65 Zoll Fernseher (181 Ergebnisse aus 50 Shops)

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

8 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber 65 Zoll Fernseher


Aktualisiert: 18.10.2018 | Erstellt: 26.06.2018 | Autor: Claus Oexle


Flachbildfernseher haben in relativ kurzer Zeit eine regelrechte Revolution in den Wohnzimmern ausgelöst und die klobigen Röhrenfernseher mittlerweile fast vollständig verdrängt. Kein Wunder, denn die modernen Fernseher können mit einer beeindruckenden Bildqualität und zum Teil riesigen Displays aufwarten, die das Fernsehen in den eigenen vier Wänden zu einem echten Erlebnis mit Kino-Feeling machen. Da können die alten Röhrenfernseher nicht einmal ansatzweise mithalten – und es trauert ihnen ehrlich gesagt auch kaum niemand nach.

Über besonders großzügige Displays verfügen 65 Zoll Fernseher, denn die Bildschirmgröße solcher Fernseher beträgt in der Diagonale stattliche 165 cm. Sie eignen sich daher in erster Linie für größere Räume, in welchen ein entsprechender Sitzabstand zum TV-Gerät gewährleistet werden kann.

Wissenswert

Der richtige Sitzabstand

Falls Sie einen UHD-TV Ihr Eigen nennen, sollten Sie nicht zu weit von ihm sitzen, da sonst die UHD-Wirkung verpufft. Sie können sich diese Faustregel merken: Einfach die Bildschirmdiagonale (in cm) mit 1,5 multiplizieren, dann bekommen Sie den idealen Abstand in Zentimetern für das Betrachten von UHD-Inhalten. Bei 65 Zoll (also 165 cm) kommen Sie dann auf knapp 2,5 Meter. Bei Full-HD Fernsehern finden Sie den idealen Sitzabstand, indem Sie die Diagonale mit 2,5 multiplizieren – hier sind es also rund 4 Meter.

Bei den 65 Zoll Fernsehern dominieren mittlerweile Modelle mit moderner LED-Display-Technologie, bei vielen Herstellern stehen allerdings schon Geräte mit OLED-Technologie in den Startlöchern, die noch bessere Kontraste und Schwarzwerte sowie eine absolut geringe Reaktionszeit versprechen. Ebenso scheint sich bei der Auflösung von 65 Zoll Fernsehern immer mehr die 4K-/UHD-Technik durchzusetzen, die Full-HD-Geräte allmählich aus den Verkaufsregalen verdrängen und mit einer 4-fachen HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 besonders scharfe Bilder erzeugen.

Moderne 65 Zoll Fernseher sind heute mit zahlreichen technischen Raffinessen und einer Vielzahl an Netzwerk- und Multimediafunktionen ausgestattet. Dazu gehören neben der Smart-TV-Funktionalität, die das Internet und zahlreiche Anwendungen wie Skype, Facebook & Co auf den TV-Schirm bringt, unter anderem natürlich auch USB-Anschlüsse für externe Speichermedien. Die 3D-Technologie ist zwar auch bei 65-Zoll-Fernsehern rückgängig, einige Hersteller bieten allerdings auch Geräte mit 3D-fähigen Displays und entsprechenden Brillen an.

Zu einer vernünftigen Ausstattung gehört bei einem modernen 65 Zoll Fernseher eine ausreichende Anzahl an HDMI-Eingängen für entsprechende Zusatzgeräte wie Blu-ray-Player, Receiver, Spielkonsolen, Settop-Boxen, und anderes. Außerdem sollte eine entsprechende Anzahl an integrierten TV-Tunern für die gängigsten Empfangsarten wie DVB-T (terrestrisch), DVB-C (Kabel) und DVB-S1/2 (Satellit) zur Verfügung stehen, die die Verwendung externer Satelliten-, Kabel- oder DVB-T-Receiver überflüssig machen.

Auf den Punkt!

Ein großes Vergnügen

Mit einem 65 Zoll Fernseher holen Sie sich ein großartiges Stück Technik in Ihre gute Stube. Schon für unter 800 Euro sind die Schnäppchenfernseher und Auslaufmodelle erhältlich. Nach oben hin kann es aber schon bis an die Schmerzgrenze gehen – Sie können für ein Topmodell auch locker 4.000 bis 6.000 Euro hinblättern.

Ist ein 65 Zoll Fernseher das Richtige für mich?

Ob ein großer 65 Zoll Fernseher auch in Ihr Wohnzimmer passt, können Sie vielleicht mithilfe der folgenden Fragen besser beantworten.
 

  • Haben Sie überhaupt genügend Platz im Wohnzimmer?
    Eine wichtige, wenn nicht gar die wichtigste Frage, ist die nach dem vorhandenen Platz: Ein 65 Zoll TV ist ein enorm großer Fernseher – 165 Zentimeter Bildschirmdiagonale kann nicht jeder in sein Wohnzimmer stellen. Der 65 Zoll Fernseher ist definitiv kein Zweitfernseher, auch für das Schlafzimmer ist er viel zu groß. Sein natürliches Habitat ist das Wohnzimmer, am besten an einer freien Wand hängend – viel eindrucksvoller geht es kaum. Um Ihr neues Schmuckstück an die Wand zu hängen, brauchen Sie aber noch zwingend auch eine TV-Halterung. Diese müssen Sie separat dazu kaufen, denn sie ist eigentlich nie im Lieferumfang enthalten.
     
  • Schauen Sie gerne und viel Blu-rays?
    Wenn Sie gerne Blu-rays oder die qualitativ hochwertigeren 4K Ultra HD Blu-rays schauen, sollten Sie auch in einen hochwertigen UHD-Fernseher investieren: Nur dann kommen Sie auch in den Genuss der ultimativen Bildqualität.
     
  • Nutzen Sie gerne Streamingdienste?
    Falls Sie ein Fan von Netflix, Amazon Prime Video, Sky oder Maxdome sind, sollten Sie darauf achten, dass Ihr neuer 65 Zoll Fernseher auch Smart TV Funktionen besitzt. Viele moderne TV-Geräte können sich nämlich per LAN oder drahtlos per WLAN mit dem Internet verbinden: So können Sie zum Beispiel auch mit den entsprechenden Apps auf die Streamingdienste zugreifen. Einfacher kommen Sie nicht an das Programm von Netflix und Co.
     
  • Wollen Sie auch Inhalte in 3D anschauen?
    Bis vor kurzem gehörte die Darstellung von dreidimensionalen Inhalten zum guten Ton auf allen gut ausgestatteten Fernsehern. Inzwischen kam es zu einer Kehrtwende und es unterstützen nicht mehr so viele TV-Geräte die 3D-Funktionalität. Sind Sie also ein Fan von 3D, sollten Sie ganz genau schauen, ob der von Ihnen ausgesuchte 65 Zoll Fernseher dieses Feature auch unterstützt.
     

Fazit

Wir vergleichen für Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile von 65 Zoll Fernsehern:

Vorteile
  • Riesige Bildschirmdiagonale
  • Oft mit sehr guter Ausstattung
  • Prima Bildqualität, vor allem bei UHD-Modellen
  • Entweder ins Fernsehregal stellen oder an die Wand hängen und genießen
Nachteile
  • Platzfrage
  • Kann teurer werden
  • TV-Halterung für die Wand muss extra gekauft werden

Sie suchen noch mehr Informationen rund um das Thema Fernseher? Dann schauen Sie doch einmal in unseren Ratgeber Fernseher – dort finden Sie noch viele nützliche Informationen.


Über Claus Oexle

Bei mir gehen die Begeisterung für das geschriebene Wort und für Unterhaltungselektronik Hand in Hand. Seit 2011 kann ich dies bei billiger.de ausleben – und dass ich dabei auch noch unseren Usern mit interessanten Infos weiterhelfen kann, macht alles nur noch viel spannender und schöner.


Nach oben