Sortiert nach 
Ansicht 


HSK Yenga Badheizkörper 600 x 1200 mm Handtuchheizkörper
HSK Yenga Badheizkörper 600 x 1200 mm Handtuchheizkörper
Rakuten.de
552,90 *
bei Rakuten.de zzgl. 0,00 € Versand




HSK Yenga Badheizkörper 600 x 1800 mm Handtuchheizkörper
HSK Yenga Badheizkörper 600 x 1800 mm Handtuchheizkörper
Rakuten.de
727,90 *
bei Rakuten.de zzgl. 0,00 € Versand
HSK Yenga Badheizkörper 500 x 1800 mm Handtuchheizkörper
HSK Yenga Badheizkörper 500 x 1800 mm Handtuchheizkörper
Rakuten.de
630,90 *
bei Rakuten.de zzgl. 0,00 € Versand



 

Handtuchheizkörper für stets kuschelig weiche und warme Hand- oder Badetücher
Bäder modernerer Häuser sind heute in der Regel entweder mit einer Fußbodenheizung oder entsprechenden Heizkörpern ausgestattet. Da der Bedarf- an Hand-, Bade- und Duschtüchern in Badezimmern in der Regel groß ist, setzen viele Haushalte zudem auf separate Handtuch- oder Badetuchhalter, denn schließlich müssen die Textilien nach dem Gebrauch irgendwo schnell trocknen können und ordentlich aufbewahrt werden. Eine Alternative zu Heizkörper & Handtuchhalter sind sog. Handtuchheizkörper, da sie beides in einem einzigen Gerät vereinen. Zu den Vorteilen eines Hand- oder Badetuchhalters kommt bei einem Handtuchheizkörper der Vorteil, dass darauf abgelegte Hand- oder Badetücher weitaus schneller trocknen als auf herkömmlichen Haltern. Zudem stehen mit einem solchen Heizkörper bei Bedarf immer flauschige und warme Handtücher zur Verfügung.

Handtuchheizkörper - in verschiedenen Ausführungen erhältlich
Während herkömmliche Handtuchheizkörper von ihrem Äußeren meist über eine leiterartige Optik verfügen, gibt es die praktischen Heizkörper fürs Bad heute auch als besonders ästhetische Designer-Modelle. Generell findet man sie zum einen in elektrischen Ausführungen, zum anderen in Ausführungen, die in bestehende Zentralheizungssysteme eingebunden werden können. Ebenso sind auch Handtuchheizkörper für einen kombinierten Betrieb über das Zentralheizungssystem und mit elektrischem Strom erhältlich. Elektrische Ausführungen sind aufgrund des Umstandes, dass sie im Vergleich zu fossilen Brennstoffen zur Warmwasseraufbereitung relativ teuren Strom verbrauchen, in erster Linie für Bäder geeignet, die über keinen Anschluss an die Zentralheizung verfügen. Allerdings bieten sie auch den Vorteil, dass sie mehr oder weniger an beliebiger Stelle im Badezimmer angebracht werden können, wo eine entsprechende Steckdose zur Verfügung steht. In Jahreszeiten, in welchen die Zentralheizung üblicherweise deaktiviert ist, bieten elektrische Handtuchheizkörper allerdings die Möglichkeit, das Badezimmer an kälteren Tagen zu beheizen, ohne dabei auf die Zentralheizung angewiesen zu sein. So erweist sich letztlich ein Modell mit der Möglichkeit zum Mischbetrieb als die empfehlenswerteste Variante.


Section

Filtergroup

Zurücksetzen