Alle
Kategorien

Garmin Edge 500 (010-00829-00)

Garmin Edge 500 (010-00829-00) Garmin Edge 500 (010-00829-00)
Garmin Edge 500 (010-00829-00)
Garmin Edge 500 (010-00829-00)
Garmin Edge 500 (010-00829-00)
Garmin Edge 500 (010-00829-00)
Video
4,0
3 Kundenmeinungen
Produktlinie
Garmin Edge
Anwendungsbereich
Radfahren
Funktionen
Streckenfunktion, Intervalltraining, ...
Kompatibel zu
Garmin Connect
Weitere Details
1 Angebote ab 199,00 €
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
RennRad (0%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 199,00 € (1 von 1)
Weitere Filter
Zahlungsarten
Barnachnahme (1)
Vorkasse (1)
PayPal (1)
Sofortüberweisung (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
199,00 * ab 0,00 € Versand 199,00 € Gesamt
Lieferzeit: auf Anfrage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Garmin Edge 500 (010-00829-00)

Produktbeschreibung zu Garmin Edge 500 (010-00829-00)


Produktbeschreibung und Testbericht zum Garmin Edge 500

Beim Garmin Edge 500 handelt es sich um einen GPS-fähigen Fahrradcomputer aus dem Hause Garmin. Der Garmin Edge 500 ist mit seinen Abmessungen von 4,8x6,9x2,2 cm und einem Gewicht von 56,7 Gramm ist der Radcomputer auch für Fahrräder geeignet, die gewichtsoptimiert sind. Für eine lange Betriebsdauer ist der Garmin Edge 500 mit einem wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der dem Gerät eine Betriebsdauer von bis zu 18 Stunden ermöglicht. Der Garmin Edge 500 ist besonders robust gebaut und ist nach IPX7 wasserfest.

Sonstige Features

Der Garmin Edge 500 misst während der Fahrt die Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, den Kalorienverbrauch und die Höhe und zeichnet diese Daten für eine spätere Auswertung auf. Zudem ist der Garmin Edge 500 mit einem barometrischen Höhenmesser ausgestattet, der es dem Gerät erlaubt, Steigungs- und Gefälledaten zu erfassen und zu speichern. Zur Anzeige der Leistung während der Fahrt bietet der Radcomputer einen ANT+-fähigen Leistungsmesser, welche die Leistung in Watt anzeigt. Zur Aufzeichnung der Herzfrequenz kann der Garmin Edge 500 mit einem Herzfrequenzsensor ergänzt werden, welcher die Herzschläge des Fahrers pro Minute aufzeichnet und unter Berücksichtigung dieser Daten den Kalorienverbrauch berechnet. Mithilfe des im Lieferumfang enthaltenen USB-Kabels kann der Garmin Edge 500 an einen Computer angeschlossen werden, um anschließend die Leistung während des Trainings zu analysieren.


Die Einschätzung der Redaktion zum Garmin Edge 500

Zunächst gefiel uns der Garmin Edge 500 mit einer sehr einfachen Montage. Die mitgelieferte Lenkerhalterung ist binnen weniger Sekunden mit zwei Gummis am Lenker oder direkt am Vorbau montiert. Auch der eigentlich Radcomputer ist schnell einsatzbereit. Der Garmin Edge 500 wird lediglich mit einer Vierteldrehung in die Halterung geschraubt und sitzt anschließend bombenfest. Selbst auf Kopfsteinpflaster blieb der Radcomputer stets an seiner Position. Wer möchte, kann beim Garmin Edge 500 auch noch einen Trittfrequenz- und Geschwindigkeitssensor montieren. Der Geschwindigkeitssensor ist in der Theorie nicht nötig, da der Garmin Edge 500 die Geschwindigkeit mithilfe des GPS-Signals berechnet. Diese Berechnung unterliegt während der Fahrt jedoch einigen Schwankungen, so dass wir den zusätzlichen Geschwindigkeitssensor durchaus empfehlen. Die erste Inbetriebnahme des Garmin Edge 500 gestaltete sich ebenfalls einfach. Nach dem ersten Ladevorgang werden vom Benutzer einige persönliche Daten abgefragt, die zur Erstellung der individuellen Trainingsbereiche dienen. Zudem muss der Garmin Edge 500 vor Fahrtantritt das Satelliten-Signal orten. Im Test geschah dies erfreulich zügig, selbst in dicht bewaldeten Gebieten benötigte der Garmin Edge 500 kaum mehr als eine Minute, bis er einsatzbereit war. Im Betrieb hinterließ der Radcomputer ebenfalls einen guten Eindruck. Während der Fahrt zeigt der Garmin Edge 500 alle wichtigen Daten wie Geschwindigkeit, Höhe, Trainingszeit und Strecke an und speichert diese für eine spätere Auswertung. Erfreulicherweise signalisiert der Garmin Edge 500 dem Fahrer, wenn er in Bewegung ist, ohne dass die Stoppuhr läuft. Insgesamt empfehlen wir vor allem ambitionierten Radlern den Griff zum Garmin Edge 500. Der Radcomputer bietet viele Funktionen, die das alltägliche Training bereichern.

Plus
  • gute Verarbeitung
  • viele Funktionen
  • schnelle GPS-Ortung

Minus


Produktinformationenzu Garmin Edge 500 (010-00829-00)
Allgemein
Marke
Garmin
Produktlinie
Garmin Edge
Abmessungen
Höhe
6.9 cm
Breite
4.8 cm
Tiefe
2.2 cm
Akku/Batterie
Akkutyp
Akkutyp

Als moderne Akkutechnologie kommen häufig NiMH-Mignon-Zelle mit einer Kapazität von etwa 2.200mAh und leistungsfähige Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von mehr als 6.000mAh zum Einsatz. Je nach Gerät sind Batterien in unterschiedlichen Leistungsklassen und Größen erforderlich.

Lithium-Ionen Akku
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akku-Laufzeit ist abhängig von der Akku-Kapazität, die in Milli-Ampere-Stunden (mAh) angegeben wird. Je höher diese Kapazität umso länger ist auch die Laufzeit. Im Gebrauch eines GPS-Empfängers kann die Laufzeit je nach Nutzung variieren.

18 h
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl an Pixel (Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, je mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also meist besser.

128 x 160 Pixel
Eignung
Anwendungsbereich
Anwendungsbereich

Der Anwendungsbereich von GPS-Empfängern ist breit gestreut. Sie werden allgemein für die Ortung, im Besonderen für den Einsatz im GEO-Caching, im Outdoorbereich beim Schwimmen, Radfahren oder Wandern aber auch als Navigationshilfe auf dem Golfplatz.

Radfahren
Kompatibel zu
Kompatibel zu

Die Kompatibilität für GPS Empfänger gibt an, welche Software mit dem Gerät verwendet wird. Bei Custom Maps und Garmin Connect werden Echtzeit-Informationen wiedergegeben.

Garmin Connect
Funktionalitäten
Funktionen
Streckenfunktion, Intervalltraining, Kalorienmesser, Barometrischer Höhenmesser
Gewicht
Gewicht
57 g
Konnektivität
Anschlüsse
USB
Speicher
Integrierter Speicher
50 MB
Testberichte
Testberichtsanbieter
RennRad
Testjahr
2015
Billigster Preis war: 138,99€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
-
Wir haben 1 Testbericht zu Garmin Edge 500 (010-00829-00)

Aktuelle Testsieger in der Kategorie GPS-Geräte vergleichen »


Sortieren nach:
-
Erscheinungsdatum
19.01.2015
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Garmin Edge 500
billiger.de Fazit: Der Tester legt einen großen Wert auf die Messung der Wattleistung im Sprint und möchte mit dem Garmin Edge 500 die Maximalleistung des besten Sprintfahrers noch erhöhen. Obwohl das Modell auf die direkte Messung der Wattzahlen nicht ausgelegt ist, kann es zusammen mit einigen ANT+fähigen Leistungsmessern arbeiten. Über die gesamte Testsaison liefert das Gerät zuverlässige Angaben und zeigt übersichtlich jede Senkung der Leistung an. Im Funktionsumfang sind weiterhin neben der GPS-Messung auch Messung von Entfernungen, Zeiten, Geschwindigkeiten, Kalorien u. a. enthalten. Die Installation des Geräts erfolgt einfach und intuitiv.

Vorteile:
unterstützung mehrerer ANT+fähiger Leistungsmesser
sehr leicht zu installieren
Nachteile:
keine
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Klarer Fehlkauf

Ich kam mit dem GPS-Empfänger "Garmin Edge 500" leider überhaupt nicht zu recht, deswegen habe ich ihn auch wieder zurückgeschickt. Das Display ist zwar übersichtlich, doch wie man jetzt irgendwas einstellt und wie man vorallem mal in das Menü oder vergleichbares kommt, bleibt unklar. Die Software ist absolut unübersicht und schlecht strukturiert. Über 200,-Euro für ein dermaßen schlechtes Produkt halte ich für viel zu viel.

am 06.08.2012

Garmin Edge 500

Auf dem Fahrrad ist der Garmin Edge 500 der ideale GPS Empfänger, denn er ist klein und lässt siich auch leicht abstecken. Die Informationen sind sehr genau und ideal zum planen von Touren geeignet. Er hat ein gutes Display, das sich auch bei intensiven Licht gut erkennen lässt. Mir sind keine Nachteile aufgefallen und daher kann ich das Produkt bedenkenlos jedem empfehlen, der was qualitatives möchte.

am 29.07.2012

Preiswert!

Die Akkulaufzeit ist genug lang. Effektives Training erfordert gute Überwachung und mit diesem GPS-Empfänger ist das auf jeden Fall gut möglich! Das Garmin Edge 500 ist das optimale Gerät wenn man beispielsweise gerne Geocaching geht oder auch so viel unterwegs ist. Es gibt eine Vielzahl an Daten und das Trainingscenter zum Auswerten auf dem PC ist wirklich umfangreich. Es ist wasserdicht und leicht, ideal zum Geocaching.

am 12.07.2011
Bewertungen