Dior Damendüfte (116 Ergebnisse aus 19 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Bei Düften erfolgt die Unterteilung nach Verdünnungsklassen. Je höher der Anteil an reinen Duftstoffen, desto intensiver die Duftentfaltung. Duftkonzentration bei intensivem Parfum bis 40%, Extrait de Parfum bis 30%, Eau de Parfum bis 25%, Eau de Toilette bis 15%, Eau de Cologne bis 8%, After-Shave bis 6%, Eau Fraiche und Eau de Solide bis 3% sind ungefähre Angaben.

Alle anzeigen
Mengenangabe
Mengenangabe

Die Mengenangabe gibt die Milliliter in der einzelnen Packung an.

Duftfamilie
Duftfamilie

Jeder Duft lässt sich seiner Charakteristik entsprechend in bestimmte Duftfamilien einordnen. Eine holzige oder würzige Basis findet man in orientalischen Düften, die eine schwere, aber warme Duftnote auszeichnet. Viele Chypre-Duftnoten werden als warm und sinnlich wahrgenommen. Die Basis dieser Düfte besteht aus einer Zusammenstellung von Essenzen zypriotischer Flechtenarten wie Moschus oder Eichenmoos.

Alle anzeigen
Edition
Edition

Eine Limited Edition besagt, dass das Parfum in einer begrenzten Anzahl herausgebracht wurde. Bei der Special Edition gehört zum Parfum selbst beispielsweise noch ein Duschgel oder eine Body Lotion dazu. Es gibt auch saisonale Editionen wie die Sommer Edition, die nur während der genannten Jahreszeit verkauft werden.

Eigenschaften
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Thierry Mugler
Lacoste
Chanel
Calvin Klein
Lancôme
YVES SAINT LAURENT
Dolce & Gabbana
Giorgio Armani
Paco Rabanne
Chloé
HUGO BOSS
Zadig & Voltaire
Kenzo
DKNY
Biagiotti
Jean Paul Gaultier
Dior
Guerlain
Jil Sander
Shiseido
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Dior

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

5 1 10
1
2 3 4 5
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Dior Damendüfte

Über die Kultmarke

Das Haus Dior hat mit seiner zeitlos eleganten Haute Couture die Modewelt revolutioniert und steht seither für zeitlose Eleganz. Entsprechend verkörpert die Marke auch besonderen Luxus, der nicht jedem vergönnt ist. Doch dank der Parfüm- und Kosmetik-Linie „Parfums Christian Dior“ kann sich jeder ein Stück Haute Couture für zu Hause gönnen. Gerade die Düfte sind berauschend, magisch und verleihen jeder Frau noch zusätzliche Ausstrahlung. Außerdem gibt es eine breite Auswahl, sodass jede Dame ein für sich passendes Dior-Parfüm entdecken kann.

Begonnen hat alles in dem Jahre 1947 mit dem Duft Miss Dior. Die Kosmetik-Serie wurde letztlich im Jahre 1968 von LVMH Moët Hennessy – Louis Vuitton S.A übernommen. Diese Aktiengesellschaft hält über 60 verschiedene Luxusmarken. Neben Düften gibt es von Dior auch hochwertiges Makeup, sowie Körper- und Gesichtspflege. Die Models auf den Dior Fashion Shows sind immer mit den entsprechenden Produkten geschminkt.

Die Düfte – Kurzvorstellung

Miss Dior
Das erste Parfum des Hauses Dior war wie bereits erwähnt Miss Dior und ist bis heute ein unangefochtener Klassiker. Der Duft steht für exquisite Weiblichkeit und zieht einen sofort magisch in seinen Bann.

Der erste Dufteindruck stammt von der warmherzigen Mandarine-Note, welche durch Absolue abgerundet wird. Darauf folgt eine Chypre-Note, welche besonders feminin schmeichelnd ist. Dazu gesellen sich noch Ambra, Patschuli und Vanille. Insgesamt handelt es sich um einen frischen Duft mit moosig-holziger Note.







J´adore
J´adore gehört bei Dior ebenfalls zu den Bestsellern und besticht durch mit einem fruchtig-floralen Bouquet. Eröffnet wird das Parfum von Bergamotte. Die Note wird vom dem Duft von Rose und Jasmin abgelöst. Ebenfalls „rausriechen“ lassen sich Champaca-Blume, Orchidee, Veilchen, Pflaume von Damas und Amarant. Entsprechend ist dieses Parfüm besonders weiblich und glamourös.

Auch das Flacon ist besonders hochwertig und durch die Gold-Optik ein Must-Have für jeden Schminktisch.






Les Poisons
Mit Les Poisons von Dior werden Sie von einer orientalischen Magie verzaubert. Aufgetragen kann diesem Duft sicher keiner widerstehen. Eine üppige Würzmischung gepaart mit Amber, Honig und Moschus dominiert diese einzigartige Komposition. Ebenfalls fällt eine Note von Bittermandel, Jasmin und Palisanderholz auf.







Dior Addict
Dior Addict steht als Duft im Zeichen der Sinnlichkeit und Freiheit. Auffällig ist das fruchtig-frische Mandarinen-Aroma, das sich süß-säuerlich entfaltet. Zusätzlich entfalteten sich das blumige Bouquet aus arabischen Jasmin und tunesischen Neroli. Sandelholz und Vanille formen dann gemeinsam die holzige Basisnote.







Dune


Auch Dune lässt einen durch seine ozeanisch-florale Note von der Ferne träumen. Dieses Parfüm sprüht vor orientalischer Frische. Stechginster, Flechte und Amber entfalten hier ihre magische Wirkung. Hinzu kommt eine betörende Note von Lilie, abgerundet von Goldlack und Pfingstrose.










Dolce Vita
Dior Dolce Vita halt was der Name verspricht. Dieser Duft steht für Glamour und Lebensfreude. Die Duftnote ist durch Zimt, Sandelholz und Vanille entsprechend holzig. Abgerundet wird dies durch einen Hauch von Rose, Magnolie und Aprikose. Hiermit ist man bestens gerüstet für den Sommerurlaub in Italien!
Nach oben