Apple iPad Pro 11.0 2018

(6)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Apple iPad Pro 11.0 2018 1 TB Wi-Fi + LTE space grau
Apple iPad Pro 11.0 2018 1 TB Wi-Fi + LTE space grau
8 Angebote ab 915,43 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

3 Varianten zu Apple iPad Pro 11.0 2018

8 Angebote im Preisvergleich

ab 915,43 € - 1.649,01 € (8 von 8)
Filter
Zahlungsarten
Visa (8)
Eurocard/Mastercard (8)
American Express (1)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (4)
Rechnung (5)
Lastschrift (3)
Finanzkauf (3)
PayPal (8)
Sofortüberweisung (3)
Andere (2)
Google Pay (2)
Billigster Preis inkl. Versand
1 TB Wi-Fi + LTE space grau
Shop-Info
915,43 * ab 0,00 € Versand 915,43 € Gesamt
512 GB Wi-Fi silber
Shop-Info
919,56 * ab 0,00 € Versand 919,56 € Gesamt
1 TB Wi-Fi + LTE space grau
109 Shopbewertungen
Shop-Info
951,34 * ab 0,00 € Versand 951,34 € Gesamt
512 GB Wi-Fi silber
109 Shopbewertungen
Shop-Info
955,63 * ab 0,00 € Versand 955,63 € Gesamt
1 TB Wi-Fi + LTE space grau
37 Shopbewertungen
Shop-Info
1.013,23 * ab 0,00 € Versand 1.013,23 € Gesamt
512 GB Wi-Fi silber
56 Shopbewertungen
Shop-Info
1.331,17 * ab 0,00 € Versand 1.331,17 € Gesamt
1 TB Wi-Fi + LTE silber
37 Shopbewertungen
Shop-Info
1.353,73 * ab 0,00 € Versand 1.353,73 € Gesamt
1 TB Wi-Fi + LTE space grau
502 Shopbewertungen
Shop-Info
1.799,00 € 1.649,01 * ab 0,00 € Versand 1.649,01 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Apple iPad Pro 11.0 2018

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

6 Testberichte und 0 Bewertungen
Gesamtnote1,5gut
Wir haben 6 Testberichte und 0 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 6 Testberichte zu Apple iPad Pro 11.0 2018 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 89%.

Sortieren nach:
Testnote Gut: 2,0 (85%) - Apple iPad Pro 11 (2018): Labor-Test, Preis, Release, kaufen, technische Daten
billiger.de Fazit: Das Apple iPad Pro 11 (2018) überzeugt mit seinem 11-Zoll-Display als Ersatz für kleine Notebooks. Der griffige Aluminium-Unibody-Gehäuserahmen misst nur 5,9 Millimeter und ist sehr schlank. Das iPad Pro 11 besitzt keinen Home-Button, so lässt sich das iPad nun mit der Gesichtserkennung entsperren. Auch der Klinkenanschluss für herkömmliche Kopfhörer fällt weg. Dafür gibt es nun einen USB-C-Anschluss, statt des herkömmlichen Lightning-Anschluss. Das mitgelieferte 18-Watt-Netzteil ermöglicht schnelles laden. Ausgezeichnet zeigt sich auch die Akkulaufzeit mit über 10 Stunden bei intensiver Nutzung. Mit einem Gewicht von nur 468 Gramm ist das iPad sehr leicht. Das Liquid Retina Display bietet eine ausgezeichnete Auflösung von 2388x1668 Pixel und eine Schärfe von 264 ppi. Mit True-Tone-Technik und einer Helligkeit von 600 Nits lässt es sich auch in der Herbstsonne sehr gut lesen. Auch an der Kamera mit 12 MP ist nichts zu bemängeln, sie bietet mit der Smart-HDR-Funktion hohe Kontraste. Das Modell gibt es mit einem Speicher von 64 GB - 1 TB und das iPad Pro 11 ist auch als LTE-Version erhältlich.
Kompletten Testbericht von Computer Bild lesen
Vorteile
  • Schickes Alu-Design im iPhone-5-Look
  • Beeindruckendes Display ohne großen Rahmen
  • Ausdauernder Akku
  • Schnelles Arbeitstempo und starke Spiele-Grafik
  • USB-C-Anschluss sorgt für mehr Möglichkeiten
Nachteile
  • Hoher Preis
  • Zubehör wie Stift und Tastatur nur optional erhältlich und auch sehr teuer
  • Viele Apps sind noch nicht an das neue Format angepasst
Einzeltest (07.11.2018), Testnote Gut: 2,0 (85%)

ohne Note - Eines für alle: Apple iPad Pro (2018)
billiger.de Fazit: Das iPad Pro aus dem Jahre 2018 ist ein Tablet für Jedermann. Das iPad Pro vereint viele bewährte Technologien anderer Apple-Geräte, wie z. B. die Kamera mit 8 MP. Leider fehlt hier ein LED-Licht, sodass auf gute Lichtverhältnisse geachtet werden muss. Neben dem leistungsstarken Chip kann das iPad Pro vor allem mit seiner Akkulaufzeit von etwa 10 Stunden glänzen, das ist bei Tablets beachtlich. Und da iOS sehr intuitiv und damit benutzerfreundlich ist, gibt es auch nochmal ordentlich Punkte. Durch mehr als einer Million verschiedener Apps lässt sich das Tablet für viele Zwecke einsetzen. Leider lässt sich auch hier wie bei allen Apple-Geräten der Speicher nicht erweitern und auch die Lautsprecher hätten besser positioniert werden können. Insgesamt ein "gutes" Urteil von der Redaktion.
Vorteile
  • robustes Tablet im Aluminium-Chassis
  • 128 GB interner Speicher; leistungsstarker Chip
  • Fingerabdruckscanner; tolle Laufzeit
  • Apple Pencil kompatibel
  • mehr als eine Million iPad-Apps im Store
Nachteile
  • Speicher nicht erweiterbar
  • Kamera ohne LED
  • Stereolautsprecher ungünstig angeordnet
Einzeltest (04.05.2018), ohne Note

Testnote Gut: 2,1 (84%) - Apple iPad Pro 11 Zoll im Test
billiger.de Fazit: Der Bildschirm des iPad Pro mit 11 Zoll aus dem Jahr 2018 ist nun mit Gesichtserkennung ausgestattet und gibt damit mehr Raum zum Arbeiten frei, weil der Homebutton wegfällt. Das Retina-Display löst hoch auf und ist kontraststark. Der Prozessor ist der gleiche wie im größeren Modell mit 12,9 Zoll und bringt sehr gute Leistung. Dank des kleineren Displays hält der Akku mit 13,5 Stunden länger als der große Bruder. Als Kamera verbaut Apple auch hier eine Hauptkamera mit 12 Megapixel (MP) und eine Frontkamera mit 7 MP. Auch sie ist identisch mit dem größeren Modell. Zum neuen iPad gibt es auch den Pencil in neuer Generation. Er ist auch nur mit dem neuen Modell kompatibel. Das iPad Pro 11 ist in der kleinen Version ein guter Begleiter für die Reise und taugt prima für den Alltag.
Kompletten Testbericht von Connect lesen
Vorteile
  • sehr leistungsfähige Hardware
  • sehr flach, vergleichsweise leicht
  • Flash-Speicher bis 1 TB wählbar
  • hochwertiges Display, große Bildfläche bezogen auf Gehäuseformat
  • schnelle und flexible USB-C-Buchse
Nachteile
  • hohe Preise, vor allem bei größerem Speicherausbau
  • Einschränkungen durch Betriebssystem iOS, z. B. bei Multitasking
  • Face ID unterstützt nur einen User
  • kein Wechselspeicher-Slot, keine Unterstützg. für ext. Speichermedien
  • Hauptkamera steht deutlich hervor
Einzeltest (27.02.2019), Testnote Gut: 2,1 (84%)

Testnote Sehr gut: 1,2 (97%) - Einzeltest: iPad Pro 11
billiger.de Fazit: Das iPad Pro 2018 hat eine Auswahl an Displaygrößen. Entweder elf oder 12,9 Zoll. Entsperren lässt es sich mit FaceID. Am Displayrand ist ein True-Depth-Kamerasystem. Es ist es 247,6 Millimeter hoch, 178,5 Millimeter breit und ist 5,9 Millimeter dick. Die Verarbeitung ist einwandfrei. Das Gehäuse besteht aus Alu und sieht hochwertig aus. Zur Auswahl stehen Silber und „Space Grau“. Es gibt ein „Liquid Retina Display", ein LC-Display und LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Display-Darstellung ist scharf und flüssig. Das Touchpad reagiert schnell innerhalb von 20 Millisekunden. Es stehen vier Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Die Akkulaufzeit beträgt elf Stunden. Mit dem 18W-Netzteil ist das iPad in drei Stunden aufgeladen. Fotos von anderen Kameras oder SDs lassen sich mit einer Auflösung von 5K importieren. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit zwölf Megapixeln verbaut. Die Frontkamera hat sieben Megapixel. Es stehen Apples Animoji und Memoji zur Erstellung von Charaktere zur Verfügung. Einsetzbar ist eine Nano-SIM-Karte. Unterstützt wird WLAN, Bluetooth 5.0. Es ist kein Kopfhöreranschluss vorhanden. Das iPad Pro elf hat einen exzellenten 11-Zoll-Display und unterstützt alle gängigen Apple-Funktionen. Es ist ein leistungsstarkes Tablet mit guter Akkulaufzeit.
Kompletten Testbericht von CHIP Online lesen
Vorteile
  • USB-C Anschluss
  • gutes Display
Nachteile
  • hoher Preis
  • kostspieliges Zubehör
Einzeltest (01.10.2019), Testnote Sehr gut: 1,2 (97%)

ohne Note - Apple iPad Pro (2018) im Test: Das beste Premium-Tablet bleibt genau das
billiger.de Fazit: Ein neues Design ist die augenscheinlichste Neuerung des iPad Pro 2018. Abgerundete Ecken und schmalere Ränder machen das Design aus. Zudem ist es dünner geworden und die Kamera lugt ein Stück hervor. Es gibt keinen Home-Button mehr. Das Entriegeln passiert nun bequem per Gesichtserkennung. Bei den Anschlüssen stellt Apple um von Lightning auf USB-C, wodurch das Spektrum an Zubehör enorm erweitert wird. Auffällig ist auch das Fehlen einer Kopfhörerschnittstelle, was manchen Multimedianutzer einschränken dürfte. Der Prozessor ist neu und bringt enorme Leistung. Sowohl das 11-Zoll-Modell als auch das größere 12,9-Zoll-Modell bieten eine Pixeldichte von 265 ppi. Bei der kleineren 11-Zoll-Variante gibt es aber erstmals eine neues Seitenverhältnis. Die Ränder wurden schmaler, der Bildschirm etwas größer, so dass das Verhältnis ein 4,29:3-Format einnimmt. Schwarz- und Weißwerte balanciert das Display sehr gut aus und auch die Farben bleiben im bekannten P3-Farbraum satt. Fazit: Das iPad Pro wird als das beste Tablet dargestellt, das bisher auf dem Markt zu haben ist. Das Display ist exzellent, die Technik bestens und durch den neuen Anschluss werden auch die Einsatzmöglichkeiten breiter.
Kompletten Testbericht von ComputerBase.de lesen
Einzeltest (03.12.2018), ohne Note

Nutzerbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vor. Helfen Sie anderen Benutzern und schreiben Sie die erste!

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben