Miele Gefrierschränke

(28 Ergebnisse aus 8 Shops)
2 1 5
1
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Miele Gefrierschränke


Miele Gefrierschränke

Ob Einbaugerät oder freistehendes Modell: Im Bereich der Gefrierschränke und Gefriertruhen setzt die Firma Miele wie in vielen anderen Bereichen mal wieder neue Maßstäbe. So begeistert der Anbieter beispielsweise mit seiner MasterCool Serie, die nicht nur mit einem hochwertigen, innovativen Design besticht, sondern noch dazu technische Spitzenleistungen vollbringt. Komfortable Eigenschaften der modernen Kältegeräte runden das Gesamtbild ab und machen Kühltechnik zu einer Kombination aus Komfort und Genuss.
 

Bereits auf den ersten Blick wird die Liebe zum Detail sichtbar, mit der die Firma Miele ihre Produkte entwirft und entwickelt. So zieht sich durch die gesamte Produktpalette eine unnachahmliche Eleganz bestehend aus einer präzisen und perfekten Linienführung sowie optischen Highlights die verraten lassen, dass es sich bei den Modellen nicht einfach um herkömmliche Gefrierschränke handelt.
 

Großvolumige Kältegeräte der Spitzenklasse beispielsweise bieten nicht nur unheimlich viel Platz für die Aufbewahrung verschiedenster Lebensmittel, sondern erlauben zudem eine perfekte Organisation und Ordnung innerhalb des Gefrierschranks.
 

Ein weiteres Zeichen für die ausnahmslos hohe Qualität und Wertigkeit der Kühlgeräte aus dem Hause Miele ist die Auswahl an Materialien, auf die der Hersteller zurückgreift. Neben kratzfesten Kunststoffen sind das beispielsweise hochwertige Glasablagen im Inneren des Gefrierschranks. Von außen werden die modernen Geräte von einem massiven Aluminiumrahmen geschützt. Was den Bedienkomfort betrifft, begeistern Miele Gefriertruhen- und -schränke durch eine umfangreiche Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Darüber hinaus lassen sich alle Komponenten eines Miele Gefrierschranks einfach und schnell reinigen. Blendfrei ausgeleuchtet machen sie jedes Türöffnen zu einem echten Erlebnis.
 

Einbau- oder Standgerät?

Miele Gefrierschränke bieten maximalen Komfort – und das Tag für Tag, zuverlässig über mehrere Jahre hinweg. Zu komfortablen Alleskönnern werden die Miele Gefrierschränke dank zahlreicher innovativer Ausstattungsmerkmale wie beispielsweise der Eis- und Wasserausgabe. Auch lassen sich Lebensmittel und Getränke optimal und geordnet lagern, wobei jedes Nahrungsmittel unter seinen jeweils notwendigen Bedingungen gelagert wird. Ein brillantes Lichtkonzept im Inneren sowie die schnelle und einfach verständliche Bedienbarkeit der Geräte runden das Gesamtbild ab.
 

Bevor sich allerdings an den Komforteigenschaften erfreut werden kann, muss erst einmal die Frage beantwortet werden, ob der Gefrierschrank frei, untergebaut oder in die Küche integriert werden soll. Mit den verschiedenen Modellen von Miele ist jedenfalls alles möglich, um die eigenen Wünsche zu erfüllen oder Designkonzepte in der Küche wahr werden zu lassen. Auch lassen sich die Kühlgeräte mit verschiedenen Fronten kombinieren und so perfekt in die heimische Küche integrieren.
 

Vor allem Einbaugeräte sollten optisch vom Material her zur Küchenmöbelfront passen. Standgeräte hingegen eignen sich auch ideal als auffälliger Blickfang in der Küche. Ob Edelstahl, Chrom oder Kunststoff – bei den freistehenden Standgeräten unter den Gefrierschränken gilt: Hier ist erlaubt, was gefällt. Standgeräte haben natürlich einen weiteren Vorteil: Steht der Umzug an, müssen diese nicht schweren Herzens zurückgelassen werden, sondern können stattdessen problemlos mitgenommen und in der neuen Küche wieder aufgestellt werden.
 

NoFrost und ComfortFrost – moderne Systeme aus dem Hause Miele

Lebensmittel einzulagern hat nicht umsonst eine lange Tradition und lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Statt auf die gute alte Speisekammer angewiesen sein und verderbliche Lebensmittel nach einiger Zeit wegschmeißen zu müssen, haben wir mit Gefrierschränken und Gefriertruhen die Möglichkeit, das Festmahl von vor drei Wochen noch einmal aufzuwärmen und geschmacksintensiv zu genießen. Möglich macht das die moderne Gefriertechnik, wie sie von international erfolgreichen Marken wie Miele genutzt wird.
 

Eine dieser Techniken nennt sich No-Frost und sorgt dafür, dass das Kältegerät in den eigenen vier Wänden nie auch nur einmal abgetaut werden muss. Ermöglicht wird das mithilfe einer speziellen Umluftkühlung, bei der trockene, kalte Luft gleichmäßig im Inneren des Gefrierschranks verteilt wird. So wird die lästige Eisbildung verhindert, und auch eingefrorene Lebensmittel bleiben vor Dauerfrost geschützt.

Nach oben