WEBER Q 3200

(6)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
WEBER Q 3200 inkl. Bratenkorb und Hitzeschild
WEBER Q 3200 inkl. Bratenkorb und Hitzeschild
14 Angebote ab 538,00 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

2 Varianten zu WEBER Q 3200

14 Angebote im Preisvergleich

ab 538,00 € - 629,99 € (10 von 14)
Filter
Zahlungsarten
Visa (14)
Eurocard/Mastercard (14)
Nachnahme (7)
Vorkasse (12)
Rechnung (11)
Lastschrift (8)
Finanzkauf (9)
PayPal (14)
Giropay (5)
Sofortüberweisung (9)
Andere (3)
paydirekt (2)
Billigster Preis inkl. Versand
inkl. Bratenkorb und Hitzeschild
Shop-Info
538,00 * ab 0,00 € Versand 538,00 € Gesamt
inkl. Bratenkorb und Hitzeschild
101 Shopbewertungen
Shop-Info
539,00 * ab 0,00 € Versand 539,00 € Gesamt
Q 3200
Shop-Info
539,99 * ab 0,00 € Versand 539,99 € Gesamt
Q 3200
101 Shopbewertungen
Shop-Info
547,00 * ab 0,00 € Versand 547,00 € Gesamt
Q 3200
Shop-Info
547,65 * ab 0,00 € Versand 547,65 € Gesamt
inkl. Bratenkorb und Hitzeschild
Shop-Info
549,00 * ab 0,00 € Versand 549,00 € Gesamt
Q 3200
Shop-Info
599,00 € 549,00 * ab 0,00 € Versand 549,00 € Gesamt
Q 3200
Shop-Info
649,00 € 593,13 * ab 0,00 € Versand 593,13 € Gesamt
Q 3200
Shop-Info
593,13 * ab 0,00 € Versand 593,13 € Gesamt
inkl. Bratenkorb und Hitzeschild
Shop-Info
649,00 € 597,39 * ab 0,00 € Versand 597,39 € Gesamt

Produktbeschreibung zu WEBER Q 3200

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 6 Bewertungen
Gesamtnote2,0gut
Wir haben 0 Testberichte und 6 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,0 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
3 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

SnowScout
am 06.08.2017
Viel Plastik
Variante: Q 3200

Da wir immer nur einfache Grills aus dem Baumarkt hatten, wollen wir uns nun mal etwas hochwertigeres gönnen. Ins Auge fiel mir da der "WEBER Gasgrill Q 3200 Black Line", der um die 532 Euro kostet. Beim Blick auf die Bewertungen, die auf Amazon vergeben wurden, fällt die durchschnittliche Bewertung von 3,6 bei 5 möglichen Sternen auf. Diese werde ich nun ein wenig zusammenfassen:

Zu zweit kann man den Grill in etwa 30 Minuten aufbauen. Mehr wie einen Kreuzschraubenzieher braucht es nicht. Die Aufbauanleitung ist dabei sehr verständlich und gut bebildert. Ausreichend Platz ist vorhanden, sodass man auch mal mehr als 8 Leute damit versorgen kann. Das Grillergebnis macht einen tollen Eindruck. Der Grill kommt sehr schnell auf Temperatur und hält diese auch wunderbar, sodass man sehr schnell sein Grillgut serviert bekommt. Das Gussrost verteilt zudem die Wärme perfekt und hinterlässt ein tolles Branding, wie es ein Rezensent beschreibt.

Ein wenig kritisch sieht man die Verwendung von Plastik bei den Seitentischen. Beim Grillrost schreibt man, dass sich hier Flugrost über den Winter gebildet hätte, welcher sich aber recht gut abbürsten lies. Der Grillwagen besteht auch aus Plastik und macht einen leicht wackeligen Eindruck. Auch das Logo geht bei einem Käufer schon ab. In einem Fall schmolzen sogar die Füße der unteren Wanne. Ein weiterer Nachteil der Abstellflächen aus Plastik ist ganz klar die schlechte Reinigungsmöglichkeit. Fett bleibt hier schön zäh hängen.

Fazit: Rein von der Funktionalität ist der Grill wirklich sehr gut, nur bei der Verarbeitung hat man wohl gespart. Hier wurde einfach zu viel Plastik verwendet, was gewisse Nachteile beim Halt und der Langlebigkeit hat. Aus diesen Gründen bekommt er hier gerade noch so vier Sterne. In meine engere Auswahl kommt er so leider nicht.


carry1976
am 31.07.2017
Ich liebe diesen Grill
Variante: Q 3200

Zur Vorgeschichte: Ich hatte immer einen Grillkamin im Garten. Das beste Grillerlebniss überhaupt. Erst schön feuer machen, Kohlen drauf, Grillen und wieder feuer. Aber das schnelle angrillen am Abend ist damit eher schlecht. Daher kam die Idee eines Gasgrilles. Die Firma Weber hat in Deutschland definitiv das beste Marketing und ist für Qualität bekannt. Ob der Preis auch dabei Passt, man wird sehen. Die Spirit-Serie gefällt mir nicht. Die sehen aus wie eine Großküche für draußen. Außerdem grillen wir zu 95% mit 4 Personen was will ich mit solch einem Monster. Allerdings haben wir auch gerne man Besuch, der soll ja nicht hungrig nach hause gehen.

Daher fiel die Wahl auf den Q 3200 Black Line. Er hat eine angenehme Größe. Bei der letzten Feier fanden bequem 20 Würstchen auf einmal Platz am Grill. Weiterhin gefällt er mir vom Design her sehr gut und ist nicht so groß. Zudem hat er einen Grillwagen in den die Gasflasche passt und den man mit zwei Rollen bequem verschieben kann. Zu den Merkmalen gehört der stabile Aludruckgussdeckel mit Thermometer, 2 Edelstahlbrenner und diverse Finessen von Weber.

Praxis: Ich habe jetzt schon viele verschiedenen Sachen gegrillt. Fisch, Fleisch, Würstchen, Gemüse und Nachtische. Ich muss sagen eine Schwachstelle konnte ich nicht entdecken. Besonders die Reinigung ist ein Genuß. Einfach nach dem Grillen voll aufheitzten, dann den verbleibenden Russ herunterrubbeln, fertig.

Fazit: Ich bin begeistert von dem Grill auch wenn er nicht ganz billig ist.


Dikran
am 01.12.2016
Markengrill der Extraklasse mit negativen Punkten
Variante: Q 3200

Beim Kauf eines neuen Grills im Sommer habe ich mich von mehreren Grillfachleuten beraten lassen. Ich habe einige Foren durchgelesen, Baumärkte besucht und im Internet Rezensionen dazu durchgelesen. In dieser Bewertung fasse ich die Meinung der Rezensenten auf dem Internetportal Amazon.de zusammen.

Auf Amazon kann der Gasgrill von Weber für einen satten Preis von 694,99 Euro gekauft werden. Mittlerweile gaben sechs Rezensenten ihre Meinung zu diesem Gasgrill ab. Vier der Rezensenten vergaben volle 5 Sterne, während einer 3 Sterne und ein Rezensent nur einen Stern vergab. Dies macht eine Durchschnittsbewertung von 4,0.

Zunächst einmal zu den positiven Eindrücken. Alle Rezensenten sind mit dem Geschmack sehr zufrieden. Sei es ein Steak oder se es eine Wurst. Vom optischen her können alle Rezensenten ebenfals nicht meckern.

Der Gasgrill hat jedoch auch negative Punkte aufzuweisen. Darunter fällt, dass sich die Rezensenten über die Seitentische beschweren. Diese sind aus Plastik und seien nicht so robust. Der Waagen sei aus Kunststoff, der bei zu großer Hitze geschmolzen wäre. Jedoch hat dieser Rezensent versucht mit dem Grill zu Smoken. Dieser ist nicht dafür geeignet.

Mein Fazit: Das der Waagen aus Kunststoff besteht und die Seitentische aus Plastik sind, beunruhigt mich. So würde ich den Grill niemals aus den Augen lassen, solange er grillt. Dem gegenüber haben mich die positiven Punkte wie Geschmack und optisches Aussehen so überzeugt, dass ich nur einen Stern abziehe. Die 4 Rezensenten, die 5 Sterne vergeben haben, würden diesen Gasgrill von Weber weiterempfehlen.


Taichou
am 06.06.2016
Die bessere Alternative!
Variante: Q 3200

Da der richtige Sommer bereits auf dem Weg ist, wird es wieder Zeit für unseren Weber Gasgrill Q 3200. Diesen hatten wir uns letztes Jahr im Sommer gekauft, da wir relativ häufig und auch gerne Grillen und nicht immer ständig Lust haben eine halbe Ewigkeit darauf zu warten bis der normale Grill fertig ist. Bei dem Gasgrill allerdings geht das ganze sehr schnell und zuverlässig und das war für uns ein super Kaufgrund.

Nach kurzer Einarbeitungszeit mit dem Gasgrill und abschätzen der richtigen Temperatur, kann der Grillspass auch schon losgehen. Das Fleisch schmeckt meiner Meinung nach sogar besser als das Fleisch vom normalen Grill und es ist wesentlich schneller zubereitet!

Leider gibt es einen negativen Aspekt an diesem Gasgrill, und zwar der Fakt das dieser Grill sehr teuer ist im vergleich zu einem normalen Grill oder auch anderen Gasgrills. Was mir ebenfalls noch aufgefallen ist, war das Problem der Temperatur Einschätzung am Anfang, was und häufiger mal das Fleisch anbrennen lassen hat. Dieses Problem legte sich aber nach häufiger Nutzung was wir nun nicht mehr als Hindernis betrachten.

Fazit:
Im großen und ganzen ein besser Alternative zu dem normalen Kohlegrill bis auf dieses kleine Starter Problem, welches sich aber im nachhinein legt. Daher gebe ich dem Weber Gasgrill 4/5 Sterne, da ich ihm einen abziehen muss wegen des Preises!


knoblauchigel
am 18.05.2016
super Fleisch
Variante: Q 3200

Ich hatte mir schon immer einen Gas Grill gewünscht und hatte bis zum Kauf auch nur gutes darüber gehört. Ich hatte wenig Lust ständig Kohle zu Kaufen und immer zu warten bis diese fertig ist, damit man endlich Anfangen kann. Ein Gas Grill kam mir da gerade recht. Man hat keine Wartezeit und man kann immer Grillen, das Gas ist auch nicht so teuer und wenn man sich erstmal auskennt, dann verbrennt einem das Fleisch auch nicht mehr.

Man muss hier leider aufpassen, dass man nicht zu viel Hitze hat und auch nicht zu wenig denn sonst schmeckt das Fleisch nicht. Ich habe drei Anläufe gebraucht, dann ist das Fleisch perfekt geworden. Man kann hier auch alles machen wie auf einem normalen Grill. Nur finde ich es nicht so gut das man hier doch einen anderen Geschmack hat, als wenn man das direkt über einen Kohle Grill macht. Für manche ist dieser Unterschied die Welt.

Man sollte vielleicht vorher einmal einen Gas Grill testen bevor man sich ihn kauft, denn die Anschaffung ist nicht gerade günstig.

Dieser Weber Grill hat mich vom Design hier überzeugt und dass er so leicht zu bedienen ist und auch nicht viel Platz wegnimmt. Außerdem kann man ihn auch einfach Reinigen, dennoch steht er fest und sicher. Man muss hier nur aufpassen das, dass Gas auch abgedreht wird und man keine Explosion bekommt. Auch wenn der Preis sehr hoch ist, kann ich diesen Grill nur Empfehlen.


Cebrail
am 15.05.2016
Zu teurer Gasgrill !
Variante: Q 3200

Bevor ich mit meiner Erfahrung und meinen Empfehlungen über den folgenden Gasgrill erzähle, möchte ich den Preis dieses Gerätes in den Vordergrund stellen.

Der Preis ist für jeden Käufer der Faktor, der am wichtigsten ist und ausschlaggebend ist, deshalb sollte man vorher zwei Mal überlegen, ob dieses Gerät wirklich so gut ist, das der Preis auch stimmt.

Der folgende Gasgrill Q 3200 von Weber sieht mit der rechteckigen Grillform in der Farbe schwarz gut aus und besteht aus Aluguss, also einem Element, der sehr stabil und somit vielversprechend ist.

Zudem hat es auch folgende Vorteile :

- Thermotmeter
- Grillaromafunktion
- steht auf 2 Rädern und ist fahrbar
- sehr günstig, was Gas angeht, weil es zu günstigen Preisen kaufbar ist

Bei einem Kauf dieses Gasgrilles werden unter anderem folgende Zubehör Einzelteile mitgeliefert :
Schlauch, Fettauffangschale, Besteckhalter, Besteckhaken, Ablage, Warmhalterost, Druckminderer

Zu den Nachteilen gehört :

- der hohe Preis
- negative Veränderung des Geschmackes durch den Gasgrill
- erhöhte Explosionsgefahr durch den Gas

Fazit :

Alles in einem ist der Gasgrill von Weber was die Funktionen und Eigenschaften angeht sehr solide und sieht zudem sehr gut aus, doch das Gerät hat auch negative Aspekte und ich bin der Meinung, dass der Grill zu diesem Preis viel zu hoch ist.
Ich rate diesen Gasgrill jedem ab und empfehle euch ein Holzkohle Grill, die klassische Art des Grills.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben