Huawei P8 Lite

weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
weiß
Produkt merken
Produkt vergleichen
53 Angebote ab 129,99 € - 267,92 € (7 von 53)
sofort lieferbar (41)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (41)
Zahlungsarten
Visa (49)
Eurocard/Mastercard (49)
American Express (26)
Diners (1)
Barnachnahme (3)
Vorkasse (30)
Rechnung (46)
Lastschrift (42)
Finanzkauf (23)
PayPal (32)
Giropay (13)
Sofortüberweisung (26)
Click & Buy (9)
Postpay (4)
Barzahlen (12)
Amazon Payments (6)
Andere (13)
Sortieren nach:

Huawei P8 Lite Dual Sim Smartphone Ale-L21 Weiß White - sehr gut - OVP
Billigster Preis inkl. Versand
129,99 * ab 0,00 € Versand 129,99 € Gesamt
4 Shop-Bewertungen Multimedia Dreams
Huawei P8 Lite Dual Sim Smartphone Ale-L21 Weiß White - sehr gut - OVP
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

Huawei Ascend P8 Lite Dual-Sim weiß
149,25 * ab 7,90 € Versand 157,15 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen GSMshop
Huawei Ascend P8 Lite Dual-Sim weiß
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

Huawei - P8 Lite - entsperrtes Smartphone - 4G (Bildschirm: 5 Zo...
150,00 * (150.00 € / Stück) ab 4,90 € Versand 154,90 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Huawei - P8 Lite - entsperrtes Smartphone - 4G (Bildschirm: 5 Zo...
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

Huawei P8 Lite
249,00 € 152,90 * ab 0,00 € Versand 152,90 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Price-Guard
Huawei P8 Lite
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

Huawei P8 Lite LTE 16Gb dual schwarz
155,54 * ab 3,99 € Versand 159,53 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Red-Tech-GmbH
Huawei P8 Lite LTE 16Gb dual schwarz
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
SMAMRT - 6% Rabatt (nur noch heute gültig)
Shop-Info

Huawei P8 lite black
155,90 * ab 0,00 € Versand 155,90 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Price-Guard
Huawei P8 lite black
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

Huawei P8 Lite Dual SIM - 16 GB - Schwarz
157,00 * ab 0,00 € Versand 157,00 € Gesamt
19 Shop-Bewertungen
Huawei P8 Lite Dual SIM - 16 GB - Schwarz
Lieferzeit: Auf Lager
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Huawei P8 Lite

Wer ein leistungsstarkes Smartphone mit einfacher Bedienung und starker Leistung zum günstigen Preis sucht, sollte sich einmal das Huawei P8 Lite ansehen.

Mit dem Huawei P8 Lite bekommt man ein rundum solides Smartphone geboten. Hier stimmen Preis, Kamera, Bedienung und Arbeitstempo. Damit zeigt der chinesische Konzern deutlich, dass er in der Premium-Klasse mitspielen kann. Hier bekommt man Features wie eine 13-Megapixel-Kamera und einen Achtkern-Prozessor geboten.

Der Bildschirm hat ein kompaktes Format von fünf Zoll. Damit liegt es gut in der Tasche. Zudem wirken Anwendungen mit der Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln scharf und farbecht. Der Kontrast liegt bei einem soliden Wert von 771:1.

Hochwertige Kameras – starke Power
Ein weiterer Bereich, in dem das Huawei P8 Lite zu punkten weiß, ist die Kamera. Die Frontkamera überzeugt hier mit einer beeindruckenden Auflösung von 5 Megapixeln. Damit gelingen Selfies in einer ganz neuen Qualität.

Auch in der Schaltzentrale punktet das Huawei P8 Lite mit Power. Hier gewährleisten der ARM Cortex A53 Achtkernprozessor mit 1,2 Gigahertz, eine Mali-450-MP-Grafikeinheit und ein 2GB-Arbeitsspeicher jede Menge Tempo. Damit bewegt man sich flüssig durch jedes Menü und jede App.

Der Akku hält beim P8 Lite, was er verspricht. Dank der Kapazität von 2.200 mAh kann man das Smartphone 9,5 h Stunden intensiv nutzen. Bei normaler Nutzung schafft es ganze 29 Stunden.


Produktinformationen
zu Huawei P8 Lite
Allgemein
Marke
Huawei
Produktlinie
Huawei P
Produkttyp
Produkttyp

Je nach Design und Verwendungszweck gibt es verschiedene Produkttypen, welche unterschiedliche Merkmale und Funktionen aufweisen.

Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Abmessungen
Breite
7.1 cm
Höhe
14.3 cm
Tiefe
0.8 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden).

2200 mAh
Akkulaufzeit / Standby
Akkulaufzeit / Standby

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

290 h
Audio/Video
Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung beschreibt die Aufnahmequalität, die ein Handy zu leisten im Stande ist. Handys mit einer besonders hohen Auflösung übertragen ein qualitativ hochwertigeres und verzerrungsfreies Bild an den Gesprächspartner. Aktuelle Geräte unterstützen bereits eine hochauflösende Videoauflösung.

1920 x 1080 Pixel
Ausstattung
Netzteil
Stromversorgung über USB
Bauform
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: Das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

1280 x 720 Pixel
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

5"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

IPS
Funktionalitäten
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

LED Blitz, Videotelefonie, aufladen über USB
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

2. Kamera, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kompass, Lichtsensor, MP3-Player, Radio, Video-Aufnahme
Gewicht
Gewicht
131 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

Kopfhöreranschluss, Micro-USB, USB, USB 2.0
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

GSM, HSDPA, HSPA+, HSUPA, LTE, NFC, UMTS, WCDMA, WLAN-n, Wi-Fi Direct
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netzwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

Bluetooth, NFC, WLAN
Frequenzband
Frequenzband

Das Frequenzband gibt an, auf wieviel verschiedenen Frequenzen das Handy arbeitet. In Deutschland reicht in der Regel ein Dualbandgerät, für Reisen ins Ausland benötigt man mehr Frequenzbänder.

Quadband
Leistungsmerkmale
Prozessortaktfrequenz
Prozessortaktfrequenz

Die Prozessortaktfrequenz ist eine Kennzahl für die Rechengeschwindigkeit des Prozessors eines Handys. Je höher die Taktfrequenz, desto leistungsfähiger der Prozessor.

1.2 GHz
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Akku, USB-Kabel
Medien & Formate
Dateiformate
Dateiformate

Dateiformate gibt es in großer Zahl, Handys sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen. Auch Word- oder PDF-Dokumente kann man auf modernen Handys ansehen und bearbeiten.

AAC, AMR, MIDI, MP3
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, Handys sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen.

H.264, MPEG-4, SP/H.263
Optik
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens 3 Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 5-Megapixel-Kamera oder größer.

13 MP
Software
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 5.0 (Lollipop)
Betriebssystemfamilie
Betriebssystemfamilie

Die Betriebssystemfamilie gibt an, mit welchem Betriebssystemhersteller (z.B. Windows, Apple iOS, Android...) das Handy ausgestattet ist. Hierdurch kann man nur eine bestimmte Richtung festlegen, statt exakt die Suchergebnisse auf einzelne Betriebssystemversionen zu beschränken.

Android
Speicher
Arbeitsspeicher
Arbeitsspeicher

Ist der Arbeitsspeicher besonders groß, kann das Handy eine Vielzahl an Daten zwischenspeichern, bevor oder während sie der Nutzer benötigt. Damit wird die Arbeitsgeschwindigkeit des Handys erhöht und aufwändigere Software schneller ausgeführt.

2.048 GB
Integrierter Speicher
Integrierter Speicher

Je größer der integrierte Speicher eines Handys ist, umso mehr Programme und Apps kann man speichern.

16 GB
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Der Speicherkartentyp gibt an, welche Formate und Modelle unterschiedlichster Speicherkarten vom Handy unterstützt werden können. Aktuell ist das gebräuchlichste Format die microSD Speicherkarte.

microSD
Testberichte
Testberichtsanbieter
C't, Curved.de, Notebooks und Mobiles, SFT-Magazin, Technikblog.ch, Turn-On.de
Testergebnisse
gut
Zeit
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

1200 min
billiger.de Gesamtnote
30 Testberichte und 32 Bewertungen
Gesamtnote1,8gut
Wir haben 30 Testberichte und 32 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,8 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 30 Testberichte zu Huawei P8 Lite mit einer durchschnittlichen Bewertung von 76%.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
Testnote Befriedigend - Note 2,6 - Smartphones: Lauter beste schlaue Handys
billiger.de Fazit: Das P8 Lite von Huawei hat nur knapp eine gute Note verfehlt. Das Modell eignet sich perfekt für Internet-Surfer, zumal es in dieser Hinsicht sehr gute Leistung zeigt. Kritisiert werden dagegen die lausige Kameraleistung und der fest verbaute Akku. Angesichts des günstigen Preises lassen sich diese Schwächen aber auch ignorieren und wenn man es nicht auf ein Kamera-Smartphone abgesehen hat, kann hier auch seine Freude haben.
Kompletten Testbericht von Stiftung Warentest lesen
Vorteile
  • Sehr gute Internet-Fähigkeiten
  • LTE an Bord
  • Speicher erweiterbar
Nachteile
  • Akku ist fest verbaut
  • Schwache Kamera
Platz 17 von 21 (22.12.2015), Testnote Befriedigend - Note 2,6

Testnote 78% - sehr gut - Huawei P8 lite
billiger.de Fazit: Das Huawei P8 lite ist eine abgespeckte Version des P8, kostet insgesamt jedoch auch nur knapp die Hälfte. Dafür muss man hier ein paar Abstriche bei der schlechten Videoqualität machen, bei einer mauen Laufzeit und auch der Prozessor bietet nur Mittelmaß. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hingegen deutlich besser.
Kompletten Testbericht von Focus Online lesen
Einzeltest (01.07.2015), Testnote 78% - sehr gut

Testnote 2,61 - befriedigend - Huawei P8 lite
billiger.de Fazit: Die Bedienung des Huawei P8 lite gestaltet sich einfach, wobei man auch mit einem hohen Arbeitstempo rechnen kann. Weiterhin steht hier ein Speicherkartenschacht zur Verfügung, wahlweise hat man aber auch die Möglichkeit einer Dual-SIM-Funktion. Die Frontkamera macht ebenso einen guten Eindruck, der fest verbaute Akku stört jedoch.
Kompletten Testbericht von Computer Bild lesen
Vorteile
  • Einfache Bedienung
  • Hohes Arbeitstempo
  • Speicherkartenschacht
  • Dual-SIM möglich (nur ohne microSD)
  • Ordentliche Frontkamera
Nachteile
  • Fest verbauter Akku
Einzeltest (01.07.2015), Testnote 2,61 - befriedigend

Testnote Befriedigend - 2,60 - Huawei P8 Lite im Test: Die günstige Alternative zum P8
billiger.de Fazit: Das Huawei P8 Lite hat auf den ersten Blick eine ähnliche Vision wie das Huawei P8. Wesentliche Unterschiede fallen bei der Verarbeitung und bei den technischen Daten auf. Der Preis ist fast doppelt so niedrig wie vom großen Bruder. Das Lite Modell bietet viele Premium-Merkmale. Es sorgt mit einer 13 Megapixel-Kamera für scharfe Bilder und mit einem Achtkern-Prozessor für ein hohes Arbeitstempo. Weitere Pluspunkte sammeln das große Display und die leichte Bedienung des Smartphones. Die Akkulaufzeit bei intensiver Nutzung beträgt ca. 9,5 Stunden, was absolut in Ordnung ist. Also ein gutes Smartphone für kleines Geld!
Kompletten Testbericht von Computer Bild lesen
Vorteile
  • Einfache Bedienung, Hohes Arbeitstempo
  • Speicherkartenschacht, Dual-SIM möglich (nur ohne microSD)
  • Ordentliche Frontkamera
Nachteile
  • Fest verbauter Akku
Einzeltest (09.07.2015), Testnote Befriedigend - 2,60

Testnote 2,56 - Befriedigend - 20 Dual-SIM-Smartphones: Doppelt hält besser
billiger.de Fazit: Das Huawei P8 Lite Smartphone sieht schick aus und besticht durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Bildschirm ist 5 Zoll groß und löst in HD auf. Das Arbeitstempo ist ordentlich dank des hauseigenen Kirin-620-Prozessors und 2 GB RAM. Die Hauptkamera schießt mit 13 MP, allerdings wirken die Aufnahmen nicht sonderlich detailreich, dagegen erweist sich die Frontkamera als gut gelungen. Was die Dual-SIM-Funktion angeht, verfügt das Smartphone über einen MicroSIM-Slot und einen Hybrid-Steckplatz entweder für eine MicroSIM- oder MicroSD-Karte. Wer letztendlich ein schickes Smartphone sucht und nicht tief in die Tasche greifen will, ist beim Huawei P8 Lite an der richtigen Adresse.
Vorteile
  • Super preiswert
  • Schickes Design
  • Großer Bildschirm
  • Gute Performance
Nachteile
  • Schwache Hauptkamera
Platz 17 von 20 (14.05.2016), Testnote 2,56 - Befriedigend

Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 27.08.2017
Akku fest integriert. Gute Kamera. Schönes Handy!
Variante: Dual SIM gold

Das Handy Huawei P8 lite Dual SIM gold hat auf mediamarkt.de eine Wertung von 4,5/5 Sternen erzielt und wurde insgesamt 119 Mal bewertet.

Vorteile: Vorab wird von den Käufern erwähnt, dass das gute Preis/Leistungsverhältnis für sie einer der stärksten Kaufgründe war. Zum Handy selbst wird ausgesagt, dass dieses optisch sehr schön aussieht und aufgrund seines niedrigen Gewichts auch sehr gut in der Hand liegt. Außerdem soll es recht robust sein. Ein Nutzer schreibt diesbezüglich zum Beispiel, dass das Gerät einen Sturz auf Holzlaminat ohne Schäden überstanden hätte. Die Bedienung soll laut Angaben der Käufer auch nach kurzer Zeit verstanden und somit einfach sein. Des weiteren wird berichtet, dass sowohl die Qualität der Front als auch die der Hauptkamera sehr überzeugend sein soll. Obendrein wird die Akkulaufzeit als sehr lange beschrieben. Abschließend wird noch berichtet, dass der interne Speicher zwar recht klein, dafür aber mithilfe von SD-Karten erweitert werden kann.

Nachteile: Als nachteilig wird es allerdings bewertet, dass Funktionen wie beispielsweise dem Gyroskop von Seiten der Firmware deaktiviert sind. Außerdem soll es recht schade sein, dass dieses Gerät nicht über die Touch-ID verfügt. Darüber hinaus ist es auch schade, dass der Akku fest in das Gerät integriert wurde.

Fazit: Schönes Handy, welches angenehm leicht und trotzdem robust ist. Die Bedienung ist einfach und die Kamera macht schöne Bilder. Außerdem hält der Akku dabei sehr lange. Allerdings sind einige Funktionen leider nicht mit an Bord und auch der Akku kann nicht gewechselt werden. Daher vier Sterne.


am 22.05.2017
Gute Hardware, guter Preis
Variante: schwarz
Ich hatte über mehrere Jahre nur Smartphones von Samsung. Es wurden jedoch immer mehr Punkte, die mich an den Geräten störten.
Beispielsweise war da der, in meinen Augen, nicht mehr gerechtfertigte Preis.
Also habe ich mich auf dem Markt einmal umgeschaut und mich für das Huawei entschieden.
Zu aller erst war ich extrem skeptisch, wegen des fest verbauten beziehungsweise nicht wechselbaren Akkus. Meine bisherigen Samsunggeräte hatten diese Möglichkeit immer.
Nach längerer Überlegung habe ich dann aber beschlossen, es geht bestimmt auch ohne wechselbarem Akku. Hab den bei meinen vorherigen Handys auch nie gewechselt wie sich dann heraus gestellt hat.
Für mich persönlicher war ein weitere Pluspunkt bei dem Gerät, dass es nicht komplett mit Spielereien überladen war. Bei den Samsunggeräten war mir die Anzahl an Sensoren, Features, vorinstallierten Apps und so weiter schon fast zu viel. Vor allem weil ich die meisten Sachen doch nicht nutze.
Die Qualität der Kamera ist nicht überragend aber sie funktioniert und macht auch bei bescheidenen Lichtverhältnissen gar nicht mal so schlechte Bilder.
Das Huawei P8 lite ist eher vgleichbar mit der "Mini"-Serie von Samsung. Die Geräte laufen gut, sind allerdings von der Hardware etwas abgespeckter als der jeweilie Bruder. Sie liegen dennoch gut in der Hand vor allem weil sie nicht extrem leicht und auch nicht extrem rutschig sind. Besonders die Optik gefällt mir gut, da sie im ganzen etwas edler aussehen als Geräte der Konkurrenz. Von mir dennoch eine echte Kaufempfebhlung!

am 23.11.2016
Gutes Preis-Leistung-Verhältnis
Variante: Dual SIM schwarz
Ich habe mir das Huawei P8lite in schwarz vor circa einem halben Jahr bei Amazon bestellt. Die gute Kundenrezensionen, das schlanke Gehäuse, sowie der niedrige Preis erleichterten mir meine Kaufentscheidung. Die edel wirkende Originalverpackung enthält das Smartphone, Kopfhörer, Ladekabel, sowie eine Bedienungsanleitung.

Am meisten an diesem Smartphone gefällt mir das niedrige Gewicht (131g) und das schlanke Gehäuse, welche dafür sorgen, dass es angenehm in der Hand liegt. Ein weiterer positiver Aspekt des Produkt stellt für mich die 13 Megapixel Kamera dar, mit welcher sich wirklich schöne Bilder machen lassen. Die Frontkamera mit 5 Megapixel hat mich dagegen eher weniger überzeugt. Zur Prozessorleistung lässt sich sagen, dass das Ausführen von Anwendungen weitestgehend problemlos verläuft. Nach sechsmonatiger Nutzung dieses Produktes bin ich zudem mit der Akkuleistung vollkommen zufrieden, da auch mit der Nutzung mobiler Daten der Akku bis in die Abendstunden standhält. Dennoch ist es fragwürdig ob die Akkuleistung auch über längeren Zeitraum konstant bleibt. Etwas schade finde ich daher die Tatsache, dass sich der Akku nicht rausnehmen bzw. austauschen lässt. Für mich persönlich ist dies der größte Nachteil dieses Produktes. Die Lautsprecher verfügen über einen angenehmen Klang, dennoch lohnt es sich beim Abspielen von Musik Kopfhörer o.ä. zu nutzen. Ein weiterer negativer Aspekt stellt für mich die nicht sehr hohe Standfestigkeit gegenüber Stürzen dar. Mein Smartphone hat daher schon einige Risse im Display zu verzeichnen, was eine Schutzhülle umso empfehlenswerter macht. Sehr praktisch an diesem Produkt finde ich die Dual-Sim-Funktion, welche es einem ermöglicht Privates und Berufliches zu trennen.

Angesichts des Preises lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Smartphone trotz einiger vorhandener Mängel um ein leistungsstarkes und handliches Produkt handelt, welches zudem optisch recht schlicht, aber dennoch chic gehalten ist. Insgesamt verfügt es über ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis.

am 14.11.2016
Ich habe mehr erwartet
Variante: Dual SIM schwarz
Habe mir das P8lite als Ersatz gekauft, nachdem mein altes Sony kaputt gegangen ist. Daher sollte ein günstiges "Übergangshandy" her.

Das P8lite hat mich leider nicht überzeugen können. Mir war bewusst, dass das Handy günstig ist, weswegen ich nicht viele Erwartungen hatte. So war ich die ersten 2-3 Wochen auch relativ zufrieden.
Optisch hat es mir schon ganz gut gefallen, doch fand ich die Verarbeitung nicht sonderlich gut. Sie war nicht schlecht, aber sie machte auch keinen hochwertigen Eindruck auf mich.
Zudem war mir die Größe auch etwas zu groß. In der Hosentasche hat das Handy fast immer gestört. In der Hand lag es jedoch ganz gut.
Mit der Leistung des Handys war ich zu Anfang auch zufrieden, doch nach den ersten 2-3 Wochen begannen die ersten Probleme. So ist das Handy bei mehr Belastung plötzlich hängen geblieben. Man muss bedenken, dass Handy war neu von Amazon. Dass nach nur 3 Wochen derart Probleme auftreten, ist für mich sehr überraschend gewesen. So kam es sogar dazu, dass das Handy komplett ausging und nicht mehr startklar war. Es half nur ein Hard-Reset, um das Handy wieder zum Leben zu bringen.
Jedoch schickte ich es kurz darauf wieder zurück, da es nicht normal ist, wenn ein Handy so früh Probleme bereitet.

Das P8lite war mein erstes Handy von Huawei. Ich habe mir etwas mehr erhofft.

am 12.11.2016
Mein absolutes Traumsmartphone
Variante: gold
Ich hatte schon verschiedene Smartphones, überwiegend von Samsung, und war immer sehr unzufrieden mit diesen. Die Akkus sind schon nach wenigen Monaten extrem schnell leer gegangen, die Displays sind leicht gesplittert, die Smartphones wurden langsamer und langsamer... Die Liste setzt sich fort.

Daraufhin kaufte mein Mann mir zum Geburtstag vor einem Jahr das Huawei P8lite in gold (eigentlich nicht ganz meine Farbe, aber er dachte, er tut mir etwas Gutes ... zum Glück gibt es Handyhüllen :D).

Ich besitze das Handy nun also seit September 2015 und ich bin mehr als zufrieden. Nach ca. einem halben Jahr funktionierte plötzlich der Touch im unteren Drittel des Displays nicht mehr. Ich schickte es ein und bekam wenige Tage später mein geliebtes Smartphone heile wie eh und je zurück. Das war der einzige Zwischenfall, danach und auch davor ist nie etwas mit dem Handy gewesen. Der Akku hält den ganzen Tag und ich bin wirklich sehr viel am Smartphone. Die Apps funktionieren einwandfrei, schnell und ohne abzustürzen, und obwohl mir das Handy mittlerweile schon ein paar mal heruntergefallen ist, ist das Display noch ohne eine einzige Macke.

Ich bin mit meinem Huawei so zufrieden, wie noch nie mit einem Smartphone und empfehle allen meinen Freunden die Marke gerne weiter.

am 08.11.2016
Viel Spaß für wenig Geld
Variante: Dual SIM schwarz
Das Huawei P8 Lite lässt sich ganz einfach beschreiben: Eine asiatische Nachmache der global Player im Bereich Smartphone. Aber trotzdem mit guter Technik und schön verpackt.
Es sicher und gut verpackt in einer ansehnlichen, stilvollen Verpackung mit goldenem Schriftzug. Verarbeitungstechnisch weißt es keinerlei Mängel auf, jedoch merkt man, dass es keine sehr hohe Verarbeitung hat. Bei leichtem Biegen hört man öfters leise knack Geräusche und das gesamte Handy besteht aus Plastik. Aber unter 300€ findet man wohl auch nichts, was besser verarbeitet ist. Leistungstechnisch kann es auch mit seinen teuren Konkurrenten aufnehmen, läuft jedoch schneller mal heiß (in keinem gefährlichen Bereich) und hängt sich nach etwa einem Jahr Benutzung auch hin und wieder mal auf. Trotz alle dem laufen auch anspruchsvollere Apps reibungslos. Auch Ladezeiten und Akkulaufzeiten liegen im durchschnittlichen Bereich.
Abschließend kann ich nach etwa einem Jahr gebrauch sagen, dass durchaus auch mit teuren Handys mithalten kann. Die Dual Sim funktioniert einwandfrei, jedoch kann man nur über einen Slot LTE empfangen. Es übersteht auch den ein oder anderen Sturz und macht Designtechnisches einiges her! Das Handy ist in allen Bereichen zu empfehlen und ungeschlagen in diesem Preisniveau. Nicht unbegründet war dieses Modell der Durchbruch von Huawei.

am 20.09.2016
Handy mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Variante: schwarz
Ich gebe diesem Handy 4 von 5 Sternen. Ich besitze es mittlerweile seit fast einem Jahr.

Performance: Das Handy ist definitiv schnell genug für mich. Menüs laufen flüssig, auch Apps geben dem Handy keine Probleme. Nur bei anspruchsvollen Spielen merkt man, dass die Performance des Huawei P8lite begrenzt ist. Ich spiele aber nicht viel mit dem Handy, und simple Puzzlespiele laufen immer flüssig. Meiner Meinung nach kann man für diesen Preis nicht erwarten, dass auch anspruchsvolle Spiele flüssig laufen.

Betriebssystem: Das P8lite läuft auf Android 6. Soweit ich weiß ist ein Upgrade auf Android 7 nicht geplant, dafür müsste man sich wahrscheinlich das P9 zulegen. Das Betriebssystem erinnert mich an eine Mischung aus Android und iOS: Den App-Drawer gibt es beim P8lite nicht. Einerseits macht dies den Umstieg von iOS auf Android bestimmt leichter, mir gefällt aber der App-Drawer besser.

Batterie: Die Batterie hält sehr lange. Bei normalem Betrieb ohne viel Videos gucken oder spielen hält das p8lite etwa zwei bis drei Tage. Das P8lite hat außerdem den sogenannten "Ultra-Akkusparmodus". Dabei werden fast alle Funktionen des Handys abgeschaltet, und man kann nur noch telefonieren und SMS schreiben und empfangen. Mit diesem Modus hat mein P8lite ohne Probleme eine 7-Tage-Wanderung durchgehalten, ohne aufgeladen zu werden.

Fazit: Das P8lite hat meiner Meinung nach eins der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse aller Handys. Wenn sie Ihr Handy nicht zum Spielen benutzen, sollte das P8lite fast keine Wünsche bei Ihnen offen lassen. Ich ziehe einen Stern für den fehlenden App-Drawer ab. Sonst ein Top-Handy.

am 30.08.2016
Vermeintlich "lite", jedoch auf hohem Niveau
Variante: Dual SIM gold
Die Nutzer auf Amazon beschreiben das Gerät von Huawei als ein "lite" Produkt auf hohem Niveau. Insgesamt äußerten sich bereits 889 Kunden zu dem P8lite und bewerteten es im Durchschnitt mit 3,9/5 Sternen.

Das Huawei P8 lite werde in einem hochwertigen Karton geliefert. Das Gerät sei unglaublich flach, habe leicht abgerundete Kanten und einen edel anmutenden Rahmen aus Aluminiumrahmen. Auf der Rückseite sei es leicht mattiert und die Kunden empfinden die Haptik als sehr sicher und griffig.

Das 5" große Display löst mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln auf (entspricht HD). Das Panel habe den Nutzerbeschreibungen nach einen tollen Farbverlauf, der an den Rändern nicht abfalle. Zudem sei der Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung relativ gut ablesbar. Es spiegele so gut wie gar nicht und sei zudem aus allen Blickwinkeln gut ablesbar.

Der fest verbaute Akku hat eine Kapazität von 2.200mAh. Die sich selbst als normale Nutzer beschreibenden Kunden kommen mit dieser Leistung auf eine Nutzungsdauer von ca. 1,5 Tagen. Auch bei intensiverer Benutzung werden das Gerät nicht unangenehm warm.

Die Hauptkamera des P8 lite besitzt eine Auflösung von 13 MP, die Frontkamera 5 MP. Die Bild- und Videoqualität sei hervorragend. Farben wirken brillant und die Sättigung überzeugt. Selbst schnelle Videoaufnahmen werden qualitativ hochwertig aufgezeichnet. Insgesamt gefällt den Kunden die Kamera.

Das P8 lite von Huawei ist ein gutes Smartphone zu einem anständigen Preis - das kommt bei den Nutzern gut an. Huawei muss sich längst nichtmehr hinter Samsung & co. verstecken und bietet echte Alternativen an. Wer als auf der suche nach einem guten Smartphone im unteren Preissegment ist, sollte sich das P8 lite genauer ansehen.

5/5

am 04.08.2016
leider eine Enttäuschung
Variante: Dual SIM gold
Als mein altes Sony Xperia Z3 Compact einen Displaybruch erlitt, musste eine günstige Alternative her. Nach ein paar Recherchen im Internet, entschied ich mich für das P8lite, weil es von der Preis-Leistung ein Gutes sein sollte. So kaufte ich das Handy bei Amazon und erhielt es ein paar Tage später.

So, zu nächst kann ich zur Optik/Design sagen, dass es schlicht ist. Das Handy ist kein Hingucker, aber sieht auch nicht schlecht aus. Ich persönlich finde das Handy nicht sehr handlich. Mir ist das Handy leider etwas zu groß, da ich auch an das Z3 Compact gewöhnt bin. Daher hatte ich besonders am Anfang das Problem, dass ich das Handy nicht so gut in einer Hand halten konnte.
Ich besitze das Handy jetzt drei Wochen und nutze sehr viel Whatsapp. Ich muss zugeben, ich habe wirklich Probleme mit der Tastatur des Handys. So brauche ich, obwohl ich das Handy nun eine Zeit habe, ziemlich lange zum tippen. Auch das ist für mich ein Beweis, dass das Handy nicht gerade handlich ist.
Des weiteren hatte ich bereits auch die ersten "schlimmeren" Probleme mit diesem Handy: Nachdem ich das Handy an das Ladegerät angeschlossen habe und nach ca. einer halben Stunde wieder dran wollte, hat sich das Handy komplett aufgehangen. Leider funktionierte kein Neustart, sodass ich nur noch den "Hard-Reset" durchführen konnte. Zum Glück funktionierte dies nach einer Zeit. Doch die Tatsache, dass sich das Handy so schnell aufhängt, trotz des neuen Zustandes, hat mich schon etwas empört. So merke ich zwischendurch auch, dass das Handy bei mehr Belastung nicht mehr so flüssig arbeitet und extrem heiß wird.
Wenn man bedenkt, dass das Handy nur 180 EUR gekostet hat, muss man auch damit rechnen, dass es nicht sonderlich gut ist. Doch habe ich ehrlich gesagt etwas mehr erwartet. Ich werde es wieder zurücksenden, da ich mit diesem Gerät bisher nur Probleme hatte.

am 03.08.2016
Top zufrieden
Variante: schwarz
Ich habe das Handy vor einem halben Jahr bei Media Markt gekauft und bin damit top zufrieden. Es hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.Für den Preis kann man nicht meckern! Huawei hat mit dem P8 Lite meiner Meinung nach eines der schönsten Geräte in dieser Preisklasse auf den Markt gebracht.

Mein erster Eindruck war das, dass Handy sehr gut in der Hand liegt und kann auf Grund seines 5 Zoll Displays auch wunderbar einhändig bedient werden. Das Handy hat eine normale Größe. Es hat ein flaches Gehäuse und hat ein sehr schönes Design, sowie eine gute Farbwiedergabe des Displays.
Die Rückseite der Kamera löst mit 13 Megapixel auf. Die Frontkamera hat hingegen 5 Megapixel. Der Bildschirm bietet hohe Kontraste und auch leuchtende und kräftige Farben. Man kann zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen. Es bietet Platz für eine Micro-Sim, oder die Nano-Sim als auch für die Micro-SD-Karte für die Speichererweiterung. Leider hängt das Huawei ab und an mal, sonst ist das Handy sehr gut zu bedienen.
Das einzig schlechte ist das, dass Akku fest verbaut ist und man dann nicht indirekt das Handy an und ausschalten kann wenn es hängt. Das Akku hält maximal ein Tag.

Ich kann das Huawei P8 Lite nur weiter empfehlen! :-)

Bewertungen ausblenden
Nach oben