Superfit Kinderschuhe

(30.935 Angebote bei 16 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Superfit Kinderschuhe


Superfit Kinderschuhe

Wer Schuhe für sein Kind kauft, der sollte einiges beachten, denn beim Kauf von Kinderschuhen kann man viel falsch machen. Das Wichtigste bei Kinderschuhen: Sie müssen wirklich ganz optimal passen. Wer zu kleine Schuhe kauft, der läuft Gefahr, dass sich Fehlstellungen am Kinderfuß bilden. Denn die Füße sind bei Kindern im Wachstum und damit sehr empfindlich. Wer nicht möchte, dass sein Kind sein Leben lang Probleme bekommt, der sollte also hier besonders vorsichtig sein.

Auch zu große Schuhe sind nicht empfehlenswert, auch wenn viele Eltern das immer noch glauben. Denn in ihnen verkrampfen sich die Zehen auf der Suche nach dem besten Halt ständig – auch hier kann es zu Haltungsschäden kommen. Wichtig ist bei Kinderschuhen, dass sie aus hochwertigen Materialien bestehen. Sie sorgen unter anderem dafür, dass die Kinder keine Schweißfüße bekommen. Denn darunter können in der Tat auch schon kleine Kinder leiden, sie schwitzen genau wie die Großen.

Wer Schuhe sucht, die durch gute Qualität und Passform überzeugen, der sollte sich bei den Schuhen der Marke Superfit umsehen. Superfit steht für eine Top-Qualität. Diese Schuhe sind für die ersten Schritte der Kleinen absolut gut geeignet.

Für gesunde Kinderfüße – die Marke Superfit

Die Marke Superfit gehört zur Legero Schuhfabrik Gesellschaft mbH. Legero ist ein Unternehmen aus Österreich mit Sitz in Graz. Gegründet wurde es im Jahr 1875 und läuft unter der Leitung von Rudolf Hampel. Rund 1.000 Mitarbeiter arbeiten für Legero, der Umsatz wurde im Jahr 2013 mit 147 Millionen Euro beziffert. Der deutsche Schuhhersteller Ara Shoes beteiligte sich im Jahr 1997 mit 49,9 % an Legero, der Rest der Anteile blieb im Besitz der Familie Stolitzka. Stefan Stolitzka ist Vorstandsvorsitzender der Firma.

Während die Marke Legero Leichtschuhe vertreibt, hat sich Superfit auf Kinderschuhe spezialisiert. Inzwischen hat das Unternehmen auch die Firma Marko Schuh mit der Marke Think! übernommen. Produziert wird in Ungarn und Rumänien. Die Produktpalette von Superfit reicht von Hausschuhen über Lauflernschuhe bis zu Halbschuhen und Stiefeln.

Den haut so schnell nichts um – der Superfit Husky

Die Gesundheit für die Füße steht bei den Kriterien an einen Kinderschuh ganz oben. Aber außerdem ist die Langlebigkeit auch besonders wichtig, denn Kinderschuhe sind viel größeren Strapazen ausgesetzt als die von Erwachsenen. Springen in Pfützen, schleifen über den Boden, lustige Ausflüge in den Schlamm – bei den zahlreichen Abenteuern von Kindern müssen deren Schuhe ganz schön was ab können.

Der Husky aus dem Hause Superfit kommt damit klar. Der robuste Kinderstiefel ist wasserdicht. Dafür sorgt die Goretex-Membrane. Sollte mal Wasser über den Rand des Stiefels in Innere schlappen, kann man die Einlagen zum Trocknen heraus nehmen. Kalte Füße sind passé, denn der Husky ist warm gefüttert. Der aus Goretex gefertigte Stiefel sorgt außerdem für ein tolles Fuß-Klima, denn er ist hoch atmungsaktiv und bietet so den optimalen Klimakomfort. Die Laufsohle des Stiefels ist robust und rutschfest, Klettverschlüsse sorgen für einen guten Halt.

Schick und robust – der Superfit Halbschuh

Der Halbschuh aus dem Hause Superfit ist ein Muss für alle aktiven Kids, denn er macht auch wildere Ausflüge über Stock und Stein mit. Gefertigt ist er aus hochwertigem Veloursleder in einer Kombination mit Mesh und Lederimitat. Das macht ihn auch optisch zu einem Hingucker. Natürlich ist auch dieser Superfit Schuh absolut wasserdicht und trotzdem durch das Goretex-Material atmungsaktiv. Die Füße des Kindes bleiben so immer schön warm und trocken.

Auch hier ist die Innensohle herausnehmbar. Damit die Schuhe immer optimal passen, ist die Innensohle außerdem mit einer Passform-Kontroll-Anzeige versehen. Durch die Reflektoren am Rand des Schuhs ist das Kind auch bei Dämmerung im Straßenverkehr immer gut zu sehen, der Klettverschluss sorgt für einen festen Halt und ist für kleine Kinder gut zu verschließen.
Nach oben