Concord Kinderwagen (52 Ergebnisse aus 11 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Klassische Kinderwagen bestehen aus einem Fahrgestell und einem Kinderwagenaufsatz wie einer Babywanne oder einer Tragetasche. Diese Modelle sind in der Regel für den Transport von Säuglingen angedacht. Meist ist beim klassischen Kinderwagen auch ein Federungssystem integriert, da gerade Säuglinge empfindlich auf Erschütterungen reagieren. Sportwagen sind für den Transport von Kleinkindern bestens geeignet. Diese Modelle sind für Kinder geeignet, welche bereits sitzen können. Sie sind besonders für den sportlichen Einsatz gedacht, was sich in größeren Reifen, gepolsterten Schutzbügeln und einem guten Bremssystem äußert. Kombi-Kinderwagen kombinieren den klassischen Erstlingswagen und den Sportkinderwagen. Sobald das Kind aufrecht sitzt, kann man die Liegeschale in einen Sportaufsatz umwandeln oder austauschen. Buggys sind für Kinder ausgelegt, welche bereits sitzen können. Sie sind faltbar und besonders leicht sowie wendig. Jogger sind ebenfalls für Kinder in bereits sitzfähigem Alter geeignet. Jogger verfügen über drei Räder. Das vordere Rad ist dabei frei schwenkbar. Diese Kinderwägen sind somit besonders wendig und flexibel.

Produktlinie
Gewicht
Gewicht

Das Gewicht gibt das Gesamtgewicht des Kinderwagens mit dem schwersten Aufsatz an. Je leichter ein Kinderwagen, desto mobiler kann er eingesetzt werden. Besonders leicht und handlich sind Buggys.

Max. Körpergewicht
Max. Körpergewicht

Das maximale Körpergewicht gibt die maximal mögliche Belastung des Kinderwagens an.

Bereifungsart
Bereifungsart

Lufträder wirken stoßdämpfend, bieten am meisten Schiebekomfort und die beste Federung. Sie sind jedoch wartungsintensiv. Gummiräder federn Stöße zwar nicht ganz so gut ab, sind aber wartungsfrei. Ähnliches gilt für Kunststoffräder, die dazu noch günstiger sind, aber auch wenig Komfort bieten. Durch die schlechte Federung sind Hartgummi- und Kunststoffräder nicht so gut für den Transport von Babies geeignet.

Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
joie
knorr-baby
ABC-Design
hauck
Safety 1st
Quinny
CHIC 4 BABY
Maclaren
Bergsteiger
Mutsy
bugaboo
Circle
Joolz
MOON
Cybex
Chicco
Peg Pérego
Gesslein
Maxi-Cosi
Thule
Concord
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Concord

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

3 1 10
1
2 3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Concord Kinderwagen


Concord Kinderwagen, Buggys & Jogger

Zur Grundausstattung frischgebackener Eltern gehört ein Kinderwagen, der ein paar Monate später durch einen Buggy abgelöst wird. Natürlich ist ein Kinderwagen kein MUSS, doch er erleichtert den Alltag mit dem Baby immens. Sie können sich frei bewegen, während das Kind schläft oder sich die Umgebung anschaut und kommen von A nach B, ohne Ihr Kind die ganze Zeit tragen zu müssen. Ein modischer Buggy wie der von der Firma Concord bietet zudem noch einigen anderen.

Die Firma Concord

Concord ist ein deutsches Unternehmen, das Ende der 1970er von Hans-Joachim Kauffmann und seiner Tochter Corinna Reithmeier gegründet wurde. Das Ziel des Unternehmens ist es von Anfang an gewesen, Eltern im Alltag mit ihren Kindern zu unterstützen. Verschiedene Produkte wie Kinderautositze, Buggys, Hochsitze, Babyschalen und vieles mehr finden Sie deshalb im Concord Sortiment.

Bei der Entwicklung der Produkte wird stets darauf geachtet, dass sie nützlich und einfach und von guter Qualität sind. Eine enge Verbundenheit mit dem Kunden und das Gespür für deren Ansprüche sind für die Umsetzung der Werte daher ein zentraler Punkt. Daneben ist auch das Thema Sicherheit von großer Bedeutung. Innovative Lösungen werden kompetent umgesetzt, sodass die Eltern nicht nur einen praktischen Nutzen haben, sondern sich auch sicher fühlen können.

Der Concord Neo – dynamisch und leicht

Der Concord Neo ist ein sportlicher Buggy mit einem besonderen Fahrwerk. Hiermit ist die Sicherheit Ihres Kindes garantiert, denn es sitzt rückenschonend und stabil im Wagen. Der Buggy fährt auf jeden Untergrund sehr leicht und kann dank seiner Y-förmigen Vorderachse nicht umfallen. Auffällig ist zudem, dass er sich sehr klein und platzsparend falten lässt. Mit einem Eigengewicht von 10,6 Kilogramm ist er deutlich leichter als andere Varianten.
Dieser Buggy hat eine dynamische Fahrweise und ist äußerst wendig. Sie können entscheiden, ob Ihr Kind bei der Fahrt im Concord Buggy in Fahrtrichtung sitzt oder zu Ihnen gewandt ist. Sehr flexibel zeigt sich der Wagen auch in anderen Einstellmöglichkeiten. Sowohl die Rückenlehne als auch die Beinauflage und der Neigungswinkel des Sicherheitsbügels lassen sich in unterschiedlichen Stufen einstellen. Sogar die Sitzhöhe ist bis auf Hochstuhlhöhe einstellbar.

Weitere innovative Funktionen sind die Einzelradaufhängung und die Feststellbremse, die auch mit der Hand aktiviert werden kann. Im Concord Neo ist ein Adapter integriert, mit dem die Babyschale ab 0 Jahren aufgesetzt werden kann. Dadurch wird dieser Buggy zu einem Travelsystem, das mobile Eltern begeistert.

Der Concord Quix – kompakter und bequemer Buggy

Der Concord Quix ist weniger raffiniert aufgebaut wie der Concord Neo, jedoch genauso komfortabel. Für seine Zwecke als Buggy schießt er trotzdem über das Ziel hinaus, da er viele Feinheiten mitbringt, die ihn zu einem besonderen Gefährt machen.

Obwohl dieser Buggy vergleichsweise schmal gebaut ist, hat das Kind darin eine angenehme, gut gepolsterte Sitzfläche. Vier Doppelräder sorgen für eine maximale Sicherheit beim Fahren. Als leichter Buggy hat er einen kleinen Wendekreis und den Vorteil, dass er problemlos Stufen hinauf getragen und selbst im engen Raum gefahren werden kann. Das Kind braucht dennoch nicht auf Komfort verzichten: Die Rückenlehne lässt sich komplett absenken und ein großzügiges Sonnendach inklusive Sonnenschutz schützt Ihr Kind vor den Witterungen.
Nach oben