Kategorien

Panasonic HC-VXF999

Panasonic HC-VXF999 Panasonic HC-VXF999
Panasonic HC-VXF999
Panasonic HC-VXF999
Panasonic HC-VXF999
+2
Bilder
Video
4,5
6 Kundenmeinungen
Produkttyp
4K-Camcorder
HD-Standard
4K Ultra HD
Videoauflösung
3840 x 2160 Pixel
Features
Videoaufnahme, Zubehörschuh, YouTube ...
Weitere Details
14 Angebote ab 796,00 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
avguide.ch (0%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
14 Angebote ab 796,00 € - 918,99 € (7 von 14)
sofort lieferbar (12)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (12)
Zahlungsarten
Visa (8)
Eurocard/Mastercard (8)
American Express (3)
Barnachnahme (4)
Vorkasse (7)
Rechnung (3)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (3)
PayPal (8)
Giropay (3)
Sofortüberweisung (6)
Barzahlen (1)
Andere (3)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
796,00 * ab 0,00 € Versand 796,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

798,95 * ab 0,00 € Versand 798,95 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar (Lieferzeit 1-3 Tage)
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

799,00 * ab 0,00 € Versand 799,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei
Shop-Info

819,00 * ab 7,95 € Versand 826,95 € Gesamt
Lieferzeit: Vor 16 Uhr bestellt, heute verschickt
Shop-Info

824,90 * ab 0,00 € Versand 824,90 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

826,00 * ab 4,99 € Versand 830,99 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit max. 1-3 Werktage
Shop-Info

829,00 * ab 0,00 € Versand 829,00 € Gesamt
Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Panasonic HC-VXF999

Zum Hersteller
www.panasonic.de

Produktinformationenzu Panasonic HC-VXF999
Allgemein
Marke
Panasonic
Produkttyp
4K-Camcorder
Produktlinie
Panasonic HS
Abmessungen
Breite
6.8 cm
Höhe
7.8 cm
Tiefe
16.3 cm
Audio/Video
Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung erweitert die Aspekte der Bildauflösung wie Pixelzahl und Seitenverhältnis um den Faktor der Bildwiederholrate.

3840 x 2160 Pixel
Videobildfrequenz
Videobildfrequenz

Die Videobildfrequenz gibt an, wie viele Bilder, sogenannte „frames“, pro Sekunde aufgenommen werden. Je mehr Bilder aufgenommen werden, desto weniger ist das Bild anfällig für Flimmern. Gemessen wird die Videobildfrequenz in fps (frames per second).

50 fps
Ausstattung
Sucher
elektronischer Sucher
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

3.0"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines Camcorders bezieht sich auf die Art und Weise, wie der Bildschirm am Camcorder angebracht ist. Je nach dem gewünschten Einsatzbereich, kann hier beispielsweise ein abnehmbarer Bildschirm vorteilhaft sein.

Touchscreen
Anzahl Bildpunkte
Anzahl Bildpunkte

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

460000 Pixel
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
HD-Standard
HD-Standard

Full HD ist der aktuell gängige Standard was Camcorder angeht. Damit kann man Videoaufnahmen in bester Qualität genießen. Camcorder mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD aufnehmen.

4K Ultra HD
Features
Features

Als Besonderheiten lassen sich die Eigenschaften charakterisieren, welche nicht zur Standardausstattung eines Camcorders gehören. Sie können für besondere Zwecke nützlich sein, wie beispielsweise eine Wasserfestigkeit für Bootstouren.

Videoaufnahme, Zubehörschuh, YouTube Aufzeichnung, eingebauter Lautsprecher, aufladen über USB, Nachtmodus, Videostabilisierung, eingebautes Mikrofon
Bildformat
Bildformat

Das Bildformat bei einem Camcorder gibt das Seitenverhältnis von Bildbreite zu Bildhöhe an. Bei Camcordern kommt häufig das Bildformat 16:9 zum Einsatz, da die menschliche Wahrnehmung mehr auf den Horizont fixiert ist und so breite Aufnahmen bevorzugt werden.

16:9, 4:3, 3:2
Gewicht
Gewicht
Gewicht

Das Gewicht eines Camcorders gibt Aussage darüber, wie handlich dieser ist und wie gut er sich vom Benutzer bedienen lässt. Leichte Camcorder lassen sich gut transportieren und verstauen, schwere Camcorder hingegen liegen ruhiger in der Hand und wirken Verwacklungen entgegen.

0.44 kg
Konnektivität
Schnittstellen
Composite Video, Kopfhöreranschluss, USB 2.0, WLAN, Composite Audio, Mikrofon-Eingang, micro HDMI Typ D
Leistungsmerkmale
Bildstabilisator
Bildstabilisator

Der Bildstabilisator ist eine Technik, die dazu dient, die Freihandgrenze zu erweitern und verwackelte Aufnahmen auszugleichen. Dank des Bildstabilisators ist beispielsweise eine Verwendung von Stativen weitestgehend unnötig.

optisch
Bildauflösung
Bildauflösung

Die Bildauflösung bezeichnet die Anzahl der Pixel auf einem Bildformat, angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung eines Camcorders durch die Größe des Bildchips.

6784 x 3816 Pixel
Medien & Formate
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, moderne Camcorder sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG, AVCHD oder AVI aufnehmen.

AVCHD, H.264, MPEG-4
Surround-Formate
Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0
Dateiformate
Dateiformate

Das Dateiformat, welches von einem Camcorder ausgegeben wird, stellt die Art der Abbildung der Informationen dar. Das Dateiformat spielt eine wichtige Rolle, da es darüber entscheidet, von welchem Endgerät es gelesen werden kann.

JPEG, EXIF
Optik
Brennweite (KB)
Brennweite (KB)

Die Brennweite bestimmt den Abstand von Brennpunkt und Hauptebene und lässt sich aus diesen beiden Werten berechnen. In Zusammenarbeit mit dem Objektiv ist ein Camcorder dank Brennweite dazu in der Lage, besonders nah oder extrem weit entfernte Motive aufzunehmen.

31 x 626 mm
Max. digitaler Zoom
Max. digitaler Zoom

Der maximale, digitale Zoom interpoliert einen Bildausschnitt und macht ihn optisch größer. Die Qualität ist hierbei allerdings stets schlechter, als beim maximalen, optischen Zoom.

250 x
Max. optischer Zoom
20 x
Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke eines Camcorders setzt sich aus dem maximal möglichem Durchmesser der Eintrittspupille und der Brennweite des Objektivs zusammen. Die Lichtstärke ergibt sich aus dem Quotienten dieser beiden Werte. Je größer die Lichtstärke, desto besser zeichnet der Camcorder bei wenig Licht auf.

1,8-3,6
Optischer Sensor
1/2,3"
Mindestbeleuchtung
2.0 Lux
Sensortyp
BSI MOS
Speicher
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Auf Speicherkarten können aufgenommene Daten, wie Bilder, Audio oder Texte, gespeichert und an andere Geräte weitergegeben werden. Speicherkarten variieren in Speicherkapazität, Schreib- und Lesegeschwindigkeit und der äußerer Form.

SD, SDHC, SDXC
Testberichte
Testberichtsanbieter
avguide.ch
Testjahr
2016
Billigster Preis war: 240,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
-
Wir haben 1 Testbericht zu Panasonic HC-VXF999

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Camcorder vergleichen »


Sortieren nach:
-
Erscheinungsdatum
25.04.2016
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Panasonic-4K-Camcorder HC-VXF999
billiger.de Fazit: Mit dem neuen Topmodell HC-VXF999 bietet Panasonic einen kompakten und leichten Consumer Camcorder, der enorme Funktionsvielfalt aufweist. Hervorzuheben sind die bemerkenswerte UHD-Videoauflösung, die kreativen zusätzlichen 4K-Funktionen und das interessante WiFi-Konzept. Der Panasonic 4K Camcorder ist dank intelligenter Automatik für Gelegenheitsfilmer gut geeignet. Weiterhin ist er mit einem großen scharfen Breitbildsucher und mit vielen manuellen Einstellmöglichkeiten ausgerüstet und wird daher auch den engagierten Hobbyfilmer ansprechen. Das manuelle Fokussieren gelingt allerdings mit dem HC-VXF999 nicht ganz einfach. Dank kleiner Abmessungen eignet sich der Camcorder sehr gut für das Reisen, allerdings ist keine Blitzfunktion vorhanden. Bei genügend Licht macht er beeindruckende 4K-Videoaufnahmen und es besteht die Möglichkeit, mit 24 Vollbildern pro Sekunde (24p) in 4K und Full-HD zu filmen. Allerdings sind die meisten Spezialfunktionen weder in 4K noch mit 24p möglich. Trotzdem erlaubt der Panasonic-4K-Camcorder HC-VXF999 interessante Kino-Effekte und kreative Gestaltung für Kreative.

Vorteile:
4K Video mit 24p und 4K Fotofunktion
grosser scharfer Breitbildsucher
manuelle Bedienmöglichkeiten
eingebaute LED-Leuchte und praxisgerechter Kopfhörer- und Mikrofonanschluss
gute WiFi-Funktionen
Nachteile:
Bildrauschen bei wenig Licht
Kinoeffekte nicht in 4K und 24p
manuelles Fokussieren nicht ganz einfach
keine Blitzfunktion
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen
Testberichte
Nutzerbewertungen
6 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Ist insgesamt eigentlich beliebt

Auf Amazon hat die Kamera momentan 9 Bewertungen mit durchschnittlich 3,9 Sternen, auf Otto sind es 3 Bewertungen mit durchschnittlich 4,5 Sternen und auf Media Mark ebenfalls 3 Bewertungen mit durchschnittlich 5 Sternen.

Kurzzusammenfassung:
+ Haptik
+ handlich
+ Auflösung
+ Bildstabilisator
+ Mikrofon
+ WiFi
- Menü
- Akku

In einigen Bewertungen wird die Kamera für ihre Haptik gelobt und als hochwertig beschrieben. Mehrfach schreiben die Bewertungsschreiber auch, dass sie sehr handlich ist und man sie gut halten kann. Ihre Auflösung wird eigentlich durchgehend als sehr gut beschrieben, da man mit ihr 4k Videos aufnehmen kann und die Farben werden auch als kräftig, klar und schön beschrieben. Ein Bewertungsschreiber lobt den Bildstabilisator besonders stark, weil der demzufolge schon ein Stativ ersetzen kann und Aufnahmen immer sehr gut werden. Auch das Mikrofon wird gut bewertet und macht den Bewertungen zufolge sehr gute Tonaufnahmen zu den guten Videos. Ein paar Mal wird die Kamera auch noch gelobt, weil man die Möglichkeit hat sie mit einer App über WiFi zu steuern. Zum Beispiel bei Selbstaufnahmen ist das sehr hilfreich.

Ein paar Mal wird die Kamera jedoch auch von den Bewertungsschreibern kritisiert. Mehrere schreiben, dass das Menü nicht so benutzerfreundlich ist und die Einstellungen für die Bildqualität und andere Dinge unübersichtlich sind. Einer fügt noch hinzu, dass der Akku auch nicht besonders lange hält. Man braucht also vielleicht einen Ersatzakku im Gepäck.

Fazit:
Im Großen und Ganzen überwiegt das positive zu dieser Kamera aber deutlich und deswegen gebe ich auch 4 Sterne.

am 27.08.2016

Unglaublich handlich - 4K einfach nur faszinierend

Da ich für den Urlaub immer eine Digitalkamera und meine Spiegelreflexkamera dabei habe und diese meistens eher unhandlich sind und nicht sehr schöne Videos geliefert haben, musste ein Camcorder vor dem nächsten Urlaub nach Mallorca gekauft werden. Entschieden habe ich mich gerade für diesen von Panasonic, weil er bei Testberichten sehr gut abgeschnitten hat und vorallem sehr ruhige, flüßige Videos macht, also das Bild nicht ständig wackelt, einen Stabilisator dafür besitzt etc. Die 4K Auflösung war nicht mein erster Wunsch, allerdings habe ich mich gefreut, das man dies hier auch wiederfindet.

Der Camcorder fühlt sich direkt beim ersten Ausprobieren unglaublich qualitativ und gut verarbeitet an und wenn man ihn vom näheren betrachtet kann man dies nur bestätigen. Wenn man das dazugehörige Band um die Hand wickelt, sitzt der Camcorder sehr gut in der Hand und von der Form her ist er sehr handlich. Das Display ist einfach zu bedienen und auch Camcorder-Anfänger kommen gut damit klar. Die Bildauflösung kann ich sowieso nur loben, wenn man sich die 4K-Aufnahmen im Nachhinein auf dem Fernseher anguckt, kann man alles noch gestochen scharf erkennen, egal wie groß der Fernseher ist. Dazu bietet das Produkt viele neue Funktionen, welche ich bis jetzt noch garnicht alle ausprobieren konnte.

Alles in einem bin ich sehr beeindruckt, viele Funktionen, eine lange Akkulaufzeit, hohe Qualitätsstandards und einzigartige Videos verbunden mit toller Handlichkeit. Zwar muss man auch 500€ auf den Tisch legen aber wenn man einen Camcorder oft benutzt, sollte man das Geld hier definitiv investieren, es lohnt sich einfach.

am 21.08.2016

Perfekt.
Habe diesen Panasonic Camcorder selbst nicht besessen, habe ihn lediglich für meinen Urlaub in Spanien ausgeliehen. Besaß zuvor selbst eine, welche allerdings kaputt gegangen ist. (ist mir ins Wasser gefallen - Es war ein älteres Modell, welches nicht Wasserfest war). Naja wie dem auch sei - Habe den Camcorder insgesamt für 2 Wochen gehabt, daher kann ich definitiv eine gute Bewertung dazu verfassen. Ein Freund, von wem ich diesen Camcorder geliehen habe, berichtete mir, dass er dafür rund 900€ bezahlt hat.

Insgesamt finde ich das Design dieses Gerätes sehr gut gewählt. er ist größtenteils schwarz, einige Stellen sind grau und weiß. Diese Farbkombination passt meiner Meinung nach richtig gut zusammen und sieht sehr hochwertig aus, was sie nun mal auch ist. Preislich ist das meiner Meinung nach hoch angesetzt,aber man bekommt dafür auch eine richtig gute Qualität zu spüren. Die Bildqualität beträgt bis zu 6784 x 3816 Pixel (Ultra HD) und die Video Qualität beträgt 3840 x 2160 Pixel, was auch richtig gut aussieht.

Habe diesen Camcorder speziell für Sportliche Aktivitäten benutzt, um unter anderem ein paar Stunts auf Video zu haben. Dieser Camcorder besitzt eine gute Funktion - Eine Funktion, mit der man selbst bei starken Bewegungen trotzdem noch ein perfektes Bild hat. Das ist gerade um sportliche Aktivitäten aufzunehmen von nutzen. Deutlich besser als mit einer normalen Kamera. Im Lieferumfang war einmal dieser Camcorder dabei, Akkus, Speicherkarte und natürlich eine kleine Tasche, mit der man diesen transportieren kann. In den 2 Wochen konnte mich das Produkt absolut überzeugen. Gebe hiermit 5/5 Sterne, bin absolut zufrieden damit.

Zusammenfassung der Positiven sowie Negativen Aspekte:

Positive Aspekte:
+ Super Design
+ Gut verarbeitet
+ Richtig gute Qualität
+ Bilder immer sehr scharf

Negative Aspekte:
/
am 20.08.2016

Toller Camcorder mit kleinen Schwächen
Auf Amazon wurde dieser 4K Camcorder von 9 Käufern bewertet und hat dabei eine Durschnittsbewertung von 3.9 von 5 Sternen erhalten.

Käufer bei Amazon sind von der Bildqualität sehr zufrieden. Die 4K sowie die FullHD Aufnahmen werden scharf. Bei Außenaufnahmen arbeitet der automatische Weißabgleich sehr gut. Bei Kunstlicht muss man manchmal etwas nachhelfen im manuellen Modus. Die Optik arbeitet sehr gut. Keine Spur von Linsenverzerrungen im Randbereich.

Zu beachten ist, dass in 4K nur in 25p gefilmt werden kann. In FullHD sind bis zu 50p möglich.
Das Videomaterial wird im AVCHD-Format abgespeichert.
Im Lieferumfang befindet sich, laut den Käufern, keine SD-Speicherkarte.
Bewerter berichten, dass 64GB SD-Speicher ca. für 2 Stunden 4K Material ausreichen.

Den digitalen Sucher empfinden die Käufer als wirklich sehr gut. Dieser lässt sich auch auf Augenschärfe einstellen und ermöglicht das kontrollierte Filmen bei sehr hellen Aufnahmeorten (Strand, Wüste, Stadt am Mittag) mit sehr starker Sonneneinstrahlung.

Von dem Bildstabilisator sind die Käufer begeistert. Manche vergleichen diesen sogar mit einer Steadycam.

Benutzer beschweren sich teilweise darüber, dass der Motor für den Zoom durch das interne Mikrofon aufgezeichnet wird. Gerade bei stillen Aufnahmen.


Einige Bewerter empfinden die Bedienung als eher träge. Der Touchscreen reagiert eher mäßig und die Knöpfe am Gehäuse belegen nicht die Funktionen, die eigentlich wichtig wären.
Es gibt eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten, die aber Teilweise in Untermenüs versteckt sein sollen.

Die Käufer sind im Gesamten mit dem Gerät sehr zufrieden. Nur die Umständliche Bedienung empfinden einige Käufer als störend. Für den privaten Bereich ein guter Camcorder. 4/5 Sterne.
am 20.08.2016

Panasonic HC-VXF999
Ich besitze mehrere Kameras und Camcorder, darunter auch die HC-VXF999 aus dem Hause Panasonic.

Sofort fällt dabei auf das Camcorder gerade für Unterwegs dank seines handlichen Designs überaus geeignet ist, gerade für Hobbyfilmer sehr erfreulich.

Auch verfügt das Gerät über viele unterschiedliche Einstellungsmöglichen und Modi, beispielsweise einen Theatereffekt, Zeitlupe und dergleichen, die Bedienung solcher ist jedoch relativ knifflig, gerade für Neulinge und es hilft hier nicht wirklich das die beigelieferte Bedienungsanweisung sehr grob geschrieben ist und einem wenn überhaupt lediglich in den ersten Schritten weiterhilft.

Am wichtigsten ist natürlich die Bildqualität und die kann sich auch wirklich sehen lassen, von MP4 bishin zur 4k Auflösung ist alles dabei, hier macht die Kamera einen sehr guten Job und ist ihren, leider sehr hohen, Preis durchaus wert.

Auch das mitgelieferte Basiszugehör weiß zu überzeugen, die Sonnenblende erweist sich hier als besonders nützlich.

Negativ ist leider der Akku, welcher wirklich sehr schwach daherkommt und maximal 2 Stunden Laufzeit aufweist.
Zudem stößt die Aufnahmequalität bei schwachem Licht sehr schnell an ihre Grenzen, allgemein kann sich die Qualität der Bilder selbstverständlich nicht mit einer Spiegelreflexkamera messen.

Alles in allem ist die HC-VXF999 von Panasonic durchaus zu empfehlen, gerade für Anfänger die gewillt sind sich etwas in die Bedienungen hereinzufummeln.
am 25.05.2016

Empfehlenswerter Camcorder!
Diesen Camcorder von der Marke Panasonic habe ich vor 2 Wochen bei Amazon gekauft. Der hohe Preis von knapp 1000 Euro hat mich erst etwas abgeschrägt aber die guten Produkteigenschaften haben mich dann überzeugt.

Das Design von diesem Camcorder finde ich sehr ansprechend. Der Camcorder ist aus schwarzen Hartkunststoff und ist sehr stabil verarbeitet. Dennoch ist der Camcorder angenehm leicht und somit auch sehr handlich. Mit der sehr verständlich geschriebenen Bedienungsanleitung konnte ich mich schnell mit den technischen Funktionen vertraut machen.

Die technische Ausstattung von diesem Camcorder
kann sich wirklich sehen lassen, neben einem USB 2.0 Anschluss hat man noch einen Kopfhörer & Mikrophon Anschluss zur Verfügung.
Bemerkenswert gut finde ich das 3 Speicherkarten Typen unterstützt werden, man kann zwischen einer
SD, SDHC oder einer SDXC Karte wählen.
Der ausklappbare Display hat eine Diagonale von
3.0 " und man kann in sehr guter Qualität sein selbst gedrehtes Video über den kleinen Monitor betrachten. Der Display ist mit einer Touchscreen
Funktion ausgestattet was ich sehr praktisch finde.

Dank der hohen Videoauflösung von 3840 x 2160 Pixel werden die selbst gedrehten Videos sehr schön. Die Farbtöne sind sehr natürlich mit einem sehr ausgeglichenen Kontrastverhältnis.
Ein weiterer Pluspunkt von diesem Camcorder ist die sehr gute Tonwiedergabe. Denn der Klang ist wirklich überwältigend und das auch noch in Dolby Digital 5.1.
Nicht zu vergessen ist die integrierte Digitalkamera
mit der man u.a. wirklich sehr schöne Naturaufnahmen kann.

Mein Fazit:

+ Sehr gute technische Ausstattung
+ Einfache Bedienung
+ Stabile Gehäuseverarbeitung

Top, ich vergebe für den Panasonic HC-VXF999 Camcorder volle Fünf Sterne.
am 04.05.2016
Bewertungen