Maxi-Cosi Pebble

Purple Pace
Produkt merken
Produkt vergleichen
119 Angebote ab 114,90 € - 289,90 € (7 von 119)
sofort lieferbar (86)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (86)
Zahlungsarten
Visa (113)
Eurocard/Mastercard (113)
American Express (56)
Barnachnahme (9)
Vorkasse (63)
Rechnung (101)
Lastschrift (81)
Finanzkauf (37)
PayPal (72)
Giropay (26)
Sofortüberweisung (62)
Barzahlen (9)
Amazon Payments (5)
Andere (16)
Sortieren nach:

Purple Pace
Billigster Preis inkl. Versand
114,90 * ab 0,00 € Versand 114,90 € Gesamt
479 Shop-Bewertungen Babyprofi Onlineshop
Purple Pace
Lieferzeit: 3 Tage
 
114.9 € - Ihr Preis mit dem Gutscheincode 5EUROAYN
Shop-Info

Purple Pace
119,90 * ab 0,00 € Versand 119,90 € Gesamt
4525 Shop-Bewertungen
Purple Pace
Lieferzeit: 2-3 Werktage
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

Purple Pace
119,90 * ab 4,90 € Versand 124,80 € Gesamt
Purple Pace
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

Purple Pace
119,90 * ab 4,90 € Versand 124,80 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Babyprofi - Ihr Onlineshop für Babyartikel
Purple Pace
Lieferzeit: Lieferzeit 4-6 Werktage
Shop-Info

Black Raven
131,89 * ab 1,95 € Versand 133,84 € Gesamt
2 Shop-Bewertungen
Black Raven
Lieferzeit: lieferbar in 4 Woche(n)
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Kreditkarte, PayPal,Rechnung, Ratenzahlung, Nachname, Vorkasse, Sofortüberweisung
Shop-Info

Sparkling grey
131,89 * ab 1,95 € Versand 133,84 € Gesamt
2 Shop-Bewertungen
Sparkling grey
Lieferzeit: lieferbar in 4 Woche(n)
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Kreditkarte, PayPal,Rechnung, Ratenzahlung, Nachname, Vorkasse, Sofortüberweisung
Shop-Info

Berry pink
139,90 * ab 0,00 € Versand 139,90 € Gesamt
159 Shop-Bewertungen
Berry pink
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Maxi-Cosi Pebble

Der Auto-Kindersitz Maxi-Cosi Pebble ist für Säuglinge bis zu einem Alter von rund 12 Monaten bzw. einem Gewicht von bis zu 13 Kilogramm geeignet. Für das erste Lebensjahr ist diese Variante also ideal.

An einen Kindersitz für Neugeborene werden besondere Ansprüche gestellt. Vor allem wenn es darum geht, das Baby sicher festzumachen. Der Vorteil an dem Kindersitz Maxi-Cosi Pebble ist, dass die Gurte so lange geöffnet sind, bis das Baby angeschnallt ist. Erst dann wird der Auto-Kindersitz an dem Gurtsystem oder den bekannten Fixiersystemen FamiliyFix Basis oder der Easy Base 2 festgemacht.

Weitere Besonderheiten des Maxi-Cosi Pebble

Im Maxi-Cosi Pebble ist ein Sonnenverdeck integriert, das das Baby im Auto und im Freien vor direktem Sonnenlicht schützt. Für die Nutzung des Kindersitzes Maxi-Cosi Pebble im Freien ist dieses Verdeck ebenfalls praktisch, denn es bietet ausreichend Schutz bei leichtem Regen. Der flexible Rand dieses Verdecks erlaubt eine leichte Handhabung. Schließlich kann der Kindersitz Maxi-Cosi Pebble nicht nur im Auto, sondern auch an einem entsprechenden Kinderwagen fixiert werden. Dadurch sparen Sie sich das lästige Wechseln zwischen Kindersitz und Kinderwagen.

Ein integriertes Side Protection System beim Maxi-Cosi Pebble bietet hohen Schutz, vorrangig bei einem Seitenaufprall. Die Gurtführung ist so angelegt, dass eine fehlerhafte Montage ausgeschlossen ist. Die Kopfstütze und die Hosenträgergurte lassen sich beim Maxi-Cosi Pebble individuell und gleichzeitig verstellen.


Produktinformationen
zu Maxi-Cosi Pebble
Allgemein
Marke
Maxi-Cosi
Produktlinie
Maxi-Cosi Pebble
Produkttyp
Produkttyp

Bei Kindersitzen gibt es unterschiedliche Produkttypen. Je nach Sitz-Umgebung und Alter des Kindes wird zwischen Autokindersitz, Babyschale oder einfacher Sitzerhöhung unterschieden.

Babyschale
Abmessungen
Breite
Breite

Die Breite gibt an, wie groß der Abstand zwischen dem linken und rechten Rand ist.

44 cm
Höhe
Höhe

Die Höhe gibt an, wie groß der Abstand zwischen dem tiefsten Punkt (der Standfläche) und dem höchsten Punkt des Sitzes ist.

56 cm
Max. Rückenlehnenhöhe
Max. Rückenlehnenhöhe

Die maximale Höhe der Rückenlehne als technische Angabe für einen Autokindersitz gibt an, auf welche maximale Höhe die Rückenlehne verstellt werden kann. Das Kind im Sitz darf mit seinem Kopf nicht über die Rückenlehne hinausragen.

46 cm
Sitzflächenbreite
24.5 cm
Sitzflächenlänge
22 cm
Tiefe
Tiefe

Die Tiefe eines Sitzes gibt an, wie groß der Abstand zwischen der Vorderkante und der Hinterkante ist.

67 cm
Ausstattung
Haltegurt
Haltegurt

Der Gurt am Kindersitz dient als Halte- und Sicherheitsvorrichtung bei Autofahrten. Höhenverstellbare Gurte lassen sich besser an die Größe des Kindes anpassen. Eine Polsterung sorgt für ein angenehmeres Tragegefühl.

gepolstert, höhenverstellbar, mit Gurtführung, mit Gurtstraffer
Sitzbezug
Sitzbezug

Der Bezug von Kindersitzen bestimmt den Komfort während der Fahrt. Gepolsterte Bezüge sind bequem und können meist abgenommen werden. Atmungsaktive Materialien sorgen dafür, dass die Kleidung bei längerem Sitzen trocken bleibt.

abnehmbar, waschbar, weich gepolstert
Bauform
Tragebügel
Tragebügel

Eine Babyschale besitzt einen Tragebügel, der die Möglichkeit bietet, diese auch außerhalb des Autos zu verwenden. Sie ist häufig ergonomisch geformt oder 3-fach verstellbar.

ergonomisch geformt, verstellbar
Eignung
Einbaurichtung
Einbaurichtung

Die Einbaurichtung gibt an, wie der Sitz in das Auto eingebaut wird. In Fahrtrichtung bedeutet also, dass das Kind in Richtung Fahrer bzw. Frontscheibe sehen kann. Generell werden Kindersitze entgegen der Fahrtrichtung als sicherer eingestuft.

gegen Fahrtrichtung
Klassifizierung
Klassifizierung

Die Klassifizierung von Autokindersitzen erfolgt in Körpergewichtsklassen. Einzelne Normgruppen sind: Klasse 0 für ein Körpergewicht von 0 bis 10 kg und einem Alter von 0 bis 1 Jahr (Sitzart Babyschale). Klasse I für 9 bis 18 kg und 1 bis 4,5 Jahre (Sitzart Kindersitz). Klasse II für 15 bis 25 kg und 3,5 bis 7 Jahre (Sitzart Sitzerhöhung oder Kindersitz). Klasse III von 25 bis 36 kg und 7 bis 12 Jahre (Sitart Sitzerhöhung). Mitwachsende Sitze sind: Klasse 0+ von 0 bis 13 kg und 0 bis 2 Jahre (Babyschale). Klasse 0/I von 0 bis 18 kg und 0 bis 5 Jahre. Klasse I/II von 9 bis 25 kg und 1 bis 7 Jahre. Klasse I/II/III von 9 bis 36 kg und 1 bis 12 Jahre und Klasse II/III von 15 bis 36 kg und 3,5 bis 12 Jahre.

Klasse 0+
Gewicht
Gewicht
Gewicht

Das Gewicht gibt das Gesamtgewicht des Kindersitzes an.

4.1 kg
Max. Gewicht
Max. Gewicht

Das maximale Gewicht gibt an, wie schwer das Kind bei der sicheren Benutzung des Kindersitzes maximal sein darf.

13 kg
Leistungsmerkmale
Positionen
Positionen

Viele Kindersitze sind mit einer verstellbaren Rückenlehne ausgestattet. Diese kann 3- bis 5-fach verstellbar, aber auch mit stufenloser Verstell-Möglichkeit erhältlich sein. Die Höhenverstellung gibt an, ob sich die Länge der Rückenlehne variieren lässt. Diese lässt den Sitz mit dem Kind wachsen und vergrößert erheblich den Zeitraum, in dem der Sitz genutzt werden kann.

Ruheposition, mehrfach verstellbar
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Kopfpolster, Sonnenverdeck
Schutz & Sicherheit
Prüfnorm
Prüfnorm

Alle Kindersitze müssen in Deutschland amtlich genehmigt sein - dabei erhalten sie das Prüfsiegel ECE R44/04. Seit 2008 gilt in Deutschland, dass kein Kindersitz ohne Prüfsiegel im Auto mitgeführt werden darf. Autokindersitze können auch für die Nutzung im Flugzeug einsetzbar sein. Hierfür ist jedoch eine TÜV-Flugzeugzulassung unabdingbar, damit der volle Schutz für das Kind gewährleistet ist. Wer viel reist, sollte darauf achten.

ECE R44/04, TÜV-Flugzeugzulassung
Rückhaltesystem
Rückhaltesystem

Ein im Kindersitz integriertes Rückhaltesystem schützt das Kind davor, bei einer scharfen Bremsung oder einem Auffahrunfall aus dem Sitz zu fallen.

3-Punkt-Gurt
Sicherheitsmerkmale
Sicherheitsmerkmale

Isofix bei einem Autokindersitz zu nutzen, bedeutet eine leichtere Bedienung und mehr Sicherheit. Die Rastarme sind einziehbar, leicht zu entriegeln oder leicht wegzuklappen. Zu den sonstigen Sicherheitsmerkmalen gehören bei einem Autokindersitz der Überrollschutz und eine energieabsorbierende Innenausstattung. Für besonders kleine Kinder gibt es Frühchen-Kindersitze, die vollen Schutz gewährleisten.

Seitenaufprallschutz
Sitzbefestigung
Sitzbefestigung

Kindersitze können mit unterschiedlichen Systemen im Auto befestigt sein. Die einfache Gurtbefestigung funktioniert in fast jedem Automodell. Die neueren Systeme erleichtern den Einbau und sorgen für noch mehr Sicherheit beim Fahren.

3-Punkt-Gurt, FamiliyFix Basis
Preisentwicklung
1 Monat
3 Monate
6 Monate
1 Jahr
Die Preisentwicklung der anderen Varianten finden Sie am jeweiligen Produkt.
billiger.de Gesamtnote
3 Testberichte und 40 Bewertungen
Gesamtnote1,7gut
Wir haben 3 Testberichte und 40 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,7 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 3 Testberichte zu Maxi-Cosi Pebble mit einer durchschnittlichen Bewertung von 79%.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
Testnote 1,6 - gut - Auto­kinder­sitze: Wie in Abrahams Schoß
billiger.de Fazit: Die Babyschale mit Isofix-Basis zeigt eine sehr hohe Qualität in nahezu allen Belangen. Bis auf den doch sehr hohen Platzbedarf, leistet sich das Modell keine Schwächen. Der Schutz beim Frontaufprall ist sehr gut, bei Seitenaufprall ebenso gut. Die Bedienung ist sehr einfach und auch ist die Sitzposition günstig.
Kompletten Testbericht von Stiftung Warentest lesen
Platz 2 von 16 (01.05.2014), Testnote 1,6 - gut

Testnote 2,3 - gut - Auto­kinder­sitze: Wie in Abrahams Schoß
billiger.de Fazit: Der Schutz bei einem Frontaufprall ist beim Maxi Cosi Pebble sehr gut, das Verletzungsrisiko bei seitlichem Aufprall ist jedoch etwas höher. Darüber hinaus lässt sich der Sitz einfach einbauen und auch das Anschnallen ist hier einfach erledigt. Dem Kind wird zudem eine günstige Sitzposition und viel Platz geboten.
Kompletten Testbericht von Stiftung Warentest lesen
Platz 12 von 16 (01.05.2014), Testnote 2,3 - gut

Testnote 79% - gut - Autokindersitze 6/2014
billiger.de Fazit: Beim Frontalaufprall bietet der Maxi Cosi Pebble mit Isofix-Basis 2wayFix eine sehr hohe Sicherheit, wobei auch der Schutz bei seitlichen Aufprallen gut ist. Weiterhin zeichnet sich der Kindersitz durch eine sehr gute Handhabung aus, zumal man auch die sehr geringe Schadstoffbelastung loben kann.
Kompletten Testbericht von Konsument lesen
Platz 3 von 19 (01.05.2015), Testnote 79% - gut
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 12.08.2017
Keine Kompromisse
Variante: Blue Base

Da wir unseren alten Kindersitz verkauft hatten, entschieden wir uns vor kurzer Zeit für den Maxi-Cosi Pebble als Kindersitz für unser neues Baby. Da uns Schwarz zu langweilig war entschieden wir uns für die Farbe Blue Base.
Die Babyschale ist sehr gut verarbeitet. Nichts knarzt, nichts wackelt und alles funktioniert genau so wie es soll. Den Tragegriff kann man einfach nach unten klappen, wenn man die grauen Arretierungen nach unten drückt. Wenn man den Griff wieder nach oben haben möchte, kann man einfach an ihm ziehen, bis er einrastet.
Auch während dem Auto fahren sollte der Tragegriff oben bleiben, da dies als Überrollbügel dienen soll. Wenn wir mit dem Auto fahren befestigen wir die Babyschale mit dem Iso Fix System. Also einfach drauf klicken und schon kann man losfahren.
Die Bezüge vom Pebble sind natürlich waschbar, wenn sie dreckig werden. Wir haben sie im Baby-Programm in der Waschmaschine gewaschen und danach ganz normal in den Trockner gesteckt. Es dauert natürlich ein paar Minuten, bis man die Bezüge abgezogen hat und wieder montiert hat, aber beim zweiten Mal geht es schon erheblich schneller. Auch hier wurde also mitgedacht, dass dies ohne Probleme möglich ist.
Der Sitz an sich ist sehr gut gepolstert, damit das Kind es auch schön bequem hat. Wenn die Sonne scheint kann man das Sonnenverdeck von hinten einfach an den Tragegriff heften. Da bei unserem Auto die hinteren Scheiben verdunkelt sind benötigen wir es nur zum Spazieren gehen.
Wir besitzen ebenfalls einen Kinderwagen, auf den der Pebble montiert werden kann. Diesen sollte man aber dann nur zu kurzen Fahrten nutzen, da das Baby keine optimale Position in einer Babyschale hat.
Wir sind bis jetzt sehr zufrieden mit dem Pebble und würden ihn wieder kaufen. Er ist leider nicht ganz billig, aber vergleichbare Babyschalen sind ebenfalls in dieser Preisregion.


am 24.05.2017
Komfort und Sicherheit
Variante: Black Raven
Dieser Maxi-Cosi ist eine tolle Kombination aus Optik, Funktion und Sicherheit.
Das Ein- und Ausbauen ins Auto ist einfach und geht sehr schnell, was gerade bei kleinen Kindern extrem von Vorteil ist. Einmal angebracht im Auto hat das Kind einen sehr sicheren Platz durch die Polsterung und den 3-Punkt-Gurt. Die Polsterung sorgt aber nicht nur für Schutz, sondern auch für Bequemlichkeit. Mein Kind schläft darin immer wie auf Wolke Sieben.
Durch das geringe Gewicht ist die Nutzung außerhalb des Autos auch möglich. Dieser Maxi-Cosi liegt gut in der Hand und lässt sich auch mit Kind bequem tragen.
Praktisch ist, dass der Sitzbezug abnehmbar und abwaschbar ist. Gerade bei Kleinkindern ist mir das von großer Bedeutung gewesen, da schnell mal etwas dreckig wird. Mit diesem Maxi-Cosi aber kein Problem.
Da er auch für Frühchen geeignet ist, konnte ich davon ausgehen, dass mein Kind, das sehr klein ist, gut aufgehoben ist und ich kann das Produkt mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.
Optisch ist es sehr schlicht, was ich prima finde, denn es hat die gleiche Farbe, wie mein Autositze.
Preislich liegt dieser Maxi-Cosi im fairen Rahmen. Wer Komfort und Sicherheit möchte, der hat hier auf jeden Fall richtig investiert.

am 27.03.2017
Edle Optik und guter Preis
Variante: Earth brown
Ich habe eine kleine Tochter und da darf natürlich ein Kindersitz im Auto nicht fehlen.Diesen Kindersitz habe ich von einem bekannten für 100€ abgekauft. Er hat diesen Kindersitz nur 4 Monate benutzt und daher ist er wie neu.

Optik: Der Kinderwagen sticht mit seiner tollen Optik hervor. Es besteht aus den Farben braun und schwarz. Diese lassen den Sitz wirklich sehr modern und edel aussehen. Allein die Optik ist den Kauf wert.

Qualität: Hier haben wir ein qualitativ hochwertiges Produkt. Beim Tasten merkt man , dass es nicht billig Ware ist. Alle Komponente sind fest und stabil.

Eigenschaften: Dieser Kindersitz ist vielseitig nutzbar. Man kann ihn einmal als Autositz benutzen und man kann ihn auch außerhalb des Autos benutzen. Es verfügt über einen Tragebügel.Dieser liegt wirklich gut in der Hand Der Sitz allein ist auch nicht schwer , so dass man damit problemlos spazieren gehen kann.Es ist auch noch mit dem 3-Punkt-Gurt System ausgestattet. Dieses System sorgt für die Sicherheit des Kindes und es kann nicht herausfallen. Die Polsterungen sorgen ebenfalls für die Sicherheit.Zubehör wird ebenfalls mitgeliefert. Folgendes Zubehör ist enthalten:Sonnenverdeck, ein Kissen und Kopfpolster.Dieses Zubehör sorgt für weitere Sicherheit, aber auch für das Gemüt des Kindes.Es ist auch noch leicht zu reinigen.

Fazit: Das Produkt bekommt von mir 5 Sterne und ist auf jeden Fall eine Kaufempfehlung.Es sorgt für die Sicherheit des Kindes und überzeugt auch mit Preis und Optik.

am 17.11.2016
Lässt sich überall mit hinnehmen!
Variante: River blue
Die Maxi-Cosi-Produkte sind nicht gerade günstig und bei der großen Auswahl kann es sehr von Vorteil sein, sich einmal genauer umzuschauen und dann eine Entscheidung zu fällen, die Bewertungen auf Amazon.de können hier hilfreich sein.
Die Kunden bezeichnen ihn als sehr sicher und leicht. Gerade die Handhabung sei nach ihrer Meinung aber besonders leicht, selbst wenn man sich damit gar nicht auskennt würde. Diese Schale würde sich vor allem für das Auto eignen, für kleinere Strecken könne sie auch per Hand getragen werden und passt im Supermarkt auch sehr gut in die meisten Einkaufswagen. Dazu sagen die Kunden, dass der Maxi-Cosi sehr sicher auf dem Boden steht, dann aber leicht wippt, was für die Kinder sehr beruhigend wirken kann.
Selbst wenn die Kinder schon etwas älter sind, passen sich nach Erfahrung der Eltern immer noch sehr gut hinein. Andere bezeichnen sie als eine sehr gute gepolsterte Babyschale, sodass die Babys es wirklich sehr bequem haben und daher auch sehr gerne pari schlafen. Die Schale ist sehr bequem und msn kann sie eigentlich überall mitnehmen, dass einzige Problem an dieser Stelle sei leider das Gewicht, denn er ist auch leer schon ziemlich schwer, wie die Kunden berichten.
Auch die Optik gefällt den Kunden aber sehr gut, das blau passt zu Jungen und Mädchen und man sieht nicht jeden Fleck sofort. An die Verschalung der Gurte müsse man sich aber zunächst gewöhnen, diese sei aber sehr sicher und angenehm für die Kinder.

Insgesamt liegen die Bewertungen auf Amazon.de bei 4,7 von 5 Sternen, die meisten Nutzer finden keinen einzigen Nachteil, außer das sie recht teuer ist, sind aber sonst hellauf gegeistert und empfehlen sie sehr gerne weiter, weil sie nützlich im Alltag ist.

am 13.11.2016
Maximale Sicherheit und Komfort
Variante: Berry pink
Diese Babyschale habe ich mir für mein kleines, zweites Kind gekauft. Eine Babyschale eignet sich am besten für die Kinder, wenn sie noch zu klein für einen Kindersitz sind. Mit einer Babyschale können die Kinder so trotzdem im Auto transportiert werden, ohne dass es an Sicherheit und Polsterung fehlt.
Ich benutze die Schale seit etwa einem Monat.
Das einzig neagtive an einer Babyschale ist, dass man diese höchstens ein halbes Jahr benutzen kann, je nachdem wie schnell das Kind wächst.
Ich finde, dass sich eine Investierung trotzdem lohnt. Bei der Pebble Schale von Maxi-Cosi in der Farbe Berry pink bekommt man schönes Design, super Polsterung und einen guten 3-Punkt Gurt geboten, der das Kind super schutzt und einen hohen Komfort bietet. Außerdem kann die Schale in eine Liegeposition gerückt werden, sodass das Kind auch ganz leicht schlafen kann.
Das Produkt verfügt daneben auch über eine Kopfstütze, ein Kopfpolster und einem Sonnenverdeck. Wer auch auf der Suche nach einer guten Babyschale ist, sollte sich diese auf jeden Fall genauer anschauen. Top-Produkt, bei dem alles passt. Preis ist ziemlich hoch, aber das ist bei vergleichbaren Babyschalen genauso. Daher passt für mich alles und kann eine klare Weiterempfehlung aussprechen.

am 08.11.2016
Ordentlicher Maxi-Cosi!
Variante: Black Crystal
Auf Amazon findet man zu diesem Produkt 13 Nutzerbewertungen, welche im Durchschnitt mit 3,8 von 5 Sternen bewertet wurden.
Auf 11 Bewertungen mit 5 Sternen, folgen eine Bewertung mit 4 Sternen und eine Bewertung mit 3 Sternen.

Das Design des Produktes wird von den Nutzern auf Amazon als schlicht aber schön beschrieben.
Die Verarbeitung wirke zudem sehr hochwertig.
Die Schale sei für eine sichere Autoschale recht leicht und somit gut tragbar für kurze bis mittlere Distanzen.

Die Handhabung des Maxi-Cosi wird als sicher, einfach und selbsterklärend von den Nutzern beschrieben.
Einige Nutzer schrieben, dass Die Handhabung so einfach sei, dass man die Anleitung garnicht benötige,
Zudem sei das Verstellen der Gurte, angepasst auf das Baby, einfach gestaltet.
Außerdem sei der Henkel in 3 Positionen verstellbar. Zum Tragen, herausnehmen des Babys und einmal um ein ungewolltes Wippen zu verhindern.
Die Befestigung im Auto an einem Sitz sei solide und fest.

Als weiteren positiven Aspekt des Produktes beschrieben einige Nutzer, dass die Schale bei abstellen auf den Boden mit aufgestelltem Henkel leicht wippe, was auf das Baby sehr beruhigend wirke.

Als nachteilig beschrieben einige Nutzer, dass sich die Schriftzüge an der Seite des Produktes schon nach kurzer Zeit ablösen würden.
Zudem seien die Kappen für die Gurtführung nicht passgenau eingesetzt worden.

Das Preis-Leistungsverhältnis wird als absolut angemessen beschrieben.

Fazit:

Insgesamt ist zu sagen, dass dieses Produkt ein absolut ordentlicher und sicherer Maxi-Cosi für den Transport von Babys in einem Auto ist. Zudem zeigten sich die meisten Nutzer auf Amazon sehr zufrieden mit dem Produkt.

am 05.11.2016
Komplett überzeugt !
Variante: Robin red
Wir haben uns damals für das Maxi-Cosi Pebble entschieden, da bereits viele meiner Freundinnen gute Erfahrungen damit gemacht hatten, und dementsprechend überzeugt waren. Auch wir hatten also bereits vor dem Kauf die Möglichkeit das Maxi-Cosi live zu testen und haben es für gut befunden.

Nach einer Nutzzeit von einem halben Jahr können mein Freund und ich behaupten, dass auch wir absolut überzeugt sind.

Das Maxi-Cosi hat sich als super praktisch herausgestellt und ist mit dem Design in einem dunklen Rotton sehr klassisch und hochwertig. Wir würden es auch für beide Geschlechter verwenden.

Die Polsterung ist super, wenn man selbst fühlt und drückt erkennt man schnell, dass das Maxi-Cosi Pebble super gepolstert ist, was sich auch nach einem halben Jahr nicht großartig geändert hat.
Das Maxi-Cosi ist sehr stabil und macht einen strapazierfähigen Eindruck, sodass man auch das Gefühl hat, dass das Baby gut geschützt ist.

Wir haben auch verschiedene Befestigungsmöglichkeiten ausprobiert und unser Baby war stets gesichert. Mir gefällt auch besonders, dass das Maxi-Cosi schon für Frühchen geeignet ist und als praktisch hat sich auch der waschbare Bezug herausgestellt.

Auch wir haben von Problemen mit dem Tragegriff wird oft berichtet, doch die können wir nach einem halben Jahr nicht bestätigen - bei unserem Pebble ist alles stabil und es harkt nichts !

Zwar war dieses Maxi-Cosi natürlich mit seinem Preis von 180 Euro eine größere Investition, doch es war jeden Cent wert. 5 Sterne !

am 12.09.2016
Guter Maxi-Cosi mit schönem Design
Variante: Sparkling grey
Bei diesem Produkt handelt es sich um einen Maxi-Cosi von Pebble, welcher auf >Amazon mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet wurde, was schon vorab für ein gutes Produkt spricht.
Von den insgesamt 4 Kunden, die das produkt bewerteten, vergaben drei Kunden ganze fünf Sterne und nur eine Person vergab nur akzeptable drei Sterne für den Maxi-Cosi.
Folgende Aspekte wurden in die Kundenmeinungen der Personen mit einbezogen:
Zunächst einmal wurde positiv bewertet, dass dieser Maxi-Cosi sehr lange zu gebrauchen ist, da ein Kunde erklärte, dass seine 17 Monate alte Tochter immer noch in den Sitz passen würde. So gibt man sein Geld für ein langelebiges Produkt aus.
Zudem kann man den Maxi-Cosi mit der 2wayFix Funktion kaufen, was den lästigen Einbau mit den Gurten vermeidbar macht. Dies wurde auch als besonders gut hervorgehoben.
Außerdem wurde von einem Kunden gelobt, dass der Maxi-Cosi qualitativ sehr hochwertig ist und auch sehr gut verarbeitet erscheint. Toll ist zudem auch, dass der Maxi-Cosi recht leicht ist, im Vergleich zu einem anderen Modell sogar ein ganzes Kilo.
Außerdem ist die Innenfläche breiter als bei anderen Maxi-Cosis, was das Sitzen in diesem Modell gemütlicher macht. Zudem kann man ihn so auch im Winter benutzten, da laut eines Kunden, das Kind auch mit dicker Bekleidung in den Sitz passt.
Einer der Kunden bemängelte, dass der Maxi-Cosi ohne gute und sichere verpackung geliefert wurde.
Auch schlecht fand dieser Kunde, dass sich der Schriftzug auf dem Maxi-Cosi nach zwei Anwendungen schon lösen wurde. Dieser Kunde vergab deshalb nur drei Sterne und erklärte auch , dass ihm dieser Maxi-Cosi sehr billig verarbeitet vorkam.
Ein anderer Kunde lobte zudem das Ausehen des Maxi-Cosis und behauptete, dass er dieses Modell jederzeit wiederkaufen würde.
Alles in Allem kann man den Maxi-Cosi also weiterempfehlen, da es nur einige wenige Mängel gibt, die auch als eher unwichtig betrachtet werden können.

am 09.08.2016
Guter Kindersitz
Variante: Sparkling grey
Der Maxi-Cosi Pebble Sparkling grey wird von seinen Käufern auf Amazon und myToys.de fast ausschließlich positiv bewertet und weist nur wenige kleine Mängel auf.
Ein Großteil der Käufer lobt insbesondere die Größe und unterschiedlichen Sicherungen, wodurch der Maxi-Cosi recht lange genutzt werden kann, und so auch mit dem Kind mitwächst.
Zudem ist der Pebble recht leicht, so kann er auch einfach getragen werden, was durch den Tragegriff noch zusätzlich erleichtert wird. Die Befestigung im Auto erfolgt entweder mit den Autogurten oder aber mit speziellen Befestigungsgurten, welche ebenfalls einen sehr sicheren Halt bieten. Auch der Sitzkomfort wird immer wieder von den Kunden lobend erwähnt. Ein Kunde möchte sich "auch direkt rein legen" da er so bequem aussieht und dessen Kind angab, dass der Maxicosi sehr bequem sei. Die Kinder fühlen sich dadurch außerdem auch bei längeren Fahrten wohl.
Allerdings weisen einige Nutzer auch auf eine relativ kostengünstige Materialverarbeitung hin. So lösen sich bereits einige Nähte der Polsterung nach kurzer Zeit, oder die Beschriftung abblättert und der Maxi-Cosi dadurch "etwas billig verarbeitet" wirke. Auch wenn das Material hier schwächen zu haben scheint, ist der Sitz jedoch bei vielen Käufern über mehrere Jahre bzw. sogar mehrere Kinder im Einsatz. Nichtsdestotrotz sind die Kunden dennoch von dem Maxi-Cosi Pebble Sparkling grey überzeugt und der Großteil der Käufer empfiehlt den Kindersitz weiter.

am 08.08.2016
Gut ausbalanciert für hohen Tragekomfort
Variante: Sparkling grey
Als mein kleiner Bruder geboren wurde, waren wir auf der Suche nach einer Tragevorrichtung, welche man gleichzeitig auf dem Beifahrersitz des Autos platzieren kann, um das Kind sicher zu transportieren. Mit dem Maxi-Cosi Pebble Sparkling grey haben wir die richtige Entscheidung getroffen.

Da meine Mutter oft Spaziergänge mit dem Neugeborenen macht, war es besonders wichtig, einen Tragesitz zu bekommen, der sowohl leicht als auch komfortabel zu tragen ist. Dadurch, dass die Halterung stufenweise verstellt werden kann, kann man den Maxi-Cosi perfekt ausbalancieren, wodurch man ihn einerseits über lange Strecken tragen kann, und außerdem keine Rückenschmerzen bekommt.

Die zwei metallenen Leisten an der Unterseite des Sitzes sorgen dafür, dass man den Maxi-Cosi kinderleicht mit dem Anschnallgurt des Autos befestigen kann, wodurch dieser bombenfest im Sitz liegt, ohne dabei hin-und herzurutschen. Des Weiteren sind die eigentlichen Gurte des Sitzes sehr robust, wodurch hier ebenfalls ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet wird. Die Polsterung umfasst die gesamte Liegefläche, wodurch das Kind von allen Seiten vor Stößen geschützt ist. Währenddessen ist das Polster sehr weich, wodurch der Sitz super bequem für das Kind sein sollte.

Alles in allem kann ich diesen Maxi-Cosi somit definitiv weiterempfehlen, da er einerseits verspricht, das Kind sicher von A nach B zu transportieren, während er gleichermaßen komfortabel für das Kind ist.

Bewertungen ausblenden
Nach oben