Sortiert nach 
Ansicht 










Handrührgeräte – elektrische Haushaltshelfer zum Rühren, Kneten, Mixen & Aufschlagen von Sahne oder Eischnee
Handrührgeräte sind elektrische Haushaltsgeräte, die in erster Linie zur Zubereitung von Teigen, flüssigen oder halbflüssigen Speisen oder zum Aufschlagen von Sahne oder Eischnee zum Einsatz kommen. Diese elektrischen Haushaltshelfer haben Rührgeräte, die mühsam per Hand angetrieben werden mussten, mehr oder weniger komplett aus den Haushalten verdrängt. Der Vorteil elektrischer Modelle liegt darin, dass sie gegenüber handbetriebenen Rührgeräten ein wesentlich ermüdungsfreieres Arbeiten ohne großen Kraftaufwand ermöglichen. Häufig findet man solche Handrührgeräte auch unter den Bezeichnungen Handmixer oder Küchenmixer. Ein solches Küchengerät besteht üblicherweise aus einem entsprechenden Gehäuse, in welchem ein Elektromotor schnell rotierende Stabaufsätze in paarweise angeordneter Form antreibt. Diese Aufsätze sind auswechselbar und z.B. in Form von Rührbesen oder Knethaken erhältlich.

Handrührgeräte – in unterschiedlichen Preis- und Leistungsklassen erhältlich
Handrührgeräte gibt es mit unterschiedlichen Leistungsstufen. Neben Modellen, die über eine unterschiedliche Anzahl an festeingestellten Umdrehungsstufen verfügen, gibt es auch Geräte, deren Anzahl der Umdrehungen der Aufsätze variabel und stufenlos einstellbar ist. Die Leistung der Geräte wird üblicherweise in Watt angegeben, ist aber nicht das einzige Kriterium für die Leistungsfähigkeit eines solchen Küchengerätes, da auch die Umsetzung der Leistung eine bedeutende Rolle spielt. Daher sollte man sich nicht von billigen Geräten mit riesigen Wattzahlen blenden lassen, sondern ruhig etwas vergleichen. Darüber hinaus unterscheiden sich die auf dem Markt erhältlichen Handrührgeräte unter anderem auch durch das entsprechende Material ihrer Gehäuse. Während man preiswertere Modelle und Geräte der Mittelklasse häufig mit Kunststoff-Gehäusen vorfindet, verfügen vor allem hochwertigere Geräte auch über besonders robuste und langlebige Edelstahlgehäuse und eignen sich daher insbesondere für die intensivere und häufige Verwendung. Zudem gibt es Handrührgeräte unterschiedlicher Hersteller auch mit verschiedenen Zubehörprodukten. So findet man diese Haushaltsgeräte mit Tischständern, die sich vor allem zum länger andauernden Kneten von Teigen verwendet werden können, ohne dass die Geräte dabei in der Hand gehalten werden müssten. Ebenso gibt es Handrührgeräte mit dazu passenden Rührschüsseln oder Aufsätzen, die das Gerät in einen Pürierstab oder Universalzerkleinerer verwandeln, womit vor allem Pürees hergestellt, aber auch Obst, Gemüse, Nüsse oder Kräuter gehackt und zerkleinert werden können.


Section

Filtergroup

Zurücksetzen