Iberogast Tropfen

(10)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
BAYER Iberogast Tropfen 20 ml
6 Angebote ab 8,49 €
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bitte eine Variante wählen, um die entsprechenden Pflichtangaben & Zusatzinformationen einzusehen.
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

6 Angebote im Preisvergleich

ab 8,49 € - 23,30 €
Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (2)
Vorkasse (4)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
PayPal (4)
Sofortüberweisung (2)
Amazon Pay (2)
Andere (2)
Billigster Preis inkl. Versand
20 ml
2 Shopbewertungen
Shop-Info
11,28 € 8,49 * (424.50 EUR/1 l) ab 2,95 € Versand 11,44 € Gesamt
50 ml
2 Shopbewertungen
Shop-Info
23,30 € 15,99 * (319.80 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 15,99 € Gesamt

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 10 Bewertungen
Gesamtnote1,0sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 10 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,0 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

sunny93
am 28.11.2017
sehr beliebt, auch im Alter
Variante: 50 ml

Bedingt durch meinen Beruf in einer Altenpflegeeinrichtung, bekomme ich sehr viel von Medikamenten, deren Wirkung, Nebenwirkung, Wechselwirkung etc mit.
In den vergangenen Wochen sind sehr viele der Bewohner, die lediglich hin und wieder Magenprobleme, Sodbrennen haben, von ihren üblichen Medikamenten, wie z.B. Pantoprazol gewechselt und haben Iberogast von Bayer als Bedarfsmedikament ausprobiert.
Ich selbst habe es daraufhin auch mal ausprobiert, da ich kein Fan von der täglichen Einnahme von Antisodbrennenmitteln bin, wenn es nicht notwendig ist und ich leider mit meinen bisherigen Bedarfsmedikamenten gegen Magenbeschwerden geschmacklich sowie von der Konsistenz her ein echtes Ekelproblem habe. Iberogast hingegen finde ich von der Konsistenz her wesentlich angenehmer, da es nicht schleimig ist, sondern ganz normal flüssig. Geschmacklich ist es ebenso akzeptabel, aber das wichtigste ist - mir hilft es.
Aus Erfahrung weiß ich, dass die Packung mit 50 ml recht lange hält und auch eine halbe Ewigkeit haltbar ist. Meist reichen wenige Tropfen aus, um Linderung zu schaffen. Preislich ist es absolut in Ordnung. Ich würde es jedem weiterempfehlen.


JoMovB
am 05.02.2015
Iberogast – Dauerrenner bei Verdauungsproblemen
Variante: 50 ml

Mischung aus pflanzlichen Arzneimitteln, die bei vielen Magen-Darm Problemen Linderung verschafft..
Löst schnell Bauchkrämpfe und hat auf den Verdauungstrakt generell eine beruhigende Wirkung. Iberogast ist rezeptfrei in jeder Apotheke zu erhalten (eigentlich immer vorrätig) und verschafft mir meistens schnell Abhilfe bei Überempfindlichkeit, Gereiztheit und Krämpfen, als auch bei Übelkeit und Sodbrennen.
Aus meiner Sicht also definitiv empfehlenswert und wie schon oft angesprochen ein wichtiger Bestandteil jeder Hausapotheke. Zusätzlich lässt sich noch sagen, dass die Ampulle bei richtiger Dosierung lange hält. Persöhnlich hilft mir Iberogast bei fast allen alltäglichen Verdauungsbeschwerden, da ich auch oft an Magenkrämpfen und Übelkeit leide. Sollten Sie jedoch Ihre Probleme mit dem Allzeitberuhiger nicht mindern können empfehle ich definitiv einen Besuch des entsprechenden Hausarzt. Iberogast ist zwar nach wie vor ein kleines Wundermittel, bleibt allerdings immernoch eine pflanzliche Mixtur und sollte bei dauerhaften chronischen Beschwerden nur zusätlich hinzugezogen werden.


scara28
am 03.02.2015
der beste Freund bei Magenbeschwerden
Variante: 20 ml

Die Magentropfen, die zurzeit am meisten empfohlen werden sind die Iberogast Magentropfen. Sie wurden schon von Freunden, Apothekern und Ärzten an mich herangetragen, weshalb sie mittlerweile einen fixen Platz in meiner Hausapotheke eingenommen haben. Sie bringen den Magen sehr schnell wieder ins Gleichgewicht. Und das bei den verschiedensten Beschwerden. Bei meinen Eltern haben Sie sogar schon gegen eine Gastritis geholfen. Bei mir leider nicht. Allerdings wurden sie mir vom Apotheker sogar gegen eine Magen-Darm-Grippe empfohlen. Auch bei anderen Beschwerden sind sie einzusetzen. Sie helfen auch gegen Völlegefühl, Blähungen, Krämpfen, Übelkeit und Sodbrennen. Die Tatsache, dass sie auch bei weniger heftigen Symptomen verwendet werden, bestätigt für mich, dass sie sehr gut verträglich sind. Auch von meinem Familien und Bekanntenkreis sind mir keine Unverträglichkeiten bekannt. Dieses Medikament ist rezeptfrei was einem bei einer vorübergehenden Übelkeit den Weg zum Arzt erspart. Sollte das Medikament allerdings nicht den gewünschten Effekt bringen sollte man auf jeden Fall zum Arzt gehen.


Bunkervogel
am 17.09.2013
Ein Muss in meiner Hausapotheke
Variante: 50 ml

Da ich häufig stressbedingt unter Magenbeschwerden leide, habe ich lange nach einem passenden Mittel gesucht, welches zur Linderung beiträgt. Auf Rat meines Hausarztes habe ich mir vor einiger Zeit Iberogast in der Apotheke gekauft. Der Preis lag bei knapp 12€ für 50ml.

Da ich vor einigen Monaten eine schwere Salmonellenvergiftung hatte, war mein Magen-Darm-Trakt zusätzlich mit dem berufsbedingen Stress sehr gereizt. Gerade warme Mahlzeiten nach 19 Uhr lösten bei mir ziemliche Übelkeit und teilweise auch Krämpfe aus. Nachdem ich anfing Iberogast bis zu drei Mal täglich einzunehmen, waren meine Beschwerden fast weg. Bis zu 30 Tropfen des pflanzlichen Mittels werden in Wasser aufgelöst und können vor oder nach dem Essen eingenommen werden.

Das Mittel schmeckt sehr bitter und pflanzlich, nach kurzer Zeit gewöhnt man sich aber relativ schnell an den Geschmack, je nachdem wie häufig man es einnimmt.
Auch bei Sodbrennen, Blähungen und Verdauungsstörungen hat mir Iberogast bisher immer sehr gut geholfen und meine Beschwerden auf ein Minimum reduziert, wenn nicht sogar komplett "geheilt".

Bisher habe ich das Medikament einwandfrei vertragen und ich konnte keinerlei Nebenwirkungen feststellen.

Fazit: Hervorragendes pflanzliches Arzneimittel, welche auf jeden Fall immer in meiner Hausapotheke sein wird. Der Preis ist teilweise relativ hoch, wobei bei den Online-Apotheken die Preise noch besser sind. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aufgrund der sehr guten Wirksamkeit vollkommen in Ordnung. Absolute Kaufempfehlung!


Godie1958
am 22.06.2013
Schnelle Hilfe für den Magen
Variante: 50 ml

Iberogast gehört mittlerweile zu meiner Hausapotheke und geht auch niemals aus, denn dieses Mittel ist ein wahres Wundermittel. Ich habe immer wieder mal mit Magenproblemen zu kämpfen und wenn ich bemerke es geht los, dann nehme ich meine Iberogast und mir ist schnell geholfen. Die Tropfen helfen bei Problemen wie: Reizmagen, Magenkrämpfe, Verdauungsbeschwerden, Übelkeit und Sodbrennen, was also bedeutet, eine ganze Palette an Beschwerden wird mit Iberogast abgedeckt. Schön ist, dass diese Mittel rein Pflanzlich ist und aus diesem Grund verwende ich es noch viel lieber, weil ich weiß, dass keine Chemie enthalten ist. Wenn ich Magenprobleme habe, dann reicht es vollkommen aus, dieses Mittel 2 – 3 mal einzunehmen und die Schmerzen lassen spürbar nach. Die Tropfen sind übrigens in jeder Apotheke zu bekommen und das alles ganz ohne Rezept. Auch was den Preis betrifft, so kann ich voll und ganz damit leben, für ein 50ml. Fläschchen bezahle ich gerade mal knappe 10 Euro und das reicht mir ewig, gerade auch deshalb, weil es ja so schnell wirken tut. Ich kann diese Tropfen nur jedem weiterempfehlen, der leichte Probleme mit dem Magen hat, aber sollten dioe Probleme schlimmer sein, oder mit den Tropfen nicht nachlassen, dann ist auf jeden Fall ein Arztbesuch angesagt.


baffy2324
am 06.12.2012
Pflanzlich und hilft super schnell!
Variante: 20 ml

Meiner Meinung nach ist IBEROGAST ein wirkliches Wundermittel gegen Bauchkrämpfe und Magen-Darm-Probleme. Ich habe viel Last mit Durchfällen oder das ich Lebensmittel nicht so gut vertrage. Iberogast hat mir geholfen, dass sich mein Magen wieder beruhig, wenn ich etwas ausversehen gegessen habe, was mir nicht so gut bekommen ist. Es ist so einfach anzuwenden. 3x 30 Tropfen Morgens Mittags und Abends und mir ging es danach schon viel besser. Die Tropfen sind pflanzlich, das finde ich mehr als klasse. Bin kein Antibiotikum - Freund. Zudem finde ich den Preis wirklich unschlagbar. Für nicht mal 10 Euro bekommt man wirklich ein tolles Arzneimittel. Der Geschmack ähnelt meiner Meinung nach einem Kräuterschnaps. Ist nicht sehr angenehm aber immer noch nicht so eklig wie manch anderes Mittelchen. Man bekommt Iberogast sogar Rezeptfrei und es gibt sogar verschiedene Größen. Die kleine Packung ist diese hier und es gibt auch eine Packung die ist glaube ich um 20 ml größer. Mit der kleinen bin ich so 4-5 Tage ausgekommen. Mit der großen Packung kommt man dementsprechen länger über die Runden. Hilft einem auch als KUR.


sabinet
am 28.12.2011
Steigerwald IBEROGAST 50 ML
Variante: 50 ml

meiner meinung nach sollte man Steigerwald IBEROGAST immer in seinem medikamentenschank haben. es wirkt bei blähungen, völlegefühl und leichten bauchschmerzen schon kurz nach der einnahme ware wunder. es ist ganz einfach einzunehmen und die beschwerden sind innerhalb kürzester zeit wesentlich besser. toll finde ich das man die tropfen fast überall frei verkäuflich für einen sehr angemessenen preis bekommen kann.


just-for-fun
am 30.07.2011
Immer dabei
Variante: 50 ml

Diese Tropfen hab ich immer zu Hause. Steigerwald IBEROGAST fluessig 50 ML ist ein schnell wirksames Medikamente gegen leichte oder auch schwere Magenverstimmung oder auch allgemeine Bauchschmerzen. Meisten hilft es nach zwei bis drei Einnahmen schon und die Übelkeit und auch der Schmerz verschwinden schnell. ich denke immer wenn es sich so schnell beruhigt ist es einerseits das Medikament andererseits aber auch nichts Schlimmes. Daher kann ich es ohne Bedenken nutzen.


schokoschnecke
am 22.07.2011
Hilft schnell
Variante: 20 ml

Die Steigerwald Iberogast Tropfen benutze ich immer, wenn ich Verdauungsprobleme, Magenschmerzen oder ähnliches habe. Es besteht aus rein pflanzlichen Wirkstoffen und ich merke absolut keine Nebenwirkungen. Zu Beginn war ich beeindruckt, wie schnell es wirkt. Den Geschmack finde ich nicht so gut, es schmeckt stark nach Kamille, aber verdünnt mit anderem Saft geht es. Super bei Magenschmerzen und Co!


semmal21
am 18.07.2011
wirkt gut!
Variante: 20 ml

Iberogast ist mir noch aus meiner eigenen Kindheit her bekannt. Es hat mir damals schon recht viel geholfen und bewährt sich auch heute noch sehr gut. Wir haben es als Standard in unserer Hausapotheke und dort sollte es auch nirgends fehlen. Es hilft sehr zuverlässig bei Magen- Darmbeschwerden wie Blähungen, Magendrücken, Völlegefühl und dergleichen. Vor allem im Urlaub sehr zu empfehlen und sollte immer vorrätig sein.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben