das Gerät ist stoßfest und waserdicht, da macht ein Schauer nichts aus!
Der Touchscreen ist gut bedienbar und punktgenau. Bei Sonnenlicht aber leider nur sehr schwer einsehbar. Die Karten müßen selber nachgerüstet werden. Ich finde das Garmin sehr gut und nutze es sehr gerne zum wandern.

wagenmeister
am 16.06.2011

Kompakt und gut

Ich habe die Dakota schon ausgiebig getestet und bin eigentlich sehr zufrieden. Sie ist nicht sehr groß, sondern kompakt und handlich. Die Handhabung ist einfach und verständlich und geht auch ohne Benutzerhandbuch. Der Satellitenempfang ist ausgezeichnet und die Akkulaufzeit ist relativ lang. Das Gerät hat ein großer Kartenspeicher und der interne Kompaß funktioniert sehr gut. Toll finde ich auch dass die Navi spritzwassergeschützt ist. Ich bin vom Gerät voll und ganz zufrieden!

am 30.12.2010

super zum Geocaching

Dakota 20 ist praktisch kompakt, liegt gut in der Hand und ist nicht schwer. Die Auflösung ist höchster Qualität. Touchscreen lasst sich schnell und angenehm bedienen. Die Akkulaufzeit ist genug lang. Meiner Meinung nach, funktionieren die Kartendarstellung und der interne Kompass sehr gut (bei guter Kalibrierung funktioniert er tadellos). Das Menü finde ich intuitiv. Das Gerät an sich ist spritzwassergeschützt, hat einen hervorragenden GPS Chipsatz und ist super zum Geocaching. Leider ist kein magnetischer Kompass vorhanden.

weiter lesen weniger anzeigen
am 07.12.2010
Bewertungen