Samsung Galaxy J5 (2016)

Duos weiß
Duos weiß
Duos weiß
Duos weiß
Duos weiß
Produkt merken
Produkt vergleichen
33 Angebote ab 165,00 € - 330,32 € (7 von 33)
sofort lieferbar (24)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (24)
Zahlungsarten
Visa (33)
Eurocard/Mastercard (33)
American Express (6)
Vorkasse (6)
Rechnung (33)
Lastschrift (33)
Finanzkauf (6)
PayPal (6)
Sofortüberweisung (6)
Barzahlen (6)
Andere (6)
Sortieren nach:

Duos weiß
Billigster Preis inkl. Versand
165,00 * (165.00 € / Stück) ab 0,00 € Versand 165,00 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Duos weiß
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info
3 weitere Angebote anzeigen

Duos gold
169,90 * (169.90 € / Stück) ab 0,00 € Versand 169,90 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Duos gold
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info
5 weitere Angebote anzeigen

Duos weiß
177,95 * ab 0,00 € Versand 177,95 € Gesamt
4743 Shop-Bewertungen
Duos weiß
Lieferzeit: Auf Lager
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

gold
179,95 * ab 0,00 € Versand 179,95 € Gesamt
4743 Shop-Bewertungen
gold
Lieferzeit: Auf Lager
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info
2 weitere Angebote anzeigen

Duos gold
179,95 * ab 0,00 € Versand 179,95 € Gesamt
4743 Shop-Bewertungen
Duos gold
Lieferzeit: Auf Lager
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen

gold
182,07 * (182.07 € / Stück) ab 0,00 € Versand 182,07 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
gold
Lieferzeit: Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
Shop-Info

Duos gold
190,45 * (190.45 € / Stück) ab 0,00 € Versand 190,45 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Duos gold
Lieferzeit: Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
Shop-Info
3 weitere Angebote anzeigen

Produktbeschreibung zu Samsung Galaxy J5 (2016)

Das Samsung Galaxy J5 (2016) ist das überarbeitete Nachfolgemodell des beliebten Einsteiger-Smartphones J5 und kommt unter anderem mit der aktuellen Android-Version 6.0 Marshmallow daher.

Schickes Einsteiger-Smartphone mit Super-AMOLED Display

Für ein Smartphone der Einsteigerklasse hat Samsung dem Galaxy J5 (2016) eine durchaus vielversprechende Ausstattung spendiert und es auch rein optisch deutlich aufgewertet. So verfügt der schicke 5,2 Zoll-Androide mit einem umlaufenden Aluminiumrahmen und angenehm abgerundeten Gehäusekanten im Vergleich zum Vorgänger nunmehr über ein Super-AMOLED-Display mit einer HD-Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten. Dieses Display kann mit hohen Schwarzwerten und Kontrasten sowie mit leuchtenden Farben und einer erstklassigen Blickwinkelstabilität überzeugen.

Nachgelegt haben die Koreaner auch bei der Hardwareausstattung, denn nunmehr kommt ein flotterer 1,2 GHz-Vierkernprozessor von Qualcomm zum Einsatz, der Arbeitsspeicher wurde um ein halbes auf 2 Gigabyte erhöht. Die 13-Megapixel-Hauptkamera konnte in Tests bereits mit einer durchaus überzeugenden Bildqualität aufwarten, bei schlechteren Lichtverhältnissen wird diese von einem LED-Blitz unterstützt. Selfie-Freunden steht an der Frontseite eine zweite Kamera mit 5 Megapixeln und separatem LED-Blitz zur Verfügung.

Das Samsung Galaxy J5 (2016) verfügt über WLAN, NFC und Bluetooth und kann zudem in schnellen LTE-Datennetzen funken. Vorbildlich sind der wechselbare Akku und der erweiterbare Gerätespeicher, der mit einer microSD-Karte von 16 auf bis zu 128 GB nachgerüstet werden kann. Das elegante Einsteiger-Smartphone ist in den Farbvarianten Schwarz, Weiß und Gold erhältlich, außerdem stellt Samsung das Galaxy J5 (2016) auch all sog. Duos-Varianten für die parallele Nutzung zweier Sim-Karten gleichzeitig zur Verfügung.

Produktinformationen
zu Samsung Galaxy J5 (2016)
Allgemein
Marke
Samsung
Produktlinie
Samsung Galaxy J
Produkttyp
Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Abmessungen
Breite
7.2 cm
Höhe
14.6 cm
Tiefe
0.8 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
3100 mAh
Audio/Video
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
Ausstattung
Netzteil
Stromversorgung über USB
Bauform
Bauform
Barren
Eingabe per
Touchscreen
Display
Display Diagonale
5,0 bis 5,2 Zoll
Display-Auflösung
1280 x 720 Pixel
Display-Diagonale
5.2"
Funktionalitäten
Features
Videotelefonie, aufladen über USB
Integrierte Komponenten
2. Kamera, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), MP3-Player, Video-Aufnahme
Konnektivität
Anschlüsse
Kopfhöreranschluss, USB 2.0
Datenübertragung
GSM, LTE, NFC, WCDMA, WLAN-n, Wi-Fi Direct
Drahtlose Schnittstellen
ANT+, NFC, WLAN
Frequenzband
Quadband
Leistungsmerkmale
Anzahl Prozessorkerne
4
Prozessortaktfrequenz
1.2 GHz
Medien & Formate
Dateiformate
AAC, AMR, MIDI, MP3, WAV, WMA
Videoformate
3GP, AVI, M4V, MP4, WMV
Optik
Auflösung Frontkamera
5 MP
Frontkamera Auflösung
5 MP
Kamera Auflösung
13 MP
Kameraauflösung
13 MP
Software
Betriebssystemfamilie
Android
Speicher
Arbeitsspeicher
2 GB
Integr. Speicher
16 GB
Integrierter Speicher
16 GB
Speicherkartentyp
microSD
Testberichte
Testergebnisse
gut
Testjahr
2016
Zeit
Gesprächszeit
1260 min
billiger.de Gesamtnote
5 Testberichte und 27 Bewertungen
Gesamtnote1,8gut
Wir haben 5 Testberichte und 27 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,8 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 5 Testberichte zu Samsung Galaxy J5 (2016) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 78%.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
Testnote Gut - 395 von 500 Punkten - Schnäppchen oder Schrott: Günstige Marken-Smartphones
billiger.de Fazit: Mit dem günstigen Galaxy J5 bietet Samsung ein durchaus gelungenes Smartphone in der unteren Preisklasse an. Schon auf den ersten Blick macht das Einsteiger-Samsung mit seinem schick aussehenden und erstklassig verarbeiteten Metallgehäuse eine sehr gute Figur. Angetrieben wird das J5 von der hauseigenen Octa-Core-Plattform Exynos 7870, flankiert von 2 GB Arbeitsspeicher. Diese Kombination gewährleistet ein flüssiges Betriebstempo. Das 5,2-Zoll-OLED-Display zeigt Inhalte mit HD-Auflösung und macht dabei einen kontraststarken Eindruck. Eine spezielle Erwähnung verdienen auch die gute Akustik, die überzeugenden Funkeigenschaften und vor allem die auffällig lange Laufzeit von 8:31 Stunden. Angesichts seines niedrigen Kaufpreises bietet das Smartphone eine erstaunlich gute Ausstattung. Hierzu gehören Fingerprintsensor, Dual-SIM-Funktion mit zwei einzelnen Slots, UKW-Radio und acWLAN. Die Bedienung über die hauseigene Touchwiz-Oberfläche bietet viel Bedienkomfort und überzeugt. Enttäuschend sind hingegen der kleine interne Speicher und die unzureichende Display-Auflösung. Der Verzicht auf USB-C- Anschluss fällt ebenso negativ auf. Aber edles Design, High-End-Verarbeitung, simple Bedienung und exzellente Ausdauer: Das Samsung Galaxy J5 macht Wesentliches richtig gut – ein überzeugender Auftritt und damit eine Empfehlung wert.
Vorteile
  • Metallgehäuse im schicken Design, Verarbeitung auf High-End-Niveau
  • kontraststarkes OLED-Display
  • sehr gute Ausdauer
  • einfache Bedienung über gelungene Benutzeroberfläche
  • 13-MP-Kamera mit ordentlicher Bildqualität in heller Umgebung
Nachteile
  • niedrige Displayauflösung
  • geringer Speicher
  • kein USB-C-Anschluss
Platz 2 von 9 (06.10.2017), Testnote Gut - 395 von 500 Punkten

Testnote befriedigend - Galaxy J5 (2016): Everybody's darling
billiger.de Fazit: Für ein Budget-Smartphone punktet das Galaxy J5 eine Reihe von durchdachte Eigenschaften, die normalerweise lediglich bei teureren Modellen vorzufinden sind, jedoch in Sachen Performance konnte es nicht überzeugen. Sein aus Metall gefertigter Rahmen wirkt nicht nur stabil, sondern fühlt sich ebenso sehr wertig an, allerdings muss man sich dafür mit einem höheren Gewicht abfinden. Obwohl der Hersteller das Display, das aufgrund eines Super AMOLED-Panels eine herausragenden Bilddarstellung liefert, auf 5,2 Zoll erhöht, hat das keine große Auswirkung auf die Gesamtabmessung und die Bedienbarkeit. Bezüglich der Aufnahmequalität macht die Ausführung einen guten Eindruck, dabei wird der manuelle Modus hoch bewertet. Der Normalverbraucher wird sich über die Akkuleistung freuen und Dank der Möglichkeit die Batterie auszuwechseln, sammelt das Smartphone weitere wichtige Pluspunkte. Als gravierendes Minus stellt sich das Fehlen einer Status-LED heraus. Im Großem und Ganzen macht man mit dem Kauf des Galaxy J5 (2016) nichts falsch.
Kompletten Testbericht von Netzwelt.de lesen
Vorteile
  • großer Bildschirm
  • manueller Modus für die Kamera
  • Metallrahmen
  • Akku wechselbar
Nachteile
  • keine Status-LED
  • mäßige Performance
Einzeltest (12.11.2016), Testnote befriedigend

Testnote Gut - 70 % - 47 Smartphones im Test 10/2016: In Bewegung gekommen
billiger.de Fazit: Mit dem Galaxy J5 bietet Samsung ein deutlich verbessertes Mittelklasse-Smartphone gegenüber dem Billigmodell J1. Wegen seiner mageren Ausstattung und nicht ganz überzeugender Kameraleistung kann es aber mit den Topmodellen nicht ganz mithalten. Getestet unter der aktuellen Android-Version 6.0.1 liefert das hochwertige 5-Zoll-Smartphone recht gute Leistungen beim Internet-Surfen und Schreiben von E-Mails, schneidet aber in Sachen Navigation und Tonqualität beim Telefonieren nur durchschnittlich ab. Die Musikwiedergabe ist hingegen gut zu bewerten und die Empfangsempfindlichkeit ist sehr hoch. Die fehlenden Features wie Kompass, Lagesensor (Gyroskop) und Helligkeitssensor wirken aber sehr nachteilig. In puncto Akkulaufzeit macht das Galaxy J5 eine gute Figur, die Ladezeit könnte aber etwas kürzer sein. In Sachen Displayqualität und Touchscreen-Bedienung hinterlässt das Gerät einen guten Eindruck. Negativ zu vermerken sind lediglich die unbeleuchteten Softkeys.
Kompletten Testbericht von Konsument lesen
Vorteile
  • Leistungsstarker Prozessor und relativ lange Akkulaufzeit
  • Gute Displayqualität und sehr einfache Touchscreenbedienung
  • Hohe Empfangsempfindlichkeit
  • Ordentliche Musikwiedergabe
Nachteile
  • Kompass, Lagesensor (Gyroskop) und Helligkeitssensor fehlen
  • Durchschnittliche Kameraleistung
  • Keine Belechtung der Softkeys
  • Mittelmäßige Tonqualität beim Telefonieren
  • Navigation lässt zu wünschen übrig
Platz 15 von 47 (10.10.2016), Testnote Gut - 70 %

Testnote Gut (82%) - Samsung Galaxy J5 (2016) Smartphone
billiger.de Fazit: Samsung konzipiert das neue Galaxy J5 stabil und mit einem hochwertigen Metallrahmen. Das Modell hinterlässt einen positiven Eindruck durch das AMOLED-Display mit einem hohen Kontrastwert und das mehr als ordentliche Betriebssystem. Die Empfangsqualität ist ebenfalls auf sehr hohem Niveau. Im Vergleich zum Vorjahresmodell kommt das neue Galaxy J5 mit verdoppelter Speicherkapazität von 16 GB daher. Der Energieverbrauch fällt sehr sparsam aus und auch im Standby schluckt das Gerät nur wenig Strom. Die gute Akkulaufzeit erfüllt dementsprechend auch alle Erwartungen. Das Gerät ist jedoch nicht gerade leicht und im WLAN-Modus läuft es sehr langsam. Die Bilder der Kamera wirken leider teilweise verschwommen und etwas unterbelichtet. Wer mit diesen Kompromissen leben kann, wird mit dem J5 (2016) durchaus zufrieden sein.
Kompletten Testbericht von Notebookcheck.com lesen
Vorteile
  • Kontrastreicher AMOLED-Screen
  • Modernes Betriebssystem
  • Front-LED-Blitz
  • Recht flotter Speicher
  • Geringer Energieverbrauch
Nachteile
  • Relativ schwer
  • WLAN-Durchsatz langsam
  • Sprachqualität mau
  • Klangqualität mäßig
  • Hochfrequentes Bildschirmflackern
Einzeltest (12.05.2016), Testnote Gut (82%)

Testnote Gut - 5 von 6 Sternen (Preis-Leistungs-Tipp) - Samsung Galaxy J5 (2016) DUOS
billiger.de Fazit: Das Samsung Galaxy J5 (2016) DUOS punktet mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis und tollen Akkulaufzeiten. Der Systemspeicher beträgt respektable 16 GB und es ist möglich, gleichzeitig 2 SIM-Karten einzusetzen. Das Gerät ist qualitativ hochwertig verarbeitet und die Wartungsfreundlichkeit ist sehr hoch, da die Rückseite einfach entfernt werden kann, und der Nutzer auf Akku, SIM und Speicherkarte zugreifen kann. Erfreulich fällt die Kameraausstattung aus – die Vorderkamera bietet zwar nur bei guten Lichtverhältnissen erfreuliche Ergebnisse, die 13-MP-Hauptkamera ist alles in allem jedoch einwandfrei. Das farbkräftige Super-AMOLED-Display des J5 (2016) DUOS bietet eine gute Auflösung mit hoher Punktdichte und dementsprechender kontrastreicher und deutlicher Darstellung. Für leistungsfordernde Spiele ist die Leistung des Handys leider zum Teil zu schwach und die Anwendung entsprechend nicht ganz flüssig. Allgemein ist die Leistungskapazität aber ausreichend. Die Schnittstellenausstattung fällt ordentlich aus, jedoch gibt es Defizite wie z.B. das Fehlen eines Fingerabdrucksensors. Trotz der Nachteile überwiegen Pluspunkte des Geräts wie sein toller Preis und die allgemein ordentliche Leistung, Ausstattung und Verarbeitung und machen es zum Kauftipp.
Kompletten Testbericht von Notebooks und Mobiles lesen
Vorteile
  • Gute Akkulaufzeiten (im Vergleich zu Samsung Galaxy J3 verbessert)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hochwertig verarbeitet
  • Komplette Funkausstattung
Nachteile
  • Micro-USB-2.0 (kein verdrehsicherer USB Typ C)
  • Kein Fingerabdrucksensor
  • Mangelhafte Leistung für leistungsfordernde Spiele
Einzeltest (30.06.2017), Testnote Gut - 5 von 6 Sternen (Preis-Leistungs-Tipp)
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,4 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 31.05.2017
Solides Gerät.
Variante: Duos gold

Das hier dargestellte Smartphone der Marke Samsung wird momentan auf dem Internetportal von Amazon für 147,00 Euro angeboten und konnte dort bereits 388 Kundenrezensionen sammeln. Des Weiteren liegt die durchschnittliche Bewertung für dieses Gerät aktuell bei 4,3 von 5 Sternen und stellt damit einen positiven Wert dar.

Ein Nutzer gibt auf Amazon an, dass dieses Gerät für ihn ein super Preis-Leistungsverhältnis darstellt, da es viele positive Aspekte hat. Er schreibt einerseits, dass das Smartphone gut in der Hand liegt und er das Gewicht ideal findet, da es nicht zu leicht und nicht zu schwer ist. Außerdem schreibt er noch, dass die Akkuleistung vollkommen okay ist, wenn man den Preis in Betracht zieht, da er von 7 Uhr - 22 Uhr damit auskommt.
Des Weiteren schreibt er auch noch, dass er einen Stern abziehen musste, da es neben den positiven Punkten auch zwei Nachteile gibt. So schreibt er, dass es keine Benachrichtungs-LED auf der Front gibt und die Helligkeit des Displays nicht automatisch angepasst wird.
Daher vergab er alles in allem 4 von 5 Sternen.

Ein weiterer Nutzer erwähnt noch auf Amazon, dass das Gerät sehr schnell ist und sich leicht bedienen lässt. Auch die Größe gefällt ihm sehr, da er das Smartphone so auch nur mit einer Hand bedienen kann. Ebenso lobt er Samsung dafür, dass die Batterie nicht allzu lange geladen werden muss und in schnellen Situationen schnell voll ist und wieder einsatzbereit.
Aufgrund seiner positiven Erfahrung kann er einen Kauf empfehlen.

Fazit:
Alles in allem ein solides Gerät zum fairen Preis. Daher gibt es auch von mir die vollen 5 Sterne.


am 28.05.2017
Preigünstige Alternative zu den Top-Smartphones!
Variante: Duos gold

Auf Mediamarkt.de wird dieses Smartphone aus dem Hause Samsung mit durchschnittlich fünf von fünf Sternen bei 192 Kundenrezensionen bewertet. Im Folgenden möchte ich sowohl auf die positiven als auch negativen Aspekte der Nutzer eingehen.

Zunächst einmal wird von den Nutzern berichtet, dass es bei diesem Gerät sehr von Vorteil sein soll, dass man den Akku selbstständig wechseln kann. Dadurch kann man mit einem Ersatzakku eine erhebliche Laufzeit erreichen. Zudem soll es sehr angenehm sein, dass das Smartphone die Möglichkeit bietet, zwei Sim-Karten gleichzeitig zu benutzen. Auch der ab Werk 16 Gigabyte große Speicher soll laut Nutzeraussage für den alltäglichen Gebrauch ausreichen. Nichtsdestotrotz wird es auch hier als sehr gut empfunden, dass man den Speicher per SD-Karte problemlos erweitern kann. Was die Nutzer ebenfalls überzeugen konnte, war das tolle Display. Dieses soll alle möglichen Inhalte sehr detailreich und gestochen scharf darstellen. Obendrein wird von den Nutzern noch gesagt, dass auch die Kamera sehr gut sein soll, wodurch man seine Schnappschüsse ohne viel Bearbeitung direkt teilen kann. Zu guter Letzt wird noch von den Nutzern ausgesagt, dass die Verarbeitung des J5 sehr gut sein soll.

Bemängelt wird allerdings, dass die Rückseite aus Kunststoff gefertigt wurde. Speziell ein Nutzer sagt sogar, dass das Display fast schon zu groß sei, wodurch logischerweise das ganze Smartphone zu groß sei, um es noch einfach in der Hand halten zu können. Außerdem wird es noch bemängelt, dass das Gerät nicht über einen Fingerabdrucksensor verfügt.

Alles in allem bietet dieses Gerät aber eine preisgünstige Alternative zu den aktuellen Top-Smartphones von Samsung. Es liefert gute Performance, eine gute Kamera und ein gestochen scharfes Display. Daher vergebe ich fünf Sterne!


am 27.05.2017
Sehr günstiges, gutes Smartphone
Variante: gold

Das Samsung Galaxy J5 habe ich vor kurzem meiner Mutter geschenkt, wobei es sich um ihr erstes Smartphone handelt. Entsprechend war ich zuvor auch der Suche nach einem Modell, welches ohne viel Schnickschnack auskommt und womit auch ältere Leute umgehen können.

So kam ich also an das J5 und habe es vorher auch selbst noch einmal kurz auf Herz und Nieren geteste. Dabei ist mir direkt die Größe des Displays aufgefallen, was natürlich für ältere Personen mit entsprechend schlechteren Augen sehr gut ist. Ansonsten ist das Smartphone sehr qualitativ verarbeitet und liegt gut in der Hand.

Es startet schnell und ist direkt einsatzbereit, überhaupt läuft das System sehr schnell und ohne Ruckler, dafür dass es sich hier um ein Gerät der niedrigsten Preisklasse handelt.

An Apps ist nur das nötigste Vorinstalliert, Dinge wie Whatsapp können aber spielend leicht und flink selbst gezogen werden.

Was die Kamera angeht, so bin ich hier etwas zwiespältig. Zwar macht die Hauptkamera ganz annehmbare Bilder für solch ein Gerät, dafür ist die zweite Frontkamera jedoch katastrophal und wirklich alles andere als zeitgemäß. Nun ist es meiner Mutter nicht unbedingt so wichtig hochwertige Selfies zu schiessen, dennoch wollte ich das hier nicht unerwähnt lassen.

Ansonsten bin ich mit dem J5 sehr zufrieden. Natürlich kann es nicht mit den Smartphones der höheren Preisklassen mithalten, jedoch ist es eine gute Alternative für solche die nicht viel Geld ausgeben möchten.


am 24.05.2017
Etwas älter aber immernoch gut
Variante: schwarz

Anhand von Benutzerbewertungen auf der Internetseite mediamarkt.de habe ich mir ein Bild von diesem Produkt gemacht. Dadurch werde ich nun meine Meinung mit positiven und negativen Dingen darstellen.

Obwohl man hier ein Smartphone aus dem Jahre 2016 bekommt, hat man gute Technik verbaut. Man bekommt eindeutig mehr, als man für 170€ erwarten kann.

Das Aussehen ist typisch für Samsung. Außerdem hat man einen Homebutton unten in der Mitte, welcher auch nach langem Gebrauch sehr stabil ist.

Das Display ist mit 5,2" ziemlich groß. Je nach Größe der Hand kann man nicht jede Stelle mit dem Daumen erreichen.
Anhand einer Auflösung von 1280x720 und Super AMOLED, bekommt man kräftige Farben auf eine gute Qualität.
Der Speicher ist mit 16GB sehr begrenzt. Dieser lässt sich aber mit bis zu 128GB erweitern.

Wie von jedem anderen Smartphone gewohnt, hat man hier auch 2 Kameras. (Vorne und Hinten).

Mit 13 Megapixel auf der Rückseite kann man Videos mit 1920x1080 auf 30FPS aufnehmen. Bilder haben dadurch auch eine gute Qualität.
Die Frontkamera ist mit 5 Megapixel okay und hat durch einen Weitwinkel gute Alternativen für ein Selfie.

Leider muss man auf Features, wie das Aufblinken bei neuen Nachrichten oder einige Schnellzugriffe verzichten, aber sonst hat man nichts vergessen. Ebenso hat es auch keine Dash-Charge Funktion.
Dafür hat es wie jedes älter Handy noch einen Kopfhöreranschluss.

Man bekommt mit diesem Smartphone alles, was man braucht und das auch in guter Quatlität. Das Aussehen ist zwar nicht so gut wie bei einem iPhone, dafür aber die Technik. Für 170€ wirklich eine gute Alternative zu jedem anderen Smartphone.


am 24.05.2017
In Ordnung!
Variante: schwarz
Hierbei handelt es sich um eine Produktmeinung über das Smartphone Samsung Galaxy J5 (2016), welches beim Webportal Amazon.de zu einem Preis von 162 Euro angeboten wird. Dieses Produkt hat bereits 368 Kundenrezensionen und eine durchschnittliche Wertung von 4,3 von 5 Sternen.

Vorteile/Nachteile zusammengefasst:

+ glasklarer Bildschirm
+ dezentes Design, solide Verarbeitung
+ sehr guter Wlan-Empfang

- bescheidene Optik
- nur 5,2 Zoll


Laut einem Käufer ist dieses Smartphone sozusagen sofort betriebsbereit, weil das installierte Android-System auf einem aktuellen Stand ist und keinerlei Bloatware vorinstalliert ist. Die Benutzeroberfläche ist damit von an Anfang an "aufgeräumt" und man kann direkt mit dem Personalisieren beginnen. Er lobt auch den einwandfreien Wlan-Empfang, obwohl er in einem Haus mit drei Etagen wohnt. Die Käufer sind mit der technischen Ausstattung zufrieden und bewerten den Display als gut. Trotz der schwach wirkenden Auflösung, ist das Bild mehr oder weniger detailliert und ohne Körner. Positiv wird auch die 13 MP Kamera bewertet, die Alltagssituationen gut festhält. Einzig bei Dunkelheit zeigt sie eine erkennbare und nachvollziehbare Schwäche.

Leider findet das Galaxy J5 nicht bei jede Anklang. Aufgrund von diverser Softwareprobleme oder Bugs, funktioniert der Betrieb nur unzureichend und der Akku scheint bei dem einen oder anderen Gerät ein Makel zu sein. Entweder er wird zu schnell heiß oder entlädt sich unverhältnismäßig zu schnell.

Fazit

Es ist ein alltaugstaugliches Smartphone mit einigen Makeln. Über 300 Käufer sind damit zufrieden, während etwa 60 Käufer es nicht sind. Daher 4 von 5 Sternen!

am 24.05.2017
ideal für Smartphoneeinsteiger und Ältere
Variante: gold
Ich habe das Smartphone Galaxy J5 in Gold von Samsung selbst nicht gekauft und verfasse meine Bewertung auf Basis von Bewertungen anderer Nutzern und verschiedenster Internetplatformen.

Das oben genannte Smartphone wird zur Zeit auf der Internetplattform Amazon für 192,87 Euro angeboten. Dort wurden bereits 9 Kundenrezessionen abgegeben, welche im Durschnitt mit 4,7 von 5 möglichen Sternen das Produkt bewerten. Daraus kann man entnehmen, dass die meisten Nutzer mit dem erworbenen Produkt weitesgehend zufrieden waren.

Positive Aspekte :

Die Nutzer berichten von einer recht guten Displayqualität. Das Gerät selbst läuft sehr flüssig und weißt keinerlei Ruckler oder Aussetzer auf. Vom Design her sieht das J5 Modell sehr schick aus und liegt zudem noch gut in der Hand. Im Weiteren ist die Kamera eher mittelmäßig und liefert dennoch angemessene ausreichende Bilder. Im Vergleich zu den neuen Samsung Smartphones kann diese selbstverständlich nicht ganz mithalten. Die Nutzer berichten von einer leichten Bedienung und das Gerät kann problemlos für Handyeinsteiger und Ältere unkompliziert bedient werden.

Negative Aspekte :

Allzu viel negatives gibt es über das Samsung Galaxy J5 nicht zu berichten. Lediglich ein Nutzer sprach von einer nicht allzu guten Wlan Verbindung und hatte mit seinem alten Galasy S2 gefühlt eine bessere Verbindung.

Fazit :

Für den Preis kann man in keinster Weise meckern. Mit dem Galaxy J5 von Samsung erhält man ein solides Gerät, welches seinen Zweck voll und ganz erfüllt und sich ideal als Einsteigergerät eignet. Meinerseits erhält das Smartphone J5 klare verdiente 5 von 5 möglichen Sternen.

am 19.05.2017
Gutes Smartphone
Variante: schwarz
Das hier ist nur eine Meinung und keine Produktbewertung. Dementsprechend besitze ich das Handy nicht,
sondern fasse nur die Bewertungen anderer Portale zusammen und schreibe anschließend ein Fazit.
Für meine Recherche habe ich dieses mal Amazon genutzt, da dort wie ich finde ausreichend ausführliche Bewertungen vorhanden sind.
Dieses Handy aus dem Hause Samsung wurde von 21 Personen bewertet und die durchschnittliche Bewertung
umfasst derzeit 4,1 von 5 möglichen Sternen. Da waren die Kunden wohl größtenteils sehr zufrieden!

Unter anderem lobten die Kunden die Akkuleistung. Diese soll laut Rezensionen sehr gut sein.
Bei normalem Gebrauch soll das Akku wohl bis zu 2 Tage halten. Wenn man auch viel spielt, kann es bereits nach einem Tag leer sein.
Außerdem meinten einige, dass das Display angenehm groß ist und dass das Smartphone allgemein sehr gut in der Hand liegt.
Desweiteren wurde gesagt, dass die Hardware, welche verbaut wurde, für den Preis einen soliden Eindruck vermittelt.
Auch wurde die Verarbeitung gelobt, welche laut einigen Kunden sehr gut ist.
Gleichzeitig waren auch viele mit dem Preis-/Leistungsverhältnis zufrieden,
da man wohl ein solides Handy zum günstigen Preis geboten bekommt.
Die Kamera ist laut einigen Rezensionen auch ziemlich gut.

Es wurde kritisiert, dass das Handbuch nicht aktuell ist. Denn der Platz für die Simkarte soll wohl an einem anderen Platz sein.
Außerdem meinte eine Person, dass die Verarbeitung nicht gut ist und dass das Display ziemlich anfällig ist und somit schnell kaputt geht,
was natürlich auch auf die Verarbeitung zurück zu führen ist. Ansonsten konnte ich keine negativen Aspekte feststellen,
welche das Smartphone betrifft. Daher vergebe ich 4/5. Empfehlenswertes Handy zum günstigen Preis.

Positive Aspekte:
+ Hardware gut
+ Preis-/Leistungsverhältnis Top
+ Gute Kamera
+ Verarbeitung für die meisten solide
+ Display groß
+ Handlich

Negative Aspekte:
- Handbuch nicht ganz aktuell
- Display anfällig (teilweise schwach verarbeitet)

am 17.05.2017
Preis und Leistung gehen hier in Ordnung
Variante: Duos schwarz
Zu diesem Smartphone gibt es auf der Seite von Amazon 350 Bewertungen. Im Durchschnitt werden dabei 4,2 der möglichen 5 Sterne vergeben.

Positiv:

Das Gerät weise eine gute Verarbeitung auf. Ebenso soll es solide wirken und auch vom Design den Geschmack der meisten Bewerter treffen können.
Der Speicher soll ausreichend groß dimensioniert sein, sodass auch viele Daten auf ihm Platz finden können.
Mit 4G, also LTE soll das Gerät gut funktionieren können und die Empfangsstärke soll dann auch sehr gut sein. Im Betrieb soll es eine, für die meisten Nutzer ausreichende Geschwindigkeit besitzen, sodass es in der Regel nicht zu Rucklern oder Problemen komme.
Für die Verwendung von DJI Go, also als Liveübertragung von Quadrocopter sei das Smartphone auch geeigent, wie ein Rezensent meint. Die Akkulaufzeit soll insgesamt sehr gut sein und das Display soll auch eine hohe Helligkeit aufweisen können. Besonderer Vorteil an diesem Modell sei, dass es für die Verwendung von zwei SIM- Karte gleichzeitig gedacht ist und dies also für das Gerät keine Probleme bereitet.

Nachteile:

Es kann nur die Verbindung über LTE bzw. 3G nur über eine SIM-Karte erfolgen. Die andere werde dann für 2G verwendet. Die Lieferung des Gerätes erfolgt ab Werk, ohne eine Displayschutzfolie. Bei einigen Nutzern traten Softwareprobleme auf.

Auswertung:

Alles in allem ist das Smartphone anscheinend überwiegend sehr empfehlenswert, sodass es die meisten Nutzer empfehlen würden. Das Preis sei dabei noch im Rahmen und die Leistung für ein solches Gerät überzeuge dabei.

am 14.03.2017
Top Smartphone
Variante: Duos schwarz
Mir wurde das Samsung Galaxy J5 von einem Freund empfohlen, er hatte es sich gekauft und nachdem ich es mir bei ihm angeschaut habe, habe ich es mir auch direkt bestellt. Im ersten Moment kam mir das Smartphone etwas groß vor, doch man gewöhnt sich schnell daran. Das Design erinnert ein wenig an das Smasung Galaxy Note 3 was ich persöhnlich richtig cool finde, weil ich das Note 3 damals nicht bezahlen konnte. Ich bin mit der Stabilität sehr zu frieden da es bei mir bisher nur normale Gebrauchsspuren hat, aber bei meinem Freund ist das Display zersprungen. Das Samsung Galaxy J5 ist wie ich finde sehr schnell, die Apps brauchen nicht lange zum öffnen. Außerdem finde ich, ist die Benutzeroberfläche von Samsung mit Android die übersichtlichste von allen Smartphones. Und das bekommt man bei dem Samsung Galaxy J5 fast schon geschenkt. Die Kamera ist auch einfach nur geil. Ich war sogar erstaunt als ich die ersten Fotos damit gemacht habe. Aber wie geasgt das Handy ist nichts für kleine Hände, sonst hat man echt Schwierigkeiten an alle stellen des Displays zu kommen und muss es mit zwei Händen bedienen.

Also wer nicht so viel Geld für das neuste Handy ausgeben möchte ist bei dem J5 auf jeden Fall richitg.

am 14.03.2017
Viel Leistung für wenig Geld!
Variante: Duos gold
Auf Amazon findet man zu diesem Produkt 240 Kundenrezensionen welche im Durchschnitt mit 4,2 von 5 möglichen Sternen bewertet wurden.
Auf 155 Rezensionen die 5 Sterne erhielten, folgen 25 Rezensionen die nur einen Stern erhielten.

Vorteile:

Das Smartphone verfügt über ein 5,2 Zoll großes HD Display welches laut mehreren Kundenrezensionen seinen Zweck voll erfüllt. Es gibt sehr gute Bilder und Farben wieder.
Die allgemeine Bedienung des Smartphones beschreiben nahezu alle Kunden auf Amazon als durchweg einfach und angenehm.
Ein weiterer Pluspunkt sei die enorm gute Akkulaufzeit. Bei anständiger Nutzung des Smartphones sind hier bis zu 2,5 Tage drin. Was sehr gut ist!
Die 13MP Hauptkamera sowie die 5 Megapixel Frontkamera sind alltagstauglich und sollen zudem auch noch gute Bilder schießen.
Gelobt wird außerdem auch die gute Verarbeitung die das Smartphone mit sich bringt. Für den Preis den man bezahlt soll man laut übereinstimmenden Kundenmeinungen ein wahnsinnig gutes Smartphone bekommen was sowohl das Design und auch die Verarbeitung betrifft.

Nachteile:

Viele Nachteile hat das Samsung Galaxy J5 nicht. Ein einziger Faktor der des öfteren in den vorhandenen Amazon Rezensionen bemängelt wird, ist der nicht vorhandenen Fingerabdrucksensor. Dieser Fakt stört einige Kunden da die meisten Smartphones solch eine Funktion bzw. einen Fingerabdrucksensor besitzen.

Fazit:

Das Samsung Galaxy J5 (2016) Duos ist ein absolut alltagstaugliches Smartphone! Das Preis/Leistungs-Verhältnis stimmt und die Funktionen die das Smartphone mit sich bringt, laufen alle einwandfrei.
Hier bekommt man viel Leistung für wenig Geld!

Bewertungen ausblenden
Nach oben