ROYAL CANIN Hepatic Nassfutter

(3)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Royal Canin Hepatic 420 g
7 Angebote ab 2,99 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

7 Angebote im Preisvergleich

ab 2,99 € - 45,49 €
Filter
Zahlungsarten
Visa (7)
Eurocard/Mastercard (7)
American Express (5)
Vorkasse (3)
Rechnung (6)
Lastschrift (5)
PayPal (3)
Sofortüberweisung (1)
Amazon Pay (5)
Andere (4)
Billigster Preis inkl. Versand
420 g
19 Shopbewertungen
Shop-Info
2,99 * (7,12€ /1 kg) ab 3,95 € Versand 6,94 € Gesamt
420 g
1 Shopbewertung netFutter
Shop-Info
11,85 * ab 0,00 € Versand 11,85 € Gesamt
12 x 420 g
1 Shopbewertung FERA24DE
Shop-Info
40,48 * (8.03 / kg) ab 0,00 € Versand 40,48 € Gesamt
2 weitere Angebote anzeigen
12 x 420 g
1 Shopbewertung
Shop-Info
44,95 € 42,70 * (8.91 EUR/1 kg) ab 0,00 € Versand 42,70 € Gesamt
12 x 420 g
155 Shopbewertungen
Shop-Info
43,63 * (8.66 EUR/1 kg) ab 0,00 € Versand 43,63 € Gesamt

Produktbeschreibung zu ROYAL CANIN Hepatic Nassfutter

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 3 Bewertungen
Gesamtnote1,0sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 3 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,0 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Isuez
am 28.07.2017
Hilfe bei Leberproblemen
Variante: 12 x 420 g

Unsere Schäferhund Hündin Lotta ist nun schon 10 Jahre alt und beim jährlichen Routinecheck ist das letzte mal aufgefallen, dass sie sehr stark erhöhte Leberwerte hat. Das kann in ihrem Alter schon mal passieren, jedoch wollten wir ihr ja helfen und laut dem Tierarzt geht das am besten über das Futter.
Denn das ganze Futter wird ja über die Leber verstoffwechselt und daher ist es wichtig, ein schonendes Futter zu geben.
Daher haben wir beim Tierarzt eine Palette von dem Hepatic von Royal Canin mitgenommen.
Das Futter hat trotz allem alle wichtigen Nährstoffe und ist auch für Senioren dauerhaft geeignet.
Wir haben wenig Kupfer und ausreichend Energie, da die älteren Tiere ja auch nicht abmagern sollen.
Hauptsächlich haben wir Reis und Mais als Kohlenhydratquelle, was für den Körper sehr leicht zu verdauen ist genauso wie das enthaltene Hühnchen.
Das Futter hat Lotta erst nicht ganz so gerne gegessen, nach einigen Tagen Gewöhnung, frisst sie es jetzt aber auch problemlos.
Es gibt das Hepatic auch als Trockenfutter und wir geben morgens immer das Nassfutter und mittags und abends das Trockenfutter da es für einen großen Hund allein mit den Dosen doch recht teuer wird.
Nach 4 Wochen hatten wir ihre Leberwerte nochmal kontrollieren lassen und sie waren schon deutlich besser. Daher wird Lotta jetzt dauerhaft das Hepatic bekommen.
Wir waren wirklich erleichtert dass Die Leber sich allein dadurch schon wieder etwas erholt hatte.
Also bei nachgewiesenen Leberproblemen genau das richtige für die Vierbeiner!


maro828
am 26.03.2017
Für eine Diät sehr gut geeignet
Variante: 12 x 420 g

Wir haben unserem Hund das Nassfutter von Royal Canin eine Zeit lang gegeben, da er auf Anraten der Tierärztin dringend etwas abnehmen musste und dieses Futter perfekt für eine Diät geeignet sei.

Das Futter von Royal Canin besteht zu einem Großen Anteil aus Fleisch und Protein und nur sehr wenig Fett, optimal also für eine Diät. Die Energiebilanz ist ok, so dass unser Hund trotzdem genug Kraft hat, dennoch ist das Futter relativ kalorienarm. Unser Hund hat es super vertragen und innerhalb von knapp 6 Monaten durch Gabe dieses Futters auch sein empfohlenes Gewicht erreicht und einige Kilos verloren. Zudem scheint es ihm sehr geschmeckt zu haben. Beim Öffnen der Dose kommt einem auch nicht dieser widerliche Gerüche entgegen, den man von billigen Dosenfuttern kennt, was wiederum für die gute Qualität des Futter spricht. Es riecht frisch und gesund. Der Preis von knapp über 2 Euro pro Dose geht in Ordnung, ist natürlich nicht mit den Preisen des Supermarkt-Futters vergleichbar, dafür aber ist das Produkt weitaus hochwertiger. Weiterer Pluspunkt: Die Dose hat einen Inhalt von 420g, nicht wie viele Hunde-Dosenfutter 800g. Dadurch lässt es sich viel besser dosieren, da es genau die tägliche Futtermenge beinhaltet.

Fazit: Empfehlenswertes Futter für Hunde mit Übergewicht, da es eine sinnvolle Zusammensetzung für eine Diät bietet, gleichzeitig aber für eine ausgewogene Ernährung des Hundes sorgt.


Dilli
am 22.03.2017
von Tierärzten empfohlen
Variante: 12 x 420 g

Anhand von Kundenrezensionen auf der Website amazon.de will ich nun Vorteile als auch Nachteile des Produkts auflisten um auf ein Gesamtfazit zu kommen und um eine Meinung zu diesem Produkt abzugeben.

Dieses Futter wurde insgesamt 5mal auf der Seite von ,amazon.de bewertet. Dabei erhielt es eine Durchschnittswertung von 4,0 bei maximal 5 zu erreichenden Sternen.

Die meisten Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben es von ihrem Tierarzt empfohlen bekommen. Ein großer Teil der Hundehalter besitzt Tiere mit Leberschäden oder Lebererkrankungen. Laut diesen Käufern eignet sich dieses Futter hervorragend als Schonkost mit wenig Proteinen um die Leber so wenig wie möglich zu belasten. Einer der Käufer gibt sogar an, dass es prophylaktisch gegen Entzündungen der Leber wirkt. Laut den meisten Kunden ist der Geschmack des Futters ebenfalls in Ordnung und ansonsten ist es auch gut verträglich und die Tiere hätten einen regelmäßigen und gesunden Stuhlgang.
Allerdings wird auch seitens der Kunden beschrieben, dass manche Hunde dieses Futter nicht mögen würden und oftmals eher zögerlich annehmen würden.

Vorteile des Produkts:
+ gut für leberkranke Tiere
+ von Tierärzten empfohlen
+ hochwertig

Nachteile des Produkts:
- eher mäßiger Geschmack

Fazit: Wenn dieses Futter vom Tierarzt empfohlen wurde sollte man es auch verwenden, da es laut Käufern wirkt. Es ist eher zweitrangig zu sehen, dass das Futter eventuell nicht schmeckt, da es ein therapeutisches Produkt ist.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben