Kategorien

Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)

Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J) Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)
Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)
Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)
Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)
+5
Bilder
5,0
3 Kundenmeinungen
0
1 Testbericht
Produkttyp
G-Sync Grafikkarte, Virtual Reality G...
Chip-Taktfrequenz
1506 MHz
Grafikspeicherkapazität
6.0 GB
Anzahl Slots
Dual-Slot
Weitere Details
19 Angebote ab 298,95 €
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 93%
GameStar (93%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
20 Angebote ab 298,95 € - 348,99 € (7 von 20)
sofort lieferbar (15)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (15)
Zahlungsarten
Visa (14)
Eurocard/Mastercard (14)
American Express (5)
Barnachnahme (5)
Vorkasse (14)
Rechnung (7)
Lastschrift (4)
Finanzkauf (8)
PayPal (14)
Giropay (3)
Sofortüberweisung (13)
Postpay (1)
Barzahlen (3)
Amazon Payments (2)
Andere (4)
Sortieren nach:

298,95 * ab 7,99 € Versand 306,94 € Gesamt
Lieferzeit: lagernd
Shop-Info

Billigster Gesamtpreis
299,00 * ab 0,00 € Versand 299,00 € Gesamt
Lieferzeit: 3 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

305,99 * ab 7,99 € Versand 313,98 € Gesamt
Lieferzeit: sofort ab Lager
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

306,94 * ab 0,00 € Versand 306,94 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

308,22 * ab 5,90 € Versand 314,12 € Gesamt
Lieferzeit: sofort versandfertig
Shop-Info

308,22 * ab 5,90 € Versand 314,12 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, kostenloser Rückversand
Shop-Info

311,00 * ab 1,99 € Versand 312,99 € Gesamt
Lieferzeit: Auf Lager
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)
Zum Hersteller
www.palit.biz

Produktinformationenzu Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J)
Allgemein
Marke
Palit
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt. Handelt es sich bei der gewünschten Grafikkarte um eine Single-Core, eine Dual-Core, eine FreeSync oder eine G-Sync Grafikkarte?

G-Sync Grafikkarte, Virtual Reality Grafikkarte
Abmessungen
Breite
25.2 cm
Tiefe
11.2 cm
Ausstattung
Stream-Prozessoren
Stream-Prozessoren

Stream-Prozessoren sind Recheneinheiten im Chip der Grafikkarte. Je höher die Anzahl der Stream-Prozessoren ist, desto mehr Operationen kann der Chip pro Takt umsetzen.

1280
Bauform
Anzahl Slots
Anzahl Slots

Die Anzahl Slots einer Grafikkarte beschreiben die Höhe einer Grafikkarte. Diese ist relevant für die Kompatibilität mit dem Rest des Computersystems, da man prüfen muss, ob sie mit der restlichen Komponentenkonfiguration in das Gehäuse passt. Große Grafikkarten verbrauchen oftmals Platz für mehrere kleine Grafikkarten, sodass hier genaue Recherche vonnöten ist.

Dual-Slot
PCI-Steckplatz
PCI-Steckplatz

PCI bedeutet Peripheral Component Interconnect. Ein solcher Steckplatz ist ein Bus-Standard zur Verbindung eines Gerätes mit dem Prozessorchipsatz.

PCIe x16
Energiemerkmale
Stromversorgung
Stromversorgung

Grafikkarten werden meist über das Mainboard mit Storm versorgt. Hier ist darauf zu achten, dass die Anzahl der Pins, über die die Stromversorgung läuft mit dem Mainboard kompatibel ist. Die aktuellen Grafikkarten haben in der Regel einen PCI-Express (PCIe) Anschluss, der von der aktuellsten Version nach unten hin abwärtskompatibel ist.

6Pin
Energieverbrauch / Betrieb
120 W
Funktionalitäten
Features
NVIDIA 3D Vision Ready, NVIDIA Ansel, NVIDIA Vulkan API
Kühlungsart
Kühlungsart

Aktive Kühlungen verwenden ein Kühlmedium (Wasser oder Luft) und leiten dieses auf einen Kühlkörper, um Wärme abzutransportieren, während passive Kühlung mithilfe von elektronischen Vorrichtungen funktioniert. Alle drei Kühlungsarten haben eigene Vor- und Nachteile.

aktiv (Luftkühlung)
Konnektivität
Anschlüsse
DisplayPort, HDMI 2.0
PCIe-Version
PCIe-Version

PCIe ist der Nachfolger von PCI, PCI-X und AGP. Dieser BUS-Standart bietet im Vergleich zu seinen Vorgängern eine höhere Datenübertragungsrate pro Pin und wird von Version 1.0/1.1 bis mittlerweise PCIe 4.0 immer schneller in der Datenübertragung.

3.0
Speicherschnittstelle
Speicherschnittstelle

Die Speicherschnittstelle gibt an, wie "breit" die "Pipeline" zwischen Chip und RAM ist. Diese Pipeline ist entscheidend für die Schnelligkeit einer Grafikkarte, hängt also davon ab, ob die Pipe breit oder schmal ist.

192 bit
Anzahl DisplayPort-Anschlüsse
Anzahl DisplayPort-Anschlüsse

Der DisplayPort (DP) ist ein digitaler Bildanschluss. Ziel der Grafikkartenhersteller ist es, den analogen VGA-Anschluss, sowie die digitalen DVI- und HDMI-Anschlüsse komplett zu ersetzen. Der DP soll auf lange Sicht in der Computertechnik den Stellenwert einnehmen, den der HDMI-Anschluss in der Unterhaltungselektronik ist; ein universeller, geräteübergreifender Bildanschluss.

3
Leistungsmerkmale
Chip-Taktfrequenz
Chip-Taktfrequenz

Die Chip-Taktfrequenz eines Grafikchips gibt an, in welchen Abständen er von Stromsignalen durchströmt wird. Je kleiner diese Abstände, desto höher die Datenverarbeitungsgeschwindigkeit. Ein schneller Chip hat also eine höhere Frequenz.

1506 MHz
API-Unterstützung
API-Unterstützung

Eine API ist eine Verbindung zu grafischen Darstellungprogrammen. Mit DirectX 11.0 programmierte Spiele können beispielweise nur von einer entsprechend kompatiblen Grafikkarte ausgeführt werden.

DirectX 12.0, OpenGL 4.5
Grafikspeichergeschwindigkeit
Grafikspeichergeschwindigkeit

Die Arbeitsspeichergeschwindigkeit gibt an, wie oft der Grafikspeicher in einer Sekunde angesprochen werden kann. Je größer der Speichertakt, desto schneller ist in der Regel auch der Zugriff der Grafikkarte.

4000 MHz
Chip-Taktfrequenz (Boost)
Chip-Taktfrequenz (Boost)

Boost-Funktionen können die Leistungen eines Grafikchips drastisch erhöhen, erzeugen aber im Normalfall deutlich mehr Hitze. Die Nutzung solcher Modi ist also nur mit Vorbereitung zu empfehlen.

1708 MHz
Digitale Auflösung
7680 x 4320
Speicher
Grafikspeicherkapazität
Grafikspeicherkapazität

Der Grafikspeicher funktioniert als dedizierter Speicher für die Grafikkarte. Durch die Nähe zum Grafikprozessor ermöglicht dieser eine schnellere Berechnung. Größerer und schnellerer Grafikspeicher ermöglicht eine stärkere Auslastung der Grafikkartenleistung.

6.0 GB
Grafikspeichertyp
Grafikspeichertyp

Der Arbeitsspeichertyp ist ein Synonym für die Technologie des Grafik-RAM. Für Grafikkarten gibt es verschiedene Speichertechnologien. Diese werden GDDR (Graphics Double Data Rate) genannt. GDDR ist dabei die erste Generation von Speicher-Typen, die mittlerweile bis GDDR 5 erhältlich sind; neuere Versionen sind dabei im Normalfall leistungsfähiger.

GDDR5
Speichergeschwindigkeit
Speichergeschwindigkeit

Ein schneller Grafikspeicher minimiert Ladezeiten für die Grafikkarte, was einen entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil darstellt. Schnellerer Grafikspeicher ist also immer zu bevorzugen.

8 Gb/s
Testberichte
Testberichtsanbieter
GameStar
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2016
Billigster Preis war: 277,16€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 1 Testbericht zu Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB GDDR5 1620MHz (NE51060S15J9-1060J) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 93%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie PCI Express Grafikkarten vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
28.07.2016
Einzeltest
Testnote
sehr gut – 93 von 100 Punkten
Palit Geforce GTX 1060 Super Jetstream: Übertakteter Leisetreter
billiger.de Fazit: Bereits ab Werk verfügt die Palit Geforce GTX 1060 Super Jetstream Grafikkarte über einen erhöhten Takt, weshalb der Nutzer selbst die jedoch nur wenig zusätzlich übertakten kann. Schade. Bei Spielen zeigt das Modell eine sehr gute Leistung und kann selbst Auflösungen von bis zu 2560x1440 Pixeln zufriedenstellend bedienen. In puncto Bildwiedergabe entfalten der Supersampling-Support für DirectX 10 und 11, die maximal 32-fache Kantenglättung sowie der anisotrope Texturfilter ihr Potenzial und schaffen ein fehlerfreies Bild. Wer auf einen niedrigen Stromverbrauch, ein leises Arbeitsgeräusch und eine exzellente Kühlung Wert legt, sollte einen Blick auf diese Grafikkarte werfen. Die Feature-Liste umfasst ansonsten noch 3D-Vision-, G-Sync-, DSR- und PhysX-Unterstützung, DVI-, HDMI- und drei Displayport-Schnittstellen, eine tolle Beleuchtung und eine Backplate. Zusammengefasst: ein gelungenes Gesamtpaket zu einem ordentlichen Preis.

Vorteile:
Solide Spieleleistung
Hervorragendes Bild
Sparsame Leistungsaufnahme
Kühl und fast unhörbar unter Last
Sehr ordentliche Ausstattung
Nachteile:
Unzureichendes Übertaktungspotezial
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Leistung und Preis stimmen - gutes Produkt!

Die hier abgebildete Grafikkarte der Marke Geforce wird derzeit auf dem Internetportal von Mindfactory für 275,95 Euro angeboten und hat dort bereits 8 Kundenbewertungen erhalten. Außerdem liegt die durchschnittliche Bewertung für die Karte bei ca. 4,5 von 5 Sternen und stellt damit einen guten Wert dar.

Ein Nutzer berichtet auf Mindfactory, dass die Karte sehr leise sei und auch unter Volllast nicht zu hören ist. Außerdem lobt der die Karte für die gute Qualität und den coolen optischen Look. Desweiteren ist er von den Einstellungsmöglichkeiten sehr begeistert. Er findet, dass NVIDIA sehr viel mehr anzubieten hat als die Konkurrenz von AMD. Alleine die Treibersoftware ermöglicht viel mehr Features, wie z.B NVIDIA Shadowplay, womit man Aufnahmen im Spiel absolut ruckelfrei machen kann.
Darüber hinaus sind die Kühler absolut zuverlässig und haben dafür gesorgt, dass er Nutzer mit der Grafikkarte nicht über 70 °C gekommen ist, was für eine Grafikkarte absolut akzeptabel, wenn nicht sogar sehr gut ist.
Aus dem Grund kann er die Grafikkarte auch weiterempfehlen und vergab 5 Sterne.

Ein anderer Nutzer ist ebenfalls sehr begeistert und ergänzt noch, dass man die Karte problemlos übertakten kann, wenn man denn möchte. Es soll seinen Angaben nach zu Folge nicht schwer sein und auch überall gut erklärt sein.
Ebenfalls ist er der Ansicht, dass die Grafikkarte sehr sparsam arbeitet und man mit ihr jegliche Spiele problemlos spielen kann.

Daher möchte ich mich gerne der Mehrheit auf Mindfactory anschließen und vergebe ebenfalls die volle Anzahl an Sternen und denke, dass der Preis gerechtfertigt ist, wenn man bedenkt wie lange man eine Grafikkarte auch verwenden wird.
Preis-Leistungsverhältnis stimmt dementsprechend sehr überein.

am 11.11.2016

echter Preisknaller mit ordentlich Leistung

Da die Firma Palit schon seit Jahren zu einer der besten Grafikkartenmodder gehört, habe ich meinem kleinen Bruder empfohlen, sich die Palit GeForce GTX 1060 Super JetStream 6GB für seinen neuen Computer zu holen. Eins vorweg: Diese Entscheidung hat Ihn nicht enttäuscht. Ich möchte in den folgenden Review einmal von unseren Erfahrungen mit der Grafikkarte zu berichten:

Verpackung:
Die Grafikkarte kommt in einem edlen großen Karton und ist innen fachgerecht mit einer antistatischen Folie umhüllt. Ich empfehle jedoch sich vor Einbau der Grafikkarte nocheinmal zu erden.

Abmessungen:
Mit den Abmessungen 11,2 x 2 x 25,2 cm ist die Grafikkarte ein echtes Ungetüm. Wer also nur einen Minitower besitzt, sollte vorher mal das Maßband zücken und im Vorfeld messen ob alles passt.

Lautstärke:
Selbst in voller Beanspruchung ist vernimmt man kaum ein Geräusch der Grafikkarte.

Leistung:
Die GTX 1060 ist bei einem geringeren Preis von der Performance her mit der GTX 980 zu vergleichen. Die GTX 1060 Super Jetstream schneidet im Test sogar noch ein wenig besser ab.
Das heißt im Klartext: Alle aktuellen Spiele sind bei maximalen Details mit entsprechendem Prozessor ohne Probleme flüssig spielbar.

Fazit:
Eine günstige jedoch leistungsstarke Grafikkarte der neusten Nvidia Generation. Klare Kaufempfehlung für Leute die noch am grübeln sind ob Sie ein Upgrade brauchen oder nicht. Zwischen der GTX 900er Generation und der 1000er liegen meiner Meinung nach Welten.

am 10.11.2016

Fast nur sehr gute Bewertungen

Auf der Webseite von dem Computerteilefachhandel mindfactory.de wurde die Grafikkarte bisher 20 mal bewertet. Von diesen 20 Bewertungen sind 80 Prozent mit den maximalen fünf Sternen ausgezeichnet worden. Vier Sterne gab es drei mal und einen einzigen Stern nur ein mal und konnte eine durchschnittliche Bewertung von 4,65 Sternen erreichen. Angeboten wird sie dort für 296,92 Euro und wurde dort bisher über 800 mal verkauft. Die Reklamationsquote liegt bei ungefähr einem Prozent.

Die Grafikkarte wird in der Regel als sehr leistungsstark beschrieben und auch, dass sie sehr gut aussieht. Die Bewerter schreiben, dass sie einen schlichten und dennoch modern Eindruck macht. Auch wird sie für ihre Haptik gelobt, denn sie ist laut den Kunden sehr stabil gebaut worden und wirkt hochwertig.
Mit einem guten Prozessor schreiben die Leute, dass sie Spiele mit hohen Grafikeinstellungen ohne Probleme und ruckelfrei spielen können. Auch kann man lesen, dass sie relativ leise sein soll und auch bei Volllast kühl bleibt. Erwähnt wird auch noch, dass vom Hersteller regelmäßige und sinnvolle Treiberupdates kommen, sodass man durchgehend das volle Potenzial der Karte nutzen kann.

Allerdings gibt es auch ein paar Punkte, die kritisiert worden sind. Einige schreiben, dass sie der Meinung sind, dass Anfänger Probleme haben werden diese einzubauen. Auch beschweren sich manche darüber, dass sie im Vergleich zu anderen Grafikkarten relativ viel Strom verbrauchen soll.


Im Großen und Ganzen sind die Leute jedoch mit der Karte mehr als zufrieden, was man nicht nur an den Bewertungen, sondern auch an der Reklamationsquote liegt.

am 08.11.2016
Bewertungen