PSN Guthaben-Aufstockung

(8)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Sony PSN Guthaben-Aufstockung 20 EUR (DE)
3 Angebote ab 17,99 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

3 Angebote im Preisvergleich

ab 17,99 € - 88,99 € (3 von 3)
Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (1)
Vorkasse (1)
Lastschrift (3)
PayPal (3)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (1)
Skrill (1)
Barzahlen (1)
Andere (2)
Billigster Preis inkl. Versand
20 EUR (DE)
17,99 * ab 0,00 € Versand 17,99 € Gesamt
Shop-Info
20 EUR (DE)
18,19 * ab 0,00 € Versand 18,19 € Gesamt
16 Shopbewertungen
Shop-Info
20 EUR (DE)
88,99 * ab 0,00 € Versand 88,99 € Gesamt
17 Shopbewertungen tdcl_crew
Shop-Info

Produktbeschreibung zu PSN Guthaben-Aufstockung

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 8 Bewertungen
Gesamtnote1,0sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 8 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,0 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Guider123
am 29.09.2014
Mit Psn Guthaben Geld sparen!
Variante: 20 EUR (DE)

Ich hab eigentlich noch nie was von Guthaben Karten gehalten, muss allerdings sagen im Nachhinein ist das ziemlich sinnvoll.
Beispielsweise kann man das Geld für und auf seinem Konto einlösen und damit jedes beliebige Spiel kaufen. Gerade weil Sony in seinem offiziellen Shop oftmals super Angebote hat, lohnt es sich schon. Andersherum kann man aber auch Spiele kaufen und diese teilen mit einem Freund.
Man lädt das Spiel herunter und gibt den Account kurzfristig weiter. Schon kann der Gegenüber kostenlos die Spielinhalte zumindest offline nutzen.
Der Code ist nicht personalisiert und die ideale Möglichkeit ohne Kontaktdaten Online Inhalte zu kaufen.
Die Karte hat leider eine FSK 18, da man eben jeden Titel herunterladen kann, deswegen wird es da gerade für Jugendliche schwierig in den Fachmärkten ran zu kommen.
Interessant finde ich übrigens den vielseitigen Einsatz des Guthabens, auch wenn man letztendlich an Sony gebunden ist.
Man kann Spiele für jede Konsole erwerben. Zwischen Ps3 und Ps4 wird da gar nicht erst entschieden.
Leider gibt es bei Psn Guthaben nicht so oft Rabattaktionen, wie bei iTunes (Apple).

Wer noch billiger an Spiele kommen möchte, schaut sich am besten mal auf Flohmärkten um oder in Läden, die gebrauchte Konsolenspiele anbieten.
Meist habt ihr da aber keine Garantie auf ein funktionierendes Spiel.
Durch Newsletter Anmeldungen erhaltet ihr als Neukunden die Karte aber auch online billiger, sofern es denn angeboten wird.


Gyang
am 02.07.2014
Sony's kluge Prepaid Option
Variante: 20 EUR (DE)
Ähnlich wie bei Computer Games, gibt es auch bei der PS3 die Möglichkeit Spiele digital zu kaufen und herunterzuladen. Ich kaufe gelegentlich immer die 20€ PSN Prepaid Karten und lade damit meinen PSN Konto auf.

Ich persönlich habe es eher gerne meine Spiele digital zu verwalten, weil ich dadurch enorm viel Platz im Haushalt sparen kann. Da ich den ständigen Lärm, welcher durch das Starten und Laden der Spiele auf DVD verursacht wird hasse, bietet es sich bestens an, die Spiele direkt geräuschlos von der Festplatte zu starten. Ein weiterer Pluspunkt liegt darin, dass man sich die Spiele immer wieder runterladen kann, sollte mal der Speicher voll sein und man das Spiel zuvor wieder gelöscht haben. Ein weiterer Vorteil sich die Spiele digital zu kaufen besteht darin, dass man die Spiele meistens günstiger bekommt. Das Geld für die DVD, die Verpackung und Versand kommen hier nämlich nicht auf die Rechnung. Dank spezieller Angebotsevents kann man zusätzlich noch tolle Angebote abgreifen.

Einen Nachteil besitzt das PSN Bezahlsystem aber trotzdem. Und zwar lassen sich die Spiele nach dem Durchspielen nicht mehr verkaufen, weil sie an dem Account gebunden sind und dieser auch nicht weitergegeben werden kann.

Schlussendlich aber bin ich von der Prepaid Lösung seitens Sony sehr zufrieden. Ich kaufe dort nämlich sehr gerne Spiele und Kleinigkeiten wie Hintergründe etc...ein und kann problemlos ohne Kreditkarte bezahlen. Top!

DrTrotteL
am 18.11.2013
Klasse Zahlungsmethode
Variante: 20 EUR (DE)
Da ich nicht viel davon halte meine Kreditkartendaten in alle Welt zu verstreuen ist die "Sony Playstation Network Card" eine sehr gute Alternative.
Erst recht seit dem Sony Network mehrere Millionen Kunden-Datensätze (inklusive Kreditkartendaten) gestohlen wurden.

Generell bin ich kein "Casher", denn optionale Zusätze (Avatare, Skins, Designs oder Ähnliches) erspiele ich mir lieber bzw. kann ansonsten auch sehr gut darauf verzichten.
Allerdings gibt es einige Spiele die ausschließlich online im PSN-Store zu erwerben sind, weswegen ich doch auf diesen angewiesen bin.
Der PSN-Store ist auf allen Konsolen von Sony verfügbar, wie z.B PSP, Playstation 3 (bald PS4), PS Vita.
Ich nutze ihn aber ausschließlich für meine Playstation.

Die PSN-Network Cards sind an sehr vielen Verkaufsstellen erhältlich. Sowohl bei Elektonikketten als auch bei Tankstellen und Kiosken.
Auch online kann man sie sich bestellen und bekommt sie dann per Post oder via Email zugesandt.
Manchmal gibt es bei diversen Anbietern sogar Rabattaktionen, dennoch wäre ich bei der Auswahl des Verkäufers bzw. Shops vorsichtig.
Der 12- bis 16-stellige Cashcode ist (offline) durch ein silbernes Feld geschützt, welches erst freigelegt werden muss.
Ich denke dies ist ein hinreichender Sicherheitsstandard.
Für Minderjährige ist diese Zahlungsmethode allerdings, wie die Kreditkarte, auch keine Option, da sie nur an Volljährige (18) herausgegeben werden.

Trotzdem schätze ich diese anonyme Zahlungsmethode sehr.

trawes
am 07.11.2013
Für alle, die ohne Kreditkarte zahlen wollen
Variante: 20 EUR (DE)
Die PSN Network Card von Sony ist eine super Methode, um im PSN-Store zu bezahlen, ohne die Kreditkarte oder Paypal nutzen zu müssen. Es gibt sie in jedem größeren Elektronikmart wie Saturn, Media Markt oder auch GameStop. Auf der Rückseite der Karte ist ein Code abgedruckt, welchen man zuerst freirubbeln muss. Ist das geschehen, muss man in den Playstation Network-Store und gibt dort die 12-stellige Zahlen-und Buchstabenkombination ein. Schon ist das Guthaben auf dem PSN-Account und man kann sich Spiele, Filme oder eine PS+-Mitgliedschaft im PSN-Store kaufen und herunterladen. Die Playstation Network-Card wird bei manchen Händlern erst ab 18 verkauft, da es im Store Spiele oder Filme gibt, die keine Jugendfreigabe besitzen. Normalerweise kriegt man die Karte in den Ausführungen 20 oder 50 Euro. Schade, dass es nicht noch andere Beträge, z.B. ab 10 Euro gibt, da sollte Sony bei der PS4 nachbessern. Allgemein bleibt zu sagen, dass die PSN-Card sehr nützlich und die einzige Methode ist, im PSN-Store ohne Kreditkarte oder Paypal zu zahlen.

Ranodrol
am 01.09.2013
Gute Bezahlungsmethode
Variante: 20 EUR (DE)
Einige Zusatzinhalte für bestimmte Spiele und für die PS3 sind nur im PSN Network zu bekommen.
Wer keine Kreditkarte besitzt oder lieber auf andere Bezahlungsmethoden greifen möchte, für den ist die PSN Guthabenkarte genau das richtige.

Die ähnlich wie Prepaidkarten funktionierenden Karten, kann man entweder Online oder aber auch in vielen Elektronikmärkten wie z.B. Media Markt, Saturn, aber auch beim Müller und Kaufland kaufen. Dabei gibt es momentan nur 20€ oder 50€ Guthabenkarten zu kaufen.
Die Karten bestehen alle aus einem 12-stelligen Code, den man ganz einfach im Playstation Network Portal online aktivieren kann.

Die Vorteile so einer Prepaidkarte liegen außedem darin, dass man gute Schnäppchen ergattern kann, wenn die Spiele im Angebot sind.
Wer lieber andere Dinge kaufen möchte, kann sogar Home-Objekte und Songs aus dem SingStore kaufen.

Insgesamt finde ich, dass die PSN Cards eine sehr gute Bezahlungsmethode sind und Sony dadurch seine Absätze sogar fördert, da viele jüngeren Nutzer keine Kreditkarte besitzen und so sich die Inhalte dann kaufen können. Top!

Bumshak
am 16.06.2013
Schnell & EInfach PSN-Konto aufladen
Variante: 20 EUR (DE)
Wer auf PS3-Spiele, Demos und sonstigem Material auf dem Playstation Network zugreifen möchte, der braucht neben ein Playstation-Konto auch PSN Guthaben, um Zusatzinhalte erwerben zu können.

Die beste Auflademöglichkeit ist wohl mit einer Sony PSN Network Card.
Die PSN Card kann man in allen Elektromärkten wie etwa beim Conrad, Media Markt, Saturn oder auch online erwerben.

Aufladung:
Die Aufladung erfolgt ganz einfach, indem man die Karte freirubbelt und online aktiviert.

Vorteile:
- Die Vorteile einer PSN Card sind zum einen, dass man sie super weiterverschenken kann.
- Zweitens muss man nicht seine persönlichen Angaben freigeben und kann somit anonym bleiben.
- Desweiteren gibt es desöfteren Rabattaktionen, wo man eine 20 Euro Aufladekarte bereits für 15 Euro erhält und somit Geld sparen kann
- Außerdem wie oben erwähnt sind die Karten an vielen Orten erhältlich

Nachteile sehe ich bisher keine. Bin von dem Prepaidsystem von Sony überzeugt.

Fazit:
Die Einführung der Sony PSN Cards ist ein wahrer Erfolg von Sony. Spiele ganz einfach online erwerben, dass ist heutzutage in. Viele Spieler wollen nicht in den Markt gehen und kaufen lieber online zu vergünstigsten Preisen. Desweiteren gibt es online Zusatzinhalte, die es sonstwo nirgends zu kaufen gibt.
Von daher, super!

The1and0nly
am 22.03.2011
Reibungslos
Variante: 20 EUR (DE)
Die Playstation Network Live Cards (oder kurz PSN Cards) sind eine super Idee für alle die, die keine Lust haben ihre Kreditkartendaten rauszurücken oder volle Kostenkontrolle wollen.
Einfach kaufen (dank der BluRay Verpackung gestaltet sich die Lieferung nicht anderst als bei Games), auspacken und den Code in das PS3 System eingeben.
Das Guthaben ist sofort verfügbar und verfällt nicht. Ideal als Geschenk.

Booya
am 08.03.2011
Klasse :)
Variante: 20 EUR (DE)
Endlich gibt es so was auch in Deutschland. Die PS3 Network Live Cards gab es in anderen Ländern wie England und USA schon länger. Nun auch hier erhältlich. Beim Kauf erhält der User einen Gutschein Code von dem Betrag (entweder 20 Euro oder 50 Euro) den Code kann er im PSN Store einlösen und hat im nu Geld auf seinem Konto ohne Kreditkarte, was vorher der Fall war. Nun kann man Spiele oder Spielinhalte runterladen :)
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben