Kategorien

Samsung KS8090

Samsung KS8090
A
⌀-Note 1,3 sehr gut

Dies ist die Durchnittsnote aller untenstehenden Varianten dieses Produkts.

Produkttyp
4K-Fernseher
TV-Tuner
2x DVB-C, 2x DVB-S2, 2x DVB-T2, Hybri...
HD-Standard
4K Ultra HD
Anzahl HDMI-Anschlüsse
4
Weitere Details
2 Angebote ab 1.299,00 €
Unser billigstes Angebot

Samsung UE49KS8090 123 cm (49 Zoll) Fernseher (SUHD, Twin Tuner, An...
2 Angebote ab 1.299,00 € - 2.395,00 € (2 von 2)
sofort lieferbar (2)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (2)
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
PayPal (1)
Barzahlen (1)
Sortieren nach:

Samsung UE49KS8090 123 cm (49 Zoll) Fernseher (SUHD, Twin Tuner,...
Billigster Gesamtpreis
1.299,00 * ab 8,99 € Versand 1.307,99 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
Samsung UE49KS8090 123 cm (49 Zoll) Fernseher (SUHD, Twin Tuner,...
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

Samsung UE65KS8090TXZG
2.395,00 * ab 0,00 € Versand 2.395,00 € Gesamt
Samsung UE65KS8090TXZG
Lieferzeit: Lieferzeit: 1 - 3 Werktage - Abholung möglich 44866 Bochum - Mausegatt 40
Shop-Info

Produktinformationen
zu Samsung KS8090
Allgemein
Marke
Samsung
Produktlinie
Samsung Serie 8
Produkttyp
4K-Fernseher
Abmessungen
Tiefe ohne Standfuß
4 cm
Audio/Video
Ausgangsleistung
Ausgangsleistung

Die Ausgangsleistung wird in Watt angegeben und beschreibt die Leistungsfähigkeit der im Fernseher verbauten Lautsprecher. Je höher der Wert, desto stärker sind die Lautsprecher.

30 W
Display
Bildqualitätsindex
Bildqualitätsindex

In den Bildqualitätsindex fließen verschiedene Faktoren ein, die die Bildqualität beeinflussen. Je höher der Wert, desto besser wird laut dem Hersteller das Bild dargestellt.

2300
Bildwiederholfrequenz
Bildwiederholfrequenz

Wer gern actionreiches Fernsehen oder Videospiele auf seinem LCD-Fernseher genießen möchte, sollte auf eine ausreichend hohe Bildwiederholfrequenz mit min. 100 Hz achten.

2300 Hz
Display-Auflösung
3840 x 2160 Pixel
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

0.3 W
Farbe
Farbe
silber
Funktionalitäten
Features
Bild-in-Bild (PiP), Bluetooth, Browser, Cloud, Content Sharing (DLNA/WiFi Direct), EPG, Game-Modus, HDMI-ARC, HDMI-CEC, HDR, Quad-Core Prozessor, Smart TV (HbbTV), Sprachsteuerung, TV-Apps, Time-Shift, USB-Recording (PVR), USB-Wiedergabe, Ultra HD Premium
HD-Standard
HD-Standard

Mit Full HD kann man alle HD-Programme in bester Qualität genießen. Fernseher mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD darstellen.

4K Ultra HD
TV-Tuner
TV-Tuner

In einem Fernseher sind bis zu drei verschiedene Tuner-Typen verbaut. Es gibt DVB-C (Kabel), DVB-T (Terrestrisch/Antenne) und DVB-S (SAT). Je nachdem, wie das TV-Signal Zuhause ankommt, braucht man den passenden Tuner. Darüber hinaus gibt es noch Twin-Tuner (z.B. 2x DVB-C) und Triple-Tuner (DVB-C + DVB-T + DVB-S) die in Fernsehern verbaut werden.

2x DVB-C, 2x DVB-S2, 2x DVB-T2, Hybrid-Tuner, Twin-Tuner
WLAN
WLAN integriert
Konnektivität
Anschlüsse
Antennenanschluss, Common Interface Plus (CI+), Ethernet, HDMI, HDMI 2.0, USB, digitaler Audio-Ausgang (optisch)
Anzahl HDMI-Anschlüsse
4
Anzahl USB-Anschlüsse
3
Leistungsmerkmale
3D-Technologie
3D-Technologie

Vorteil der Polarisationstechnik ist, dass die Brillen sehr leicht sind und keinen Strom benötigen. Das Bild verliert kaum an Helligkeit. Nachteil ist, dass sich die Auflösung des Films halbiert, da jeweils eine Hälfte der Auflösung pro Auge benötigt wird. Vorteil von Active-Shutter ist, dass es zu keinem Verlust der Film-Auflösung kommt. Nachteil ist, dass die Brillen schwerer sind, geladen werden müssen bzw. Batterien benötigen, und es des öfteren zu Darstellungsfehlern wie Doppelkonturen kommen kann.

ohne 3D-Technologie
Medien & Formate
Surround-Formate
Surround-Formate

Moderne Fernseher können den Ton in verschiedenen Surround-Formaten, wie Dolby Digital, an entsprechend angeschlossenes Endgerät ausgeben.

Dolby Digital Plus
Nach oben