Zyklon-Staubsauger (143 Ergebnisse aus 63 Shops)


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

6 1 10
1
2 3 4 5 6
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Zyklon-Staubsauger


Der Begriff „Zyklon-Staubsauger“ erinnert auf den ersten Blick an einen tropischen Wirbelsturm in der Region um den Indischen Ozean herum. Tatsächlich ist das Prinzip eines Zyklon-Staubsaugers an einen solchen Wirbelsturm angelehnt. In einem Zyklon-Staubsauger wird die angesaugte Luft mit den Staub- und Schmutzpartikeln im Auffangbehälter durch einen künstlich erzeugten, sehr schnell rotierenden Wirbel, ähnlich wie bei einem Wirbelsturm, beschleunigt. Durch die Fliehkraft werden die Staubpartikel gegen die Wände des Auffangbehälters geschleudert und fallen dort auf dessen Boden. Je nach Ausstattung des Staubsaugers sind Geräte als Einfachzyklonsauger oder als Multi-Zyklon-Staubsauger erhältlich, die den eintretenden Luftstrom durch mehrere, nacheinander folgende Zyklonen leiten und somit den Reinigungsvorgang der Luft mehrfach wiederholen. Zyklon-Staubsauger haben gegenüber beutelgebundenen Geräten den Vorteil, dass sie keine Staubsaugerbeutel mehr benötigen und deshalb geringere Folgekosten erzeugen. Der Auffangbehälter kann problemlos und bequem abgenommen, entleert und ausgewaschen werden. Ein weiterer Vorteil von Zyklon-Saugern ist deren konstante Saugkraft, denn während Staubsauger mit Staubbeuteln mit steigender Füllmenge der Beutel meist an Saugkraft verlieren, bieten Zyklon-Geräte zu jeder Zeit die selbe, konstante Saugleistung. Durch Ausstattung mit sogenannten HEPA-Filtern, die die Abluft des Staubsaugers von Allergie-auslösenden Mikropartikeln befreien, eignen sich Zyklon-Staubsauger auch für Haushalte mit Allergikern. Zyklon-Staubsauger werden von zahlreichen unterschiedlichen Geräteherstellern in unterschiedlichen Leistungsstufen und Preisklassen angeboten und sind sowohl als Bodenstaubsauger als auch als Handstaubsauger erhältlich.

Nach oben