Anzahl pro Seite:

Ratgeber Neff Kühlschränke


Aktualisiert: 31.03.22 | Autor: Andrea Schreiner

Neff-Kühlschränke: Auf den Punkt

  • Neff bietet eine breite Auswahl an Kühlschränken in vielen Größen. Auch reine Gefrierschränke sind im Angebot.
  • Die Preise von Neff-Kühlschränken liegen im Mittelfeld. Kleinere Modelle gibt es ab 380 Euro. Side-by-Side-Geräte mit Gefrierteil können bis 2.600 Euro kosten
  • Von Neff bekommen Sie Kühlschränke als frei platzierbare Standgeräte oder als Einbaugeräte. Der Schwerpunkt liegt bei Einbaukühlschränken.
  • Bei Neff-Kühlschränken überwiegt aktuell die Energieeffizienzklasse E. Die Skala reicht von G bis A. A ist die Klasse für die effizientesten Geräte.
  • Die Gesamtnutzinhalte der Neff Kühlgeräte reichen von rund 60 l bei schmalen Weinkühlschränken bis rund 560 l.
  • Die Gehäusefarben sind bei Neff-Kühlschränken Weiß, Schwarz, Hellgrau und Silber.

Neff-Kühlschränke: Geräte vom Haushaltsgeräte-Spezialisten

Der traditionsreiche Hausgeräte-Hersteller Neff hat in Bretten in Baden-Württemberg einen eigenen Produktionsstandort. Die Marke gehört zur Bosch-Gruppe als Tochtergesellschaft des BSH-Konzerns.

Von Neff gibt es Einbau-Kühlschränke ohne Gefrierteil, so genannte Vollraumkühlschränke. Außerdem bietet Neff Kühl-Gefrierkombinationen als Standgeräte und als Einbaugeräte. Wegen der großen Beliebtheit sind auch so genannte Side-by-Side-Kühlschränke mit 2 Türen erhältlich. Außerdem finden Sie eine kleine Auswahl spezieller Weinkühlschränke im Angebot.

Rund 150 Liter (l) fassen die kleinsten Kühlschränke der Marke Neff. Das ist eine passende Größe für Haushalte mit 1 bis 3 Personen. Die größten Modelle sind freistehende Zweitürer. Sie fassen teils weit über 500 l, haben entsprechend große Gefrierteile und viele interessante Komfortmerkmale. Ein integrierter Eiswürfelbereiter und Wasserspender in der Türe macht einige Varianten besonders interessant.

Neff verbaut in alle Modelle eine Abtauautomatik für Gefrierfächer, die das Abtauen von Hand überflüssig macht. Die Funktion ist auch als NoFrost bekannt. Auch eine Funktion zum Schnellgefrieren haben viele Kühlschänke dieser Marke. Die Funktionen Supergefrieren und Superkühlen sorgen dafür, dass neu eingelagertes Kühlgut rasch auf die ideale Temperatur kommen.

Praktische Aufbewahrungslösungen sind ein weiteres Kennzeichen von Neff Kühlschränken und Kühl-Gefrierkombinationen. Dazu gehören Flaschenhalter oder verschiedene FreshSafe-Boxen für eine besonders langanhaltende Frische bestimmter Lebensmittel.

Folgende Produkttypen bietet Neff an:

  • Neff-Einbau-Kühlschränke
    Einbau-Kühlschränke sind für Einbauküchen konzipiert; die Größen der Einbaunischen sind in Deutschland genormt. Bei den Tiefen und Breiten überwiegt ein Maß von rund 60 cm. In der Höhe gibt es mehrere Varianten. Das Dekor ist wechselbar; bei vielen Modellen ist es nicht im Lieferumfang enthalten. So können Sie ein Dekor wählen, das zu Ihrer Küche passt.
  • Neff-Unterbau-Kühlschränke
    Unterbaufähige Kühlschränke von Neff sind mit rund 85 cm auf die Höhe einer Arbeitsplatte eingerichtet. Unterbau-Modelle haben wie Einbau-Kühlschränke kein mitgeliefertes Dekor.
  • Neff-Standgeräte
    Standgeräte sind rundum mit einem Dekor verkleidet. Standgeräte müssen nicht in der Küche stehen; der Raum sollte allerdings Zimmertemperatur haben. Wenn Sie einen Standplatz bei extremen Temperaturbedingungen vorsehen, beachten Sie die Klimaklasse des jeweiligen Geräts. Die Klasse SN (subnormal) erlaubt Temperaturen ab 10°C. Die Klasse T (tropisch) toleriert bis 43°C.
  • Neff-Tischkühlschränke
    Tischkühlschränke von Neff sind Platz sparende Standgeräte für kleine Haushalte. Sie schließen mit rund 85 cm Höhe an gängige Arbeitsplatten an.
  • Neff-Vollraumkühlschränke
    Vollraumkühlschränke von Neff haben keinen Gefrierteil, sondern nutzen das gesamte Volumen für Kühlgut. Der Stromverbrauch ist sehr viel geringer als bei Geräten mit Gefrierteil. Wenn Sie nichts einfrieren oder einen separaten Gefrierschrank haben, ist dies die richtige Wahl.
  • Neff-Kühl-Gefrier-Kombination
    Bei Kühlschränken mit integriertem Gefrierteil ist die Anzahl der Sterne wichtig: 4 Sterne stellen die höchste Gefrierklasse dar, mit -18°C und teils weniger. Damit können Sie Nahrungsmittel besonders lange lagern – einige bis zu 12 Monate. Die Größe der Gefrierteile beträgt meist etwa ein Drittel des gesamten Nutzinhalts.
  • Kombinierbare Kühlgeräte von Neff
    Eine Besonderheit bei Neff ist, dass Sie viele Kühlschränke und Gefrierschränke kombinieren können – und zwar vertikal oder horizontal. Vertikale Einbaukombinationen können Sie von 160 cm bis 212 cm stapeln. Auch horizontale Side-by-Side-Kombis lassen sich zusammenstellen.

In unserem Ratgeber Kühlschränke erfahren Sie mehr Wissenswertes für eine gut überlegte Kaufentscheidung.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben