Kategorien

Nabendynamos (1 - 24 von 1.197)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (60)
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Shutter
  • Shimano
  • Nabendynamo
  • Son
  • BUSCH
  • Sturmey
  • Büchel
  • Busch & Müller
  • Sram
  • Import
  • Citec
  • AXA basta
  • Roland
  • Rigida
  • Union
  • für
  • CON-TEC
  • Taylor-Wheels
  • Bike
  • Black Dingo Cycling Products
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Shutter Precision Nabendynamo PD-8 Disc
ab71,20 * 20 Preise vergleichen
Shutter PRECISION Nabendynamo ''PV-8'' 32 Loch,
ab107,10 * 6 Preise vergleichen
Shimano VR-Nabendynamo DH3N72 36 Loch, silber
ab78,95 * 6 Preise vergleichen
SRAM Nabendynamo D330 - Vollachse
32,35 * 1 Angebot anzeigen

Citec Trekking X Laufradsatz mit SON Nabendynamo
ab369,90 * 3 Preise vergleichen
Shimano DH-3N80
ab74,00 * 5 Preise vergleichen
Son 28 Nabendynamo schwarz 36 Loch
ab209,00 * 2 Preise vergleichen
AXA basta LED-Scheinwerfer LUXX 70 für Nabendynamo
ab44,05 * 2 Preise vergleichen
Shimano Nabendynamo DH-3N20
ab59,00 * 2 Preise vergleichen
Busch & Müller Lumotec Lyt senso plus
ab34,01 * 6 Preise vergleichen
AXA basta AXA
ab11,68 * 6 Preise vergleichen

50 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Nabendynamos - effiziente Alternativen zum Seitenläuferdynamo
Ein Fahrraddynamo ist bei Fahrrädern für die Erzeugung des Stroms zuständig, der zum Betrieb der Beleuchtung des Fahrrads benötigt wird. Dabei handelt es sich bei einem solchen Dynamo um einen kleinen Generator, der aus der Drehbewegung der Räder elektrischen Strom gewinnen kann. Fahrraddynamos gibt es wiederum in verschiedenen Bauformen, neben den weit verbreiteten Seitenläuferdynamos werden heute in modernen Fahrrädern - trotz höherer Kosten - zunehmend Nabendynamos verbaut.

Nabendynamos - nahezu geräuschlos und sehr wartungsarm
Im Gegensatz zu einem Seitenläuferdynamo ist ein Nabendynamo nicht am äußeren Rand des Laufrades, sondern direkt in einer speziellen Nabe des Vorderrades integriert. Derartige Dynamos bestehen aus einem entsprechenden Gehäuse, in welchem ein spezieller Permanentmagnet und ein rotierender Magnet integriert sind, wodurch ein Magnetfeld erzeugt wird, von welchem eine induzierte Spannung abgegriffen werden kann. Durch die Integration in die Vorderradnabe ist ein Nabendynamo besonders gut vor Verschmutzungen geschützt und im Betrieb nahezu geräuschlos. Durch den geringen Kontakt mit Schmutz und Nässe gelten Nabendynamos als weitaus wartungsärmer als außenliegende Dynamos. Durch die geringere Reibung wird das Fahren während des Betriebs des Dynamos weitaus einfacher als bei einem herkömmlichen Seitenläuferdynamo.

Nabendynamos - mit integriertem Getriebe und als getriebelose Variante erhältlich
Nabendynamos gibt es grundsätzlich in zwei verschiedenen Ausführungen. So findet man sie zum einen in getriebelosen Ausführungen, die permanent Strom erzeugen, sobald sich die Laufräder drehen, auch dann, wenn die Fahrradbeleuchtung abgeschaltet wird. Eine weitere - hochwertigere - Variante von Nabendynamos sind Modelle mit integriertem Getriebe. Im Gegensatz zum getriebelosen Modell produziert ein solcher Dynamo nur Strom, wenn sein Getriebe eingekoppelt wird. Nabendynamos mit Getriebe haben den Vorteil, dass sie nur bei Bedarf aktiviert werden können und somit ein Leerlaufverlust bei ausgeschaltetem Licht entfällt. Nabendynamos gibt es in unterschiedlichen Preis- und Leistungsklassen. Unterschiede gibt es dabei vor allem im Hinblick auf deren Wirkungsgrad und Gewicht.