Kategorien

DAKINE Schulmäppchen (80 Ergebnisse aus 15 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Als Produkttyp unterscheiden sich die Etui-Box, das Mäppchen und das Schlampermäppchen. Etui-Box und Mäppchen bietet Ordnung, Übersicht und die sichere Aufbewahrung. Das Schlampermäppchen ist deutlich kleiner und nimmt alle Stifte in einer Tasche auf. Gefüllte Mäppchen enthalten bereits eine Auswahl an Stiften, sowie meist einen Radiergummi und ein Lineal.

Zielgruppe
Zielgruppe

Die Zielgruppen für Schulmäppchen sind unterteilt nach Designs für Mädchen und Jungen. Hier geht es hauptsächlich um spezifische Motive und Farben. Daneben sind neutrale Mäppchen in gedeckten Farben zu finden.

Farbe
Motiv
Alle anzeigen
Außenmaterial
Außenmaterial

Eine besonders hohe Widerstandsfähigkeit weisen Schulmäppchen aus Kunststoff, Leder oder imprägnierter Baumwolle auf. Materialien wie beispielsweise Plüsch liefern eine individuelle und außergewöhnliche Optik und ein unverwechselbares Design.

Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Pagna
Satch
Herschel
Lässig
Deuter
Herlitz
Disney
TAKE IT EASY
DEPESCHE
Schneiders Vienna
NICI
Coocazoo
Scout
MINIONS
ergobag
4YOU
Die Spiegelburg
transotype
Leonhard Heyden
DaKine
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
DaKine


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


4 1 10
1
2 3 4
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

DaKine Schulmäppchen

Im Schulalltag werden zahlreiche Dinge gebraucht: Füller, Kulis, Bleistifte, Zirkel, Radiergummis und Anspitzer. Manchmal schmuggelt man aber auch gerne andere Sachen mit in den Unterricht – Geld, Fotos, Glücksbringer für Prüfungen oder gar Nagellack. Für alles braucht es ein Federmäppchen mit möglichst viel Stauraum.
Wichtig ist für Kids und Teens natürlich auch, dass es cool aussieht und zu einem passt. Hier kommen die individuellen Schulmäppchen von der Kultmarke DaKine ins Spiel. Beim Anblick dieser Federmäppchen möchten Eltern selbst wieder zur Schule gehen. Auf jeden Fall bringen sie einen Hauch von Urlaub und Reisefieber mit in den Schulalltag: DaKine stammt aus Hawaii.

DaKine

DaKine ist ursprünglich ein führender Hersteller für Sportartikel. Dabei hat sich das Unternehmen, das 1979 von Rob Kaplan auf Maui gegründet wurde, auf Extrem- und Bordsportarten spezialisiert. Kaplan war selbst Surfer. Er begann damit, Leashes für Surfboards zu entwickeln. Im Laufe der Jahre erweiterte er das Sortiment um Artikel für Windsurfer und Wellenreiter. Mittlerweile sind auch Ski-, Kite- und Skate-Artikel im Angebot enthalten.

Der Kultstatus der Marke erklärt sich durch ihren Standort: Neue Artikel konnten sofort von Sportlern aus aller Welt getestet und auf ihre Strapazierfähigkeit und Qualität geprüft werden. Neben Komfort und Strapazierfähigkeit gehörte ein modisches Design von Anfang an zu Kaplans Anforderungen. DaKine heißt übrigens im hawaiianischen Slang so viel wie Ding oder auch „das Beste“. 1986 expandierte DaKine aufs nordamerikanische Festland, 2011 stieg das Unternehmen ins Wintersport-Geschäft ein.

Neben dieser sportlichen Ausrichtung ist die Marke Dakine auch für ihr großes Sortiment an Rucksäcken bekannt. Hier kommt das Thema Schule ins Spiel. Auch in diesem Bereich steht die Marke für Individualität und Lebensfreude: Es gibt zahlreiche verschiedene Designs und Stile.

DaKine Schulmäppchen

Von klassischem Black bis Wildwood, von verschiedenen Frauennamen wie Suzie oder Claudette über Sundance zu Lava: Schon die Namen der DaKine Schulmäppchen-Designs klingen vielversprechend. Sie sind bunt, stylisch und individuell – und darüber hinaus auch praktisch.
Das klassische School Case Mäppchen bietet aufgeklappt im unteren Teil ein großes Fach, um Utensilien wie Schere und Textmarker zu verstauen. Dazu kommen vier Schlaufen, in die Schreibwerkzeug gesteckt werden kann. Die Innenlasche hat oberhalb ein Netzfach mit Reißverschluss, in das man kleine Zettel oder Geld stecken kann. Die „Women“-Variante kommt in einem weiblich gemusterten Design daher.

Das Dakine Accessory Case bietet ein Fach mit Reißverschluss, eine Lasche zum Aufhängen und Tragen und eine Lasche mit Lochniete sowie Schlaufen für Stifte.

Das Dakine Stash Kit Tasche Trillium eignet sich auch als Kulturbeutel. Zwei kleine Steckfächer im Inneren der Tasche sowie eine externe Reißverschlusstasche bieten zusätzlichen Platz für besonders kleine Dinge. Die seitlichen Druckknöpfe machen es möglich, das Kit etwas zu vergrößern.
Nach oben