Bette Duschwannen (61.526 Angebote bei 10 Shops)
























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

2564 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Bette Duschwannen


Bette Duschwannen

Spätestens beim Bau eines Hauses oder bei der Renovierung des eigenen Bades stellt man sich früher oder später die Frage nach der richtigen Duschwanne. Bei der Auswahl gibt es jedoch einiges zu beachten. Zunächst muss der vorhandene Platz im Bad natürlich ausreichen. Dem Nutzer stehen dabei verschiedene Varianten zur Verfügung, die mehr oder weniger platzsparend ausfallen. Für kleinere Bäder sind zum Beispiel Viertelkreis- oder fünfeckige Duschwannen besser geeignet als große quadratische oder rechteckige Modelle.

Wird die Dusche auch von älteren Menschen genutzt, so sollte darauf geachtet werden, dass der Rand der Duschwanne nicht zu weit über dem Fußboden liegt, um ein komfortables und sicheres Betreten und Verlassen der Dusche zu gewährleisten. Für Sicherheit sorgen außerdem spezielle Anti-Rutsch-Beschichtungen der Wanne, die besonders wichtig sind, wenn die Dusche von Kindern genutzt wird. Kombiniert mit der richtigen Duschabtrennung lässt sich mit einer Duschwanne von Bette die persönliche Lieblingsdusche selbst zusammenstellen.

Bodengleiche Duschwannen

Die Bettefloor-Duschwanne fällt zunächst dadurch ins Auge, dass sie vollständig bodeneben eingebaut wird. Damit ist ein komfortabler Ein- und Ausstieg gewährleistet. Außerdem ist die Bettefloor in moderner Schlichtheit kaum zu übertreffen, da sie sich nicht von den umliegenden Fliesen durch einen Rand abhebt. Eine große Maßvielfalt der bodenebenen Duschen erlaubt es, eine passende Wahl für das eigene Badezimmer zu treffen.

Die Bettefloor ist in mehreren Mattfarben erhältlich, die besonders gut zu modernen Fliesen passen und sich optisch sehr gut in das Interieur des Badezimmers einfügen. Bodenebene Duschen von Bette sind zudem auch in sehr breiten Abmessungen erhältlich und damit auch für ein geräumiges Luxusbad perfekt geeignet. Eine geringe Einbauhöhe erlaubt eine Installation in Altbauten oder im Rahmen einer Renovierung. Die „Side“-Ausführung der Dusche ist für einen Einbau an der Wand gedacht, wobei der Abfluss nicht zentral in der Mitte der Wanne liegt, sondern an einer der Längsseiten. Des Weiteren ist die Bettefloor als „Caro“ und als „Corner“-Ausführung erhältlich, die beide für einen Einbau in einer Ecke des Bades konzipiert sind.

Enorme Produktvielfalt

Neben den bodenebenen Duschflächen verfügt Bette über ein großes Repertoire an normalen Duschwannen, die auf einem höheren Niveau als der Fußboden liegen. Auch hier finden sich verschiedenste Modelle, die beispielsweise für einen Einbau in der Ecke oder an einer geraden Wand geeignet sind. Je nach Geschmack stehen dem Nutzer dabei kantige Modelle wie Fünfeck-Duschwannen oder auch rundliche Ausführungen wie die Viertelkreis-Duschwanne zur Auswahl zur Verfügung.

Auch bei diesen Duschwannen wurde auf besonders komfortable Möglichkeiten des Ein- und Ausstiegs geachtet. Wie auch bei den bodengleichen Duschwannen, ist bei der Auswahl des Materials darauf geachtet worden, dass dieses möglichst rutschsicher ist.

Vielfältige Auswahl an Duschabtrennungen

Um die perfekte Dusche für das eigene Bad zu finden, bedarf es neben der richtigen Duschwanne auch einer dazu passenden Duschabtrennung. Bette bietet ein breites Spektrum an verschiedenen Möglichkeiten zur Abtrennung. Eine praktische Schiebetür ist dabei wohl die platzsparendste Lösung. Je nach Belieben gibt es aber auch normale Türen mit Scharnier oder sogar runde und geschwungene Wände, die sich beispielsweise an die Form einer Badewanne anpassen. Wandprofile aus hochwertigem Aluminium und Sicherheitsglas machen diese langlebig und robust. Magnete in den Abdichtungen sorgen für einen effizienten Spritzschutz.
Nach oben