Kategorien

GEUTHER Wickeltische (40 Ergebnisse aus 14 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp beinhaltet Form und Funktion eines Wickeltisches. Je nach Stauraum, Anbringungs- oder Aufstellungsmöglichkeiten muss der Produkttyp mit den passenden Abmaßen gewählt werden.

Alle anzeigen
Wickelhöhe
Wickelhöhe

Die Wickelhöhe gibt an, welche Höhe die Wickelkommode mit Wickelaufsatz hat. Sie gibt also an auf welcher Höhe das Baby gewickelt wird. Einige Wickelkommoden sind auch in einer höhenverstellbaren Variante erhältlich.

Wickelflächentiefe
Wickelflächentiefe

Die Wickelflächenbreite und -tiefe sollte so gewählt werden, dass das Baby auch nach einigen Monaten noch genug Platz auf dem Wickeltisch hat. Zu kleine Wickelflächen können Sicherheitsrisiken wie Herunterfallen birgen.

Features
Features

Ein Wickeltisch oder eine Wickelkommode sollte sicher und gut verarbeitet sein. Ein Sicherheitsrand verhindert z.B. das Herunterfallen. Rollen mit Bremsen lassen den Wickeltisch zwar mobil, aber dennoch sicher sein. Höhenverstellbare Wickeltische sind besonders ergonomisch und rückenschonend für die wickelnde Person. Falls wenig Platz zur Verfügung steht sind wegklappbare oder zusammenklappbare Wickeltische ideal.

Alle anzeigen
Mitgeliefertes Zubehör
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Geuther


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Geuther Wickeltische

Wenn in einer Familie Nachwuchs erwartet wird, stehen jede Menge Anschaffungen ins Haus. Angefangen vom Kinderwagen über das Kinderbettchen bis hin zum Laufstall gibt viele verschiedene Einrichtungsgegenstände, die schon vor der Geburt des Babys vorhanden sein sollten.

Einer der namhaftesten Hersteller im Bereich von Artikeln rund ums Baby und Kind ist die Firma Geuther. Das Traditionsunternehmen steht seit mittlerweile mehr als 100 Jahren für Komfort, Funktionalität und Sicherheit rund ums Baby. Die hochwertige Qualität, die durchdachte Funktionalität und nicht zuletzt das ansprechende Design jedes einzelnen Produkts aus dem Hause Geuther hat der Marke international erfolgreich gemacht. Geuther bietet neben Kinderbetten, Laufställen, Schutzgittern, Hochstühlen, Babywippen und einigem mehr auch praktische und hübsche Wickeltische und Wickelkommoden an.

Welcher Wickeltisch passt am besten zu uns?

Welche Art von Wickeltisch bzw. Wickelkommode die eigenen Anforderungen am besten erfüllt, hängt nicht zuletzt auch vom verfügbaren Platzangebot ab. Das wichtigste Merkmal eines Wickeltisches ist, dass er absolut stabil und kippsicher ist. Unabhängig davon sollte man aber grundsätzlich ein Baby niemals unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch liegen lassen.

Das Angebot an Wickeltischen, Kommoden und Wickelauflagen reicht von der praktischen Lösung zum Anbringen über der Badewanne bis hin zur großzügigen Wickelkommode aus Holz, die später zur Kommode fürs Kinderzimmer umgebaut werden kann. Da die frischgebackenen Eltern viel Zeit am Wickeltisch verbringen werden, ist die richtige Höhe ein wichtiger Punkt. Als Faustregel gilt, dass die Wickelauflage ungefähr in Hüfthöhe liegen sollte.

Besonders praktisch ist natürlich eine Wickelkommode, die zusätzlich über Abstellflächen, Fächer etc. verfügt, auf bzw. in denen man die vielen benötigten Pflegeutensilien bequem unterbringen kann und diese immer schnell zur Hand hat. Zusätzlich zum Wickeltisch wird auch eine Wickelauflage benötigt, die nicht nur weich gepolstert, sondern auch abwaschbar ist. Bei Geuther bleiben keine Wünsche offen, hier finden Sie alles, was Sie rund um Ihr Baby benötigen. Nachfolgend werden einige Modelle an Wickeltischen bzw. Wickelkommoden aus dem wirklich umfangreichen Sortiment aus dem Hause Geuther vorgestellt, die nur einen kleinen Überblick geben.

Geuther Wickelregal Trixi natur

Das Wickelregal Trixi ist eine praktische Lösung, wenn das Platzangebot sehr gering ist oder eine Wickelmöglichkeit im Urlaub benötigt wird. Das Wickelregal hat eine bequeme Arbeitshöhe von 97 cm, eine Tiefe von 70 cm und eine Breite von 56 cm. Das Wickelregal ist zusammenklappbar und kann bei Nichtbenutzung platzsparend verstaut werden.

Es verfügt über eine Wickelauflage mit seitlichem Rand, die das Baby vor dem Herunterfallen schützen soll. Das Wickelregal ist für ältere Babys, die schon sehr aktiv und zappelig sind, eher nicht mehr zu empfehlen.

Geuther Wand-Wickelregal Wanda mit Wickelauflage

Das praktische Wickelregal Wanda von Geuther beansprucht nur wenig Platz, denn es wird an der Wand montiert. Das Regal ist belastbar bis zu einem Gewicht von 11 kg. Durch das sanfte Herunterklappen des Regals mittels integrierter Gasdruckfeder klappen Sie den Wickeltisch einfach herunter. Im Inneren finden Sie dann zusätzliche Regalfächer, um die benötigten Pflegeutensilien unterzubringen und immer schnell zur Hand zu haben.

Das Wickelregal Wanda besteht aus lackiertem Buchenholz und ist in unterschiedlichen Farben erhältlich. Auch in Bezug auf die Wickelauflage kann zwischen verschiedenen Designs gewählt werden. Im aufgeklappten Zustand hat das Wickelregal Wanda Abmessungen von 58 cm in der Breite, 79 cm in der Tiefe und 66 cm in der Höhe.

Geuther Wickelkommode Limoncello

Wer ausreichend Platz hat, ist mit einer großen Wickelkommode bestens beraten. Die Wickelkommode Limoncello bietet mit einer Höhe von 91 cm eine komfortable Arbeitshöhe, die Breite beträgt 91 cm und die Tiefe 75 cm.

Als Stauraum stehen ein großzügiges Regalfach und drei Schubladen mit viel Platz und Soft-Close-System zur Verfügung. Durch die abnehmbare Verlängerungsplatte, die die Tiefe der Wickelkommode ergibt, lässt sich die Wickelkommode später als praktische und hübsche Kommode für das Kinderzimmer weiter verwenden.
Nach oben