Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on

(37)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on schwarz
6 Angebote ab 579,00 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

6 Angebote im Preisvergleich

ab 579,00 € - 941,20 € (6 von 6)
Filter
Zahlungsarten
Visa (6)
Eurocard/Mastercard (6)
American Express (5)
Vorkasse (5)
Rechnung (3)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (5)
PayPal (6)
Sofortüberweisung (5)
Barzahlen (3)
Andere (6)
Billigster Preis inkl. Versand
weiß
579,00 * ab 0,00 € Versand 579,00 € Gesamt
3.255 Shopbewertungen
Shop-Info
Billigster Preis inkl. Versand
schwarz
579,00 * ab 0,00 € Versand 579,00 € Gesamt
3.255 Shopbewertungen
Shop-Info
Billigster Preis inkl. Versand
weiß
579,00 * ab 0,00 € Versand 579,00 € Gesamt
491 Shopbewertungen
Shop-Info
schwarz
828,00 € 729,95 * ab 0,00 € Versand 729,95 € Gesamt
Shop-Info
schwarz
941,20 * ab 8,00 € Versand 949,20 € Gesamt
18.678 Shopbewertungen
Shop-Info
weiß
941,20 * ab 8,00 € Versand 949,20 € Gesamt
18.678 Shopbewertungen
Shop-Info

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

21 Testberichte und 16 Bewertungen
Gesamtnote1,5gut
Wir haben 21 Testberichte und 16 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 21 Testberichte zu Sonos PLAY:5 2. Ge­ne­ra­ti­on mit einer durchschnittlichen Bewertung von 86%.

Sortieren nach:
Testnote Gut: 2,1 (84%) - Musik hören 3.0: WLan-Lautsprecher im Vergleich
billiger.de Fazit: Im Vergleichstest zeichnet sich das Modell durch die hohe Klangqualität aus. Das Modell überzeugt mit dem sehr guten Bass-Schalldruckpegel. Zudem gibt es keine Störgeräusche. Vorteilhaft erweist sich die gute Handhabung. Pluspunkte gibt es auch für die Inbetriebnahme. Das Gerät stellt eine Klinkenbuchse zur Verfügung. Bluetooth ist aber nicht vorhanden. Insgesamt hat der WLAN-Lautsprecher Sonos Play5 das beste Qualitätsurteil erzielt und positionierte sich auf dem ersten Platz im Vergleichstest.
Vorteile
  • Klingt gut
  • Gute Handhabung
  • Gute Vielseitigkeit
Nachteile
  • Stromverbrauch befriedigend
Platz 1 von 14 (01.12.2016), Testnote Gut: 2,1 (84%)

Testnote Gut - 2.03 - Große WLAN-Boxen
billiger.de Fazit: Auch wenn der Name derselbe geblieben ist, ist die neue Play:5 grundlegend verändert worden. Der Klang ist dynamisch und verfärbungsfrei und der Bass ist präzise und satt. Die Anleitung ist zwar nur auf das Wesentliche beschränkt, aber dennoch sehr einfach zu verstehen. Die TruePlay-Raumeinmessung funktioniert über das Smartphone und ermöglicht eine perfekte Anpassung des Klangs an die Umgebung, damit die Boxen nicht nur unter Idealbedingungen ihr volles Potenzial entfalten können.
Kompletten Testbericht von Audio Video Foto Bild lesen
Vorteile
  • Satter und präziser Bass
  • Angenehmer Mitteltonbereich
  • Gute Höhen
Nachteile
  • Ohne Fernbedienung
  • Ohne Ladefunktion
Platz 2 von 8 (12.12.2015), Testnote Gut - 2.03

Testnote Gut - Note 2,2 - Die besten WLAN-Boxen bis 800 Euro
billiger.de Fazit: Der Stereo-Lautsprecher von Sonos Play:5 weiß mit sattem und fehlerfreiem Klang zu begeistern. Das Gerät verdient dazu dank der guten Frequenzauflösung und Klangstärke Lob. Sonos bietet erfreulicherweise ein großes Spektrum an Musikquellen, die unter anderem Spotify Connect, Apple Music und Amazon Prime Music beinhalten. Außerdem gelingt die Bedienung recht gut, da eine exzellente App entwickelt wurde und kleine Knöpfe für Play und Pause sowie für die Lautstärkeregelung integriert wurden. Leider hat der Hersteller aber auf eine Bluetooth-Verbindung verzichtet und das Gerät nur mit WLAN bestückt.
Vorteile
  • Reichhaltiger und präziser Klang
  • Gute Auflösung und Dynamik
  • Sehr gute App
Nachteile
  • Nur WLAN
Platz 2 von 5 (01.11.2017), Testnote Gut - Note 2,2

ohne Note - Sonos Play 5
billiger.de Fazit: Sonos führt eine neue Version seines WLAN-Lautsprechers Play 5 auf den Markt ein. Der neue Play 5 besticht durch einen sehr guten Sound, hervorragendes Design, gute Technik sowie leichte Bedienung. Der Lautsprecher lässt sich sowohl horizontal als auch vertikal aufstellen. Sehr beeindruckend sind die neuen Bedienelemente auf der Oberseite. Statt mechanischer Schalter ist dieses Modell mit Touch-Sensoren versehen. Das gesamte Klangbild ist sehr klar und offen. Ein sehr wichtiges Feature dieser Version ist die Funktion Trueplay, die den Klang an die Umgebung anpasst. Trueplay funktioniert aber leider nur mit iPhones, iPads und dem iPod touch. Eine Android-Variante fehlt. Als Nachteil erweist sich auch der hohe Preis. Alles in allem ist der neue Sonos Play 5, mit kleinen Abstrichen, ein lohnender Kauf.
Kompletten Testbericht von SPIEGEL ONLINE lesen
Vorteile
  • Sehr guter Sound
  • Klang per Trueplay an die Umgebung anpassbar
  • Einfach bedienbar, leicht vernetzbar
  • Häufige App-Updates
Nachteile
  • Hoher Preis
Einzeltest (29.10.2015), ohne Note

ohne Note - Sonos PLAY:5 und Trueplay – viel Neues beim Multiroom-Pionier
billiger.de Fazit: Der Sonos PLAY:5 mag nur mit iOS-Geräten kompatibel sein, er besitzt aber die einzigartige Funktion Trueplay, die je nach Aufstellung und Raum den Klang optimiert. Ob vertikal oder horizontal aufgestellt, die Klangqualität fällt immer gleich gut aus und verbunden mit einem weiteren Lautsprecher fungiert er als Stereoset oder Rear-Lautsprecher. Die Trueplay-Funktion mit Ankopplung ans iPhone dient dazu, die Raumakustik und Aufstellung einzumessen, um den Klang bestmöglich zu konfigurieren. Der Clou daran ist, dass durch diese Funktion auch ältere Geräte begünstigt werden können. Für den tadellosen WLAN-Empfang in jeder Position sorgen reichlich Antennen. Ganz überzeugend erscheint auch der Sound, der durch ein großes Volumen und volle Mitten und Höhen einen sehr hochwertigen Eindruck hinterlässt. Die Kombination aus beständigem Empfang, toller Funktionalität und brillantem Klang sollte schließlich jeder tragbare Lautsprecher besitzen.
Kompletten Testbericht von trenddokument lesen
Vorteile
  • Automatische Einmessung mit Trueplay durch iPhone
  • Gute Klangfülle und guter Raumklang
  • Viele Aufstellmöglichkeiten und Lautsprecher-Vernetzung
  • Antennen optimieren den WLAN-Empfang
  • Bedienung
Nachteile
  • Beschränkung auf iOS-Devices
Einzeltest (28.09.2015), ohne Note

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Domanko
am 28.11.2016
Beeindruckender Klang
Variante: weiß

Ich habe mir dieses Produkt nach längeren Recherchen auf Amazon bestellt gehabt.
Die Lieferung verlief wie bei Amazon typisch sehr schnell. Innerhalb von zwei tagen war das Sonos Gerät der zweiten Generation bei mir daheim.
Das Design ist schlicht und macht einen Hochwertigen Eindruck, jedoch ist dies bei solch einem Preis zu erwarten. Natürlich wurde der Klang nach dem auspacken direkt getestet und ich muss sagen das dieser mich wirklich überwältigt hat. Natürlich bin ich mit einigen Sonos Soundsystemen vertraut, aber ich hätte nicht erwartet, das aus solch einem kleinen Gerät, so ein Klang rauskommen kann. Der Bass als auch die Qualität sind für diesen Preis auf jeden Fall im überdurchschnittlichen Bereich. Auch wenn man auf volle Lautstärke dreht, verzerrt sich der Sound nicht, sondern bleibt Klar und deutlich.
Das Sonos Gerät verbindet sich außerdem sehr schnell mit dem Handy oder Laptop und ist desweiteren in der Bedienung sehr einfach konzipiert.
Ich bin Wirklich Froh dieses Gerät gekauft zu haben, da es meine Erwartungen definitiv übertroffen hat.
Letztendlich kann ich sagen, das Sonos, wie erwartet eine sehr gute Leistung bei diesem Gerät abgeliefert hat.

Positiv:
-Sehr guter Klang
-Hochwertiger Eindruck
-Leichte Bedienung

Negativ:
-Der Preis liegt wahrscheinlich bei vielen außer Reichweite

Mein Fazit:
Wem ein guter Klang wichtig ist, der sollte etwas tiefer in die Tasche greifen und sich dieses Produkt holen.
Mich hat das Sonos Gerät der zweiten Generation auf jeden Fall überzeugt, weshalb ich 5 von 5 Sternen vergebe.


Isuez
am 16.11.2016
echter Konzertklang für zu Hause
Variante: weiß

Eigentlich bin ich nicht so der marken und Elektrofreak und hatte mich bisher mit meinem alten Kasettenradio aus Teenagerzeiten zufrieden gestellt. Als ich jedoch vor einiger Zeit bei Freunden auf einer Party eingeladen war, hatten die einen so unglaublich tollen Sound in der Wohnung, dass ich mich informieren musste, wie das funktionierte. Es war der Lautprecher von Sonos Play 5 und er hatte mich den Abend so überzeugt, dass ich mir diesen die Woche drauf bei Saturn auch gekauft habe.
Ich hatte erst etwas Sorge, dass ich es nicht eingerichtet bekomme, jedoch war die Bedienungsanleitung kurz und kompakt und damit auch gut verständlich zusammen geschrieben und es war wirklich leicht. Vorallem hat man nicht das Problem mit zig Kabeln und Anschlüssen sondern man kann die Box einfach hinstellen, wo ich sie gerade benötige, egal ob Küche oder Wohnzimmer oder Bad...
Sie läuft über eine App über Wlan und spielt egal welche Richtung von Musik einfach so klar und gefühlsecht wieder, als ob man wirklich live dabei wäre.
Egal ob Klassik, die Instrumente die man in jeder Einzelheit und Klarheit hört oder der rockige Bass bei einer Metalband, der Gesang ohne jegliche Verzerrung. Auch die Lautstärkeist für eine einzelne Box perfekt, wobei ich drpber nachdenke mir noch eine zweite zu kaufen um wirklich ein Multisound System zu hause zu haben.
Und wenn man mal nicht weiss was man hören mag, lässt man einfach das Internetradio laufen, dank Trueplay, dass die akustischen Raumeigenschaften analysiert wie Größe, Grundriss und Einrichtung, wird auch dass zu einem wahren Erlebnis! Ich bin begeistert!


-x.Ron
am 06.11.2016
Der neuste Standard in Sachen Lautsprecher
Variante: weiß

Der SONOS PLAY:5 in der 2.Generation wird auf der Internetplattform Amazon mit 4,2 von 5 möglichen Sternen bewertet. Bei insgesamt 82 Gesamtbewertungen fällt das Ergebnis durchschnittlich gut aus, besonders der ausgewogene Klang der Lautsprecher werden als Argument vorgeführt. Ganze 54 Personen vergaben hier die volle Stern Punktzahl, so überzeugt es die Besitzer mit einer zeitlosen Optik bzw. Design und ist auch von der Bedienung her selbsterklärend.

Allerdings gibt es auch negative Rezessionen, so vergaben immerhin 6 Leute nur einen Stern, als Manko wird der relativ hohe Einkaufspreis genannt sowie den übertriebenen Hype um die Sonos. PLAY:5. Desweiteren hatte eine gewisse Person über die Controller Funktionen gemeckert, diese sollen laut Aussage noch nicht ausgereift sein.

Alles in allem ist die große Mehrheit jedoch positiv verstimmt, bei den Sonos PLAY:5 handelt es sich um kabel lose Lautsprecher, die hervorragend fürs Wohnzimmer aber auch in der Küche und Bad Platz finden. Durch WLAN wird die Musik dem Gerät zugespielt und man erspart sich hier unnötige Kabel, die auf dem Boden liegen würden.

Auch der Klang wird größtenteils als sehr gut empfunden. So beschrieb eine Person über die Klangeigenschaften. Laut ihm sind die Höhen, Mitten und Tiefen detailreich und auch der Bass klingt spaßig ohne zu überfordern.

Am Ende der Sonos PLAY:5 ein Produkt, dass für eine bestimmte Zielgruppe gedacht ist, nämlich für Leute die keine Lust haben viel rum zu fummeln an Lautsprechern und einfach nur gute qualitative Musik hören wollen. Das der Preis hoch ausfällt muss einem vornherein klar werden, denn man bezahlt hier vor allem für die Marke als auch für den Komfort. Wer nicht auf jeden Euro achten muss und wirklich das beste in Sachen Wireless Musik Streaming haben will kommt früher oder später nicht an die Sonos Lautsprecher vorbei.


babaq
am 06.11.2016
Sehr Teuer
Variante: weiß

Ich habe mir den Sonos PLAY:5 (2. Ge­ne­ra­ti­on) weiß vor knapp 1,5 Jahren zugelegt. Dieser Netzwerklautsprecher ist für meine Ferienwohnung in Spanien gedacht, da ich dort auch immer Musik hören will, aber nicht auf schlechte Qualität verzichten wollte. Gesehen habe ich den Sonos PLAY:5 (2. Ge­ne­ra­ti­on) weiß im Internet, gekauft habe ich aber das System in einem Elektronikfachhandel.

Zu aller Erst muss ich sagen, dass die Soundqualität einfach überragend ist. Dieser Netzwerklautsprecher schafft es, eine komplette Ferienwohnung komplett zu beschallen. Die Lautstärke ist daher mehr als zufriedenstellend. Aber auch die Qualität der Musik ist noch bei hoher Lautstärke sehr gut. Der Bass ist nicht zu hart und der Sound hat eine gute Mischung aus Höhen und Tiefen. Besser geht es nicht. Das finde ich sehr gut.
Zum anderen muss ich auch sagen, dass die Bedienung sehr einfach ist. Vor dem Kauf hatte ich etwas die Befürchtung, dass das System an sich furchtbar komplex ist, sodass man erst eine etwas längere Zeit braucht, um alle Features genau bedienen zu können. Aber meine Befürchtung hat sich nicht bewahrheitet, zum Glück. Trotz der vielen Features (Wlan, AirPlay, Internetradio) ist die Bedienung kinderleicht und man kann alles intuitiv bedienen. Das finde ich sehr gut. Gerade wenn man dazu im Vergleich andere Musiklautsprecher sieht. Da ist selbst manchmal die Bluetooth-Verbindung herzustellen sehr schwer. Daher muss man dem Sonos PLAY:5 (2. Ge­ne­ra­ti­on) weiß ein Lob für die einfache Bedienung aussprechen.

Allederings muss man auch sagen, dass das komplette System ziemlich teuer ist. Man muss für das System mehr als 500 Euro auf den Tisch legen. Das finde ich, trotz des sonst so guten Eindrucks, etwas zu viel. Man muss sich wirklich überlegen, ob man bereit ist, so viel Geld zu bezahlen.

Alles in allem wird der gute Eindruck durch den hohen Preis etwas geschwächt. Die Bedienung ist zwar sehr einfach und intuitiv und auch der Sound ist für eine Wohnung mehr als ausreichend, aber trotzdem sind 500 Euro mehr als zu viel.


trapgod
am 05.11.2016
Lautsprecher mit Spitzenklang!
Variante: weiß

Auf Amazon sind zu diesem Produkt 82 Nutzerbewertungen zu finden, welche durchschnittlich mit 4,2 von 5 Sternen bewertet wurden.
Auf 54 Bewertungen mit 5 Sternen folgen acht Bewertungen mit 4 Sternen, elf mit 3 Sternen, drei Bewertungen mit 2 Sternen und sechs Bewertungen mit einem Stern.

Das Design des Produktes wird von den Nutzern auf Amazon als schlich und zeitlos beschrieben.
Die Box wirke edel und die Gumminoppen am Boden würden ein festen Stand gewährleisten.

Die Einrichtung des Gerätes wird als einfach und schnell beschrieben, von einem Nutzer sogar als kinderleicht.
Positiv sei, dass wenn man mehrere Sonos Boxen besitzt, man diese per App verbinden kann und dadurch sich seine Anlage aufrüsten lasse.

Die dazugehörende Software von Sonos wird von einigen Nutzern als einer der besten auf dem Markt beschrieben. Das Menü sei sehr übersichtlich und man könne problemlos eine Playlist auf der App erstellen und sie dann auf der Box abspielen.

Der Sound wird als hervorragend von den meisten Nutzern beschrieben. Er sei deutlich besser als der des Vorgängers, was als fortschrittlich von den Nutzern beschrieben wird.
Ein Nutzer schrieb, dass der Sound klar, brilliant und sehr voluminös sei.

Als nachteilig wird von einigen Nutzern beschrieben, dass sich die Box bzw. die dazugehörende App nicht mit einem Windows Smartphone verbinden lasse und dadurch die Box nichts für Leute ist die solch ein Smartphone besitzen und beabsichtigen von ihrem Handy Musik über die Lautsprecherbox abzuspielen.

Das Preis-Leistungsverhältnis wird als teuer, jedoch angemessen beschrieben.

Fazit:

Alles in allem sind die Nutzer auf Amazon sehr überzeugt von der Sonos Play 5, sowohl klanglich wie auch optisch.


romack
am 05.11.2016
Starker, aber etwas unnatürlicher Sound
Variante: weiß

Der Sonos Play:5 Multiroom-Lautsprecher der 2. Generation in schwarz erhält in den Kundenrezensionen auf Amazon durchschnittlich vier Sterne aus derzeit 81 Nutzerbewertungen.

Kunden loben vor Allem die gute Verarbeitung, das tolle Design und die einfache Einrichtung und Bedienung. Insgesamt wird der Klang als direkt und kraftvoll beschrieben. Viele Käufer sind überrascht, was für ein starker Sound aus dieser kleinen Box tönt. Häufig empfehlen Nutzer auf Amazon die Aktivierung der „Loudness“ Funktion, was den Bass kraftvoller wirken lässt und die Soundqualität insgesamt verbessern soll. Viele Nutzer sind weiterhin von der räumlichen Klangleistung des Play:5 begeistert, sowie der Tatsache, dass das Play:5 selbst in großen Räumen klanglich nicht untergeht.

Einige Kunden bemängeln hingegen die schwache Ausprägung des oberen Bassbereichs. Der Bass ist eher ein stumpfes Klopfen statt ein ausgewogenes Klangbild, ein Tiefbass wird durch das Gerät kaum erreicht. Weiterhin wird in den Kundenrezensionen oft erwähnt, dass die Höhen künstlich angehoben werden, so dass der Klang etwas verfremdet wird. Insgesamt wird das Klangbild vermehrt als nicht natürlich oder unverfälscht bezeichnet. Ein Kunde bringt das Empfinden vieler mit dem Ausdruck „optimale Box für Partygänger“ auf den Punkt, empfiehlt sie jedoch keinesfalls für audiophile Menschen bzw. Hörer, die wert auf einen ausgewogenen und unverfälschten Klang legen.

Fazit: Zum großen Teil wird das Play:5 als Klangwunder bezeichnet, zumindest im Hinblick auf die sehr kompakte Bauweise. Hingegen sind sich viele Käufer auf Amazon einig, dass das Play:5 kein natürliches Klangbild liefert, somit audiophile Hörer nicht überzeugen wird. Auch wird oft empfohlen, lieber 2x Play:1 Lautsprecher zu kaufen und diese als Stereopaar zu koppeln. Zwar sind die Play:1 im Klangbild deutlich schwächer als das Play:5, der Stereoklang überzeugt laut Kundenmeinungen aber weitaus mehr.


mariexenia
am 04.11.2016
ich kann nicht mehr ohne!
Variante: weiß

Mein Vater hat damit angefangen die Sonos Systeme in unseren Haushalt zu bringen. Ich habe schon oft vorher die Werbung von diesen Lautsprechern im Fernsehen gesehen doch habe mir dabei einfach nichts gedacht und auch nicht weiter beachtet. Als mein Vater sich dann allerdngs den ersten Lautsprecher von dieser Firma zu kaufen war ich begeistert, und kurz nach kaufte ich mir den Sonos Play 5.

Ich bin einfach sprachlos! Diese Lautsprecher sind für mich einfach die Besten. Das Musikabspielen läuft komplett kabelfrei. Auf seinem Smartphone oder Laptop lädt man sich die entsprechende App runter, und steuert darüber das System. Somit brauch man zwar immer eine WLAN Verbindung, aber muss kein Bluetooth angeschaltet haben, was ich persönlich immer sehr nervig fand. Denn mit diesem System kann ich Musik hören und gleichzeitig Videos gucken oder Sprachnachrichten auf meinem Handy anhören, ohne das meine Musik unterbrochen wird. Zudem ist der Klang einfach fabelhaft. Die Lautstärke ist sehr weit veränderbar, sodass man diese Lautsprecher sogar für eine Party nutzen kann, was ich persönlich auch schon getan habe und nur positives Feedback bekommen habe.

Zu meinem Fazit - 1A Lautsprecher und 1A System. Egal in welchem Raum du bist, oder wo sich deine Boxen befinden, du kannst von überall und von jedem Gerät die Lautstärke, den Titel oder ähnliches steuern.


paperstack
am 02.11.2016
teuer, aber tolles System
Variante: weiß

Den Sonos PLAY:5 habe ich mir nach einiger Zeit dann auch gekauft, nachdem ich zuvor nur zwei mal den Sonos Play 1 in meinem Haus installiert hatte. Ich habe ihn mir gekauft, da er einfach die logische Ergänzung zu diesem System ist. Deshalb werde ich mir wahrscheinlich auch bald das Sonos Play 3 kaufen, wenn ich es zu einem guten Preis sehe. Ich bin von diesem kleinen Würfel wirklich sehr begeistert, da er einen so klaren und guten Sound wiedergibt, was ich zuvor nicht gedacht hätte. Deshalb rate ich jedem einmal einen Sonos Play im Laden zu testen und probe zu hören, um sich selber von diesem Gerät zu überzeugen. Wobei man natürlich auch sagen muss, dass er sich zuhause nochmal ein wenig anders und wie ich finde besser anhört. Cool finde ich an ihm, dass er so kompakt ist, wodurch er nicht ganz so viel Platz in der Wohnung wegnimmt. Denkt man nur an früher, als man noch 2 oder mehr Musiktürme in seinem Wohnzimmer stehen hatte, um einen guten Sound zu haben. Dies kann jetzt alles dieser kleine Würfel und dass auch noch in einer deutlich besseren Qualität. Selbst wenn man die Lautstärke komplett aufdreht, ist der die Qualität von dem Sonos Play 5 noch sehr sauber und überhaupt nicht verzerrt.
Mit fast 600 Euro ist die Musikbox aber leider doch recht teuer, weshalb sie doch eher etwas für echte Liebhaber ist. Cool finde ich auch aber an ihr, dass ich den Bass sowie weitere Funktionen und Einstellungen ganz einfach über mein Tablett einstellen kann.
Fazit: Der Sonos PLAY:5 ist ein sehr teurer, aber auch doch sehr hochwertiger Lautsprecher, mit welchem es sehr viel Spaß macht Musik zu hören.


maybeyouneedit
am 29.05.2016
Ein Spaß für Metalheads
Variante: schwarz

Als ambitionierter Festival- und Konzertgänger sowie Bassist in meiner eigenen kleinen Band, bin ich stetig im Kontakt von Musik und höre auch sehr viel Musik. Mein Leben ist quasi gefühlt mit Noten und Melodien. Da ich gerne auch unterwegs meine Musik genießen will, wenn ich bei dem momentanen sehr guten Wetter, im Freien sitze, möchte ich nicht nur auf Kopfhörer angewiesen sein.

Ich investierte etwas Geld und kaufte mir diese tragbaren Lautsprecher um meine Musik zu genießen. Vom Design her ist dieses Gerät sehr komfortabel gestaltet, während sie mit einem Schwarzton untermalt ist, um diesem Gerät eine edle Note zu geben.
Klanglich bin ich sehr fasziniert von diesem Gerät. Ihr Ton ist wirklich sehr gut und klar. Im Gegensatz zu billigen tragbaren Lautsprechern ist dieses Gerät wahrlich das Non-Plus-Ultra mit ihrer Qualität.
Doch positiv gestimmt hat mich die Lautstärke dieses Gerätes, auf voller Lautstärke kann man diese tragbaren Lautsprecher schon mit einem Gitarrenverstärker in Vergleich bringen.
Nennenswert wäre die Funktion, dass diese Lautsprecher auch über WLAN verfügt, so kann ich meine in meinem Netzwerk gespeicherten Mediadaten über das Steuern mit dem Handy mittels einer App, einfachst abspielen. Doch nicht nur das, dieses Gerät besitzt dazu noch ein Internetradio, so kann ich meinen Lieblings-Internetradiosender wie Classic Rock Radio empfangen, um meine Musikerlebnis noch mehr zu beflügeln.

Fazit: Diese Lautsprecher sprechen für sich. Sie sind definitiv ihr Geld wert und erhält eine Kaufempfehlung von mir.


kiko777
am 28.05.2016
Genügend gut bewertet auf Amazon für 4 Sterne
Variante: schwarz

Der Sonos Play:5 war selbst sehr gut von den Nutzern online bewertet, nun kommt seine zweite Generation, die ebenfalls mehrere gute Bewertungen auf amazon.de verdient hat. Es finden sich allerdings auch Kritiker.

Zuerst aber die überzeugten Nutzer: Ihnen zufolge besteche das Modell in erster Linie durch eine hochwertige Verpackung. Der Lautsprecher sehe weiterhin sehr elegant aus und wirkt rundum solide, obwohl das Gehäuse aus Kunststoff verarbeitet worden sei. Sehr praktisch fallen die zwei vorhandenen Gumminoppen-Sets aus – ein zum horizontalen, ein zum vertikalen Stand. Sie seien hinzu äußerst rutschfest. Die Ausstattung möge mit einer Klinkenbuchse, einem Eingang zum Netzstecker und drei Touch-Tasten gerade über dem Firmenlogo zwar nicht sonderlich umfangreich sein, reiche aber für die meisten Kunden völlig aus. Die Ersteinrichtung mit einem Smartgerät erfolge des Weiteren einwandfrei über Wi-Fi. Die App lasse sich ordentlich bedienen und verfüge über manche interessante, nützliche Optionen, doch selbst die lobenden User meinen, es gebe noch Verbesserungspotenzial. Die Auswahl an unterstützten Streaming-Diensten hingegen lasse keine Wünsche offen. Was die Audioleistung betrifft, heben die Leute eine hervorragende Wiedergabe sowohl der Tieftöne, als auch der Mitten und Höhen hervor. Je nach Musikgenre sei das Tonbild unterschiedlich, doch insgesamt klinge kein Song schlecht.

Selbstverständlich ist das Thema Soundqualität subjektiv. Die Nutzer, die einen, 2 oder sogar 3 Sterne vergeben, vermissen zum Beispiel nicht selten klangliche Details und Feinheiten. Schlimmer sei für sie allerdings der Vergleich zum Sonos Play:1 – gegenüber ein Stereo-Paar des Vorgängers leiste der Play:5 nicht so gute Dienste. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimme darüber hinaus besser beim Play:1. Nicht wenige Kunden haben außerdem eine deutlich durchdachtere Mobil-Anwendung erwartet.

Aufs Ganze betrachtet sind die 4 Sterne dennoch die verdiente Bewertung.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben