VU+ Zero

(4)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
VU+ Zero 4K PVR Festplatten KIT ohne HDD (13185-200)
7 Angebote ab 34,79 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

3 Varianten zu VU+ Zero

7 Angebote im Preisvergleich

ab 34,79 € - 169,00 €
Filter
Zahlungsarten
Visa (6)
Eurocard/Mastercard (6)
American Express (3)
Nachnahme (1)
Vorkasse (6)
Rechnung (4)
Lastschrift (4)
Finanzkauf (5)
PayPal (7)
Giropay (4)
Sofortüberweisung (2)
Amazon Pay (1)
Andere (4)
paydirekt (4)
4K PVR Festplatten KIT ohne HDD (13185-200)
101 Shopbewertungen
Shop-Info
34,79 * ab 6,99 € Versand 41,78 € Gesamt
Billigster Preis inkl. Versand
4K PVR Festplatten KIT ohne HDD (13185-200)
10 Shopbewertungen
Shop-Info
34,90 * ab 5,95 € Versand 40,85 € Gesamt
4K PVR Festplatten KIT ohne HDD (13185-200)
12 Shopbewertungen
Shop-Info
35,95 * ab 5,99 € Versand 41,94 € Gesamt
4K PVR Festplatten KIT ohne HDD (13185-200)
2.673 Shopbewertungen 1079070
Shop-Info
39,00 * ab 4,90 € Versand 43,90 € Gesamt
schwarz
22 Shopbewertungen
Shop-Info
94,90 * ab 4,99 € Versand 99,89 € Gesamt
4K PVR Kit inkl. 4TB Festplatte
Shop-Info
169,00 * ab 0,00 € Versand 169,00 € Gesamt
4K PVR Kit inkl. 4TB Festplatte
2.673 Shopbewertungen 1079070
Shop-Info
169,00 * ab 4,90 € Versand 173,90 € Gesamt

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

1 Testbericht und 3 Bewertungen
Gesamtnote1,7gut
Wir haben 1 Testbericht und 3 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,7 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 1 Testbericht zu VU+ Zero mit einer durchschnittlichen Bewertung von 86%.

Sortieren nach:
Testnote Sehr gut - 86 Prozent (Testsieger) - Vier Enigma2-Boxen von Gigablue, Golden Interstar, Octagon und VU+
billiger.de Fazit: Der Sat-Receiver des koreanischen Herstellers VU+ überzeugt nicht nur mit seinem kompakten und schicken Design, sondern auch mit einer üppigen Ausstattung und einer einfachen Bedienung. Zusammen mit dem Receiver selbst und einer Fernbedienung werden ein HDMI-Verbindungskabel und ein separater Infrarotsensor geliefert. Die Installation sowie die Inbetriebnahme sammeln Pluspunkte. Die Basiseinstellungen werden schnell via Enigma2-Menü gemacht. Darüber hinaus trägt der Broadcom-Prozessor viel zur angenehmen Nutzung bei. Um online Sendungen abzuspielen, braucht man eine zusätzliche Enigma2-Box, außer bei Twin- oder Multitunergeräten. Die PVR-Software fällt besonders einfach bedienbar aus und funktioniert reibungslos. Dank der vorhandenen IPTV-Plugins wird eine Kanallistenerweiterung möglich. Schließlich beeindruckt die hohe Empfindlichkeit des hier integrierten DVB-S2-Tuners.
Vorteile
  • eine gut sortierte Kanalliste
  • Broadcom-Prozessor für einfache Bedienung
  • frei wählbare EPG
  • ein HDMI-Anschlusskabel und einen Infrarotsensor zugeliefert
  • das VTI-, OpenATV- oder OpenPLI-Image-Formate
Nachteile
  • keine Bildschirm und Grundbedienelemente entwickelt
Platz 1 von 4 (01.04.2016), Testnote Sehr gut - 86 Prozent (Testsieger)

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,3 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

SNiiX
am 05.09.2015
Super als Kabel ersatz
Variante: schwarz

Da ich Besitzer von einer etwas älteren Vu+ Boxen wie der Solo 2 oder Duo2 bin habe ich hier eine kleine gute Vergleichsmöglichkeit.

Das kleine Gerät hier hat alle Grundfunktionen der andern Modelle, sowie dem Vti-Image, und stehe ihnen in nichts nach.

Die Startzeiten und die Umschaltzeiten, sowie das Aufrufen der Plugins über das Vti-Panel, Quittieren von Einstellungsänderungen, all das meistert dieses kleine Gerät.

Die einzigen Unterschiede die ich bemerkt habe, sind die Netzwerkgeschwindigkeiten.
Wer aber seine Festplatten nicht über den PC Füllen möchte, oder Terabyte Große Festplatten dranhängt, der hat mit diesem Günstigen Gerät die Perfekte Wahl getroffen.

Das einfache Aufnehmen von 2 verschiedenen Programmen (sofern diese vom selben Transponder angebunden sind z.b Kombi ZDF und Kombi Astro- TV) funktioniert sehr einfach und ist schnell Einstellbar.

Die Fernbedienung ist sehr schick, und einfach zu Bedienen.
Die USB 3.0 Schnittstelle ist Perfekt für Festplatten oder USB Sticks.
Wer mir der Handy App via Blackbox Streamen möchte kann dies auch ganz einfach machen, das Handy kann man sozusagen als Fernseher benutzen.

Eigene Filme sowie Musik kann man mit diesem Gerät auch einfach abspielen.

+Preis
+Stil
+Anbindung
+App

-Netzwerkgeschwindigkeit

SNiiX


mowo45
am 02.09.2015
Ein etwas anderer Receiver, der überzeugt
Variante: schwarz

Wir waren auf der Suche nach einem Receiver der unsere Ansprüche erfüllt, diese habe ich etwas gegliedert und unten aufgeführt.

Unsere Ansprüche:
- Gutes Bild
- Hybrid broadcast broadband TV
- Anschlussmöglichkeiten einer externen Musikanlage
- Internetzugriff
- Preis
- Aufnahmefunktion von min. einem Programm

Der VU+ Zero hat alle unserer Anforderungen erfüllt und leistet noch um einiges mehr.

Das Bild des VU+ Zero ist sehr gut. Egal ob es sich um einen HD oder nur um einen SD Sender handelt. Es ist deutlich erkennbar und sehr klar. Die Farben werden sehr gut wieder gegeben und es gibt keine Störungen.

Über das HbbTV können zusätzlich Informationen von den Programmanbietern abgerufen werden und die Navigation vereinfacht werden.

Die Aufnahmefunktion funktioniert super. Es können sogar 2 Sender gleichzeitig aufgenommen werden.
Das ist super!

Da wir, wenn wir einen Filmabend machen gerne auf eine externe Anlage zurückgreifen um den Surroundsound zu nutzen, war es wichtig, dass man diese dort anschließen kann (Cinch auf Klinke). Des Weiteren hatten wir hierbei bereits des öfteren das Problem bei unserem Philips Fernseher, dass es zu einer Verzögerung der Audiospur kam. Diese Asynchronität kann mithilfe der Einstellungen geregelt und somit behoben werden.

Sehr schön und gut zu gebrauchen (auch für das HBV) ist die Internetfunktion. Wenn man WLAN nutzen möchte, sollte man einen VU+ Lan Stick verwenden.

Die Software des Receivers ist sehr umfangreich und teilweise etwas gewöhnungsbedürftig. Es gibt Hinweise in Foren, dass man hier eine andere Software aufspielen sollte, sodass die Handhabung vereinfacht wird. Da habe ich mich jedoch noch nicht dran getraut.

Fazit.
Der Preis ist echt super, jedoch gibt es wegen der schlechten Software einen Stern Abzug.
-▯ 4 Sterne


Bella334
am 30.08.2015
für kleines Gedl ein kleines, aber gutes Gerät
Variante: schwarz
Die Vu+ Zero habe ich schon etwa ein halbes Jahr und kann sagen, dass sie sehr viel Freude macht. Ich besitze noch ein weiteres Vu+ Gerät und habe daher eine gute Vergleichsmöglichkeit. Mein anderes Gerät ist allerdings um einiges größer. Nichts desto trotz kann das Vu+ Zero Modell sehr gut mithalten, denn es steht den größeren Modellen in seinen Grundfunktionen um nichts nach. So dauert es nicht lange, bis die Box sich anschaltet und auch beim Umschalten reagiert sie sofort! Man hat kaum Verzögerungen, sondern das Gerät reagiert direkt.
Sehr gut finde ich auch, dass die Aufnahme von zwei Programmen möglich ist, wenn diese über einen Trasponder laufen.
Ein bisschen schade finde ich lediglich, dass die Netzwerkgeschwindigkeit nicht so gut ist und es daher recht lange dauert, wenn aufgezeichnete Filme über ein Netzwerk zum Beispiel auf einen Laptop übertragen möchte. Eine gute Möglichkeit um das zu umgehen ist jedoch, dass man die Festplatt, auf der die Filme aufgenommen wurden ausstöpseln und am Laptop anschließen kann. Dann gibt es einige Programme mit denen man die Aufnahmen schnell übertragen kann.
Allgemein ist bereits das Anschließen des Geräts recht simpel und auch an die Bedienung gewöhn man sich schnell und es gibt keinerlei Probleme.
Zum Schluss muss ich noch einmal das "Design" und die Größe loben. Das Gerät ist wirklich sehr klein, sodass man keine Probleme haben dürfte, um einen geeigneten Platzt zu finden. Außerdem fällt die kleine Box Dank der Farbe bei uns gar nicht auf, da wir auch einen Schwarzen Fernsehschrank haben.
Alles in allem kann ich also sagen, dass man hier für kleine Geld auch ein kleines, aber wirklich gutes Gerät bekommt, das auch mit den "Großen" mithalten kann. Es hat alle wichtigen Funktionen, liefert ein gutes Bild und ist einfach zu bedienen.
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben