Kategorien

Dyson DC43H

Dyson DC43H
A
Gesamtnote1,4sehr gut

Dies ist die Durchschnittsnote aller untenstehenden Varianten dieses Produkts.

Produkttyp
Akkusauger, Handstaubsauger
Energieeffizienzklasse
A
Staubauffang
Zyklon-Technologie, beutellos
Mitgeliefertes Zubehör
Akku, Fugendüse, Kombi-Zubehördüse, L...
Weitere Details
2 Angebote ab 189,00 €
Unser billigstes Angebot

Akkuhandstaubsauger Dyson Dc43h Haushaltssauger 350w
2 Angebote ab 189,00 € - 278,90 € (2 von 2)
cart_b"Zum Kauf"-Angebote über billiger.de express!
sofort lieferbar (2)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (2)
Zahlungsarten
Visa (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
PayPal (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Akkuhandstaubsauger Dyson Dc43h Haushaltssauger 350w
Billigster Preis inkl. Versand
189,00 * ab 4,00 € Versand 193,00 € Gesamt
4 Shop-Bewertungen aktionspreise-immer
Akkuhandstaubsauger Dyson Dc43h Haushaltssauger 350w
Lieferzeit: sofort
Shop-Info

Dyson DC43H beutel- und kabelloser Staubsauger (inkl. Kombidüse ...
278,90 * ab 0,00 € Versand 278,90 € Gesamt
7 Shop-Bewertungen
Dyson DC43H beutel- und kabelloser Staubsauger (inkl. Kombidüse ...
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Dyson DC43H

Der DC43H Akkusauger von Dyson überzeugt mit einer großen Saugkraft und eignet sich für alle Tierbesitzer. Vollkommen ohne Kabel ist er flexibel einsatzbereit und bietet eine Mini Elektrobürste für Tierhaare.

Die Besonderheit des DC43H Akkusaugers liegt eindeutig in der Mini Elektrobürste an der Front. Sie entfernt Tierhaare und andere Fasern von Polstern und Autositzen ohne große Kraftanstrengung. Dabei ist die Bürste aus festen Nylonborsten gefertigt und eignet sich selbst für tief sitzenden Schmutz an sehr schwer erreichbaren Stellen, wie beispielsweise auf Autositzen oder an Treppenstufen. Die starke Saugkraft gewinnt der DC43H aus der Root Cyclone Technologie von Dyson. Dabei trennen die Zentrifugalkräfte den Staub und Schmutz aus dem Luftstrom und filtern ihn in einem entsprechenden Behälter. Somit funktioniert der DC43H vollkommen ohne Beutel.

Starke Akkuleistung für einen langen Betrieb
Der DC43H wird von einem Dyson Digital Motor V2 angetrieben, der sich mit bis zu 104.000 Umdrehungen pro Minute bewegt. Damit ist er bis zu dreimal schneller als herkömmliche Motoren für Akkusauger. Für die gleichmäßige Versorgung mit Spannung ist ein Lithium-Ionen-Akku integriert. Eine optimale Anpassung der Saugleistung erreicht man am besten über die maximale Saugstufe. Per Knopfdruck wird eine besonders intensive Stufe aktiviert, die 8 Minuten maximale Saugkraft für sehr starke Verschmutzungen bieten kann. Zur Verlängerung der Betriebsdauer gibt es den passenden Energiesparmodus.


Produktinformationen
zu Dyson DC43H
Allgemein
Marke
Dyson
Produkttyp
Akkusauger, Handstaubsauger
Abmessungen
Breite
13.5 cm
Höhe
24.1 cm
Kabellänge
Kabellänge

Für größere Wohnungen ist eine Länge ab 9 m empfehlenswert, für kleinere Wohnungen genügen bereits 5 oder 6 m.

1.3 m
Tiefe
38.8 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
20 min
Akkutyp
Akkutyp

Es gibt unterschiedliche Akkutechnologien bei Staubsaugern. Sie richten sich nach der Zusammensetzung und sind in ihrer Kapazität und Ladedauer verschieden. Besonders beliebt sind Lithium-Ionen Akkus.

Lithium-Ionen Akku
Ausstattung
Filtersystem
Filtersystem

Der HEPA-Filter wird besonders für Allergiker empfohlen, da er kleinste Schmutzteilchen filtert. Der Air Clean Filter beseitigt unangenehme Gerüche. Der Nachmotorfilter hält u.a. Kohlestaubemissionen des Staubsaugermotors zurück.

Motorfilter
Staubauffang
Staubauffang

Bei der Hauptfilterung wird die angezogene, staubbeladene Luft gereinigt. Dies kann entweder über einen Filterbeutel erfolgen oder beutellos, z.B. mittels Zyklontechnologie.

Zyklon-Technologie, beutellos
Eignung
Einsatzbereich
Fugen, Möbel, Polster
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse D benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

A
Leistungsaufnahme
Leistungsaufnahme

Die Leistung von elektrischen Geräten wird in der Einheit Watt (W) bemessen und bezieht sich auf dessen Leistungsstärke, also wie viel Watt ein Gerät umsetzen kann. Je höher, desto besser. Wobei man beachten sollte, dass der Stromverbrauch mit der steigenden Leistung korreliert.

65 W
Farbe
Gehäusefarbe
gelb, silber
Funktionalitäten
Features
Akkuanzeige, Batteriebetrieb, Füllstandsanzeige, Saugkraftregulierung, automatische Kabelaufwicklung, kabellos
Funktionen
Schnellentleerung, Standby-Funktion
Gewicht
Gesamtgewicht
1.3 kg
Kapazität
Behältervolumen
Behältervolumen

Das Behältervolumen beschreibt die Menge an Staub und Schmutz, die der Staubauffangbehälter aufnehmen kann. Je größer das Volumen, desto seltener muss der Behälter geleert werden.

0.35 l
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Akku, Fugendüse, Kombi-Zubehördüse, Ladestation
Testberichte
Testberichtsanbieter
ÖKO-TEST
Testjahr
2016
billiger.de Gesamtnote
1 Testbericht und 5 Bewertungen
Gesamtnote1,4sehr gut
Wir haben 1 Testbericht und 5 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,4 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
-
Wir haben 1 Testbericht zu Dyson DC43H.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
ohne Note - Akku-Handstaubsauger: Krümelmonster
billiger.de Fazit: Der Dyson DC43H ist mit einem Li-Ion-Akku ausgestattet, der bis maximal 22 Minuten durchhält und innerhalb von 5,5 Stunden wieder aufgeladen wird. Im direkten Vergleich mit zehn anderen Akku-Handstaubsaugern von bekannten Markenherstellern kann er sowohl in Sachen Ladedauer als auch in Sachen Laufzeit überzeugen. Vielmehr hebt er sich mit der besten Saugleistung und exzellenter Handhabung von den anderen Modellen heraus. Das Gerät entfernt restlos alle Pflanzengranulatkörner vom synthetischen Kurzflorteppich und bleibt in der Saugleistungsprüfung insgesamt ohne Makel. Dafür kostet der Dyson DC43H vergleichsweise viel und benötigt viel Strom. Was die Lautstärke betrifft, ist der Handstaubsauger laut wie Rasenmäher und dies wirkt sich negativ auf das Gesamturteil aus. Punktabzüge gibt es auch für die in der Platine enthaltenen chlorierten Verbindungen und Brom. Trotzdem schneidet der Dyson DC43H mit „Sehr gut“ ab und kann daher weiter empfohlen werden.
Kompletten Testbericht von ÖKO-TEST lesen
Vorteile
  • sehr gute Saugleistung
  • bequeme Handhabung
  • kurze Ladedauer
Nachteile
  • zu laut
  • erhöhter Energieverbrauch
  • enthält PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen
  • relativ teuer
Platz 1 von 11 (24.11.2016), ohne Note
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 08.11.2015
Für Kleinigkeiten super
Variante: Mattress silber/satin-gelb

Ich habe mir den Dyspm DC43H Mattress gekauft, da ich einen Staubsauger suchte, den man überall hinstecken kann und ihn dann heraus holen, falls man mal krümelt oder ähnliches. Da wir bereits einen normalen Staubsauger von Dyson besitzen und mit diesem auch durchaus zufrieden sind, haben wir uns mal wieder für Dyson entschieden und wurden nicht enttäuscht.

Alleine vom Aussehen ist der Dyson DC43H Mattress unschlagbar! Durch die ganzen High Tech Innovationen sieht der Dyson Handstaubsauger schon fast wieder unecht aus, was aber auf keinen Fall negativ zu bewerten ist. Von der Saugkraft ist der Dyson, entgegen meiner Erwartung regelrecht überragend, sehr starke Saugkraft, fast wie mein Haussauger.

Zu dem Dyson wurden verschiedene Aufsätze mitgeliefert, um auch wirklich in jeder Ecke saugen zu können! Wir verwenden den Dyson vorwiegend für das von unseren Katzen verstreute Streu, beim Frühstücken zu Krümel wegsaugen oder um irgendwelche Ecken mal abzusaugen, an die man sonst unmöglich drankommt. Die Laufzeit des Akkus ist auch sehr lange, sodass man nicht alle paar Minuten zur Steckdose rennen muss.

Fazit: Auch wenn man hier mal ein wenig investieren muss, bekommt man trotzdem ein super Produkt geliefert, welches einem auch einen großen Nutzen darstellt, und nicht nach dem Kauf unnötig in irgendeiner Ecke herumliegt. Deswegen gebe ich dem Produkt fünf von fünf möglichen Sternen.


am 06.11.2015
leistungsstarker Handstaubsauger
Variante: Mattress silber/satin-gelb
Das übliche Problem mit den zu großen Staubsaugern die man nicht eben mal aus dem Schrank holen will, hat man beim Essen gekrümelt etc., kennt wohl jeder. Um gegen dieses Problem vorzugehen habe ich mir den Dyson DC43H Mattress Handstaubsauger auch Amazon für 160 Euro bestellt.

Die Leistung dieses Handstaubsauger ist wirklich gut. Beispielsweise habe ich eine Hauskatze, die sehr viele Haare verliert. Um hier ein ansprechend gutes Saugergebnis zu erzielen, bedarf es einen leistungsstarken Sauger, den ich mit diesem Dyson Gerät habe! Der in dem Handstaubsauger fest eingebaute Akku ist innerhalb von 2 Stunden voll aufgeladen, gewährt man dem Gerät einen Zugang zur Stromquelle. Praktisch finde ich auch den Boost Knopf des Gerätes, der sich auf der Rückseite finden lässt. Zwar geht dieser Modus stark auf die Akkulaufzeit des Saugers, doch erfährt man so eine hohe Leistungssteigerung die beim Saugen einfach Spaß macht.

Der Dyson DC43H Mattress Handstaubsauger macht einen wertigen Eindruck und ist leicht in der Haptik. Das Gerät wirkt modern und kann mit einem soliden Gehäuse punkten.

In der Reinigung macht das Dyson Gerät einen guten Job. Man kann diesen Handstaubsauger direkt über den Mülleimer entleeren, was meiner Meinung nach einen guten Komfort.
Aufgrund des hohen Preis des Dyson DC43H Mattress Handstaubsaugers, kann ich das Gerät "nur" mit 4 Sternen beurteilen. Sonnst stimmt alles!

am 02.11.2015
Guter Sauger zum hohen Preis!
Variante: Mattress silber/satin-gelb
Dyson, der Name dieser Marke steht bei uns in der Familie seit Jahren für Qualität. Egal ob Bodenstaubsauger oder Handsauger, wer Dyson kauft, kauft große Leistung!
Aus diesem Grund viel die Wahl auch nicht schwer, als wir uns nach einem neuen Handstaubsauger, für den "kleineren Schmutz", umschauten.

Wir entschieden uns für den Dyson DC42H Mattress und wurden nicht enttäuscht. Wie gewohnt, was das Produkt super verarbeitet. Nichts wackelte oder klapperte und auch die Entleerung des Staubbehälters geht super-einfach - eine Klappe geht auf und der Dreck fällt raus, das ist alles.

Bis auf die Reinigung des Filters, welche laut Anleitung einmal monatlich erfolgen soll, ist nichts weiter zu beachten.
Die gesamte Handhabung ist recht simpel. Es gibt nur 2 Schalter. Einer dient zur Umschaltung zwischen 2 Saugstufen und der Andere lässt den Staubsauger, im Stile einer Bohrmaschine, starten.

Mit zirka 1,4 Kilogramm ist das Gewicht des Gerätes auch mehr als ok.

Für das Gerät gibt es auch noch etliches an Zubehör. So haben wir uns noch für eine Wandhalterung (Preis ca. 25 Euro) entschieden, um den Dyson platzsparend und sicher in der Garage zu verstauen.
Des weiteren gibt es auch Ersatzakkus, so dass der Dyson wirklich eine Investition ist, von der man auch in ein paar Jahren noch was hat!

Noch ein Tipp von mir für alle Autoliebhaber: kleine Steinchen und Splitt im Fußraum des Autos sind überhaupt kein Problem für den Dyson und durch sein handliches Auftreten, kommt er wirklich fast überall hin!

Fazit: wer das nötige Kleingeld hat oder für Qualität und Stabilität gerne ein paar Euro mehr ausgibt, für den ist der Dyson DC43H Mattress mehr als nur eine Option!

am 03.02.2015
Powersauger im mini Format
Variante: Mattress silber/satin-gelb
Jeder kennt es, man kleckert am Frühstückstisch oder beim Kochen geht mal etwas daneben. Oder man sieht einen Bereich in der Wohnung wo Dreck liegt aber der Große Staubsauger ist gerade wieder im Schrank verstaut.
Darauf hatte ich kein Lust mehr. Zudem habe wir eine Hauskatze die auch ab und zu mal etwas Fell verliert.
Daher musste ich Abhilfe schaffen und wollte mir einen kleinen Akkustaubsauger zulegen. Dabei bin ich bei recherchieren im internet immer wieder auf die Marke Dyson aufmerksam gemacht worden.
Also wurde es dann auch einer. Gerade bei Tierhaaren braucht man doch wohl eine gewisse Power die immer ständig verfügbar sein sollte. Deswegen haben ich mich dann für den Dyson DC 43 H Entscheiden.

Beschreibung des Akkustaubsaugers :
Der Staubsauger wird mit einem eingebauten Akku geliefert. Dieser kann an der Steckdose in ca. 2 stunde komplett aufgeladen werden. An der Rückseite des Griffes befindet sich ein Boot Knopf mit dem ich zwar die Laufzeit verkürze aber nochmal extra power beim saugen herausholen.
Da der Staubsauger Beutellos ist,entleert man ihn einfach über der Mülltonne. Die Knöpfe und Hebel machende ein sehr stabilen Eindruck. Die Führungen sind sehr robust und er scheint unverwüstlich zu sein. Die Bedienung ist kinderleicht und das saugen kann zielgenau eingesetzt werden.

Zusammenfassung :

Mir gefällt der Sauger super. Ich benutzet Ihn jeden Tag ob es am Frühstückstisch ist oder mal eben die Couch absaugen. Nur ist die Anschaffung etwas teuer, daher nur 4 von 5 Sternen.

am 08.11.2015
Ein Sauger für alle Fälle
Variante: Mattress silber/satin-gelb
In einem Haushalt mit Kindern und immer Action gibt es auch viele Situationen, in denen man schnell handeln muss um das Chaos zu beseitigen. Genau für solche Fälle scheint der Dyson DC43H Mattress gemacht zu sein. Durch seine kleine Größe lässt er sich gut in der Küche oder in einem Abstellraum verstauen und ist immer schnell parat. Dank Wandhalterung (exklusiv) kann man ihn gut platzsparend unterbringen. Mit seinen 1,4 Kilogramm ist er sehr leicht und handlich. Trotzdem verfügt er über eine sehr gute Saugkraft, genauso wie man es auch von den großen Geschwistern von Dyson gewohnt ist. Die Marke steht nicht ohne Grund für Qualität. Die bewährte Beutellostechnik kommt auch bei diesem Modell wieder zum Einsatz. Die Handhabung ist einfach und unkompliziert. Nicht nur in dringenden Situationen ist der Dyson ein willkommener Helfer, auch bei der Hausarbeit (Spinnweben entfernen, Fensterstöcke absaugen, verwickelte Ecke säubern) sowie im Außenbereich (Autoinnenraum aussaugen, Gartenstühle absaugen) ist er in unserer Familie mittlerweile nicht mehr wegzudenken.
Bewertungen ausblenden
Nach oben