Apple iPad Pro 10.5

(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
Produkt merken
Produkt vergleichen
24 Varianten (sortiert nach günstigstem Preis)
1.086 Angebote ab 594,91 € - 1.672,84 € (7 von 1.086)
sofort lieferbar (920)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (920)
Zahlungsarten
Visa (823)
Eurocard/Mastercard (823)
American Express (573)
Diners (47)
Barnachnahme (212)
Vorkasse (844)
Rechnung (688)
Lastschrift (509)
Finanzkauf (623)
PayPal (880)
Giropay (321)
Sofortüberweisung (745)
Click & Buy (284)
Postpay (24)
Barzahlen (165)
Amazon Payments (253)
Andere (142)
Sortieren nach:

(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
Billigster Preis inkl. Versand
594,91 * ab 0,00 € Versand 594,91 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Price-Guard
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
Gutscheincode: PRICE15
Ihr Gutscheincode: PRICE15

Gutschein einlösen und nur 594,91 € zahlen.

PRICE15 (10% Rabatt / gültig bis 24.05. / nur mit Kundenkonto)

Shop-Info
15 weitere Angebote anzeigen

(2017) 64GB Wi-Fi Silber
610,22 * ab 0,00 € Versand 610,22 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Price-Guard
(2017) 64GB Wi-Fi Silber
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
Gutscheincode: PRICE15
Ihr Gutscheincode: PRICE15

Gutschein einlösen und nur 610,22 € zahlen.

PRICE15 (10% Rabatt / gültig bis 24.05. / nur mit Kundenkonto)

Shop-Info
18 weitere Angebote anzeigen

(2017) 64GB Wi-Fi Silber
619,70 * ab 0,00 € Versand 619,70 € Gesamt
(2017) 64GB Wi-Fi Silber
Lieferzeit: vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

(2017) 64GB Wi-Fi Gold
619,99 * ab 4,95 € Versand 624,94 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
(2017) 64GB Wi-Fi Gold
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

(2017) 64GB Wi-Fi Roségold
619,99 * ab 4,95 € Versand 624,94 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
(2017) 64GB Wi-Fi Roségold
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
619,99 * ab 4,95 € Versand 624,94 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

(2017) 64GB Wi-Fi Silber
619,99 * ab 4,95 € Versand 624,94 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
(2017) 64GB Wi-Fi Silber
Lieferzeit: nur wenige verfügbar
Shop-Info

Produktinformationen
zu Apple iPad Pro 10.5
Allgemein
Marke
Apple
Produktlinie
Apple iPad Pro
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Business-Tablet, Gaming-Tablet, Multimedia-Tablet, Office-Tablet
Prozessor
Apple A5X
Service & Support
Bring-In-Service
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Akkus mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität.

10 h
Akkutechnologie
Akkutechnologie

Die Akkutechnologie in modernen Tablet PCs besteht in der Regel aus Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion). Eine Weiterentwicklung stellen die Lithium-Polymer-Akkus (Li-Po) dar. Diese Akku-Technologie überzeugt durch längere Laufzeiten, reagiert aber deutlich empfindlicher auf Überladungen als sein Vorgänger.

Li-Po
Ausstattung
Bedienung
Touchscreen
Webcam-Typ
HD-Webcam, Video-Stabilisator, Webcam
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl von Pixeln (d.h. Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, wenn mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also fast immer besser.

2224 x 1668 Pixel
Display-Diagonale
10.5"
Display-Diagonale metrisch
Display-Diagonale metrisch

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht.

26.7 cm
Display-Merkmale
Display-Merkmale

Die Merkmale eines Displays beziehen sich auf die Art des Bildschirms. Ein glänzendes Display neigt zum Spiegeln, wenn Licht auf den Bildschirm fällt. Bei einem matten Display kann man auch bei starker Lichteinstrahlung die Inhalte des Bildschirms erkennen. Bei einem resistiven Bildschirm ist die Bedienung per Druck (also Touch) möglich. Beim kapazitiven Bildschirm reicht lediglich die Berührung des Bildschirmes um die gewünschte Aktion auszuführen.

kapazitiv
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ unterscheidet zwischen verschiedenen Anzeigetechniken. Die Art des Display-Typs steht für unterschiedliche Beleuchtungs- und Farbdarstellungsarten des Displays, über welche die Bildausgabe erfolgt.

IPS, LED
Funktionalitäten
Features
2. Kamera, Multitouch, Retina-Display, Touch ID, integriertes Mikrofon
Konnektivität
Anschlüsse
Apple Lightning, Kopfhöreranschluss, WLAN
Drahtlose Technologie
Drahtlose Technologie

Zur kabellosen Kommunikation mit anderen Endgeräten kommen bei Tablet PCs unterschiedliche drahtlose Technologien zum Einsatz. Diese unterscheiden sich vor allem in der Reichweite und der Übertragungsgeschwindigkeit. Geräte, die besonders flexibel eingesetzt werden sollen, sollten die richtigen Technologien der Kommunikation unterstützen, um Kompatibilität mit anderen Geräten zu gewährleisten. Ein neuer Funkstandard ist der sog. "NFC" (Near Field Communication), der an einigen Kassensystemen schon verwendet wird und als äußerst sicher gegen das Abhören der übermittelten Daten gilt.

Bluetooth 4.2, IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
Leistungsmerkmale
Anzahl Prozessorkerne
Anzahl Prozessorkerne

Die Anzahl Prozessorkerne ist bei heute üblichen Mehrkernprozessoren von Relevanz. Seit einigen Jahren hat sich bei Computern und Tablet PCs das Multicore-Prinzip durchgesetzt. Je mehr Prozessorkerne (Cores) dabei vorhanden sind, desto größer kann die Rechenleistung sein. Ein Quadcore ist aber nicht zwingend leistungsfähiger als ein starker Dualcore-Prozessor.

6
Prozessortaktfrequenz
Prozessortaktfrequenz

Die Prozessortaktfrequenz gibt an, in welchen Abständen er von Stromsignalen durchströmt wird. Je kleiner diese Abstände, desto höher die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Daten. Ein schneller Prozessor hat also eine höhere Frequenz.

2.34 GHz
Optik
Auflösung Frontkamera
Auflösung Frontkamera

Die Bildauflösung einer Frontkamera bezeichnet die Anzahl der Pixel. Angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung der Kamera durch die Größe des Bildchips.

7.0 MP
Auflösung Rückkamera
Auflösung Rückkamera

Die Bildauflösung einer Rückkamera bezeichnet die Anzahl der Pixel. Angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung der Kamera durch die Größe des Bildchips.

12.0 MP
Schutz & Sicherheit
Garantie
12 Monate
Software
Betriebssystem
iOS 10
Betriebssystemfamilie
Betriebssystemfamilie

Die Betriebssystemfamilie gibt an, mit welchem Betriebssystemhersteller (z.B. Windows, Mac OS X, Suse Linux,..) das System ausgestattet ist. Hierdurch kann man nur eine bestimmte Richtung festlegen, statt exakt die Suchergebnisse auf einzelne Betriebsversionen zu beschränken.

Apple iOS
Speicher
Speichererweiterung
Speichererweiterung

Die meisten Tablet PCs haben genug Speicher für Apps und Programme; oft ist dieser aber relativ begrenzt, wenn man Daten wie Musik, Videos oder Dokumente ablegen möchte. Deshalb können die meisten Geräte mit externen Speichern erweitert werden. Diese sind in verschiedenen Formaten verfügbar, aber nicht alle sind mit allen Tablet PCs kompatibel.

nicht vorhanden
Testberichte
Testberichtsanbieter
Curved.de, N-TV
Preisentwicklung
1 Monat
3 Monate
6 Monate
1 Jahr
Die Preisentwicklung der anderen Varianten finden Sie am jeweiligen Produkt.
Unser billigstes Angebot

(2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
billiger.de Gesamtnote
13 Testberichte und 54 Bewertungen
Gesamtnote1,4sehr gut
Wir haben 13 Testberichte und 54 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,4 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 13 Testberichte zu Apple iPad Pro 10.5 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 88%.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
Testnote Gut - Note 1,9 - Tablets: Ungleiches Duell: Die großen Tablets
billiger.de Fazit: Der Testsieger bei den Tablets mit einer Bilddiagonale von 9,6 bis 10,5 Zoll ist wie zu erwarten das luxuriöse iPad Pro 10.5 WiFi + Cellular mit 256 GB internem Speicher. In puncto Funktionalität kann dem leistungsfähigen Tablet kein anderes Modell das Wasser reichen und so verwundert die Teilnote „Sehr gut 1,5“ nicht, insbesondere 3D-Spiele kann man viel besser mit dem iPad Pro machen. Der hervorragende und hochauflösende 10,5 Zoll Bildschirm macht mit 520 Candela ebenfalls eine gute Figur. Auch am Akku wurde nicht gespart und so kann man mindestens 6 Stunden lang Dauer surfen. Ebenfalls recht ordentlich ist die Handhabbarkeit sowohl beim in Betrieb nehmen als auch hinsichtlich Handling und täglichem Gebrauch. Die Verarbeitung hinterlässt einen sehr hochwertigen Eindruck. Leider kann man den großzügig bemessenen internen Speicher von 256 GB nicht erweitern und auch auf USB muss man verzichten, wenn auch ein Lightning-Anschluss vorhanden ist. Die beiden Kameras mit 12 MP und 7,2 MP reichen für Fotos oder für Videogespräche aus. Der aufgerufene Preis mag manchen potenziellen Käufer verschrecken, aber bei Apple hat Leistung eben seinen Preis.
Vorteile
  • Beste Funktionalität im Vergleichstest
  • Hervorragender 10.5 Zoll Bildschirm
  • Vernünftiger Akku
  • Brauchbare Handhabbarkeit
Nachteile
  • Eingeschränkte Vielseitigkeit
Platz 1 von 10 (23.11.2017), Testnote Gut - Note 1,9

Testnote Sehr gut - Note 1,3 - Apple iPad Pro 10.5 LTE 512GB: Luxus-Tablet für einen produktiven Alltag
billiger.de Fazit: Das Apple Apple iPad Pro 10.5 LTE 512GB zeichnet sich durch eine größere Display-Diagonale (10,5 Zoll) im Vergleich zu den herkömmlichen iPad-Modellen (9,7 Zoll) aus. Allerdings bleiben seine Abmessungen unverändert, was vor allem an der Reduzierung der Gehäuserahmen liegt. Das erlaubt eine deutlich größere virtuelle Tastatur. Weiterhin glänzt das Display mit hervorragenden Messwerten und es kann die Bildwiederholrate dynamisch auf bis zu 120 Hertz steigern. Das ergibt eine deutlich höhere Schärfe der Texte und Bilder beim Internet-Surfen. Das optimierte Display setzt in puncto Handling neue Maßstäbe und die neue 120-Hz-Technik erhöht die Reaktionsfähigkeit beim Schreiben und Malen mit dem zusätzlich anzuschaffenden Stylus. Weiterhin tragen auch der leistungsfähige Apple A10X-Chip sowie die Grafikeinheit zu der erstklassigen Performance bei. Als größte Schwäche des Tablets erweist sich wie bei den meisten solcher Geräte seine Lade- und Laufzeiten, obwohl Apple auch hier einige Optimierungen vorgenommen hat. Punktabzüge gibt es für das sehr lange Aufladen (4:20 Stunden). Aus diesem Grund schneidet das Luxus-Tablet in Sachen Mobilität trotz des leichten Gewichts nur befriedigend ab. Ansonsten die die Ausstattung mit 512 GByte Speicherkapazität großzügig bemessen. Klare Kaufempfehlung!
Vorteile
  • Erstklassiges Display
  • Modernes Design
  • Top-Handling
  • Opulente Ausstattung
Nachteile
  • Lange Ladezeit
  • Laufzeiten mittelmäßig
  • Preis-Leistung unbefriedigend
Einzeltest (04.08.2017), Testnote Sehr gut - Note 1,3

Testnote 2,12 - Gut - Ist das iPad Pro wirklich so gut?
billiger.de Fazit: Das neue iPad zeichnet sich durch viele Überarbeitungen und Neuigkeiten aus. An Bord sind schon ein 6-Kern-Prozessor sowie ein 512GB-interner-Speicher. Deshalb bietet das Schmuckstück ein recht schnelles Arbeitstempo und liefert eine gute Performance sogar bei fordernden Anwendungen. Das helle und kontraststarke 10,5-Display springt ebenfalls ins Auge. Es weist eine hohe Farbtreue auf uns erweist sich auch bei Sonnenlicht als gut lesbar. Noch überzeugender wird das Tablet durch den tollen Klang, was den vier verbauten Lautsprechern zu verdanken ist. Besser als bei dem Vorgänger ist auch die Batterie, die bis zu zehneinhalb Stunden durchhalten kann. Das Paket wird schlussendlich durch die Front- und Hauptkamera sehr gut abgerundet. Mit 12 bzw. sieben Megapixeln machen sie detailreiche Aufnahmen und gute 4K-Videos.
Vorteile
  • reagiert extrem fix auf Nutzereingaben
  • Display knackig scharf
  • sehr schnelles mobiles Internet
Nachteile
  • ohne Stift und ohne Tastatur
Einzeltest (24.06.2017), Testnote 2,12 - Gut

Testnote 2,10 - gut - Die heimlichen Stars
billiger.de Fazit: Mit iPad Pro 10.5 ist Apple ein hochwertiges Tablet mit zahlreichen Features sehr gut gelungen. Es kommt mit dem aktuellsten A10X Prozessor, einem 4GB-RAM sowie mit einem nicht erweiterbaren 502GB nutzbaren Speicher daher. Dank der leistungsstarken Hardware-Komponenten laufen sowohl Full-HD- als auch 4K-Videos immer flüssig. Ins Auge springt außerdem das helle, kontraststarke und scharfe Display. Von Vorteil sind darüber hinaus die großartigen Haupt- und Selfie-Kameras, die detailreiche Fotos sogar bei wenig Licht aufnehmen. Damit erreicht das Apple iPad 10.5 die absolute Perfektion jedoch nicht. Trotz der verbauten 8143mAh-Batterie hält das Gerät nur zehneinhalb Stunden durch. Der Fingerabdrucksensor stellt sich zusätzlich als nicht besonders sicher zum Entsperren heraus. Trotz diesen Schwachpunkten lässt sich aber eine klare Empfehlung aussprechen.
Vorteile
  • brillantes Display
  • einfache Bedienung
  • hohes Arbeitstempo
Nachteile
  • extrem hoher Preis
  • Speicher nicht erweiterbar
Platz 1 von 8 (02.09.2017), Testnote 2,10 - gut

Testnote Gut - 400 von 500 Punkten - Apple iPad Pro 10.5
billiger.de Fazit: Das iPad Pro 10.5 von Apple zeichnet sich durch eine größere Displayfläche und dünneren Rändern aus und stellt somit ein neues Tablet-Format vor. Im Vergleich zum Vorgängermodell iPad Pro 9.7 wird die Flächenausnutzung auf 78,4 Prozent und die Auflösung auf 1668 x 2224 Pixeln erhöht, wobei die Pixeldichte gleichbleibt. Darüber hinaus reagiert das Display nun jetzt schneller und punktet zudem mit einer größeren Bildwiederholfrequenz. Die Verarbeitung des Gehäuses ist Apple-typisch erstklassig, sodass das iPad Pro 10.5 optisch eine sehr gute Figur macht. Des Weiteren zeichnet sich das Tablet durch viele spezielle Pro-Features aus, darunter die Unterstützung vom P3-Farbraum, das TrueTone-Display sowie auch die Pro-Motion-Technologie. Apple spendiert dem Pro-Modell vier hochwertige Lautsprecher, die in Kombination mit dem Lagesensor für eine bessere Klangqualität sorgen. Der Spitzenmodell A10X Fusion sorgt für den Antrieb und garantiert Top-Performance, allerdings wird die Leistungssteigerung erst bei anspruchsvollen Aufgaben deutlich. Das iPad Pro 10.5 wird in verschiedenen Konfigurationen mit Speicherkapazität von 64 GB bis maximal 512 GB angeboten, eine Speichererweiterung ist aber nicht möglich. Die Ausdauer liegt mit 8:15 Stunden auf einem guten Niveau. In der Summe schneidet das neue Apple-Tablet mit „gut” ab.
Kompletten Testbericht von Connect lesen
Vorteile
  • Display mit hoher Bildwiederholfrequenz und schneller Reaktionszeit
  • Stereo-Lautsprecher
  • leistungsstarker Prozessor
  • gute Ausdauer
Nachteile
  • Speicher nicht erweiterbar
Einzeltest (11.09.2017), Testnote Gut - 400 von 500 Punkten

Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 29.11.2017
Eins der besten Tablets auf dem Markt
Variante: (2017) 256GB Wi-Fi + LTE Roségold

Eigentlich bin ich kein Applefan. Aber in Sachen Tablets bin ich nicht wählerisch. Da ist mir das Apple Ipad Pro 10.5 aufgefallen, welches in vielen Tests als "Das Tablet" angepriesen wurde.

Mit 10,5 Zoll Display-Diagonale liegt es über dem Durchschnitt. Normalerweise besitzen die typischen Modelle meist 9,7 Zoll. Der Displayrahmen ist auch dünner gehalten, was das Tablet noch ein wenig optisch aufwertet. Wie schon bereits beim iPad Pro 9.7 und dem Ipad Air 2 liegt auch hier das iPad Pro 10.5 wirklich sehr gut in der Hand, welches einer kinderleichten Bedienung nichts im Wege steht.

Äußerlich mag es sich zu den Vorgängermodellen nicht großartig unterscheiden, aber im inneren Kern werkelt ein neuer Apple A10X-Chip, der gleich 6 Kerne beinhaltet. 3 Kerne fungieren als Energiesparer. Das Tablet habe ich mal durch ein 3D Benchmark laufen lassen und das Ipad konnte einen Wert von rund 55000 Punkten erzielen.
Meine Tochter hatte mal ein Samsung Galaxy Stab S3 LTE und dieser konnte im 3D Benchmark gerade mal weniger als die Hälfte erreichen.
Gepaart mit iOS ist das Ipad Pro 10.5 eine leistungsstarke Tabletmaschine, die alles ruckelfrei abspielt.

Was ich schade finde, sind die durchschnittlichen Akkulaufzeiten. Videos konnte ich gerade mal knapp 7 Stunden am Stück gucken. Zwar sind es fast 2 Stunden länger als der Vorgänger, aber dennoch hätte ich hier mehr erwartet. Ebenso finde ich 4 Stunden Ladezeit übertrieben lang.

Nur 1 Stern ziehe ich ab, da das Tablet keine Schnellladefunktion besitzt.


am 29.11.2017
Geringes Gewicht
Variante: (2017) 256GB Wi-Fi + LTE Roségold
Auf Otto.de hat das Apple iPad Pro 10.5 5 von möglichen 5 Sternen.

Was den Kunden auf Otto.de so sehr an dem Tablet gefällt, ist sein edles Design. Das Gehäuse wurde flach und dünn gehalten. Dadurch macht es auf die Kunden einen sehr modernen Eindruck.

Was den Kunden auf Otto ebenfalls gefällt, ist sein Bildschirm. Dieser soll eine sehr hohe Auflösung haben. Die Helligkeit ist von Grund aus sehr hoch. Das Farbschema des Bildschirmes kommt sehr gut rüber. Was ebenfalls am Bildschirm überzeugt, ist sein Touchscreen. Dieser soll wirklich sehr schnell sein. Außerdem reagiert es sehr gut auf Druckbewegungen des Fingers.

Ein weiterer großer Pluspunkt des Apple iPad Pro's ist seinr gute Kompaktheit. Ein Student berichtet, dass er sein Tablet, welches weniger als 500 Gramm wiegt einfach in seine Tasche schmeißt und es so mit in die Bibliothek nimmt, ohne dass es eine große Last für ihn ist.

Ein weiterer Student berichtet, dass die Kamera des iPads für ein Tablet ziemlich gut sei. So kann er sich die Unterlagen seiner Kollegen abfotografieren und alles sehr klar und scharf erkennen.

Negative Aspekte Seitens der Kunden sind mir nicht wirklich aufgefallen. Das einzige was der ein oder andere Kunde anmerkt, ist der doch sehr hohe Preis. Auch ich finde, dass der Preis von 849 Euro für ein Tablet sehr hoch ist. Für diesen Preis bekommt man auch sehr gute Notebooks.

am 24.11.2017
Für jeden Student das perfekte Hilfsmittel
Variante: (2017) 512GB Wi-Fi + LTE Gold
Ich bin Informatikstudent und schreibe deshalb auch nicht so gerne auf Papier mit. Ich habe schon einige Tablets ausprobiert (unter anderem auch das Surface), war aber nicht so zufrieden mit den Dingern und auch die Software bzw. das Betriebssystem mochte ich einfach nicht. Mag vielleicht daran liegen, dass ich ein iPhone besitze und iOS gewohnt bin.

Design:
Das Apple iPad Pro 10.5 512GB besitzt ein schlichtes Design und sieht sehr schön verarbeitet aus.

Komfort:
Das Apple iPad Pro 10.5 512GB Wi-Fi wiegt nicht viel und ist daher leicht mitzunehmen und auch leicht in der Hand zuhalten.

Touchscreen und Funktionalität:
Ich habe mir zu diesem iPad auch noch den Apple Pen bestellt, damit ich in den Vorlesungen und in den Tutorien mit schreiben kann. Der Touchscreen ist perfekt. Die Texterkennung während des Schreibens ist präzise und hat keine Aussetzer. Man kann auch sehr einfach Sachen markieren, unterstreichen und einen perfekten Rahmen drumherum machen, da die Software die Linien erkennt und selbst durch gerade Striche ersetzt.

Apple zu Apple:
Alleine weil ich ein iPhone besitze ist das iPad die klügere Wahl. Apple zu Apple funktioniert einfach. Sie synchronisieren sich einfach und man kann während der Vorlesung ein Foto mit dem iPhone machen und dann in der Mitschrift auf dem iPad einfügen.

Fazit:
Ein wirklich sehr gut funktionierendes System, was mir sehr viel hilft. Der einzige Nachteil ist halt der Apple Preis, aber Qualität hat seinen Preis.

am 22.11.2017
Top Tablet!
Variante: (2017) 64GB Wi-Fi Space Grau
Ich besitze das iPad Pro mit 64GB jetzt seit einigen Monaten und bin völlig begeistert von dem Gerät.

Das iPad Pro bietet dank des stabilen und stylischen Albgehäuse eine hervorragende und robuste Qualität und dazu ein außerordentlich edles und schickes Design. Das Gerät liegt sehr gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen. Es ist sehr leicht und extrem flach, dadurch optimal für die Nutzung unterwegs. Vor allem auch durch den starken Akku, welcher je nach Nutzung 10 Stunden bis mehrere Tage durchhält. Dank der flotten Hardware in Verbindung mit dem ausgereiften und ressourcenschonenden Betriebssystem bietet das iPad genug Power für nahezu alle Anwendungen, selbst für neueste Spiele, Multitasking und Grafikanwendungen. Das Retina-Display liefert eine enorm hohe Auflösung mit lebendigen und satten Farben. Zudem wird das iPad auch bei intensivem Gebrauch nicht heiss. Letztlich ist auch die Kamera durchaus zu gebrauchen. Wenn auch ein Tablet eher selten zum Fotografieren genutzt wird, ist die Qualität der Kamera dennoch recht ordentlich, auch bei schwachem Licht und sich bewegenden Objekten.

Pro:
- starke Performance
- leichte und kompakte Bauweise
- einfache Bedienung
- gute Akkulaufzeit
- edles Design und top Verarbeitung
- brauchbare Kamera

Contra:
- verglichen mit ähnlich leistungsstarken Geräten anderer Hersteller recht teuer
- nur 1 Jahr Support/Garantie von Apple

Fazit:
Insgesamt ein geniales Gerät mit herausragendem Design und starker Leistung in nahezu allen Punkten!

am 18.11.2017
edles schlanke Design & starke Technik
Variante: (2017) 64GB Wi-Fi + LTE Gold
Meine Schwiegermutter hat sich schon seit längerem ein Tablet gewünscht und daraufhin zu ihrem letzten Geburtstag von ihrem Mann das Apple iPad Pro geschenkt bekommen.Als ich zusammen mit meiner Frau zu Besuch war,wurde mir das Tablet ausgiebig präsentiert.

Das Apple iPad Pro besitzt ein fantastisches und sehr gelungenes Design,welches das Tablet sehr modern erscheinen lässt.Das Gehäuse ist ziemlich dünn gehalten und das Gerät liegt mit seiner gut abgerundeten Form sehr schön und leicht in der Hand.Der Touchscreen Bildschirm kann mit seiner hohen Bildauflösung und der guten Bildschärfe überzeugen.Die Farben kommen sehr stark rüber und wirken keineswegs blass.Darüber hinaus ist die Blicknwinkelstabilität des Gerätes sehr gelungen und man erkennt den Bildschirm auch noch von der Seite ausgezeichnet.Im Weiteren kann das Gerät mit seinem starken Prozessor abliefern und sorgt für einen äußerst schnellen und flüssigen Betrieb und das auch bei mehr Last.Die verbaute Kamera liefert sehr realistische Bilder und das auch bei schlechtem Licht.Des Weiteren ist der ausgehende Klang des Gerätes hervorragend und kommt sehr klar zur Geltung.

Im Ganzen kann das Apple iPad Prosowohl vom Design,der Verarbeitung als auch der Technik sehr überzeugen und stellt ein sehr gelungenes Tablet dar.Zwar ist der Preis recht hoch gehalten,doch aus meiner Sicht völlig akzeptabel.Ich würde das Apple iPad Pro ohne Zweifel weiterempfehlen.

am 18.11.2017
edles schlanke Design mit solider Technik
Variante: (2017) 512GB Wi-Fi + LTE Gold
Als ich einen guten Freund mal wieder besuchen kam,zeigte er mir sein neues Tablet,welches er sich kürzlich erworben hatte.Es handelt sich um das Apple iPad Pro 10.5.

Das Apple iPad Pro überzeugt bereits mit seinem sehr edlen und stilvollen Design.Das Tablet besitzt ein sehr dünnes Gehäuse und ist sehr schön abgerundet.Es liegt sehr gut in der Hand und wiegt auch nicht sonderlich viel.Das Gehäuse ist dabei äußerst robust verarbeitet und kann als hochwertig gesehen werden.Sehr stark geht vor allem das Touch Display hervor,welches eine ziemlich hohe Auflösung vorweisen kann und starke realistische Farben darstellt.Die Helligkeit lässt sich recht hoch einstellen und auch die Kontraste kommen gut zum Vorschein.Des Weiteren verfügt das Apple iPad Pro über einen recht starken Prozessor und dieser lässt das Gerät sehr flüssig und schnell laufen ohne das dieses an seine Grenzen kommt.Hierbei können ohne Bedenken anspruchsvolle Spieleapps drauf gespielt werden.Die Tonqualität könnte meines Erachtens etwas stärker ausfallen und hier kommt der Klang nur schwach zur Geltung und wirkt ein wenig dumpf.Umso mehr gefällt mir dafür die eingebaute Kamera,welche deutlich stärker ist als bei den meisten anderen Tablets und ausgezeichnete Bilder liefert und das selbst bei schlechten Lichtverhältnissen.

Im Großen und Ganzen kann das Apple iPad Pro Tablet bis auf die Tonqualität ausgezeichnet abschneiden.Das Design und die Verarbeitung sind sehr zufriedenstellend.Der Preis ist aus meiner Sicht dennoch im Vergleich zu anderen guten Tablets viel zu hoch angesetzt.Ich würde folglich gute 4 von 5 Sterne vergeben.Ich würde das Tablet denjenigen empfehlen,die keine hohen Preis scheuen und ein starkes Tablet benötigen.

am 17.11.2017
Ein Tablet der Extraklasse
Variante: (2017) 256GB Wi-Fi Roségold
Dieses Tablet von Apple hat sich meine Freundin besorgt. Da sie neben ihrem Laptop auch einfach ein Gerät zum Surfen und spielen in die Hand nehmen wollte, was nicht extra hochgefahren werden muss. In Kombination mit ihrem iPhone scheint das doch sehr vernünftig.

Mit der Speichervariante von 256GB hat man auf jeden Fall mehr als genug Platz, um seine Spiele, Apps, Fotos und Videos unterzubringen. Hiervon hat man natürlich nicht alles zur Verfügung, da ein kleiner Teil für das System draufgeht.
Die Verarbeitung, das muss ich Apple lassen, ist sehr hochwertig. Hierbei merkt man sofort, dass es sich um ein Gerät der höheren Klasse handelt. Beim Benutzen hat man richtig Spaß damit und die Handlichkeit ist auch sehr gut. So rutscht das Gerät auch nicht so schnell aus der Hand. Außerdem hat sich meine Freundin sowieso eine passende Hülle erworben.

Das Arbeiten lohnt sich auf dem großen Display sehr. Selbst mit der integrierten Touch-Tastatur kann man sehr gut und schnell tippen. Hier und da muss meine Freundin einige Arbeiten für ihre Uni erledigen. Da zieht sie das iPad gerne mal ihrem Laptop vor, da es einfach viel schneller geht.
Es gibt unzählige Möglichkeiten, zu arbeiten, da der AppStore wirklich viel zu bieten hat. Egal ob es um Fotografie, Filmen, Office oder Finanzen geht. Hier muss man keine Abstriche machen. Selbst die Preise für die Apps scheinen fair und das Beste: man muss keine Angst vor Viren oder einer Verseuchung des Gerätes haben.

Meine Freundin ist wirklich mehr als zufrieden und kann dementsprechend eine Empfehlung aussprechen. Das iPad hat viel zu bieten, kostet aber auch nicht gerade wenig.

am 16.11.2017
Der Kompromiss zwischen Preis und Qualität
Variante: (2017) 512GB Wi-Fi + LTE Gold
Ich arbeite schon seit mehreren Jahren auch mithilfe von Tablet-Computern in meinem Beruf. Sie sind mobiler, damit auch kompakter und mittlerweile absolut auf dem Niveau von leistungsähnlichen Notebooks.
Im Tablet-Bereich setze ich schon seit Jahren ausschließlich auf die Marke Apple. Da ich für meinen Beruf ein leistungsstarkes, ausdauerndes und zugleich hochwertiges Gerät kaufen wollte, zögerte ich nicht lange und erwarb das iPad Pro 10.5 mit 512gb Speicher.

Gleich nach der Ankunft machte ich mich sofort daran, das Paket auszupacken. In gewohnter Qualität lag dann mein iPad auf einer Art "Altar" vor mir, eben wie man es von Apple kennt. Sogleich nahm ich es in die Hand und stellte verblüfft fest, wie viel leichter und wertiger es sich auch diesmal anfühlte. Das Gerät wirkt wie aus einem Guss. Die Haptik war also schon mal spitze. Das Gerät ließ jedoch auch technisch nicht nach, ganz im Gegenteil. Ein flottes Arbeitstempo, eine hervorragende Kamera (auch bei Schwachlicht) und natürlich die schier unbegrenzte mobile Speicherkapazität. Platz für Tausende und Abertausende Excel- oder Worddokumente.

Fazit: Ein wieder einmal rundum gelungenes Gerät der Firma Apple, lediglich der Preis ist mir persönlich ein Dorn im Auge. Für meinen Beruf amortisiert sich diese Ausgabe allerdings schnell wieder. Von daher würde ich schon eine Kaufempfehlungs aussprechen.

am 15.11.2017
Sehr guter Touchscreen
Variante: (2017) 256GB Wi-Fi + LTE Roségold
Das Apple iPad Pro 10.5 hat auf der Seite Otto.de 5 von maximal 5 Sternen.

Wie bei eigentlich jedem Produkt aus dem Hause Apple, wird auch beim iPad Pro die Qualität gelobt. Das Gehäuse soll sehr gut verarbeitet sein. Der Übergang zwischen Gehäuse und Bildschirm soll exzellent gelungen sein. Zudem wirkt der Rahmen des Gehäuses edel und das iPad macht im allgemeinen einen sehr edlen Eindruck. Was von vielen Kunden am iPad gelobt wird, ist die praktische Nutzungsweise. Das iPad lässt sich ohne weiteres in jede Tasche verstauen. So kann man es einfach und ohne große Umstände in die Universität mitnehmen, ohne dass es viel Platz im Rucksack wegnimmt. Auch das geringe Gewicht von 477 Gramm ist hier von großem Vorteil.
Was ebenfalls von vielen Nutzer positiv genannt wird, ist die tolle Tonqualität. Es soll kein großartiges schalen oder rauschen geben. Man kann mit dem iPad sogar sehr gut Filme schauen können.
Was ebenfalls von viele Nutzern in hohen Tönen gelobt wird, ist der Bildschirm. Das Farbschema sei unglaublich lebendig. Das Farbschema sei sehr harmonierend sein. Zudem reagiere der Touchscreen sehr gut auf Befehle und arbeite vor allem sehr schnell.
Außerdem sei die Kamera für ein Tablet sehr gut. Zwar nicht auf Smartphone Niveau, aber dennoch kann man relativ gute und scharfe Fotos schießen.

Der einzige negative Aspekt der mir aufgefallen ist, ist der doch hohe Preis. Auch ich finde den Preis für ein Tablet ziemlich hoch angesetzt. Wer jedoch das nötige Kleingeld hat, macht mit dem iPad nichts falsch,

am 14.11.2017
Tolle Optik, tolle Leistung
Variante: (2017) 64GB Wi-Fi Roségold
Das Tablet Apple iPad Pro 10.5 64GB Wi-Fi rosegold erhält auf der Website des Versandhandels Otto.de eine durchschnittliche Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen und eine Weiterempfehlungsrate von 100%.
68 der 71 Rezensenten vergeben die vollen 5 Sterne, 2 weitere geben immerhin noch 4 Sterne und nur einer vergibt 3 Sterne. Keine einzige Bewertung ist schlechter als das.

Wie sich in den tollen Sternevergaben widerspiegelt sind die Kunden von den Leistungen des IPads begeistert. Das Gerät sei in gewohnter Apple-Qualität sehr hochwertig verarbeitet. Die Farbe rosegold sei sehr schick und das Gerät mache optisch einiges her.
Auch der Bildschirm mit 120 Herz sei absolut brilliant. Er gebe die Farben perfekt und gestochen scharf wieder.
Des Weiteren sind die Kunden von der Bedienung des Geräts begeistert. Die Menüführung sei übersichtlich und einfach zu handhaben. Ein Update auf die Version iOS 11 fördere das Nutzererlebnis zudem noch.
Die Software laufe flüssig, schnell und ruckelfrei.

Begeisterung löst auch die verbaute Kamera aus, die endlich upgedated wurde und nun tolle Bilder mache, was besonders im Vergleich zu anderen Tablets hervorsteche.

Kunden merken den hohen Preis an, sehen ihn jedoch auch als gerechtfertigt an, da das Gerät auf dem mark wirklich überragend sei und ähnliche Qualität bei anderen Marken auch genau so teur wäre. Für die Rezensenten lohnt sich daher die Anschaffung auf jeden Fall.
Das Gerät erhält natürlich die vollen 5 Sterne.

Bewertungen ausblenden
Nach oben