Kenwood Kaffeemaschinen (15 Ergebnisse aus 24 Shops)















Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

Ratgeber Kenwood Kaffeemaschinen


Kenwood Kaffeemaschinen

Morgens gibt es für viele nichts Besseres als einen frisch aufgebrauten Kaffee. Nicht nur wegen des kräftigen Aromas, sondern auch aufgrund der belebenden Wirkung wird das Heißgetränk weitläufig geschätzt. Entsprechend darf eine Kaffeemaschine in keinem Haushalt fehlen. In den letzten Jahren haben die Pad- und Kapselmaschinen immer mehr an Beliebtheit gewonnen, wenngleich sie die klassische Filterkaffeemaschine nicht vom Markt verdrängen können. Der Vorteil von letzterer ist, dass mit dieser zu günstigen Preisen, zügig größere Mengen zubereitet werden können, sodass die ganze Familie am Morgen mit Kaffee versorgt ist. Es ist also ratsam, auf eine zusätzliche Filterkaffeemaschine zu setzen.
Auf dem Markt konkurrieren zahlreiche Anbieter um die Gunst des Kunden. Dabei versuchen viele Hersteller neben der einwandfreien Funktionalität auch mit einem herausragenden Design zu überzeugen. Hierzu gehört auch die britische Marke Kenwood, welche mit ihren attraktiven Modellen aus dem Gesamtsortiment herauszustechen weiß. Viele Modelle konnten auch die Fachpresse überzeugen und entsprechend gute Testberichte verzeichnen. Für eine fundierte Kaufentscheidung soll im Folgenden die Marke und ihr Angebot näher vorgestellt werden.
 

Über das Unternehmen

Kenwood wurde von dem Briten Kenneth Wood bereits im Jahre 1947 gegründet und hatte es sich zum Ziel gesetzt, den Markt für Küchengeräte und damit das Kochen zu revolutionieren. Zu den ersten Produkten zählten ein Toaster und ein Mixer, welche sich beide gut verkaufen konnten. Der Durchbruch gelang dem Unternehmen allerdings in den 1950er Jahren mit einem neuartigen Küchenmaschinensystem, welches unter dem Namen „Kenwood Chef“ Geschichte schrieb. Diese Küchenmaschine ist mit zahlreichen Zubehörteilen und Aufsätzen ausgestattet worden. Über die Jahre wurde der Artikel weiterentwickelt und blieb das erfolgreichste Produkte des Herstellers. Ein weiterer Meilenstein war beispielsweise im Jahre 1974 eine Küchenmaschine, deren Geschwindigkeit geregelt werden konnte; was heute selbstverständliche ist, war damals eine bahnbrechende Neuerung.
Kenwood ist noch heute ein innovatives, traditionsbewusstes und zugleich modernes Unternehmen, dessen Ziel es immer noch ist die Küchen der Welt mit qualitativen Küchengeräten, wie Wasserkochern, Toastern oder Kaffeemaschinen, auszustatten und damit den Spaß am Kochen zu erhöhen.
 

Das Sortiment an Filterkaffeemaschinen

Features und Besonderheiten

Gemein ist allen Kenwood Filterkaffeemaschinen ein hohes Maß an Qualität und Langlebigkeit. Es gibt unter den einzelnen Modellen jedoch auch Unterschiede, beispielsweise bei der Füllmenge der Kaffeekanne. Je nach Modell fasst diese zwischen 6 und 10 Tassen.
Charakteristisch ist bei allen Modellen zudem eine kompakte und platzsparende Abmessung, weshalb sich die Geräte der Marke in jeder Küche problemlos verstaut werden können.

Auch für genügend Sicherheitsaspekte ist mit einer Kenwood Kaffeemaschine gesorgt. So verfügen die meisten Modelle über ein Anti-Tropf-System oder eine Kontrollleuchte.

Viele der Modelle aus dem Sortiment sind mit einem Permanentfilter ausgestattet. So kann Geld für extra Filtertüten gespart werden. Teilweise ist der Filter auch herausnehmbar, was die Reinigung weiter erleichtert.
Bezüglich des Gehäuse-Materials kommen nur hochwertige Materialien wie Aluminiumguss, Edelstahl oder teurer Kunststoff zum Einsatz.

Die Kaffeekanne besteht zumeist aus Glas, wenngleich Modelle mit speziellen Thermoskannen erhältlich sind. Die Kannen verfügen teilweise auch über einen Grip-Griff, der ein Verbrennen ausschließt und den Bedienkomfort erhöht.

Zu guter Letzt sei noch zu erwärmen, dass die meisten Filterkaffeemaschinen der Marke über eine Warmhalteplatte verfügen, welche es ermöglich den Kaffee heiß und frisch zu halten, ohne diesen jedoch zu verbrennen.
 

Design und Farbe

Die Kaffeemaschinen von Kenwood sind auch optisch ein Blickfang und werten jede Küchenausstattung auf. Überzeugen ist der zeitlose Look der Geräte. Für das Design wurde Kenwood auch bereits häufig mit Preisen versehen. Das besondere an den Modellen ist, dass sie sowohl Retro wie auch futuristische Elemente kombinieren.
Die Geräte sind sowohl in schlichten Tönen wie Silber und Schwarz erhältlich, wie auch in vielen Trendfarben.

Nach oben