Oral B Pro 600 CrossAction

Pro 600 CrossAction
Pro 600 CrossAction
Pro 600 CrossAction
Pro 600 CrossAction
Produkt merken
Produkt vergleichen
67 Angebote ab 22,90 € - 68,62 € (7 von 67)
sofort lieferbar (51)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (51)
Zahlungsarten
Visa (54)
Eurocard/Mastercard (55)
American Express (34)
Barnachnahme (13)
Vorkasse (52)
Rechnung (48)
Lastschrift (39)
Finanzkauf (27)
PayPal (58)
Giropay (11)
Sofortüberweisung (43)
Skrill (1)
Barzahlen (10)
Amazon Payments (14)
Andere (10)
Sortieren nach:

Pro 600 CrossAction
Billigster Preis inkl. Versand
22,90 * ab 3,90 € Versand 26,80 € Gesamt
160 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen

Pro 600 CrossAction
52,99 € 22,99 * ab 4,99 € Versand 27,98 € Gesamt
613 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: Lieferung in 1-3 Werktagen
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

Pro 600 CrossAction
22,99 * ab 5,99 € Versand 28,98 € Gesamt
69 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: Im Zulauf
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich
Shop-Info

Pro 600 CrossAction
24,73 * ab 3,56 € Versand 28,29 € Gesamt
52 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
Rücksendung 14 Tage kostenfrei
Shop-Info

Pro 600 CrossAction
24,95 * ab 3,00 € Versand 27,95 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

Pro 600 CrossAction
24,95 * ab 4,90 € Versand 29,85 € Gesamt
140 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: Auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Shop-Info

Pro 600 CrossAction
24,95 * ab 5,95 € Versand 30,90 € Gesamt
453 Shop-Bewertungen
Pro 600 CrossAction
Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
0%-Finanzierung ab 100,-€ Warenwert
Shop-Info

Produktinformationen
zu Oral B Pro 600 CrossAction
Allgemein
Marke
Oral B
Produkttyp
Elektrozahnbürste
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Akkus mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität. Die Dauer wird hier in Tagen angegeben, die mit (d) abgekürzt werden.

7 d
Akkutechnologie
Akkutechnologie

Elektrische Zahnbürsten werden meist mit einem Akku betrieben, wobei die Akku-Technologie neben dem Nutzungs- und Ladeverhalten maßgeblich bestimmt, wie lange die Zahnbürste ohne Anschluss an das feste Stromnetz genutzt werden kann.

NiMH
Ausstattung
Timer-Typ
Timer-Typ

Der Timer-Typ gibt die Art des Timers an, von der Sanduhr über Musik-Timer bis hin zum Professional-Timer, der noch mehr Funktionen aufweist.

Professional-Timer
Bauform
Verarbeitung
Verarbeitung

Die Verarbeitung ist besonders wichtig bei dem Griff, da dieser handlich und praktisch sein soll.

Grip-Handstück
Display
Display-Merkmale
Display-Merkmale

Elektrische Zahnbürsten besitzen häufig ein Display, auf dem unterschiedliche Informationen angezeigt werden. Dazu gehören je nach Modell der Akkuladestand, der Putzmodi und eine Zeitangabe, wann zum letzten Mal der Bürstenkopf gewechselt wurde.

Ladestandsanzeige
Eignung
Geeignet für
Geeignet für

Elektrische Zahnbürsten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, abgestimmt auf die Anforderungen des Nutzers. Das Basic-Modell richtet sich an Erwachsene mit gesunden Zähnen. Das Familien-Modell stellt für jedes Mitglied einen Bürstenkopf bereit. Für Kinder wiederum sollte die Bürste kleiner und bunter sein.

Basic-Modell
Kompatible Aufsteckbürsten
Kompatible Aufsteckbürsten

Kompatible Aufsteckbürsten sind Aufsteckbürsten, die auch an elektrische Zahnbürsten anderer Hersteller passen. Die Größe von Aufsteckbürsten ist nicht bei allen Herstellern gleich, daher muss darauf geachtet werden, dass nachgekaufte Aufsteckbürsten kompatibel sind.

Oral-B, Oral-B 3D White, Oral-B Sensitive
Farbe
Farbe
Farbe

Hier wird die Hauptfarbe der elektrischen Zahnbürste aufgezeigt. Meist ist diese eher schlicht. Manchmal jedoch ausgefallen auffällig.

weiß
Funktionalitäten
Anzahl Reinigungsmodi
Anzahl Reinigungsmodi

Die Anzahl der Reinigungsmodi gibt an wieviel Möglichkeiten zum reinigen gegeben sind.

1
Funktionen
Funktionen

Je nach Produkttyp, kann es verschiedene zusätzliche Funktionen geben. Viele elektrische Zahnbürsten verfügen über eine 3D-Reinigungstechnologie und Andruckkontrolle.

3D-Reinigungs-Technologie, sensitive Andruckkontrolle
Timer-Einstellungen
Timer-Einstellungen

Die Timer-Einstellungen geben an welche Zeitabstände zum nächsten Signal eingestellt werden können.

4 x 30 sek
Leistungsmerkmale
Bürstenkopfbewegungen
Bürstenkopfbewegungen

Es gibt viele elektrische Zahnbürsten mit einem runden Bürstenkopf, die mit Ihren oszillierend rotierenden Bürsten jeden Zahn einzeln schwingend reinigen. Bei der dreidimensionalen Art wird die Reinigungsbürste zusätzlich noch pulsierend bewegt. Dies soll ein besseres Reinigungsergebnis liefern. Die Elektrozahnbürste mit Schallwellen reinigt durch Vibrationen des länglichen Bürstenkopfes mehr Zähne bei jeder Bewegung. Alle drei Methoden liefern ein ähnliches Reinigungsergebnis.

dreidimensional, oszillierend, pulsierend, rotierend
Pulsation / min
Pulsation / min

Hier wird angegeben wie oft der Bürstenkopf pro Minute vor und zurück pulsiert, oftmals auch in Kombination mit der Rotation.

20000
Rotation / min
Rotation / min

Hier wird angegeben wie oft der Bürstenkopf pro Minute hin und her rotiert, oftmals auch in Kombination mit der Pulsation.

8800
Lieferumfang
Ladeteil
Ladeteil

Elektrische Zahnbürsten sind meist akkubetrieben, weshalb sie regelmäßig durch ein Ladeteil wieder mit Strom versorgt werden müssen. Dabei gibt es kompakte Netzteile oder richtige Ladestationen mit Abstellmöglichkeit, aber auch Modelle, bei denen zugleich die Bürstenaufbewahrung integriert ist.

Ladestation
Mitgelieferte Aufsteckbürsten
Mitgelieferte Aufsteckbürsten

Zu den mitgelieferten Aufsteckbürsten gehören die beigelegten Aufsteckbürsten, die bereits im Kaufpreis der elektrischen Zahnbürste enthalten sind.

1
Zeit
Bürstenwechsel nach
Bürstenwechsel nach

Hier wird die empfohlene Zeit zum regelmäßigen Bürstenwechsel angezeigt. Dieser ist wichtig für die Mundhygiene.

3 Monaten
Empfohlene Zahnputzdauer
Empfohlene Zahnputzdauer

Die empfohlene Zahnputzdauer variiert je nach Putzmodi zwischen einer und mehreren Minuten. Je nach Länge der Putzdauer wird das Ergebnis verbessert, das jedoch auch von der Effizienz der elektrischen Zahnbürste abhängt.

2 min
Preisentwicklung
1 Monat
3 Monate
6 Monate
1 Jahr
Die Preisentwicklung der anderen Varianten finden Sie am jeweiligen Produkt.
Unser billigstes Angebot

Pro 600 CrossAction
billiger.de Gesamtnote
2 Testberichte und 11 Bewertungen
Gesamtnote1,8gut
Wir haben 2 Testberichte und 11 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,8 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 2 Testberichte zu Oral B Pro 600 CrossAction mit einer durchschnittlichen Bewertung von 80%.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
Testnote Gut - Note 1,9 - Elektrische Zahnbürsten: Eine putzt sehr gut
billiger.de Fazit: Die Oral-B Pro 600 hat im Vergleichstest mit neun weiteren elektrischen Zahnbürsten ein gutes Qualitätsurteil erzielt. Sie putzt die Zähne gut, reinigt sogar schwer erreichbaren Stellen effektiv und lässt sich zudem einfach handhaben. Das Pro 600-Modell verfügt über einen Bürstenaufsatz und bietet lediglich eine Putzeinstellung. Die Betriebszeit von 42 Minuten ist angesichts des günstige Preises in Ordnung. In der Summe erweist sich die Oral-B Pro 600 als eine gute und preiswerte Zahnbürste. Ein sicherer Kauftipp.
Vorteile
  • Gute Zahnreinigung
  • Gute Handhabung
  • Sehr gute Haltbarkeit und Umwelteigenschaften
Nachteile
  • Keine
Platz 2 von 10 (01.01.2017), Testnote Gut - Note 1,9

Testnote Gut - 72 % - Elektrische Zahnbürsten 3/2017: Schrubben gegen Karies
billiger.de Fazit: Die Braun Oral-B Pro 600 ist eine leistungsfähige und hochwertige Akkuzahnbürste, die durch ihre oszillierend-rotierenden und pulsierenden Bürstenkopfbewegungen ein optimales Putzergebnis liefert. Getestet mit dem Bürstenaufsatz Oral-B Cross Action reinigt sie relativ gut selbst schwer zugängliche Stellen im Mundbereich, kann aber mit dem Testsieger Oral-B Pro 3000 in puncto Zahnreinigungseffekte nicht ganz mithalten. Dieses Spitzenmodell punktet mit der höchsten Reinigungseffektivität unter allen Testkandidaten. Ansonsten ist die Oral-B Pro 600 deutlich preisgünstiger und punktet ebenfalls mit einfacher Handhabung und sehr guten Umwelteigenschaften. Kleine Abstriche muss man lediglich in Sachen Stand- und Liegefestigkeit, Reinigung des Gerätes und Akkulaufzeit machen. Mit einer Betriebszeit von 42 Minuten erreicht die Oral-B Pro 600 die kürzeste Akkulaufzeit im Konsument-Vergleichstest.
Vorteile
  • Gute Reinigungsleistung
  • Einfache Handhabung
  • Haltbarkeit und Umwelteigenschaften sehr gut
  • Reinigt gut sogar schwer erreichbare Stellen
  • Günstig
Nachteile
  • Kürzeste Akkulaufzeit im Vergleichstest
  • Nur ein Reinigungsmodus
  • Mäßige Stand- und Liegefestigkeit
  • Umständliche Reinigung
Platz 2 von 8 (23.02.2017), Testnote Gut - 72 %
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,4 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 22.03.2017
Smarte Zahnbürste mit wenig Ausdauervermögen
Variante: Pro 600 CrossAction

Ich habe die Oral B Pro 600 CrossAction gekauft, da meine alte Zahnbürste kaputtgegangen ist. Die Oral B Zahnbürste kommt mitsamt einer kleinen Ladestation, die über eine ausreichende Kabellänge verfügt und einen guten Steckeinsatz, sodass die Zahnbürste guten Halt findet. Zusätzlich gibt es bereits einen Aufsatz an der Zahnbürste.

Optisch sieht die Bürste vollkommen in Ordnung aus und ist mit ihrer kleinen Größe kein Störfaktor im Badezimmer. Ergonomisches Design verleiht hier guten Halt auch bei nassen Händen.

Besonders wichtig war es mir, dass die Akkuleistung stark ist und die Bürste ein ordentliches Drehmoment hat. Bei beiden Kriterien hat die Zahnbürste von Oral B wurde ich leider wie schon bei Vorgängermodellen enttäuscht. Der Akku hält maximal 5 Tage bei 2x Putzen und gibt da schon den Geist auf. Anfangs ist die Drehstärke in Ordnung, doch wird sie mit jeder Benutzung immer schwächer, weshalb man gezwungen ist fast jeden 3ten Tag die Bürste zu laden. Meine Partnerin nutzt eine SensiDent elektrische Zahnbürste Expert und hat eine Nutzungsdauer von über 2 Wochen. Da ist die Oral B Pro 600 CrossAction schon längst aus dem Rennen.

Was mir besonders an der Zahnbürste jedoch gefällt, ist, dass sie durch die 3 D Technologie viele Stellen erreicht, wo eine handübliche Zahnbürste versagt. Weiterhin gibt es einen Timer, der einem signalisiert, wann der Putzvorgang gewechselt oder beendet werden kann - praktisch!

Mein ernüchterndes Fazit:
Die smarte Oral B Pro 600 CrossAction macht für ihren Preis mehr als verlangt, doch wäre sie mein absoluter Favorit wenn die Akkuleistung gesteigert werden könnte.


am 26.02.2017
Für Fortgeschrittene Zahnpflege
Variante: Pro 600 CrossAction
Als ich meine bisherige Oral-B Vitality als Einsteigermodell wegen Altersschwäche ersetzen musste, habe ich mich nach einem neuen Modell umgesehen. Da ich mit Oral-B bisher gute Erfahrungen gemacht habe, sollte es wieder eine von Braun sein. Die Angebotspalette ist groß, grundlegend geht's dabei aber um die Bürstenköpfe und die Rotationszahl. Da verschiedene Bürstenköpfe kompatibel zum Gerät sind, kann man sie jederzeit austauschen.

Während die Vitality noch mit 7.600 Rotationen und 2-D Technologie angegeben ist, hat die Pro 600 hier eine 3D Reinigungs-Technologie mit 8.800 Rotationen und 20.000 Pulsationen pro Minute. Die kraftvollere Leistung kann man auch direkt merken. Das Gerät gibt eine Taktung von 30 Sekunden vor, sodass man die 4 Zahnbereiche (oben/unten/links/rechts) in sinnvollen 2 Minuten geputzt hat.

Der Akku reicht dabei mind. eine Woche bei zweimaliger Anwendung pro Tag. Das Wiederaufladen eines komplett leeren Akkus dauert allerdings schon mal einen Tag. Stellt man die Pro 600 nach dem Putzen immer wieder auf die angeschlossene Ladestation, fällt dies aber nicht ins Gewicht. Um die Akkukapazität zu erhalten, sollte man den Akku aber auch von Zeit zu Zeit vollständig durch den Betrieb entleeren. Dann hat man länger was davon.

Zum Lieferumfang gehört neben der eigentlichen Pro 600 auch ein Bürstenkopf in der Variante Cross Action. Wenn man sich bei Oral-B registriert, kann man die Garantiezeit auch kostenlos auf 3 Jahre verlängern.

Insgesamt halte ich die Pro 600 Cross Action für ein gutes Paket zur fortgeschrittenen Zahnpflege, zum überschaubaren Preis. Die leistungsfähigeren Modelle haben eben auch den wesentlich höheren Preis.

am 04.11.2016
Gute Zahnbürste - Fairer Preis
Variante: Pro 600 CrossAction
Ich habe immer nur Handzahnbürsten benutzt und habe mich vor einiger Zeit dazu entschieden, eine Elektrische Zahnbürste auszuprobieren und habe mich nach einiger Überlegungszeit für die Oral B Pro 600 CrossAction entschieden.

Meine persönliche Rezension

POSITIV:

+ Optisch gefällt mir die Zahnbürste sehr gut. Auch die Größe der Zahnbürste ist sehr gut, nicht zu klein und nicht zu groß. Sie liegt sehr gut in der Hand.

+ Durch die seitlichen Gummierungen hat man auch mit nassen Händen einen guten

+ Die Borsten sind angenehm. Man muss nur leichten Druck ausüben um ein gutes Reinigungsergebnis zu erhalten.

+ Man kommt mit der Bürste in jede noch zu kleine Ecke, was natürlich sehr wichtig ist.

+ Der integrierte Timer mit 4x30 Sekunden ist total praktisch, um die richtige Putzzeit einzuhalten. Alle 15 Sekunden wird die Zeit durch Vibration abgemessen. Dieses Feature möchte ich tatsächlich nicht mehr missen.


NEGATIV

- Den Preis für die Ersatzbürsten finde ich etwas überteuert.

- Es dauert sehr lange, bis sich die Akkus der Zahnbürste vollständnig aufgeladen haben.


FAZIT:
Es ist auf jeden Fall ein großer Unterschied zwischen normaler Zahnbürste und elekrischer Zahnbürste!
Ich kann sie Ihnen mit gutem Gewissen empfehlen.
Man bekommt beim Kauf der ORAL B PRO 600 CrossAction eine solide und für den Preis qualitativ hochwertige Zahnbürste.

am 17.05.2016
Moderne Zahnbürste mit praktischen Funktionen!
Variante: Pro 600 CrossAction
Eine Zahnbürste mit Vorteilen!

Verpackung:

Was will man großartig zu einer Zahnbürste und ihrer Verpackung erzählen. Eine Rechteckige Verpackung auf der die wirklich nötigen Angaben gedruckt waren und so das Produkt direkt mit anderen verglichen werden konnte, alleine für dieses Merkmal sollte es einen zusätzlichen Stern mehr geben. Der Inhalt war wie zu erwarten bestehen aus der Zahnbürste, paar Aufsätzen, der Ladestation und einer kleinen Gebrauchsanweisung.

Zahnbürste:

Natürlich war das erste was ich nach dem auspacken getan habe die Zahnbürste in der mitgelieferten Ladestation aufzuladen, denn ohne Strom kann ich das Zähne putzen vergessen, aber das dürfte ja in der heutigen Zeit mit so vielen Produkten übereinstimmen. Es dauerte nicht lange bis sie aufgeladen war, man kann den Ladestand an der praktischen Akku Anzeige ablesen die auf der Zahnbürste angebracht ist. Diese wird in drei Stufen unterschieden. Man kann sich also grob auf diese Angabe verlassen. Als ich dann mit dem Zähneputzen anfing fiel mir auf das die Geschwindigkeit mit der die Zahnbürste arbeitet, mal höher mal niedriger ist. Scheint eine eingebaute Funktion zu sein die sich auf die Bedürfnisse des jeweiligen Besitzers anpasst. Hat mich keineswegs gestört, dies habe ich sogar als recht angenehm empfunden. Die Zahnbürste verfügt über einen Timer der mir so die Zeit bis zum Wechseln der Position oder ähnliches anzeigen soll. Ich verlasse mich da noch eher auf mein eigenes Gefühl, es ist aber ein nettes Feature. Aber das wichtigste ist wie diese Zahnbürste reinigt, und was hätte man anderes erwartet als das sie ihren Job perfekt verrichtet, meine Zähne fühlen sich immer sauber und wohl gereinigt an, meinem Zahnfleisch (welches sehr empfindlich ist) geht es bestens.

Fazit:

Es ist eine Zahnbürste die sich in den heutigen Modernen Alltag bestens mit einfügt. Sie lässt keine Wünsche offen, sie reinigt die Zähne so wie es sich gehört und das dazu noch mit einer Rotationsgeschwindigkeitsregelung somit werden meine Zähne/Zahnfleisch nie angegriffen. Es gibt nichts auszusetzen an diesem Modell!
Verdiente 5 Sterne!

am 17.02.2016
Gute Qualität und guter Preis
Variante: Pro 600 CrossAction
Nach einer Empfehlung meines Zahnarztes bin ich von meiner herkömmlichen Zahnbürste
auf die elektrische Zanbürste Oral B Pro 600 CrossAction umgestiegen.
Nach einiger Recherche im Internet wurde ich durch einige Bewertungen von dem Produkt überzeugt und
habe es mir bestellt.

Im Lieferumfang enthalten waren ein Akku,ein Ladekabel, ein Heft mit Produkthinweisen und natürlich die Zahnbürste.
Nachdem ich die Bürste für ca. eine halbe Stunde aufgeladen habe ,konnte ich sie bereits austesten.
Mir gefällt die Schräglage der Borsten besonders, da es mir so einfacher fällt an sämtliche Lücken zu kommen und effektiv alle
Verunreinigungen zu entfernen.
Zusätzlich ist mir aufgefallen,dass mit dieser Zahnbürste mein Zahnfleisch nicht mehr so stark angegriffen wird.
Mit der alten Zahnbürste ist es mir oft passiert,dass ich mein Zahnfleisch aufgekratzt habe.
Dies passiert nun nur noch sehr selten.
Ein weiteres nettes Gimmick ist,dass die Zahnbürste alle 30 Sekunden vibriert und einem so
anzeigt ,wann man die Kieferseite wechseln sollte.
Anfangs hatte ich Angst,dass ich aufpassen muss,dass an die Technik kein Wasser kommt.
Glücklicherweise ist das gesamte Gehäuse Wasserdicht und es ist kein Problem wenn irgendwo Feuchtigkeit dran kommt.

Ich bin mit der Oral B Pro 600 CrossAction sehr zufrieden und werde auch in Zukunft auf elektrische Zahnbürsten zurückgreifen.
Das gute Preis-/Leistungsverhältnis und die gute Verarbeitung der Zahnbürste konnten mich vollkommen überzeugen.
Daher vergebe ich hier auch 5 von 5 möglichen Sternen.

am 22.01.2016
Tatsächlich besser als eine Handzahnbürste
Variante: Pro 600 CrossAction
Ich habe mir die "Oral B Pro 600 Cross Action" Zahnbürste zugelegt, da die meisten meiner Verwandten mich immer wieder damit aufzogen, wie ich meine Zähne denn nur mit einer Handzahnbürste säubern könne. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass dies so einen großen Unterschied machen könne.

Nunja falsch gedacht. Die Zahnbürste sieht an sich ich würde mal sagen normal aus. Sie gefällt mir an sich ganz gut hat aber jetzt nicht unbedingt etwas besonderes. Mit ihr zusammen wird auch ein Akku geliefert. Von der Verarbeitung und der Qualität ist sie natürlich einwandfrei.

Die Borsten der Aufsteckbürste sind schräg angebracht, sodass diese wirklich den ganzen Zahn umschließt und auch in die Zahnzwischenräume gelangen kann.

Das besondere an der Zahnbürste ist wohl, dass sie einen Timer hat der alle 30 Sekunden summt, sobald man den anderen viertel des Kiefers putzen soll.

Fazit: Ich finde diese Elektrische Zahnbürste von Oral B einfach spitze. Trotz meiner anfänglichen Bedenken hat sich herausgestellt, dass sie wirklich besser ist als eine Handzahnbürste. Ich habe das Gefühl, dass sie den Schmutz von den Zähnen viel besser weg bekommt. Zudem fühlt sich mein Zahnfleisch gesünder an und sieht nicht mehr so rötlich aus. Ich habe auch das Gefühl, dass die Zähne länger keinen Belag bekommen als vorher. Deshalb würde ich immer zu dieser elektrischen Zahnbürste raten.

am 23.08.2015
Reinigt zuverlässig für wenig Geld
Variante: Pro 600 CrossAction
Ich habe mir diese Zahnbürste auf Empfehlung meines Zahnarztes hin für 26,99€ bei Stolz gekauft,und muss sagen,dass ich bisher sehr begeistert davon bin.
Zuvor habe ich ganz normale Handzahnbürsten benutzt,die mir mit der Zeit jedoch zu lästig wurden,da die Borsten schnell verbogen,und ich mir somit ständig neue kaufen musste.Dieses Problem habe ich mit dieser Zahnbürste nicht mehr.

Die Borsten dieser Zahnbürste sind sehr robust,weshalb sie bei mir bisher eine sehr lange Lebensdauer hatten.Hinzukommt,dass man ich mit dieser Zahnbürste nur sehr leichten Druck ausüben muss,um ein wirklich gutes Reinigungsergebnis zu erhalten.Bei meiner alten Zahnbürste musste ich immer relativ viel Kraft aufwenden,um ein ansatzweise gleiches Ergebnis zu erzielen.Außerdem musste ich mit meiner alten Zahnbürste bis zu 5 Minuten putzen,um alle Stellen wirklich sauber zu kriegen.Mit dieser Zahnbürste ist bereits nach 2 Minuten alles sehr schön sauber.

Des Weiteren besitzt die Zahnbürste eine Akkulaufzeit von über einer Woche,weshalb man sie nur selten laden muss.Dadurch spart man Kosten,kann die Zahnbürste aber auch gut mit in den Urlaub nehmen,ohne das Ladegerät mitschleppen zu müssen.

Insgesamt kann ich nur sagen,dass sich dieses Produkt wunderbar für mich als Einsteigermodell geeignet hat,da es schnell und zuverlässig säubert,ohne viel Strom zu verbrauchen.Ich kann nur eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.

am 09.11.2014
Schwache Leistung des Akkus
Variante: Pro 600 CrossAction
Damals wo ich mir diese Zahnbürste gekauft habe, war der Preisbereich noch zwischen 40-50 Euro und deshalb war es dafür noch ziemlich teuer.

Die Zahnbürste an sich ist eigentlich nicht wirklich schlecht, der Akku lädt schnell und zuverlässig, man muss sie nur auf die Ladestation stellen und schon lädt sie, braucht somit auch keine Vorkenntnisse und kann sie als Laie aufbauen. Die Bürstenköpfe gibt es zum Wechseln überall und relativ günstig zu kaufen und auch die Zahnbürste ist ganz gut, leider vermisse ich aber eine gründlichere Zahnreinigung, das einzige was sie macht ist etwas vibrieren. Hinzu kommt, dass der Akku nach einigen Tagen ohne Nutzung bereits leer ist, sowas darf einfach nicht vorkommen...
Ansonsten wird noch angezeigt wann der Akku voll ist mit einer Leuchtdiode und sie ist wasserdicht, der Bürstenkopf lässt sich leicht ablösen und man kann sie somit auch wunderbar reinigen.

Für diesen Preis würde ich dennoch zugreifen, da man bei nur etwas über 20€ wirklich nichts falsches machen kann und der Hersteller 2 Jahre Werksgarantie bietet.

am 27.09.2014
Angenehmes Putzerlebnis
Variante: Pro 600 CrossAction
Meine alte elektrische Einsteigerzahnbürste von Oral-B gab vor kurzem langsam ihren Geist auf. Die Akkuleistung wurde immer schwächer. Wer einmal in den Genuss einer elektrischen Bürste ist, möchte meistens auch dabei bleiben. Daher entschloss ich mich auf ein etwas teueres Modell von Oral-B umzusteigen: die Oral-B Pro600.

Der Preis wird durch verschiedene Zusatzfunktionen gerechtfertigt. Der erste Punkt ist die Akkuanzeige, die durch eine LED vorne dargestellt wird. Diese leuchtet auf sobald, der Akku zu Neige geht und man kann rechtzeitig das Gerät an die Station stecken. Gleichzeitig erlischt die LED, wenn der Akku voll ist. Sehr praktisch, da man hier endlich mal eine grobe Vorstellung vom Akkustand erhält.

Die Putzleistung wird durch zusätzliche Pulsationen verstärkt und reinigt noch mehr und gründlicher als eine günstige elektrische Bürste. Dabei dreht sich der Bürstenkopf nicht nur um eine Achse, sondern bewegt sich auch seitwärts und vorwärts. Beim Praxistest zeigt sich das durch ein leicht saubereres Gefühl im Mund, wobei die Handhabung und das eigentliche Putzgefühl sich nicht groß ändert.

Dazu besitzt dieses Modell bereits eine erste Andruckkontrolle. Das bedeutet, dass bei zu festem Schrubben die Pulsationen stoppen. Damit soll verhindert werden, dass das Zahnfleisch geschädigt wird. Ohne Frage ist dies eine absolut sinnvolle Funktion. Allerdings ist der Unterschied nicht sehr groß. Ich hätte hier eine stärkere Einschränkung des Bürstenkopfs sinnvoller gefunden.

Der eingebaute Timer mit 4*30Sekunden ist äußerst praktisch, um die Putzzeit einzuhalten. Alle 15 Sekunden wird die Zeit durch Vibration abgemessen. Dieses Feature möchte ich tatsächlich nicht mehr missen.

Der Lieferumfang ist eher beschränkt und enthält gerade mal einen Bürstenkopf und eine Ladestation, neben der Handbürste selbst.

Hier bekommt man nicht nur eine elektrische Zahnbürste. Man erhält auch sehr viele Funktionen, die das Reinigen der Zähne einfacher und angenehmer machen. Eine klare Kaufempfehlung auch für Anfänger.

am 22.03.2017
Für den Alltag nicht mehr weg zudenken
Variante: Orange Color Edition
Ich sah die Oral B Pro 600 auf Amazon in einem Angebot für 24,99€ und konnte nicht anders also kaufte ich sie mir.

Die Verpackung ist sehr schlicht gehalten, man erhält 2 Akkus sowie die Zahnbürste und die dazu gehörige Anleitung.

Einfach die Akkus in die Zahnbürste auf die Ladestation etwas warten und schon kann der Spaß los gehen.

Der Integrierte Timer macht es sehr einfach schnell und effizient seine Zähne täglich zu Putzen, hier sei gesagt das es sich um eine App handelt die mit der Zahnbürste kommuniziert, aber leider etwas hakelig programmiert ist, so kann es mal vorkommen den Sekunden übersprungen werden.

- hier sei gesagt das andere Modelle wie z. B. die Oral-B
Genius 9000 hier noch Zusätze haben wie z. B.
Reinigungs-Sensoren sowie Bluetooth, dafür kostet
sie aber auch über 100 Euro.

Die Handhabung ist auch sehr gut, selbst wenn der Schtil mal nass ist, rutscht oder wackelt sie nicht.
Der eingebaute Motor ist auch nicht so stark das die ganze Zahnbürste wackelt oder ruckelt, man nimmt es nach einer Woche gar nicht mehr wahr.

Leider gibt es hier einen Stern Abzug, da die Akkus der Pro 600 bereits nach 2 Monaten an Leistung verloren haben und man nach 2 Minuten gebrauch schon merkt, wie die Leistung abnimmt.
- Akkus kann man billig nachkaufen.

Auch die Borsten haben das Problem das diese schnell ausfransen sowie sich verbiegen.
- Borstköpfe kann man sich hier auch nachkaufen ebenso andere Varianten.

Einen unterschied zu einer herkömmlichen Zahnbürste merkt man schnell, das Zähneputzen wird nicht einfacher da man z. B. den Mund zuhalten muss, es ist aber weitaus angenehmer.

Fazit ->

+ Preis Leistung
+ Leistung des Motors
+ Haptik im allgemeinen

- Akkus halten nicht sehr lange
- Borsten Fransen schnell aus

Bewertungen ausblenden
Nach oben