TomTom Start 42

EU
EU
EU
EU
EU
EU
Produkt merken
Produkt vergleichen
49 Angebote ab 98,98 € - 157,01 € (7 von 49)
Filter
Zahlungsarten
Visa (42)
Eurocard/Mastercard (42)
American Express (28)
Barnachnahme (9)
Vorkasse (37)
Rechnung (37)
Lastschrift (30)
Finanzkauf (27)
PayPal (37)
Giropay (13)
Sofortüberweisung (34)
Barzahlen (10)
Amazon Payments (11)
Andere (8)

Billigster Preis inkl. Versand
98,98 * ab 0,00 € Versand 98,98 € Gesamt
53 Shop-Bewertungen
Shop-Info

99,00 * ab 4,50 € Versand 103,50 € Gesamt
4887 Shop-Bewertungen
Shop-Info
2 weitere Angebote anzeigen

99,00 * ab 6,99 € Versand 105,99 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen

99,70 * (99.70 € / Stück) ab 0,00 € Versand 99,70 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen

99,90 * ab 0,00 € Versand 99,90 € Gesamt
613 Shop-Bewertungen
Shop-Info

101,10 * ab 0,00 € Versand 101,10 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen TECHNIKdirekt
Preis nur gültig mit Gutschein: 8RPG818
Ihr Gutscheincode: 8RPG818

Gutschein einlösen und nur 101,10 € zahlen.

8RPG818 (8% Rabatt / nur für Mitglieder / gültig bis 30.08.)

Shop-Info
9 weitere Angebote anzeigen

101,98 * ab 3,99 € Versand 105,97 € Gesamt
1013 Shop-Bewertungen
Shop-Info

Produktinformationen
zu TomTom Start 42
Allgemein
Marke
TomTom
Produktlinie
TomTom Start
Abmessungen
Breite
12.5 cm
Höhe
8.3 cm
Tiefe
2.4 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
1 h
Akkutyp
Lithium-Ionen Akku
Ausstattung
Kartenmaterial Nordeuropa & Skandinavien
Dänemark, Finnland, Irland, Norwegen, Schweden
Kartenmaterial Osteuropa
Griechenland, Kroatien, Russland, Türkei
Display
Display-Auflösung
480 x 272 Pixel
Display-Diagonale
4.3"
Display-Typ
Touchscreen
Eignung
Anwendungsbereich
Kfz
Energiemerkmale
Stromversorgung
Batterie, Zigarettenanzünder
Funktionalitäten
Features
kostenlose Updates
GPS-Funktionen
Fahrspur-Assistent
Gewicht
Gewicht
167 g
Konnektivität
Anschlüsse
USB
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Halterung, Kabel
Speicher
Speicherkapazität
8 GB
Speicherkartentyp
microSD
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 13 Bewertungen
Gesamtnote1,5gut
Wir haben 0 Testberichte und 13 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 23.03.2017
Großes Kartenmaterial
Variante: EU

Auf Amazon haben bisher 126 Personen, nach dem Kauf, ihre Meinungen zu diesem Produkt öffentlich gemacht. Dabei fällt auf, dass fast die Mehrheit mit 55 Personen fünf Bewertungspunkte vergeben hat. 32 weitere Käufer haben vier Sterne, 12 Personen drei Sterne, 13 Nutzer zwei Sterne und 14 Käufe nur einen einzigen Bewertungspunkt vergeben. Damit kommt das Produkt auf eine durchschnittliche Bewertung von 3,8 Sternen.
Als Vorteil wird die Anzeige von Radarkameras hervorgehoben. So wisse man im Voraus wo welcher Blitzer steht. Das große Kartenmaterial beinhaltet alle Länder in Europa und einige weitere nicht europäische Länder, sodass man das Gerät in 48 Ländern verwenden kann, um sich zurecht zu finden.
Zudem kann man die Bildschirmhelligkeit nach Belieben einstellen, sodass man tags und nachts die Anzeige auf dem Display deutlich erkennen kann. Zudem kann man bei der Anzeige zwischen 2D und 3D auswählen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich Alternativrouten anzeigen lassen, um sich die Beste auszusuchen.

Als Nachteil listen die unzufriedenen Kunden die Batterielaufzeit auf. Die Batterie würde am Anfang mit einer vollen Aufladung mehrere Stunden ausreichen. Jedoch nehme die Effektivität des Akkus im Laufe der Zeit enorm ab.

Fazit:
Ein gutes Produkt mit einem schwachen Akku. Insgesamt gibt es von mir vier Sterne.


am 22.03.2017
Gutes Gerät, langsamer Touchscreen
Variante: EU

Das TomTom Start 42 EU ist im Auto meiner Freundin anzutreffen, wo es schon lange Zeit gute Dienste leistet. Wenn man viel mit dem Auto fährt ist vorallem eine gute Navigation, als auch klare Ansagen sehr wichtig, um die Sicherheit zu gewährleisten. Meiner Meinung nach macht das das Navi perfekt.

Der Aufbau des Navis war nach der schnellen Lieferung kein Problem. Innerhalb von Minuten ist es im Auto befestigt. Das Navi wirkt zwar von der Qualität her nicht unglaublich gut, dafür überzeugt es durch ein schönes Design, sowie in der Technik.

Die Navigation des Navis funktioniert absolut einwandfrei. Es gab noch keine Situation in dem wir mit dem Navi nicht am Ziel angekommen wären. Auch die Menüs sind sehr übersichtlich gestaltet und man findet sich schnell zurecht.

Ein großer Nachteil ist eigentlich nur der Touchscreen. Dieser ist nicht mehr ganz zeitgemäß und er hängt oft nach oder erfasst Fingrdrücke gar nicht. Das ist natürlich vorallem bei der Zieleingabe sehr nervig.

Fazit:
Abgesehen vom nicht sehr guten Touchscreen und seiner nicht ganz so tollen Verarbeitung bietet das Navi viele nützliche Funktionen, die man fürs tägliche Fahren gebrauchen kann. Die Navigation funktioniert problemlos und die Route wird schnell berechnet.


am 22.03.2017
Schönes Navigationsgerät auch für Einsteiger
Variante: EU

Ich besitze dieses Navigationsgerät seit mehreren Monaten und habe es schon bei einigen langen Fahrten mit dem Auto benutzt. Meiner Meinung nach ist das TomTom Start 42 EU sehr einfach zu bedienen und somit auch für Einsteiger geeignet.

Die Bedienung über das Touchpad funktioniert bei mir präzise und zuverlässig. Auch das schlichte Design des Geräts gefällt mir sehr gut, da es optisch gut im Auto aussieht. Der Saugnapf hält ebenfalls gut an der Scheibe, so dass es während der Fahrt nicht herunterfällt. Das ist mir bei einem älteren Navigon-Gerät öfter mal passiert, was mich immer sehr geärgert hat.

Auch die Sprachausgabe finde ich sehr angenehm. Die Lautstärke lässt sich prima anpassen und die Kommandos sind klar und deutlich zu verstehen. Das Kartenmaterial kann praktischerweise Zuhause am Computer aktualisiert werden. Dieses finde ich klasse, da es auf Anhieb sehr einfach funktioniert hat - genau so soll es meiner Meinung nach sein. Auch die automatische Stauerkennung ist sehr praktisch und hat mir bereits einiges an Zeit erspart. Über die Möglichkeit eine Alternative Route zu finden habe ich auch bereits einen Unfall auf Autobahn umfahren können.

Das TomTom Start 42 EU kann ich an dieser Stelle nur positiv mit 5 Sternen bewerten, da es mich bislang immer sicher, schnell und zuverlässig an mein Reiseziel geführt hat. Der Preis von knapp 100 Euro geht für mich vollkommen in Ordnung in ich kann dieses Navi bedenkenlos weiterempfehlen.


am 21.03.2017
Mit diesem TomTom kommt man immer gut an
Variante: EU

Nachdem unser altes Navi den Geist aufgab haben wir uns wieder ein TomTom Navigationsgerät gekauft, denn auch mit dem alten waren wir sehr zufrieden.
Im Gegensatz zu unserem alten TomTom wird hier versprochen, dass es ein Leben lang kostenlose Karten-Updates gibt, was natürlich super ist, da sich ja ständig etwas ändert. Die Akkulaufzeit beträgt 2 Stunden. Es kann im Zigarettenanzünder oder per Stromnetz aufgeladen werden. Beide Anschlüsse sind bei dem Navi dabei, genau wie ein Halter für die Windschutzscheibe. Das Navi ist 4,3 Zoll groß und wiegt 167g. Es verfügt über einen USB bzw. einen USB 2.0 Anschluss mit dem man aus dem Internet die neuen Karten-Updates ziehen kann. Die Menüführung im LCD-Bildschirm ist leicht zu verstehen und mit der Touchfunktion zu bedienen. Die Display-Auflösung beträgt 480 x 272 Pixel. Zusätzlich gibt es einen Fahrspur-Assistenten und einen Geschwindigkeits-Assistenten. Was mir schon manches Knöllchen erspart hat. Man bekommt das Navi für ca. 100 Euro, was ein sehr guter Preis für ein so gutes und hochwertiges Gerät ist. Ich kann es sehr gut weiterempfehlen, weil es mich bisher immer gut geleitet hat. Daher vergebe ich klare 5 Sterne für das TomTom Start 42EU!


am 19.03.2017
Gut & Günstig
Variante: EU

Auf Amazon findet man zu diesem Produkt 125 Kundenrezensionen welche durchschnittlich mit 3,8 von 5 möglichen Sternen bewertet wurden.
Auf 55 Rezensionen die 5 Sterne erhielten, folgen 14 Rezensionen die nur einen Stern erhielten.

Vorteile:

Die meisten Kunden auf Amazon berichten, dass das TomTom Start 42 EU schon beim auspacken, einen sehr edlen und hochwertigen Eindruck vermittelte.
Die Verarbeitung des Gerätes wird von den meisten Kunden auf Amazon als gut bis sehr gut beschrieben.
Die ersten Handhabungen mit dem Gerät sollen sich ganz einfach und angenehm gestalten.
Das Navi startet und lädt erstmal alle Karten, was aber nicht lange dauert. So beschreibt es ein Kunde in seiner Rezension auf Amazon.
Das Menü sei einfach zu bedienen und äußerst verständlich. Zudem soll man in den erweiterten Einstellungsmöglichkeiten, enorm viele Möglichkeiten haben, das Gerät auf sich anzupassen.
Das Display soll sehr gut reagieren und selbst mit Handschuhen bedienbar sein.
Selbst die Stimme des Ansagers kann man bei dem TomTom Start 42 EU ändern. Der Kunde hat die Auswahl zwischen einer männlichen und einer weiblichen Stimme. Was einige Kunden durchaus überraschte.
Beide Stimmen werden laut übereinstimmenden Kundenrezensionen auf Amazon als sehr angenehm beschrieben.
Das Navigationsgerät soll eine gute Performance abgeben.
Die Routen sollen zuverlässig berechnet werden und am Rand des Gerätes soll man zusätzlich noch wichtige Informationen wie z.B verbleibende Kilometer, Uhrzeit und die geschätzte Ankunftszeit finden.
Die Akkulaufzeit soll sich auf gute 2 Stunden belaufen.

Nachteile:

Das Display soll zwar leicht und zuverlässig bedienbar sein dennoch berichten einige Kunden, dass das Display ab und zu mal etwas langsam reagiere.

Fazit:

Für den durchaus niedrigen Preis bekommt man mit dem TomTom Start 42 EU ein sehr zuverlässiges und schönes Navigationsgerät welches sich äußerst leicht bedienen lässt.
Zudem ist das Preis/Leistungs-Verhältniss des TomTom Start 42 EU sehr lobenswert!


am 19.03.2017
Tolles Navigationsgerät
Variante: EU

Bei diesem Navi aus dem Hause TomTom handelt es sich meiner Meinung nach um ein tolles Gerät für Einsteiger.

Im Rahmen dieses Angebots habe ich das Navigationsgerät mit den Karten für ganz Europa erhalten. Das finde ich sehr praktisch, jedoch bin ich aktuell sehr selten im Ausland, so dass eigentlich am meisten die deutsche Karte zum Einsatz kommt. Das Gerät fühlt sich sehr hochwertig an, wenn ich es in die Hand nehme. Während des Fahrens stecke ich es allerdings einfach in die KFZ-Halterung. Diese Autohalterung hält bei mir sehr zuverlässig, so dass es überhaupt nichts zu meckern gibt.

Ebenfalls sehr gut finde ich das Bedienen über die Touch-Oberfläche. Das funktioniert bei mir einwandfrei und ziemlich präzise. Nur ganz selten passiert es mal, dass der falsche Buchstabe gewählt wird. Ich hatte mal ein älteres Gerät von Navigon, da war die Bedienung die reinste Katastrophe.

Auch die Anzeige während der Navigation gefällt mir sehr gut. Meiner Meinung nach kann man sich entweder sehr viele Details anzeigen lassen, wenn man das mag oder aber auch vieles ausblenden. Ich finde es immer ganz gut, wenn ich mich beim fahren auf das Wesentliche beschränke und schalte daher vieles ab. Auch die Sprachausgabe ist sehr gelungen und selbst nach längeren Fahrten nervt mich die Stimme nicht.

Meiner Meinung nach handelt es sich beim Start 42 EU um ein gutes Einstiegsgerät für Navigationssysteme. Der Preis ist absolut angemessen und das Gerät funktioniert absolut zuverlässig. Ich vergebe 5 Sterne als Bewertung.


am 16.03.2017
Gutes Navigationssystem
Variante: EU

Auf der Seite des Onlineshops Amazon gibt es 124 Bewertungen, die dem Gerät durchschnittlich dabei 3,8 von 5 erreichbaren Sternen vergeben.

Positiv:

Die Berechnung einer Route durch das Gerät soll sehr schnell verlaufen und lange warten sollen, muss man hier wohl nicht. Während das Navigationssystem aktiv genutzt wird, wir das Fahrzeug als Dreieck angezeigt, wobei die Ortung des Gerätes selbst sehr genau geschieht.
Das Gerät weist frühzeitig auf nutzbaren Ausfahren hin, was anscheinend sehr nützlich ist. Des Weiteren soll auch ein Spurassistent vorhanden sein, der auf Mehrspurbahnen, das Fahren an sich deutlich leichter machen soll.
Uhrzeit, verbleibende Kilometer und einige weiteren nützliche Informationen soll das Gerät außerdem anzeigen, was die Rezensenten als positiv hervorheben. Das Display des Gerätes reagiere auf physischen Druck, wodurch es scheinbar auch mit Handschuhen sich bedienen lässt.
An der Scheibe wird das Gerät mit einem Saunapf angebracht, was, wie die Nutzer schildern, so eigentlich ganz gut halten soll. Die Verarbeitung des Gerätes soll ziemlich gut sein. Die Menüführung sei übersichtlich und gut zu verstehen.

Negativ:

Nicht immer soll die Bedienung durch das Display optimal erfolgen können, weil es gelegentlich bei einigen Nutzern Aussetzer geben soll. Die Akkulaufzeit des Gerätes hätte besser sein können.
Aus einigen Bewertungen auf Amazon geht hervor, dass das Gerät hinsichtlich der Karten noch Schwächen aufweisen soll.

Fazit:

Insgesamt ist das Gerät akzeptabel und auf jeden Fall zu gebrauchen. Um ein perfektes Geräte, ohne Probleme, handle es sich hierbei aber nicht.


am 15.03.2017
Großer Fundus an Routen! Preis/Leistung!
Variante: EU

Auf Saturn.de wird dieses Navigationssystem aus dem Hause TomTom mit durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen bei fünf Kundenrezensionen bewertet. Im Folgenden möchte ich sowohl die positiven als auch negativen Aspekte der Käufer erläutern.

Was positiv von einem Nutzer hervorgehoben wird, ist die große Auswahl an Routen. Außerdem berichtet er, soll die Sprache und die Navigation im allgemeinen sehr klar und verständlich sein. Ein weiterer Nutzer hebt positiv hervor, dass das Gerät schön klein und transportabel ist. Außerdem hat er das Gerät bereits auf einigen Strecken getestet und berichtet, dass er immer super angekommen ist. Von einem weiteren Nutzer wird zudem das gute Preis/Leistungsverhältnis und die vielen Extras dieses Navigationssystems gelobt.

Eher negativ wird hervorgehoben, dass die Verkehrsmeldungen bei diesem Gerät nicht immer aktuell sind. Ebenfalls wird gesagt, dass das Navi teilweise grundlos neue Routen während der Fahrt berechnet. Diesbezüglich wird außerdem gesagt, dass das Navi etwas länger benötigen soll, um eine Route zu berechnen. Zudem wird von einem Nutzer berichtet, dass das Display seiner Meinung nach etwas langsam auf die Befehle des Nutzer reagiert. Zu guter Letzt wird berichtet, dass man um das Gerät in die Scheibenhalterung zu bekommen, relativ viel Druck auf den Display ausüben muss, wodurch komische Verfärbungen entstehen sollen.

Fazit: Das Navi verfügt über einen großen Fundus an Routen und ist zudem klar und deutlich zu verstehen. Dadurch bringt es einen immer zum gewünschten Ziel. Unter Berücksichtigung des Preis/Leistungsverhältnisses, vergebe ich vier Sterne.


am 23.02.2017
Guter Allrounder ohne größere Mängel
Variante: EU

Das TomTom Start 42 wurde bei Amazon bislang 117 mal mit durchschnittlich 3.8 von 5 Sternen bewertet. Im Folgenden werden sowohl die positiven als auch negativen Kundenmeinungen zusammengefasst.

Vor der Inbetriebnahme sollte man laut Herstellerangaben das Navigationsgerät mit einem PC verbunden, um aktuelle Kartenupdates herunterladen zu können. Dies funktioniert laut einstimmigen Kundenmeinungen problemlos und kinderleicht, dauert jedoch bis zu einer Stunde. Ein großer Vorteil sei die intuitiv zu bedienende Menüführung, die es selbst älteren und technisch nicht affinen Menschen erlaubt, Einstellungen zu speichern beziehungsweise Routen zu starten. Ein weiterer positiver Aspekt sind außerdem die klar verständlichen Stimmenansagen, welche nach eigenen Präferenzen eingestellt werden können. Die Standortberechnung und die Routenführung während der Fahrt passiert in Sekundenbruchteilen, was definitiv die wichtigste Eigenschaft eines Navigationssystems ist.
Lediglich die Reaktionszeit des Touchscreens wurde von einigen Käufern bemängelt.

Positiv:
-Problemloser Download von Kartenupdates
-Intuitive Menüführung
-Gute Stimmenansagen
-Schnelle Standortberechnung

Negativ:
-Touchscreen reagiert langsam

Alles in allem scheint das TomTom Start 42 ein sehr gutes Navigationsgerät für Menschen zu sein, welche nur in Europa unterwegs sind.


am 01.12.2016
Leichte Bedienung, immer aktuell
Variante: EU

Ich musste mir sonst immer das Navigationssystem meiner Eltern leihen, wenn ich größere, unbekannte Strecken fuhr, bis sie mir ein Navigationssystem zu Weihnachten geschenkt haben. Es ist genau das gleiche Modell, Tom Tom Start 42 EU, worüber ich sehr froh war, denn ich kannte mich ja schon bestens mit der Bedienung aus.

Ich bin privat viel unterwegs, meistens in Deutschland, selten im Ausland. Die meisten Strecken fahre ich dann mit Auto, da mir Bahn & Bus zu teuer sind.
Mir ist bei einem Navigationssystem also nur wichtig, dass ich dort ankomme, wo ich hin will. Weitere Funktionen muss es nicht für mich haben.

Preis:
Da ich das Navigationssystem geschenkt bekommen habe, kann ich den Preis nicht genau sagen. Im Internet bekommt man das Navi jedenfalls schon für 100€.

Lieferumfang:
Mit dabei ist ein Kabel für den Zigarettenanzünder und ein Ladekabel für die Steckdose. Dazu noch eine Halterung für die Scheibe im Auto und selbstverständlich die Anleitung in mehreren Sprachen.

Bedienung:
Ich kannte das Navigationssystem ja bereits und wusste genau, wie ich es zu bedienen habe. Der Bildschirm ist mit 4,3 Zoll zwar recht klein, aber man kann alles erkennen. Die Auflösung ist gut und man kann auch einiges individuell einstellen (z.B. Stimme, Pfeil etc.).
Gut finde ich, dass man die neuen Karten im Internet ganz einfach auf das Navigationssystem laden kann. Selbst ich als Frau bekomme das sehr gut hin.
Die Nachtfunktion finde ich ebenfalls sehr praktisch. So wird man in der Dunkelheit nicht von der Helligkeit des Navis geblendet.

Ergebnis:
Ich fahre mit dem TomTom-Navi schon fast ein Jahr und bisher hat es mich immer wieder zu meinem Ziel gebracht. Ich bin daher sehr zufrieden und würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.


Bewertungen ausblenden
Nach oben