Sony Xperia XA1

(29)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Sony Xperia XA1 gold
Sony Xperia XA1 gold
Sony Xperia XA1 gold
3 Angebote ab 179,95 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

2 Varianten zu Sony Xperia XA1

3 Angebote im Preisvergleich

ab 179,95 € - 199,95 € (3 von 3)
Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (3)
Vorkasse (2)
Rechnung (3)
Lastschrift (3)
Finanzkauf (2)
PayPal (2)
Sofortüberweisung (2)
Barzahlen (2)
Amazon Pay (1)
Andere (3)
Billigster Preis inkl. Versand
gold
19.602 Shopbewertungen
Shop-Info
179,95 * ab 0,00 € Versand 179,95 € Gesamt
schwarz
20 Shopbewertungen Amazon UK
Shop-Info
184,30 * ab 3,99 € Versand 188,29 € Gesamt
schwarz
19.602 Shopbewertungen
Shop-Info
199,95 * ab 4,89 € Versand 204,84 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Sony Xperia XA1

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

17 Testberichte und 12 Bewertungen
Gesamtnote2,0gut
Wir haben 17 Testberichte und 12 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,0 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 17 Testberichte zu Sony Xperia XA1 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 76%.

Sortieren nach:
Testnote Gut - Note 2,5 - Smartphones: Zerbrechliche Helden
billiger.de Fazit: Das kompakte Smartphone Xperia XA1 kann mit einer guten Funktionalität beim Punkt „Internet und PC“ punkten. Auch der brauchbare Musikspieler und die durchdachte Handhabung sind klare Pluspunkte, wenn auch die HD-Auflösung des Bildschirms nicht mehr ganz zeitgemäß wirkt. An der Stabilität gibt es nichts Gravierendes auszusetzen, wenn auch ein bisschen weniger robust als die Apple-Stars. Leider können die Telefonqualität und der Netzempfang nicht überzeugen und auch die Navigation ist schwächer als bei den Vergleichsmodellen. Auf den ersten Blick sind 23 Megapixel für eine Kamera toll, aber der zweite Blick verrät, dass es der Kamera an einem optischen Bildstabilisator fehlt und so die Fotos bei Dunkelheit und die Videos nicht die gewünschte Schärfe und die nötigen Kontraste erreicht werden können. Mit dem Akku kommen Otto-Normal-Verbraucher klar, aber ein wenig mehr Kapazität hätte dem Smartphone gut getan. Letztendlich kein schlechtes Smartphone, aber mit dem Qualitätsurteil „Gut 2,5“ bleibt das Sony Xperia XA1 auf Abstand zu den Topmodellen.
Vorteile
  • Internet und PC – gut
  • Brauchbarer Musikspieler
  • Durchdachte Handhabung
  • Gute Stabilität
Nachteile
  • Nur HD-Bildschirm
  • Schwache Telefonqualität
  • Kamera mit deutlichen Defiziten
  • Mittelmäßige Navigation
  • Akku könnte stärker sein
Platz 14 von 21 (26.10.2017), Testnote Gut - Note 2,5

Testnote Gut - 379 von 500 Punkten - Sony Xperia XA1 und XA1 Ultra
billiger.de Fazit: Beim Xperia XA1 legt Sony den größten Wert auf das Design, macht dafür jedoch einige Abstriche in puncto Ausstattung. Mit seinem nahezu randlosen Bildschirm macht das Mittelklasse-Modell optisch eine sehr gute Figur. Darüber hinaus punktet es mit kompakten Abmessungen und erweist sich in der Praxis als ganz handlich. Der 5-Zoll-Bildschirm löst in HD (1280 x 720 Pixel) auf, aber diese Auflösung ist angesichts seiner Größe scharf genug. Das Gehäuse wirkt zwar nobel, ist allerdings aus Kunststoff gefertigt. Zu den klaren Pluspunkten des XA1-Modells gehören die gut ausstattete Kamera und die USB-C-Schnittstelle. Auf einen Fingerabdruck-Sensor wird allerdings verzichtet und dies trübt den Gesamteindruck ein wenig. In Sachen Ausdauer und Funkeigenschaften liefert das Smartphone gute bis sehr gute Werte. Eine besondere Erwähnung verdienen das Betriebssystem und der praktische Software-Assistent, der die Bedienung erleichtert. Alles in allem erweist sich das Xperia XA1 als ein stimmiges, aber nicht überragendes Gesamtpaket. Wem Design und Kamera-Ausstattung wichtig sind, ist hier an der richtigen Adresse.
Kompletten Testbericht von Connect lesen
Vorteile
  • attraktives Design mit randlosem Display
  • schlankes Betriebssystem mit gutem Support
  • gut gemachter Software-Assistent vereinfacht Bedienung
  • gute bis sehr gute Funkeigenschaften
  • leuchtstarkes und kontrastreiches Display
Nachteile
  • kein Fingerabdruck-Sensor
Einzeltest (02.08.2017), Testnote Gut - 379 von 500 Punkten

Testnote Befriedigend - 3,5 von 5 Sternen - Sony Xperia XA1: Es ist nicht alles Gold, was glänzt
billiger.de Fazit: Das Xperia XA1 stellt das neue Mittelklasse-Smartphone von Sony für das Jahr 2017 dar. Optisch wirkt das Gerät etwas altbacken, ansonsten ist es gut verarbeitet. Des Weiteren ist das 5 Zoll große Display nur HD-fähig, was für den Alltag vollkommen genügt. In Sachen Ausstattung und Leistung macht das Gerät aber Fortschritte und weiß im Vergleich zu seinem Vorgänger mit einer besseren technischen Ausrüstung gut zu gefallen. Die Telefonqualität lässt allerdings noch zu wünschen übrig. Die Kamera bietet der Preisklasse entsprechend eine gute Qualität und die Kamera-App verfügt über alle herkömmlichen Einstellungen. Das Software-Paket ist übersichtlich und leicht zu bedienen. Es fällt jedoch negativ auf, dass es keine besonderen Funktionen vorhanden sind. In puncto Akku ist ebenfalls eine zufriedenstellende, aber keine hervorragende Leistung geboten. Wer schließlich mit gutem Mittelmaß zufrieden ist, bekommt es hier. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenso angemessen.
Kompletten Testbericht von inside-handy.de lesen
Vorteile
  • Schöne Verarbeitung
  • Einfache Nutzeroberfläche
  • Gute Kamera
Nachteile
  • Klobiges und altes Design
  • Keine neuen Funktionen
  • Teils veraltete Technik
Einzeltest (13.04.2017), Testnote Befriedigend - 3,5 von 5 Sternen

ohne Note - Sony Xperia XA1 – Top Allrounder für unter 300 EUR?
billiger.de Fazit: Das neue "Xperia-XA1-Smartphone" vom japanischen Hersteller Sony versucht die jüngere Generation zu überzeugen. Der Vorgänger „XA" aus dem Jahr zuvor weist einen ähnlichen Look auf. Nur die Form ist etwas länger wegen der eingebauten Lautsprecher. Das Gerät ist gut verarbeitet und leicht zu handhaben, trotzt fehlendem Fingerprintscanner. Die ausgezeichnete Kamera mit dem eingebauten Exmor-RS-Sensor und F/2.0-Objektiv leistet eine hervorragende Arbeit. Leider ist die Akkuleistung nicht besonders gut und auch der Klang ist wenig überzeugend. Nichtsdestotrotz sorgt Sony für ein gelungenes Mittelklassegerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Kompletten Testbericht von Area DVD lesen
Vorteile
  • Gute Kamera
  • Starke Leistung
  • Gute Sprachqualität
Nachteile
  • Nur HD-Display
  • Kein Fingerprintscanner
  • Mäßige Akkuleistung
Einzeltest (08.06.2017), ohne Note

Testnote befriedigend - 3,5 von 5 Punkten - Smartphone ohne Schnickschnack: Sony Xperia XA1
billiger.de Fazit: Das neue Sony Xperia XA1 weist das typische erkenntliche Sony-Design auf und punktet mit einer guten Performance und aussagekräftiger Kamera. Der Hersteller hat das Modell mit einer großen simplen Oberfläche ohne überflüssigen Kram versehen. Das Gerät verfügt über ein angenehmes Handling. Das 5-Zoll-Display ermöglicht eine einfache Bedienung, bietet aber keine außergewöhnliche Auflösung. Stattdessen sorgt der starke Prozessor zusammen mit der Grafik für eine ausgezeichnete Geschwindigkeit während des Betriebs. Bei genug Licht gelingen die Bilder scharf und kontrastreich und die Akkuleistung hält einen Tag durch. Ein Fingerprintsensor ist leider eine Fehlanzeige. Alles in allem bekommt man ein tolles Produkt, mit dem man auf der sicheren Seite ist.
Vorteile
  • Schlichte, schicke Oberfläche
  • Gute Leistung (kurze Reaktionszeiten)
  • Solide Kamera in dem Preissegment
Nachteile
  • Kein Fingerabdrucksensor
  • Niedrige Display-Auflösung
Einzeltest (26.05.2017), Testnote befriedigend - 3,5 von 5 Punkten

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,2 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

avan2014
am 06.09.2017
Für den Preis gibt es (fast) keine Schwächen
Variante: schwarz

Meine Tochter war im Gegensatz zu ihren Brüdern immer ein Sony Xperia Fan. Es musste wieder mal ein neues Sony her.
Das 5 Zoll große Display ist zwar nur mit HD-Auflösung ausgestattet. Aber dennoch optimal, da es ohne Kneifen in der Hosentasche verschwindet und man mit einer Hand alle Bereiche des Displays erreichen kann.

Positiv: Das Hauptkamera für den Kauf war natürlich die 22,9 Megapixelstarke Hauptkamera. Das ist schon eine ertaunliche Kamera für ein Smartphone. Selbst das Galaxy S8 hat gerade mal 12 Megapixel, obwohl es schon zu den High-End-Smartphones zählt. Das Sony Xperia XA1 macht bei Tageslicht gestochen scharfe Bilder. Man sollte mindestens 10cm Abstand zum Objekt haben, damit Motive in weniger als 1 Sekunde eingefangen werden. Selbst bei Nacht macht es immer noch halbwegs detailreiche und farbenfrohe Bilder

Neutral: Trotz Aufladen per Type-C-USB braucht es fast 2,5 Stunden um den 2300mAh starken Akku wieder auf 100% zu bringen. Das ist zwar immer noch im Rahmen zum Vergleich: Mein Galaxy S8 hat 3000mAh Kapazität und braucht nur knapp 1,5 Stunden. Aber das S8 ist natürlich auch eine andere Smartphone Ebene als das XA1.

Kleines Manko: Schade ist auch, dass es nicht wie bei vielen anderen Smartphones der Xperia Reihe wasserdicht ist. Aber vom Preis her will ich ehrlich gesagt mich nicht hier groß aufführen.

Fazit: Zwar gibt es abgesehen von der Kamera keine bahnbrechenden technischen Highlights, dafür hält es aber keine wirklichen Schwächen für den Benutzer parat. Mich hat das Sony Xperia XA1 überzeugt.


Bibirox
am 25.08.2017
Akku nicht der Stärkste. Starke Kamera!
Variante: schwarz

Das Handy Sony Xperia XA1 schwarz hat auf mediamarkt.de eine Wertung von 4,5/5 Sternen erzielt und wurde insgesamt 27 Mal bewertet.

Vorteile: Zunächst wird von sehr vielen Käufern berichtet, dass sie äußerst zufrieden mit dem Design des Handys sind. Außerdem soll es über eine sehr gute Handlichkeit verfügen. In Bezug auf die Verarbeitungsqualität wird gesagt, dass es auch hier nichts zu bemängeln gibt. Ein weiterer Vorteil soll sein, dass man nach dem ersten Start quasi ein Hilfeprogramm abgespielt bekommt, wodurch der Einstieg in die Bedienung sehr einfach ist. Des weiteren wurde hier eine 23 MP Kamera verbaut, die laut Angaben der Benutzer sehr schöne Bilder macht. Auch sonst kann das Handy mit seinem Funktionsumfang punkten. Ein Nutzer findet es beispielsweise sehr gut, dass ein UKW-Radio mit an Bord ist. Die Benachrichtigungs-LED soll ebenfalls sehr nützlich sein. Abschließend wird noch berichtet, dass die Hardware sehr gut abgestimmt sei, wodurch das Gerät sehr schnell arbeitet.

Nachteile: Als nachteilig wird es allerdings bewertet, dass kein Fingerabdrucksensor mit dabei ist. Einige Nutzer berichten zum Beispiel auch, dass ihnen das Handy leider etwas zu schmal ist. Abschließend wird noch ausgesagt, dass auch der Akku für den Geschmack einiger zu schnell leer ist.

Fazit: Dieses Handy wurde gut verarbeitet und verfügt über ein Design, welches auf viele sehr schön wirkt. Darüber hinaus ist es schnell, macht sehr schöne Bilder und kann auch mit Funktionen punkten. Leider ist der Akku nicht der stärkste und auch der schmale Bau war für einige nicht geeignet. Daher vier Sterne.


Cantar
am 23.08.2017
Spürbare Mittelklasse!
Variante: gold
Als Smartphone Liebhaber wollte ich auch mal ein Mittelklasse-Smartphone ausprobieren, um mir ein eigenes Bild von diesem Gerät machen zu können. Also bekam ich dieses Smartphone von einem Kollegen für 2 Wochen ausgeliehen und konnte es testen.

a.) Design & Verarbeitung

Obwohl soweit, meiner Meinung nach, nur günstiges Material (Kunststoff) verwendet wurde, wirkt die Verarbeitung dann doch recht gut und gelungen. Alles passt aufeinander und sieht akzeptabel aus. Akzeptabel, weil mir persönlich ein so "eckiges" Smartphone nicht so anspricht. Auch die Ränder oben und unten sind mir zu breit, so wirkt das Display nur noch kleiner. Mich stört dies beim Betrachten von Filmen, aber auch bei Spielen, die man zwischendurch spielt.

b.) Display

Das Display hat mit den heutigen Smartphone wenig bis nichts mehr gemeinsam in dieser Preisklasse. Ein HD-DIsplay für diesen Preis finde ich persönlich dann doch recht negativ und schlecht! Zwar muss man ehrlich gestehen, dass man keine Pixel beim normalen Betrachten erkennt, aber trotzdem enttäuschend. So wirken unter anderem die Farben nicht so scharf wie vergleichsweise die Displays der Geräte aus dem Hause HTC (HTC A-Modelle) oder Samsung Galaxy A-Modelle. Enttäuschend in meinen Augen.

c.) Hardware

Die Hardware vom Xperia XA1 ist dann wieder in Ordnung bis gut. 3GB Arbeitsspeicher ist mittlerweile Standard für die Mittelklasse. In Betracht mit der hauseigenen Oberfläche ("Xperia") von SONY läuft das System dann doch recht ruckelfrei und auch Spiele laufen ohne Probleme. Der Akku ist jedoch hier dann wieder ein Dorn im Auge. Mit 2300 mAh hält es bei mir bei regelmäßiger Verwendung maximal 8 Stunden. Einen Tag schafft man dementsprechend nicht damit.

Für mich letztlich dann doch nur ein "Testsmartphone" gewesen. Persönlich würde ich eher weniger zu diesem Smartphone erneut zugreifen. Da kann ich für den Preis dann doch eher die Mittelklasse-Geräte aus dem Hause Samsung oder HTC empfehlen.

Berliner91
am 17.08.2017
Liegt zwischen gut und sehr gut
Variante: schwarz
Im Folgenden steht meine Produktmeinung zu dem Sony Xperia XA1 schwarz. Sie basiert auf den Produktbewertungen von anderen Kunden, die dieses Handy gekauft haben.

Hierfür habe ich mich auf Otto über dieses Handy informiert, wo es derzeit 48 Bewertungen hat. Ein Großteil davon wurde mit 5 Sternen ausgezeichnet und der Durchschnitt liegt bei 4,5 Sternen.

Gut gefallen hat den Kunden bei diesem Handy, dass es eine ordentliche Qualität und Verarbeitung hat und auch etwas hochwertiger ist. Zudem ist der Umgang mit ihm ziemlich einfach und auch die Einrichtung und Datenübernahme von alten Geräten klappen gut. Anscheinend ist das Handy auch mit einem schnellen Prozessor ausgestattet, so dass die normalen Dinge an ihm schnell laufen. Mehrere Kunden haben auch noch geschrieben, dass es eine gute Kamera hat, mit der man sehr gute Bilder machen kann. Auch bei Dunkelheit macht sie dank der LED Leuchte noch passable Aufnahmen.

Nachteilig fanden die Kunden bei diesem Handy, dass es unangenehm in der Hand liegt und die Kanten in die Hand drücken können. Zudem haben zwei Kunden von allgemeinen Empfangsproblemen, die nicht am Provider liegen, berichtet. Ein Kunde hat noch geschrieben, dass er den Vorgänger besser fand und ein anderer, dass der Akku einfach zu kurz hält.

Sind die meisten Kunden zufrieden mit diesem Handy? Insgesamt ja, da es für den Preis doch ganz gut zu sein scheint. Aber trotzdem kann man bei diesem Handy hier und da noch etwas verbessern.

pangea
am 17.08.2017
Große Zufriedenheit.
Variante: schwarz
Das hier aufgeführte Smartphone der Marke Sony wird aktuell auf der Internetseite von Otto für 269,00 Euro angeboten und konnte dort bereits 29 Kundenrezensionen sammeln. Des Weiteren liegt die durchschnittliche Bewertung auf Otto.de derzeit bei ca. 5 Sternen und macht damit einen sehr guten Eindruck.

Mehrere Kunden berichten auf Otto.de, dass es sich hierbei um ein schickes Smartphone handelt, dass bei ihnen bisher prima läuft und einen stabilen Eindruck hinterlässt. Zudem loben sie Sony dafür, dass das Smartphone gut in der Hand liegt und er aktuell keine Beschwerden hatte das Gerät mit nur einer Hand zu bedienen. Auch von der Benutzeroberfläche sind sie anfangs sehr beeindruckt gewesen, da man gut durch das Menü navigieren kann und die Bedienung vor allem für Einsteiger optimal gestaltet ist.
Des Weiteren schreibt ein anderer Kunde noch, dass der Akku lange anhält und er nicht nach 4 oder 5 Stunden schon wieder das Gerät am Strom anschließen muss, sondern er gut durch den Tag kommt, wenn er das Handy über Nacht voll geladen hat.
Daher kann er für den Preis nichts Negatives sagen und vergab die vollen 5 Sterne auf Otto.

Ein anderer Nutzer fügt noch hinzu, dass er mit der Einrichtung sehr flott voran kam und er nach knapp 30 Minuten alles eingestellt hat, was für ihn wichtig war.
Die Kamera beschreibt er als top, da man mit ihr schnell und sicher Fotos schießen kann, die selbst auf dem PC noch gut aussehen und keine Pixelfehler aufweisen. Für den Preis kann er daher auch klar eine Empfehlung aussprechen und vergab auch 5 Sterne.

Darüber hinaus schreiben noch Kunden auf Otto.de, dass sie mit der Haptik gute Erfahrung gemacht haben, da das Handy sicher in der Hand liegt.

danielo
am 14.08.2017
Sehr beeindruckend Kamera verbaut
Variante: schwarz
Otto bietet auf der Webseite ganze 42 Bewertungen zum Sony Xperia XA1 an, welche dabei durchschnittlich 4,5 von 5 möglichen Sternen vergeben. Außerdem würden 92 Prozent der Nutzer dieses Smartphone weiterempfehlen.

Pro:

Schon der erste Eindruck des Smartphone auf viele Nutzer scheint sehr gut zu sein. Es soll sich schnell bedienen lassen und dabei zügig auf die Eingaben, die Nutzer machen, reagieren können.
Die Benutzeroberfläche lasse sich prima gut anpassen und so einstellen, wie man sie gerne ansehen möchte. Es gebe mehrere Energiespar-Modi die helfen sollen den Akku des Xperia XA1 zu schonen und ihn auch möglichst lange nutzen zu können. Der Akku soll schnell aufladen können, was ein Punkt an diesem Smartphone von Sony ist, der ebenfalls noch hervorgehoben werden sollte. Die Kamera könnte viele Nutzer sehr überzeugen und einige sagen sogar von ihr, dass sie absolut perfekt sei, was soweit, von der Formulierung her, schon sehr beeindruckend wirkt.

Contra:

Draußen könne man das Display nicht so gut ablesen, da da einfach die Helligkeit nicht ausreichend können soll. Kratzer sollen auf der Rückseite des Gerätes ziemlich schnell entstehen können und dann natürlich sehr unschön aussehen, was erwähnt werden sollte. Ein Schwäche am Gerät sei noch die Empfangsqualität, die auf jeden Fall noch verbesserungswürdig erscheint.

Fazit:

Zusammenfassend soll man hier ein Smartphone bekommen, welches eine ziemlich gute Kamera besitzt, qualitativ hochwertig wirkt und dann auch noch relativ preiswert ist.

sebastianm
am 31.07.2017
Super Gerät mit neuer Android-Version
Variante: schwarz
Auf der Internetseite von Otto gibt es 32 Bewertungen, wobei 97 Prozent der Nutzer das Gerät auch weiterempfehlen würden.

Vorteile:

Das Design des Smartphones soll insgesamt ziemlich gefallen können und soweit einen sehr guten Eindruck machen können. Die LED-Lampe des Gerätes soll hell sein und für eine gute Beleuchtung der Fotos zu sorgen. Die Arbeitsgeschwindigkeit des Smartphones soll auf jeden Fall ziemlich hoch sein und soweit sollen Apps schnell starten können und soweit soll auch alles an sich flüssig laufen können, wie erwähnt wird. Die Handhabung soll absolut einwandfrei funktionieren und soweit zu keinen Problemen führen. Das Gerät soll viele Gerätefunktionen aufweisen die absolut nützlich sein sollen und die man auf jeden Fall im Alltag gebrauchen können soll. Die Batterielaufzeit soll ebenfalls ziemlich gut sein und auf jeden Fall einen ganz tag lang ausreichen können.

Nachteile:

Für einige Nutzer scheint die Qualität der Fotos noch auf jeden Fall verbesserungswürdig zu sein.

Fazit:

Alles in allem scheint man also für sein Geld ein gutes Smartphone zu erhalten, was auf jeden Fall überzeugen können soll, wie Nutzer berichten, weil die Leistung einfach, bezogen auf den Preis stimmt.
Für die Bedürfnisse der meisten Nutzer soll dieses Smartphone absolut ausreichen
Vorteilhaft erscheint zudem auch, dass das Gerät bereits mit der neuesten Android-Version, die auch Nougat genannt wird, funktioniert und daher auch für die Zukunft noch auf jeden Fall gerüstet sein soll.

Löwenherz
am 30.07.2017
Überzeugt v.a. durch die hochwertige Kamera
Variante: schwarz
Um das Sony Xperia XA1 im Folgenden zu bewerten, werde ich mich auf die Kundenrezensionen auf amazon.de beziehen, da ich es selbst nicht besitze. Dort wird das Handy durchschnittlich mit 3,6 von 5 möglichen Sternen ausgezeichnet.

Was den Kunden besonders gut an dem Smartphone gefällt ist, dass man es nicht nur hinlegen, sondern dank der flachen (nicht abgerundeten) Unterseite auch aufstellen kann. Zudem ist die Akkulaufzeit relativ lang. Dafür, dass das Xperia XA1 mit dem neuesten Android ausgestatten ist (und somit locker mit Smartphones in höheren Preisklassen mithalten kann), ist es sehr günstig. Mit der Kamera lassen sich hochwertige (v.a. scharfe und farbechte) Bilder schießen. Auch die Bildschirmauflösung überzeugt die Käufer. Viele User finden außerdem, dass das Handy sehr gut in der Hand liegt. Ein weiterer Pluspunkt ist der schnelle Prozessor, der garantiert, dass es zu keinen Aufhängern kommt- selbst wenn mehrere Anwendungen gleichzeitig geöffnet sind.

Was die Amazonkunden jedoch an dem Handy kritisieren, ist die Klangqualität (etwas blechern wirkende Töne).

Hier nochmal dir Vor- und Nachteile im Überblick:

+ kann aufgestellt werden
+ lange Akkulaufzeit
+ günstig
+ gute Kamera
+ hohe Bildschrimauflösung
+ Haptik
+ guter Prozessor, kein Aufhängen

- minderwertige Klangqualität

Frozenable
am 29.07.2017
Gutes Smartphone
Variante: schwarz
Anhand von Benutzerbewertugen auf der Internetseite amazon.de habe ich mir einen Überblick über die positiven aber auch negativen Aspekte dieses Produkts gemacht.
Das Liefern war wie von Amazon gewohnt innerhalb 2 Tage dort.
Das Handy kommt in einem guten Karton geliefert. Es ist kompakt verpackt und beinhaltet alles, was man braucht. Der Akku ist sogar zu 100% geladen, dadurch kann man das Smartphone starten und direkt updaten.
Der Display ist mit 5" sehr groß und passt gerade noch so in die Hand, damit man überall hinkommt. Ebenso gibt es keine Kanten, sondern alles ist abgerundet. Die Qualität ist mit HD sehr scharf und man hat eine gute Farbverteilung.
Das Design ist mit schwarz elegant gehalten und auch die dicke ist dünn, sodass es gerade in die Hosentasche passt.
Das sehr große Plus dieses Smartphones ist auf jeden Fall die Kamera, mit 23MP. Der Autofokus ist immer sehr gut und funktioniert auch bei Videos optimal.
Was auch neu ist, ist dass das Handy sich an das Laden des Benutzers gewöhnt und dafür sorgt, dass der Akku sehr lange hält.

Abschließend kann ich sagen, dass man hier ein gutes Smartphone von Sony bekommt. Es ist nicht das schnellste aber es bietet alle Features und vor allem eine sehr gute Kamera. 4/5 Sternen

Markus_Hoffmann
am 29.07.2017
Sehr stylisches Smartphone und super Kamera!
Variante: schwarz
Meiner Frau ist ein stylisches Smartphone wichtiger als ein extrem schneller Prozessor oder ein großes Display.
Mit dem Xperia XA1 habe ich einen guten Kompromiss gefunden. Das Handy ist zweifelsfrei sehr schick! Das Display hat einen sehr dünnen Rahmen und das Gehäuse hat eine sehr schöne schwarze Farbe. Die Kamera ist definitiv ein Highlight des Handys. Der Sensor hat unglaubliche 23 Megapixel und ein Blitzlicht falls die Lichtverhältnisse schlechter sind. Der Empfang des Handys ist außergewöhnlich gut und auch mit dem Wlan hatten wir bisher keine Probleme. Im Gegenteil in jedem Teil des Hauses hatten wir volle Signalstärke.
Der verbaute Prozessor ist außergewöhnlich schnell und perfomant. Die installierte Android Version hat ein sehr schönes und innovatives Design. Gleichzeitig bietet der Google Play Store die größte Auswahl an Apps und Musik und Filme zum kauf. Die Battery ist sehr zufriedenstellend. Das Handy wird bei geringer Nutzung nur alle zwei Tage geladen. Die Musikwiedergabe über den Kopfhörer Anschluss ist bemerkenswert klar und man konnte keinen Unterschied zu herkömmlichen Mp3 Playern oder zu teureren Handys feststellen.
Das Smartphone ist somit allen zu empfehlen die ein stylischen Alltagsbegleiter suchen

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben