Kategorien

Fotowesten (1 - 13 von 13)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (3)
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Farbe
Aktualität
Aktualität

Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 24 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Vertrauensgarantie
Alle Filter anzeigen
Top-Marken
Beliebte Marken
  • Kalahari
  • DigiEtui
  • Somikon
  • Matin
  • PROFOX
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Kalahari Fotoweste Größe L
Farbe
schwarz
ab84,21 * 2 Preise vergleichen
Domke Photogs Fotoweste khaki
170,55 * (170.55 € / Stück) ab 0,00 € Versand 170,55 € Gesamt
Shop-Info
- 40%
Freizeit- und Fotoweste, schwarz, Gr. M
49,90 € 29,90 * ab 1,95 € Versand 31,85 € Gesamt
Shop-Info
- 42%
Freizeit- und Fotoweste, beige, Gr. XXL
49,90 € 28,90 * ab 1,95 € Versand 30,85 € Gesamt
Shop-Info
- 54%
Freizeit- und Fotoweste, schwarz, Gr. XXL
49,90 € 22,90 * ab 1,95 € Versand 24,85 € Gesamt
Shop-Info
Kalahari Canvas Fotoweste Größe XL schwarz
122,55 * (122.55 € / Stück) ab 0,00 € Versand 122,55 € Gesamt
Shop-Info
Matin Gilet Pro Fotoweste (Größe XXL) Schwarz
77,17 * (77.17 € / Stück) ab 0,00 € Versand 77,17 € Gesamt
Shop-Info
Matin Gilet Fotoweste PRO, Gr. S, Schwarz
77,71 * (77.71 € / Stück) ab 0,00 € Versand 77,71 € Gesamt
Shop-Info
Fotoweste - 10 Taschen für Akkus- Kabel- Filter - Blitzgeräte u.s.w. - Größe M
39,90 * (39.90 € / Stück) ab 0,00 € Versand 39,90 € Gesamt
Shop-Info

Fotoweste - 10 Taschen für Akkus- Kabel- Filter - Blitzgeräte u.s.w. - Größe XL
39,90 * (39.90 € / Stück) ab 0,00 € Versand 39,90 € Gesamt
Shop-Info
Ratgeber
Fotowesten - Alternativen zu Foto-Taschen oder -Rucksäcken
Fotowesten sind Kleidungsstücke, die speziell für Profi- oder Hobbyfotografen konzipiert wurden. Dabei ist es aber nicht der modische Aspekt, sondern vielmehr der funktionelle Aspekt, der hier im Vordergrund steht. Eine Fotoweste soll nämlich in erster Linie der Aufbewahrung des umfangreichen Zubehörs dienen, den ambitionierte Fotografen normalerweise mit sich transportieren müssen. Dazu gehören neben der Kamera und einem oder mehreren Objektiven sicherlich auch kleineres Zubehör wie Speicherkarten, Filter oder Lampen und Blitzgeräte. Darüber hinaus sollte das entsprechende Zubehör bei Bedarf auch schnell zur Verfügung stehen, damit man durch allzu langes Suchen nach dem entsprechenden Zubehör keine Schnappschüsse verpasst. Außerdem hat ja auch ein Fotograf noch zahlreiche andere Dinge des täglichen Bedarfs, die er mitzutransportieren hat, wie z.B. Geldbörsen, Schlüssel, etc. Fotowesten sind praktische Begleiter, denn mit ihnen kann man wichtiges Zubehör am Körper tragen und hat einen entsprechend schnellen Zugriff darauf. Zudem sind Fotowesten bei der Suche nach geeigneten Motiven oder unterwegs weniger störend als entsprechende Umhängetaschen oder Rucksäcke. Neben Platz für das Fotozubehör bieten sie auch genügend Platz für andere kleine Dinge.

Fotowesten - viel Platz für Foto-Zubehör
Fotowesten werden von verschiedenen Herstellern aus der Fotozubehör-Branche angeboten. Dabei unterscheiden sich die angebotenen Modelle zunächst in erster Linie durch ihre Farben, ihr Design oder die Materialien, aus welchen sie gefertigt sind. Darüber hinaus spielt auch die individuelle Verarbeitungsqualität eine große Rolle. Neben Fotowesten für die Übergangsjahreszeiten gibt es sich auch in leichteren Ausführungen für den Sommer, die durch entsprechende Netzeinsätze eine gute Belüftung bieten. Von größter Bedeutung ist aber bei solchen Fotowesten sicherlich deren Funktionalität. So sind Fotowesten mit einer unterschiedlichen Anzahl an Taschen für die verschiedensten Zubehörprodukte ausgestattet, manche davon gepolstert. Im Idealfall lassen sich neben zwei Objektiven auch noch andere wichtige Zubehörteile unterbringen. Da man hier schnell auf einiges an Gewicht kommen kann, sollte man darauf achten, dass die Westen über entsprechend qualitative Schulterpolsterungen verfügen, dass sie nach einiger Tragezeit nicht zur Belastung werden.
Nach oben